Schritt 1.Step 1. Einrichten der Migrations-Manager-AgentsSetup Migration Manager agents

Mithilfe des Migrations-Managers können Sie die Verwaltung großer Dateifreigabemigrationen zentralisieren, indem Sie einen oder mehrere Computer bzw. virtuelle Computer (virtuelle Maschinen, VM) als Migrations-Agents konfigurieren.The Migration Manager centralizes the management of large file share migrations by configuring one or more computers or virtual machines (VMs) as migration "agents". Laden Sie zum Erstellen eines Agents eine Setupdatei herunter, und führen Sie sie auf jedem Computer aus.To do create an agent, download and run a setup file on each computer.

Wenn Sie die Setupdatei ausführen, werden Sie aufgefordert, zwei Arten von Anmeldeinformationen einzugeben: SharePoint-Administratoranmeldedaten für den Zugriff auf Ihr Ziel sowie Windows-Anmeldeinformationen, durch die Sie Lesezugriff auf die Netzwerkdateifreigaben haben, die Sie migrieren möchten.When you run the setup file, you are prompted for two sets of credentials: SharePoint Admin credentials to access your destination, and Windows credentials that have read access to any of the network file shares you plan to migrate. Durch diese Anmeldeinformationen wird eine Vertrauensstellung mit dem Migrations-Manager hergestellt.This pair of credentials creates a trust with Migration Manager. Der Migrations-Manager sieht den betreffenden Computer nun als verfügbaren "Agent", dem er automatisch Migrationsvorgänge zuteilen kann.Migration Manager now sees it as an available "agent" to which it can automatically distribute migrations tasks.

Nachdem ein Agent konfiguriert wurde, kann jede Person, die zum Zugang zum SharePoint Admin Center berechtigt ist, Aufgaben erstellen.After an agent is configured, anyone with the permission to go into the SharePoint admin center can create tasks. Die Aufgaben werden automatisch an einen der konfigurierten Agents verteilt.The tasks will be automatically distributed to one of the configured agents.

Bevor Sie beginnenBefore you begin

PrüfungCheck AktionDo
VoraussetzungenPrerequisites Vergewissern Sie sich vor dem Ausführen der Setupdatei für Migrations-Manager-Agents, dass alle Systemvoraussetzungen auf dem lokalen Computer bzw. der VM erfüllt sind.Make sure all system prerequisites have been met on your local computer or VM before running the Migration Manager agent setup file.
Erforderliche EndpunkteRequired Endpoints Überprüfen Sie die erforderlichen Endpunkte.Review the required Endpoints
Installation von Agents für Multi-Geo-MandantenMulti-geo tenant agent installation Führen Sie die folgenden Schritte aus, wenn Sie einen Agent installieren möchten und über einen Multi-Geo-Mandanten verfügen.Follow these steps if you want to install an agent and you have a multi-geo tenant.
Vorab-Bereitstellung von OneDrive-KontenPre-provision OneDrive accounts Wenn Sie zu OneDrive-Konten migrieren, stellen Sie sicher, dass die Konten vor der Migration vorab bereitgestellt werden.If you are migrating to OneDrive accounts, make sure the accounts are pre-provisioned before you migrate. Sie können dies mithilfe eines Skripts tun, wie hier beschrieben: Vorab-Bereitstellung von OneDrive für Benutzer in Ihrer Organisation.You can do this by using a script as described here: Pre-provision OneDrive for users in your organization.

PlanungschecklistePlanning checklist

KategorieCategory RichtlinienGuidance Geben Sie Ihre Details ein.Fill in with your details
Zu verwendende Anmeldeinformationen:Credentials to use: SharePoint-Administrator für das Migrationsziel:SharePoint admin for migration destination:
Windows-Konto als Quelle: muss Zugriff auf ALLE Netzwerkdateifreigaben haben, die Sie migrieren möchtenWindow s account for source: must have access to ALL the network file shares you plan to migrate
Zu verwendende virtuelle Maschinen oder Computer:Virtual machines or computers to use:

Hinweis

Die mehrstufige Authentifizierung von Drittanbietern wird derzeit nicht unterstützt.Third party multi-factor authentication is not supported at this time.

