Deinstallieren von Visual Studio

Diese Seite führt Sie durch die Deinstallation von Visual Studio, unserer integrierten Suite von Produktivitätstools für Entwickler.

Hinweis

Dieses Thema gilt für Visual Studio unter Windows. Informationen zu Visual Studio für Mac finden Sie unter Deinstallieren von Visual Studio für Mac.

Tipp

Wenn Sie Probleme mit Ihrer Instanz von Visual Studio haben, verwenden Sie das Reparaturtool. Weitere Informationen finden Sie unter Reparieren von Visual Studio.

Wenn Sie den Speicherort für einige Ihrer Visual Studio-Dateien ändern möchten, ist dies möglich, ohne die aktuelle Instanz zu deinstallieren. Weitere Informationen finden Sie unter Auswählen der Installationspfade in Visual Studio.

Allgemeine Tipps zur Problembehandlung finden Sie unter Problembehandlung der Visual Studio-Installation und von Upgradefehlern.

  1. Suchen Sie den Visual Studio-Installer auf Ihrem Computer.

    Auf einem Computer mit Windows 10 Anniversary Update oder höher klicken Sie beispielsweise auf Start und scrollen zum Buchstaben V. Dort wird das Installationsprogramm als Visual Studio-Installer angezeigt.

    Visual Studio-Installer

    Hinweis

    Auf manchen Computern ist der Visual Studio-Installer unter dem Buchstaben „M“ als Microsoft Visual Studio-Installer aufgelistet.

    Alternativ dazu finden Sie den Visual Studio-Installer in folgendem Speicherort: C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio\Installer\vs_installer.exe

  2. Suchen Sie im Installer nach der Edition von Visual Studio, die Sie installiert haben. Als Nächstes wählen Sie Mehr und dann Deinstallieren aus.

    Deinstallieren von Visual Studio 2017

  3. Klicken Sie zur Bestätigung Ihrer Auswahl auf OK.

Wenn Sie Ihre Meinung später ändern und Visual Studio 2017 erneut installieren möchten, starten Sie den Visual Studio-Installer erneut, und wählen Sie dann auf dem Auswahlbildschirm Installieren aus.

Deinstallieren des Visual Studio-Installers

Um alle Installationen von Visual Studio 2017 und den Visual Studio-Installer vollständig von Ihrem Computer zu entfernen, deinstallieren Sie es unter „Apps & Funktionen“.

  1. Geben Sie unter Windows 10 oder höher im Feld „Geben Sie hier Text für die Suche ein“ den Begriff Apps und Features ein.
  2. Suchen Sie nach Microsoft Visual Studio 2017 (oder Visual Studio 2017).
  3. Klicken Sie auf Deinstallieren.
  4. Suchen Sie dann den Microsoft Visual Studio-Installer.
  5. Klicken Sie auf Deinstallieren.
  1. Suchen Sie den Visual Studio-Installer auf Ihrem Computer.

    Hierzu können Sie im Windows-Startmenü nach „Installer“ suchen.

    Visual Studio-Installer

    Hinweis

    Sie können den Visual Studio-Installer auch an folgendem Speicherort finden:

    C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio\Installer\vs_installer.exe

    Möglicherweise müssen Sie den Installer aktualisieren, bevor Sie fortfahren. Wenn dies der Fall ist, befolgen Sie die Anweisungen.

  2. Suchen Sie im Installer nach der Edition von Visual Studio, die Sie installiert haben. Als Nächstes wählen Sie Mehr und dann Deinstallieren aus.

    Deinstallieren von Visual Studio 2019

  3. Klicken Sie zur Bestätigung Ihrer Auswahl auf OK.

    Bestätigung der Deinstallation von Visual Studio

Falls Sie Visual Studio 2019 später doch wieder installieren möchten, starten Sie den Visual Studio-Installer erneut, wählen Sie die Registerkarte Available (Verfügbar) aus, wählen Sie die Visual Studio-Edition aus, die Sie installieren möchten, und klicken Sie dann auf Installieren.

