Anleitung zur allgemeinen MigrationsleistungGeneral migration performance guidance

Wichtig

Viele Microsoft SharePoint- und Microsoft OneDrive-Kunden führen im Hintergrund geschäftskritische Anwendungen für den Dienst aus.Many Microsoft SharePoint and Microsoft OneDrive customers run business-critical applications against the service that run in the background. Dazu gehören Inhaltsmigration, Verhinderung von Datenverlusten (Data Loss Prevention, DLP) und Sicherungslösungen.These include content migration, Data Loss Prevention (DLP), and backup solutions. In diesen noch nie dagewesenen Zeiten machen wir die erforderlichen Schritte, um sicherzustellen, dass SharePoint- und OneDrive-Dienste für Ihre Benutzer, die von dem Dienst in Remotearbeitsszenarien mehr denn je abhängig sind, weiterhin hochgradig verfügbar und zuverlässig sind.During these unprecedented times, we are taking steps to ensure that SharePoint and OneDrive services remain highly available and reliable for your users who depend on the service more than ever in remote work scenarios.

Zur Unterstützung dieses Ziels haben wir strengere Drosselungsgrenzen für Hintergrundanwendungen (Migration, DLP und Sicherungslösungen) während der Tageszeit unter der Woche eingeführt.In support of this objective, we have implemented tighter throttling limits on background apps (migration, DLP and backup solutions) during weekday daytime hours. Sie sollten davon ausgehen, dass diese Apps in diesen Zeiten einen sehr begrenzten Durchsatz erreichen.You should expect that these apps will achieve very limited throughput during these times. Während der Abendstunden und an Wochenenden wird der Dienst für die Region jedoch in der Lage sein, ein erheblich höheres Volumen an Anforderungen von Hintergrundanwendungen zu verarbeiten.However, during evening and weekend hours for the region, the service will be ready to process a significantly higher volume of requests from background apps.

Wichtig

Kann Microsoft die Drosselung deaktivieren, um mir bei der Migration zu helfen?Can Microsoft turn off the throttle to help me with migration? Nein.No. Die Drosselung erfolgt, um die Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit des Diensts zu gewährleisten.Throttling is in place to protect the reliability and availability of the service. Einschränkungsregeln können nicht deaktiviert oder ausgesetzt werden.Throttling rules cannot be disabled or suspended. Wenn Sie ein Supportticket öffnen, wird die Drosselung nicht aufgehoben.Opening a support ticket will not lift throttle. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Abschnitt Häufig gestellte Fragen und Problembehandlung weiter unten.See the FAQ and Troubleshooting section below for additional information.

In diesem Artikel werden die Faktoren erläutert, die die Leistung bei der Migration von Inhalten zu SharePoint und OneDrive in Microsoft 365 beeinflussen.This article explains the factors that influence performance when migrating content to SharePoint and OneDrive in Microsoft 365.

Die Migrationsleistung kann durch die Netzwerkinfrastruktur, Dateigröße, Migrationszeit und Drosselung beeinträchtigt werden. Das Verständnis dieser Faktoren hilft Ihnen dabei, Ihre Migration zu planen und die Effizienz zu maximieren.Migration performance can be impacted by network infrastructure, file size, migration time, and throttling. Understanding these will help you plan and maximize the efficiency of your migration.

Derzeit verwenden das SharePoint-Migrationstool (SPMT) von Microsoft sowie andere Tools von Drittanbietern die SharePoint-API für die Migration. Es nutzt Azure und Kanäle für die Übertragung umfangreicher Inhalte. Diese Faktoren gelten unabhängig davon, welches Migrationstool Sie verwenden. Befolgen Sie die für die einzelnen Phasen des Migrationsprozesses aufgeführten Empfehlungen.Currently, Microsoft's SharePoint Migration Tool (SPMT) and other third party vendor tools use the SharePoint API for migration. It leverages Azure and uses channels for large content transfer. Whatever migration tool you use, these factors will apply. Follow the recommendations listed below for each phase of your migration process.

Vor der MigrationBefore migration

Die Planung ist der Schlüssel zur Optimierung der Migration. Bestimmen Sie, welche Inhalte migriert werden müssen, müssen Sie entscheiden, priorisieren Sie, wann die Inhalte migriert werden müssen, und entscheiden Sie, welche Migrationsinfrastruktur optimal ist.Planning is the key to optimizing your migration. Determine what content you need to migrate, prioritize when the content needs to be migrated, and decide on what the optimal migration infrastructure should be.

I Prüfen der QuelleI. Scan the source

Die erste Regel für eine erfolgreiche Migration ist die Kenntnis der Quelle. Evaluieren und sichten Sie die Inhalte vor der Migration. Welche Inhalte müssen wirklich migriert werden? Was kann ausgelassen werden? Wie viele Dateiversionen sollten enthalten sein? Die Gesamtgröße der Inhalte bestimmt die Gesamtgröße des Projekts.The first rule of a good migration is to know your source; evaluate and triage your content before you migrate. What content really needs be migrated? What can be left behind? How many file versions should be included? The amount of content you migrate will determine the overall size of your project.

II Verpacken der InhalteII. Package the content

In diesem Schritt erstellt das Tool ein Paket für die Inhalte, die in die Cloud importiert werden sollen. Dieser Schritt ist im SPMT und in den meisten Drittanbietertools automatisiert.This step is where the tool creates a proper package for the content to be imported into the cloud. This step is automated in SPMT and in most third-party tools.

Paketgröße. Um den Durchsatz bei einer Migration zu verbessern, wird empfohlen, mindestens 250 Dateien pro Übertragung in einem Paket zu verpacken. Als Übertragungsgröße werden mindestens 100 MB und weniger als 250 MB pro Paket empfohlen. Die Einhaltung dieser Richtlinien führt zu einem schnelleren Upload in Azure, und Sie profitieren von den Skalierungsfunktionen der Migrations-API.Package size. To improve migration throughput, we recommend that you package at least 250 files per transfer. For the transfer size, we recommend a minimum of 100 MB and less than 250 MB per package. Keeping within these guidelines will result in a faster upload speed to Azure and leverages the scale capabilities of the migration API.

Die folgende Tabelle enthält den geschätzten Typ der Geschwindigkeit, die Sie basierend auf dem Typ von Inhalten erzielen können, die Sie migrieren.The following table provides estimates of the type of speed you may achieve based on the types of content you are migrating.

Typ von MetadatenType of metadata BeispieleExamples MaximumMaximum
NiedrigLight ISO-Dateien, VideodateienISO files, video files 10 TB/Tag10 TB/day
MittelMedium Listenelemente, Office-Dateien (ca. 1,5 MB)List items, Office files (~1.5 MB) 1 TB/Tag1 TB/day
HochHeavy Listenelemente mit benutzerdefinierten Spalten, kleine Dateien (ca. 50 KB)List items with custom columns, small files (~50 kb) 250 GB/Tag250 GB /day
  • Große Dateigrößen können schneller migriert werden als kleinere. Kleinere Dateigrößen können zu einem höheren Durchsatz und einer höheren Verarbeitungszeit führen, was sich direkt auf die Leistung auswirkt.Large file size migrates faster than smaller ones. Small file size can result in larger overhead and processing time which directly impacts the performance.

  • Dateien können schneller migriert werden als Objekte oder Listenelemente.Files migrate faster than objects and list items.

Die Geschwindigkeit in diesem Schritt hängt von der Effizienz des verwendeten Tools und dem Typ von Inhalten, die Sie verpacken. Eine intelligente Aufteilung der Pakete optimiert diesen Schritt erheblich. Stellen Sie darüber hinaus sicher, dass Ihre Berechtigungen, Freigaben oder andere Grenzwerte für die Migration ordnungsgemäß eingerichtet und innerhalb der Grenzen und Einschränkungen von SharePoint liegen.The speed of this step depends on the efficiency of the tool you are using and the type of content that you package. Splitting your packages in a smart way is something that will greatly improve this step. In addition, ensure that your permissions, sharing, or other limits are set up properly for migration and are within SharePoint limits and boundaries.

Hinweis

Wenn Sie beabsichtigen, mehr als 100 TB zu migrieren, lesen Sie den folgenden Abschnitt: Große Migration.If you are planning to migrate over 100TB, review the following section, Large Migration.

Während der MigrationDuring migration

I Hochladen in AzureI. Upload to Azure

SPMT oder Ihr Drittanbietertool migriert die Inhalte unter Verwendung der Migrations-API zu SharePoint und nutzt dabei Azure als temporären Speicherort.SPMT or your third-party tool will migrate your content into SharePoint using the Migration API, leveraging Azure as a temporary holding place.

Wenn Sie über eine schnelle Verbindung verfügen und Ihr Rechenzentrum konfigurieren können, wählen Sie für Azure und Ihr Microsoft 365-Konto das Rechenzentrum an dem Ort, das geografisch am nächsten liegt. Der Datendurchsatz bei der Migration ist in Zeiten geringer Nutzung am höchsten. Dies ist in der Regel nachts und an Wochenenden in der Zeitzone Ihrer Region. Die Zeitzone Ihrer Region wird durch den Ort bestimmt, an dem Ihr SharePoint-Mandant eingerichtet ist.If you have a good connection and can configure your datacenter, choose the same datacenter location closest geographically to you for your Azure and your Microsoft 365 account. Migration data throughput is highest during off-peak hours, which are typically nights and weekends in your region's time zone. Your region's time zone is determined by where your SharePoint tenant is set up.

II Die Migrations-APIII. The Migration API

Der letzte Schritt des Migrationsprozesses stellt die Migration von Daten von Azure zu SharePoint dar. Diese Aktion ist für den Benutzer transparent, wenn das SPMT oder das Tool eines Drittanbieters verwendet wird.The final step of the migration process is when the data is moved from Azure to SharePoint. This action is transparent to the user when using SPMT or a third- party tool.

Um den Durchsatz zu verbessern, wird empfohlen, Aufgaben für unterschiedliche Websitesammlungen nach Möglichkeit parallel durchzuführen. Es wird empfohlen, nicht mehr als 5.000 Migrationsaufträge/-anforderungen gleichzeitig zu senden. Bei zu vielen Elementen in der Warteschlange im Netzwerk werden die Datenbank zusätzlich belastet und die Migration verlangsamt. Stellen Sie sicher, dass die Aufgabe abgeschlossen ist, bevor Sie eine neue Migrationsanforderung hochladen. Einige Tools erledigen dies möglicherweise bereits für Sie.To improve throughput, users are encouraged to run parallel tasks against different site collections if possible. We recommend that you do not submit more than 5,000 migration jobs/requests at one time. Over-queuing the network will create an extra load on the database and slow migration down. Make sure your task has completed before you upload a new migration request. Some tools may already be doing this for you.

Während der Migration ist es nicht ungewöhnlich, wenn Ihre Migrationsaufgabe gedrosselt wird. Die Drosselung wird implementiert, um die bestmögliche Benutzererfahrung und Zuverlässigkeit in SharePoint sicherzustellen. Sie dient in erster Linie für den Lastenausgleich der Datenbank und kann auftreten, wenn Migrationseinstellungen falsch konfiguriert sind, beispielsweise wenn alle Inhalte in einer einzelnen Aufgabe migriert werden oder wenn versucht wird, die Migration in Spitzenzeiten durchzuführen.During migration, it is not uncommon for your migration task to be throttled. Throttling is implemented to ensure the best user experience and reliability of SharePoint. It is primarily used to load balance the database and can occur if you misconfigure migration settings, such as migrating all your content in a single task or attempting to migrate during peak hours.

Weitere Informationen dazu und zum technischen Hintergrund finden Sie unterFor more technical background and information, please see

Nach der MigrationAfter migration

Stellen Sie nach Abschluss der Migration sicher, dass Ihre Inhalte erfolgreich zu SharePoint oder OneDrive migriert wurden.After the migration is completed, verify that your content has been successfully moved to SharePoint or OneDrive.

Große Migrationen über 100 TBLarge migrations over 100TB

Wenn Sie beabsichtigen, mehr als 100 TB zu migrieren, senden Sie eine Supportanfrage, indem Sie die nachstehenden Schritte ausführen.If you are planning to migrate over 100TB, please submit a support request following the steps listed below. Stellen Sie sicher, dass Sie alle angeforderten Informationen angeben.Make sure to include all requested information.

Führen Sie die folgenden Schritte aus:Follow these steps:

  1. Navigieren Sie zu https://admin.microsoft.com.Navigate to https://admin.microsoft.com
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie das neue Admin Center (Vorschau) verwenden.Ensure you are using the new admin center preview.

Hinweis

Wenn Sie das alte Microsoft 365 Admin Center verwenden, können Sie Schritt 8 überspringen, da das Feld "Beschreibung" nicht vorhanden ist.If you are using the old Microsoft 365 admin center you can skip step 8 as the "Description" field will not exist.

  1. Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf Support und dann auf Neue Serviceanfrage.On the left nav pane, select Support, and then select New Service Request.

    Neue Serviceanfrage

Damit wird der Bereich Benötigen Sie Hilfe? auf der rechten Seite des Bildschirms aktiviert.This will activate the Need Help? pane on the right-hand side of your screen.

  1. Geben Sie im Bereich Beschreiben Sie kurz Ihr Problem "SharePoint-Migration von über 100 TB" ein.In the Briefly describe your issue area, enter "SharePoint Migration over 100TB".

    Benötigen Sie Hilfe

  2. Wählen Sie Support kontaktieren aus.Select Contact Support.

  3. Unter Beschreibung geben Sie "SharePoint-Migration von über 100 TB" ein.Under Description, enter "SharePoint Migration over 100TB".

  4. Füllen Sie die restlichen Informationen aus, und wählen Sie Kontakt aus.Fill out the remaining info, and select Contact me.

  5. Stellen Sie nach der Erstellung des Tickets sicher, dass Sie dem Supportmitarbeiter folgende Informationen mitteilen:After the ticket has been created, ensure you provide the support agent with the following information:

  • die geschätzte Größe Ihrer Migration.Estimated size of your migration.
  • eine Schätzung der Zeitpunkte, zu denen Sie die Migration beginnen und abschließen möchten.An estimate of when you would like to start and complete your migration.
  • von wo Sie Ihre Inhalte migrieren, z. B. SharePoint Server, Box, GDrive, Dateifreigaben usw.Where you are migrating your content from, such as SharePoint Server, Box, GDrive, File shares, and so on.

Häufig gestellte Fragen und ProblembehandlungFAQ and Troubleshooting

Frage: Bei mir kommt es während der Migration zu einer schlechten Leistung.Question: I am experiencing poor performance during migration.
Antwort: Lesen Sie diesen Artikel, um zu ermitteln, wo der Leistungsengpass liegt: Verbessern der Migrationsleistung bei Verwendung von SPMT oder des Migrations-Managers.Answer: Check this article to help identify where the performance bottleneck is: Improve migration performance when using SPMT or Migration Manager.

Frage: Bei mir kommt es während der Migration zu einer Drosselung.Question: I am experiencing throttling during migration.
Antwort: Lesen Sie zunächst die Anleitung in diesem Dokument.Answer: First check the guidance in this document. Vermeiden von Einschränkungen oder Sperren in SharePointLearn more at: Avoid getting throttled or blocked in SharePoint.
Für die spezielle Konfiguration von Tools oder bei Fragen wenden Sie sich an den Hersteller Ihrer Drittanbietertools, um weitere Informationen zu erhalten.For specific tools configuration or questions, please contact your third party tools vendor for more information.

Frage: Während meines Migrationsversuche kommt es immer wieder zu Drosselungen. Kann Microsoft die Drosselung deaktivieren, um mich bei der Migration zu unterstützen?Question: I'm continually getting throttled while I am attempting to migrate. Can Microsoft turn off the throttle to help me with migration?
Antwort: Die Drosselung erfolgt, um die Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit des Diensts zu gewährleisten.Answer: Throttling is in place to protect the reliability and availability of the service. Drosselungsregeln können nicht deaktiviert oder ausgesetzt werden, und durch Eröffnen eines Supporttickets wird die Drosselung nicht entfernt.Throttling rules cannot be disabled or suspended and opening a support ticket will not lift throttle. Weitere Informationen finden Sie unter Vermeiden von Einschränkungen oder Sperren in SharePoint.Please refer to Avoid getting throttled or blocked in SharePoint for more information.