Bewährte MethodenBest practices

  • Legen Sie fest, wie viele VMs oder Computer für die Migrationsaufgaben verwendet werden sollen.Determine how many VMs or computers you plan on using for your migration tasks. Identifizieren Sie die Computer oder virtuellen Computer im Vorfeld.Identify the computers or VMs up front.

  • Vergewissern Sie sich, dass Sie über SharePoint-Admin-Anmeldeinformationen für den Zugriff auf das "Ziel", an das Sie Ihre Inhalte migrieren möchten, verfügen.Confirm that you have SharePoint Admin credentials to access the "destination" of where you are migrating your content.

  • Vergewissern Sie sich, dass die Windows-Anmeldeinformationen, die Sie zum Konfigurieren des Dienstes verwenden möchten, zum Zugriff auf alle Netzwerkdateifreigaben berechtigen, die Sie migrieren möchten.Confirm that the Windows credentials you plan on using to configure the service has access to all the network file shares you plan to migrate.

  • Erstellen Sie ein Windows-Administratorkonto speziell für Ihr Migrationsprojekt.Create a Windows admin account specifically to use for your migration project. Stellen Sie sicher, dass dieses Administratorkonto Zugriff auf alle Dateifreigaben hat, die Sie migrieren möchten.Make sure this admin account has access to any file share that you plan on migrating. Melden Sie sich mit diesem Konto bei jeder VM oder jedem Computer an, bevor Sie die Setupdatei ausführen.Log into each VM or computer with this account before you run the setup file.


VoraussetzungenPrerequisites

KomponenteComponent Empfehlung für optimale LeistungRecommendation for best performance Mindestanforderungen (Leistungseinbußen sind zu erwarten)Minimum - expect slow performance
CPUCPU 64-Bit-Prozessor mit vier Kernen oder besser64-bit quad core processor or better 64-Bit-Prozessor mit 2 Kernen und 1,4 GHz oder besser64-bit 1.4-GHz 2-core processor or better
.NET-Version.NET version V4.6.2 oder höher.V4.6.2 or higher. Weitere Informationen finden Sie unter Ermitteln, welche Versionen installiert sind.Learn more: How to determine which versions are installed V4.6.2 oder höherV4.6.2 or higher
RAMRAM 16 GB16 GB 8 GB8 GB
Lokaler SpeicherLocal Storage Solid-State-Laufwerk: 150 GB freier SpeicherplatzSolid-state disk: 150-GB free space Solid-State-Laufwerk: 150 GB freier SpeicherplatzSolid state disk: 150-GB free space
NetzwerkkarteNetwork card 1 Gbit/s1 Gbps Hochgeschwindigkeits-InternetverbindungHigh-speed internet connection
BetriebssystemOperating system Windows Server 2012 R2 oder höherWindows Server 2012 R2 or higher
Windows 10-AgentWindows 10 agent
Windows Server 2012 R2 oder höherWindows Server 2012 R2 or higher
Windows 10-AgentWindows 10 agent
VirenschutzAnti-virus Antivirensoftware auf Ihrem Computer kann die Migrationsgeschwindigkeit verringern.Anti-virus software on your computer can slow down the migration speed. Seien Sie sich der Auswirkungen von Antivirensoftware bewusst, bedenken Sie jedoch auch die Risiken, die damit verbunden sind, falls Sie die Antivirensoftware Ihrer Organisation deaktivieren.Be aware of the impact anti-virus software, and consider the risk of turning off your organization's antivirus software.



