Windows Admin Center und Verwandte Microsoft-Lösungen

Gilt für: Windows Admin Center, Windows Admin Center Preview

Windows Admin Center ist die Weiterentwicklung von herkömmlichen in-Box-Server-Verwaltungstools für Situationen, in denen Sie möglicherweise Remote Desktop (RDP) verwendet haben für die Verbindung mit einem Server für die Problembehandlung oder Konfiguration. Ersetzen Sie die anderen vorhandenen verwaltungslösungen von Microsoft ist nicht beabsichtigt; Stattdessen ergänzt diese Lösungen, wie unten beschrieben.

Remoteserver-Verwaltungstools (RSAT)

Remote Server Administration Tools (RSAT) ist eine Sammlung von grafischen Benutzeroberfläche und PowerShell-Tools zur Verwaltung von optionalen Rollen und Features in Windows Server. Remoteserver-Verwaltungstools verfügt über viele Funktionen, die keine Windows Admin Center. