Angeben von Geräteinformationseinstellungen in einer URL

Geräteinformationseinstellungen sind Parameter, die an eine Renderingerweiterung übergeben werden. Wenn Sie einen Bericht mit den Methoden des SQL Server -Berichtsserver-Webdiensts rendern, wird ein DeviceInfo -XML-Element als ein Eingabeparameter übergeben. Untergeordnete Elemente des DeviceInfo -Elements sind für die Geräteinformationseinstellungen anderer Renderingerweiterungen spezifisch. Sie können die Geräteinformationseinstellungen in einer URL angeben, indem Sie die rc:tag=value -Parameterzeichenfolge verwenden, wobei tag der Name des Elements für die Geräteinformationseinstellungen ist. Weitere Informationen zu den Geräteinformationseinstellungen in SQL Server Reporting Services finden Sie im Artikel Übergeben von Geräteinformationseinstellungen an Renderingerweiterungen.

Beispiel

Im folgenden Beispiel wird das Format des angegebenen Berichts auf JPEG eingestellt, indem die Geräteinformationseinstellung OutputFormat der Bild-Renderingerweiterung verwendet wird (die Zeilenumbrüche wurden aus Gründen der Lesbarkeit eingefügt):

https://servername/reportserver?/SampleReports  
/Employee Sales Summary&EmployeeID=38&rs:  
Command=Render&rs:Format=IMAGE&rc:OutputFormat=JPEG  

Weitere Informationen

URL-Zugriff (SSRS)
URL Access Parameter Reference (URL-Zugriffsparameterverweis)