Erforderliche EndpunkteRequired endpoints

Erforderliche EndpunkteRequired endpoints FürFor
https://secure.aadcdn.microsoftonline-p.comhttps://secure.aadcdn.microsoftonline-p.com AuthentifizierungAuthentication
https://api.office.comhttps://api.office.com Microsoft 365-APIs zum Verschieben und Überprüfen von InhaltenMicrosoft 365 APIs for content move and validation
https://graph.windows.nethttps://graph.windows.net Microsoft 365-APIs zum Verschieben und Überprüfen von InhaltenMicrosoft 365 APIs for content move and validation
https://spmtreleasescus.blob.core.windows.nethttps://spmtreleasescus.blob.core.windows.net InstallationInstallation
https://*.queue.core.windows.nethttps://*.queue.core.windows.net Azure-Anforderung für die Migrations-APIMigration API Azure requirement
https://*.blob.core.windows.nethttps://*.blob.core.windows.net Azure-Anforderung für die Migrations-APIMigration API Azure requirement
https://*.pipe.aria.microsoft.comhttps://*.pipe.aria.microsoft.com Telemetrie/UpdateTelemetry/update
https://*.sharepoint.comhttps://*.sharepoint.com MigrationszielDestination for migration
https://*.blob.core.usgovcloudapi.nethttps://*.blob.core.usgovcloudapi.net Azure Government-Anforderung für die Migrations-APIMigration API Azure Government requirement
https://*.queue.core.usgovcloudapi.nethttps://*.queue.core.usgovcloudapi.net Azure Government-Anforderung für die Migrations-APIMigration API Azure Government requirement

Government CloudGovernment Cloud

Wenn sich Ihr Mandant in einer Government Cloud befindet, müssen Sie möglicherweise zusätzliche Schritte durchführen, bevor Sie Migration Manager verwenden können.If your tenant resides in a government cloud, you may have additional steps to perform before using Migration Manager. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Government Cloud und Migration Manager.To learn more: Government Cloud and Migration Manager.


Einrichten eines einzelnen AgentsSet up a single agent

  1. Navigieren Sie zur Seite "Migrations-Manager" im neuen SharePoint Admin Center, und melden Sie sich mit einem Konto an, das über Administratorberechtigungen für Ihre Organisation verfügt.Go to the Migration Manager page of the new SharePoint admin center, and sign in with an account that has admin permissions for your organization.
  2. Wählen Sie Agent-Setupdatei herunterladen aus.Select Download agent setup file.
  3. Öffnen Sie die Setupdatei.Open the setup file. Klicken Sie auf der Begrüßungsseite auf Weiter.On the Welcome page, select Next.
  4. Geben Sie den SharePoint-Administratorbenutzernamen und das Kennwort für die Umgebung ein, in die Sie Ihre Inhalte migrieren möchten.Enter the SharePoint admin username and password of the environment where you will be migrating your content. Wählen Sie Weiter aus.Select Next.
  5. Geben Sie die Windows-Anmeldeinformationen ein, die den Zugriff auf alle Dateifreigaben mit den zu migrierenden Inhalten ermöglichen.Enter your Windows credentials that will provide access to all the file shares that contain the content you want to migrate. Wählen Sie Installieren aus.Select Install.
  6. Testen Sie den Agent-Zugriff (optional), oder klicken Sie auf Schließen.Test agent access (optional) or click Close.

Nachdem dies abgeschlossen ist, wird der betreffende Computer den verfügbaren Agents, denen der Migrations-Manager Aufgaben zuweisen kann, hinzugefügt.On completion, this computer will be added to the available agents that the Migration Manager can assign tasks.

Wichtig

Kennwörter werden nicht im Installer gespeichert.Passwords are not stored in the installer.

Einrichten mehrerer AgentsSet up multiple agents

Je nach Umfang der Inhalte, die Sie migrieren möchten, können Sie beliebig viele Agents einrichten.Based on the size of the content you want to migrate, you can set up as many agents as you need. Wenn Sie mehrere Agents einrichten, empfiehlt es sich, die Agent-Setupdatei in einen freigegebenen Speicherort herunterzuladen.If you are setting up multiple agents, we recommend that you download the agent setup file to a shared location. Auf diese Weise können Sie die Setupdatei problemlos auf die einzelnen Computer oder VMs herunterladen.That way you can easily download the setup file on each of computer or VM.

  1. Navigieren Sie zur Seite "Migrations-Manager" im neuen SharePoint Admin Center, und melden Sie sich mit einem Konto an, das über Administratorberechtigungen für Ihre Organisation verfügt.Go to the Migration Manager page of the new SharePoint admin center, and sign in with an account that has admin permissions for your organization.
  2. Wählen Sie Agent-Setupdatei herunterladen aus.Select Download agent setup file. Wenn Sie die Setupdatei bereits heruntergeladen haben, klicken Sie auf die Registerkarte Agents, und wählen Sie Agent hinzufügen aus.If you previously downloaded the setup file, select the agents tab, and select Add agent. Speichern Sie die Datei an einem freigegebenen Speicherort.Save the file to a shared location.
  3. Führen Sie die Setupdatei auf jedem VM bzw. jedem Windows-Computer aus, auf dem Migrationsaufgaben ausgeführt werden sollen.Run the setup file on each VM or windows computer you plan on using to run migration tasks on.