Deinstallieren des Visual Studio-Installers

Wenn Sie alle Installationen von Visual Studio 2019 und den Visual Studio-Installer von Ihrem Computer entfernen möchten, deinstallieren Sie die Anwendung unter „Apps und Funktionen“.

  1. Geben Sie unter Windows 10 oder höher im Feld „Geben Sie hier Text für die Suche ein“ den Begriff Apps und Features ein.
  2. Suchen Sie Visual Studio 2019.
  3. Klicken Sie auf Deinstallieren.
  4. Suchen Sie dann den Microsoft Visual Studio-Installer.
  5. Klicken Sie auf Deinstallieren.
  1. Suchen Sie den Visual Studio-Installer auf Ihrem Computer.

    Hierzu können Sie im Windows-Startmenü nach „Installer“ suchen.

    Visual Studio-Installer

    Hinweis

    Sie können den Visual Studio-Installer auch an folgendem Speicherort finden:

    C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio\Installer\vs_installer.exe

    Möglicherweise müssen Sie den Installer aktualisieren, bevor Sie fortfahren. Wenn dies der Fall ist, befolgen Sie die Anweisungen.

  2. Suchen Sie im Installer nach der Edition von Visual Studio, die Sie installiert haben. Als Nächstes wählen Sie Mehr und dann Deinstallieren aus.

    Deinstallieren von Visual Studio 2019

  3. Klicken Sie zur Bestätigung Ihrer Auswahl auf OK.

    Bestätigung der Deinstallation von Visual Studio

Falls Sie Visual Studio 2022 später doch wieder installieren möchten, starten Sie den Visual Studio-Installer erneut, wählen Sie die Registerkarte Verfügbar und dann die Visual Studio-Edition aus, die Sie installieren möchten, und wählen Sie dann Installieren aus.

Deinstallieren des Visual Studio-Installers

Wenn Sie alle Installationen von Visual Studio 2022 und den Visual Studio-Installer von Ihrem Computer entfernen möchten, deinstallieren Sie die Anwendung unter „Apps und Funktionen“.

  1. Geben Sie unter Windows 10 oder höher im Feld „Geben Sie hier Text für die Suche ein“ den Begriff Apps und Features ein.
  2. Suchen Sie Visual Studio 2022.
  3. Klicken Sie auf Deinstallieren.
  4. Suchen Sie dann den Microsoft Visual Studio-Installer.
  5. Klicken Sie auf Deinstallieren.

Entfernen aller Dateien

Wenn ein schwerwiegender Fehler auftritt und Visual Studio nicht mithilfe der vorherigen Anweisungen deinstalliert werden kann, gibt es eine Option für einen „letzten Ausweg“, die Sie stattdessen verwenden können. Weitere Informationen zum vollständigen Entfernen aller Visual Studio-Installationsdateien und Produktinformationen finden Sie auf der Seite Entfernen von Visual Studio.

Support aufrufen

Manchmal kann etwas schiefgehen. Wenn es bei der Installation von Visual Studio zu einem Fehler kommt, finden Sie ausführliche Informationen im Artikel Problembehandlung bei der Visual Studio-Installation und bei Upgradefehlern.

Hier sind einige weitere Supportoptionen:

  • Für installationsbezogene Probleme wird außerdem eine Livechat-Supportoption angeboten (nur auf Englisch).
  • Sie können uns über Produktprobleme mit dem Tool Problem melden informieren, das sowohl im Visual Studio-Installer als auch in der Visual Studio-IDE angezeigt wird. Wenn Sie IT-Administrator*in sind und noch kein Visual Studio haben, können Sie hier Feedback zu IT-Administratoren senden.
  • Schlagen Sie ein Feature vor, verfolgen Sie Produktprobleme nach, und finden Sie Antworten in der Visual Studio-Entwicklercommunity.

Siehe auch