Frage: Was kann ich tun, wenn meine Migration gedrosselt wird oder eine schwache Leistung aufweist und ich die Drosselung nicht deaktivieren kann?Question: If you cannot turn off the throttle, what can I do if I am being throttled or experience poor performance?
Antwort: Nachfolgend finden Sie einige schnelle Überprüfungen zur Selbsthilfe:Answer: Here are some quick self-help checks to consider:

  • Versuchen Sie, die Migration außerhalb der Spitzengeschäftszeiten durchzuführen.Try to migrate during off-peak business hours
  • Wenn Ihr System langsam wird, stellen Sie sicher, dass Sie keine unnötige Software ausführen, die möglicherweise mit Migrationsressourcen konkurriert.If you are experiencing slowness, make sure you are not running any unnecessary software which may compete with migration resources.
  • Wenden Sie sich an Ihren Softwareanbieter, um sicherzustellen, dass Sie mit App-basierter Authentifizierung zu SPO/OneDrive migrieren.Check with your software provider to ensure you are migrating to SPO/OneDrive using app-based authentication. Die Migration ist ein Hintergrundtask und sollte nicht im Benutzermodus ausgeführt werden.Migration is a background task and should not be run in user mode. Wenn eine Migration im Benutzermodus versucht wird, kann dies eine höhere Drosselung als normal auslösen.If attempted to migrate in user mode, it can trigger larger than normal throttling.

Frage: Meine Migration wird durch eine beständig große Menge von HTTP-503-Fehlern ("Server überlastet") blockiert.Question: My migration is blocked with consistent high volume of Http 503 errors ("Server Too Busy") ?
Antwort: Wenn Ihre Migration durch eine große Anzahl von HTTP-503-Antworten während der Abendstunden und an Wochenenden blockiert wird, führen Sie die nachstehenden Schritte aus, um ein Supportticket zu öffnen.Answer: If you are experiencing a high volume of HTTP 503 responses blocking your migration during evening and weekend hours, follow the steps below to create a support ticket.

  1. Navigieren Sie zu https://admin.microsoft.com.Navigate to https://admin.microsoft.com
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie das neue Admin Center (Vorschau) verwenden.Ensure you're using the new admin center preview.

Hinweis

Wenn Sie das alte Microsoft 365 Admin Center verwenden, können Sie Schritt 8 überspringen, da das Feld "Beschreibung" nicht vorhanden ist.If you are using the old M365 admin center you can skip step 8 as the "Description" field will not exist.

  1. Zum Aktivieren des Bereichs Benötigen Sie Hilfe? auf der rechten Seite des Bildschirms wählen Sie im linken Navigationsbereich Support und dann Neue Serviceanfrage aus.To activate the Need Help? pane on the right-hand side of your screen: On the left nav pane, select Support, and then select New Service Request.

    Neue Serviceanfrage

  2. Geben Sie im Bereich Beschreiben Sie kurz Ihr Problem "SharePoint-Migrationseinschränkung bei 503" ein.In the Briefly describe your issue area, enter "SharePoint Migration Throttling with 503".

    Benötigen Sie Hilfe

  3. Wählen Sie Support kontaktieren aus.Select Contact Support.

  4. Unter Beschreibung geben Sie "SharePoint-Migrationseinschränkung bei 503" ein.Under Description, enter "SharePoint Migration Throttling with 503".

  5. Füllen Sie die restlichen Informationen aus, und wählen Sie Kontakt aus.Fill out the remaining info, and select Contact me.

  6. Stellen Sie nach der Erstellung des Tickets sicher, dass Sie dem Supportmitarbeiter folgende Informationen mitteilen:After the ticket has been created, ensure you provide the support agent with the following information:

    • Wie viel verbleibt von Ihrer Migration (x TB)?How much is left of your migration (x TB?).
    • Anfangs- und Enddatum der Migration.Migration start and end date.
    • Beschreiben Sie, von wo Sie Ihre Inhalte migrieren, z. B. SharePoint Server, Box, GDrive, Dateifreigaben usw.Describe where you're migrating your content from, such as SharePoint Server, Box, GDrive, File shares, etc.
    • Schätzen Sie die Anzahl der Drosselungen (z. B. x Drosselungen pro Stunde), und wann die Einschränkungen stattfanden (genaue Uhrzeit und Datum).Estimate the number of throttles (for example, x throttle per hour?) and when (specific time and date) did the throttling happened.
    • Geben Sie an, welches Migrationstool Sie verwendenWhich migration tool you are using. (z. B. SPMT, ShareGate, Mover usw.)For example, SPMT, ShareGate, Mover, etc.