Hinweis

Der Migrationsmanager weist einem verfügbaren Agent Aufgaben automatisch zu.Migration Manager automatically assigns tasks to a available agent. Sie können einem bestimmten Agent manuell keine Aufgabe zuweisen.You cannot manually assign a task to a specific agent. Jeder Agent kann bis zu 10 Aufgaben in seiner Warteschlange aufweisen.Each agent can have up to 10 tasks in its queue.

Wenn Sie einen Task anhalten, wird der Agent nicht für einen anderen Task freigegeben.Pausing a task does not release the agent to another task. Ein Agent ist weiterhin nicht verfügbar, um einen neuen Task zu übernehmen, bis der Task fortgesetzt und abgeschlossen oder bis er gelöscht wird.An agent remains unavailable to accept a new task until the task is resumed and completed, or if the task is deleted.

Wichtig

Die Verbindung zwischen dem Agent und dem Migrations-Manager bleibt aktiv, solange der Computer ausgeführt wird und die zum Anmelden beim Agent verwendeten SharePoint-Administratoranmeldeinformationen gültig sind.The connection between the agent and Migration Manager stays active as long as the computer is still running and the SharePoint admin credentials that were used to sign into the agent are still valid.

Wird der Agent getrennt, behält er das Token zum Migrations-Manager noch für bis zu 7 Tage.If the agent does becomes disconnected, it still holds the token to the Migration Manager for up to 7 days. Nach Ablauf dieses Zeitraums muss der Agent neu installiert werden.After that time, the agent will need to be reinstalled.

Einrichten von Multi-Geo-AgentsMulti-geo agent set up

Wenn Sie über einen Multi-Geo-SharePoint-Mandanten verfügen, wird der Agent an dem im SharePoint Admin Center festgelegten geografischen Standort installiert.If you have a Multi-Geo SharePoint tenant, the agent will be installed in the geo-location set in the SharePoint admin center. Stellen Sie vor der Installation des Agent sicher, dass der gewünschte geografische Standort mit dem im Admin Center festgelegten übereinstimmt.Before installing the agent, make sure the desired geo-location is the one set in the admin center. Wenn Sie den geografischen Standort eines Agenten ändern möchten, löschen Sie den Agenten, und installieren Sie ihn erneut.If you need to change an agent's geo-location, delete and re-install the agent.

Weitere Informationen finden Sie unter Multi-Geo-Funktionen in OneDrive und SharePoint Online.Learn more: Multi-Geo Capabilities in OneDrive and SharePoint Online

So installieren Sie einen Agent an einem anderen geografischen Standort:To install an agent to a different Geo location:

  1. Laden Sie die Agent-Setupdatei herunter.Download the agent setup file.

  2. Starten die Setupdatei, und bleiben Sie auf der Startseite.Launch the setup file and remain on the Welcome page.

  3. Öffnen Sie die Datei „%temp%\SPMigrationAgentSetup\SPMigrationAgentSetup\Microsoft.SharePoint.Migration.ClientShared.dll.config“.Open this file: %temp%\SPMigrationAgentSetup\SPMigrationAgentSetup\Microsoft.SharePoint.Migration.ClientShared.dll.config

  4. Fügen Sie unter „appSettings“ einen Eintrag wie im folgenden Beispiel dargestellt für das gewünschte Land oder Rechenzentrum hinzu.Under appSettings, add an entry as shown in the following example for the desired country or data center. (Hinweis: Dies ist ein Beispiel für Kanada.)(Note: this is an example for Canada.)

    < add key="GeoLocation" value="CAN" / >< add key="GeoLocation" value="CAN" / >

Den Länder- oder regionalen GEO-Code finden Sie unter Microsoft 365 Multi-Geo – Verfügbarkeit.The country or regional GEO code can be found here Microsoft 365 Multi-Geo availability