Öffnen eines Microsoft-Support-TicketsHow to open a Microsoft support ticket

Wenn Sie ein Microsoft-Support-Ticket einreichen möchten, führen Sie diese Schritte aus, und geben Sie die folgenden Informationen zu den Migrationsgründen an:If you want to file a Microsoft support ticket, follow these steps and include the following information for any migration reason:

  1. Navigieren Sie zu https://admin.microsoft.com.Navigate to https://admin.microsoft.com

  2. Stellen Sie sicher, dass Sie das neue Admin Center (Vorschau) verwenden.Ensure you are using the new admin center preview.

  3. Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf Support und dann auf Neue Serviceanfrage.On the left nav pane, select Support, and then select New Service Request. Damit wird der Bereich Benötigen Sie Hilfe? auf der rechten Seite des Bildschirms aktiviert.This activates the Need Help? pane on the right-hand side of your screen.

  4. Geben Sie im Bereich Beschreiben Sie kurz Ihr Problem "SharePoint-Migrationsproblem" ein.In the Briefly describe your issue area, enter "SharePoint Migration issue.

  5. Wählen Sie Support kontaktieren aus.Select Contact Support.

  6. Geben Sie unter Beschreibung eine kurze Beschreibung des Migrationsproblems ein.Under Description, enter a brief description of your migration issue.

  7. Füllen Sie die restlichen Informationen aus, und wählen Sie Kontakt aus.Fill out the remaining info, and select Contact me.

Hinweis

Wenn Sie das alte Microsoft 365 Admin Center verwenden, können Sie Schritt 8 überspringen, da das Feld "Beschreibung" nicht vorhanden ist.If you are using the old M365 admin center you can skip step 8 as the "Description" field will not exist.

  1. Nachdem das Ticket erstellt wurde, müssen Sie die folgenden Informationen angeben:After the ticket has been created, make sure to include the following information:

    • Die URL Ihrer OrganisationYour organization URL.
    • Wie viel verbleibt von Ihrer Migration (x TB)?How much is left of your migration (x TB?).
    • Anfangs- und Enddatum der Migration.Migration start and end date.
    • Eine Beschreibung, von wo Sie Ihre Inhalte migrieren, z. B. SharePoint Server, Box, GDrive, Dateifreigaben usw.A description of where you're migrating your content from, such as SharePoint Server, Box, GDrive, File shares, etc.
    • Wenn es sich um eine Eskalation im Zusammenhang mit einer Drosselung handelt, geben Sie Informationen wie z. B. die Anzahl der Drosselungen, die Anzahl der Drosselungen pro Stunde sowie das Datum und die Uhrzeit der Drosselung an.If it is a throttling related escalation, provide information such as the number of throttles, how many throttles per hour, and the specific time and date the throttling happened. Wenn die Leistung gering ist, beschreiben Sie die Art der Leistungseinbußen.If you are experiencing poor performance, please describe the nature of the poor performance.
    • Geben Sie an, welches Migrationstool Sie verwenden (z. B. SPMT, ShareGate, Mover usw.)Indicate which migration tool you are using (for example, SPMT, ShareGate, Mover, and so on).
    • Geben Sie an, ob Sie sich mit Benutzeranmeldung oder App-basierter Authentifizierung anmelden.State if you are logging in using user login or app-based authentication.

Wir freuen uns über Ihr Feedback und möchten Sie ermutigen, Vorschläge oder Fragen einzureichen, die uns helfen, den Inhalt zu verbessern.We welcome feedback and encourage you to submit suggestions or questions that will help us improve the content.

Vermeiden von Drosselungen und Sperren in SharePointAvoid getting throttled or blocked in SharePoint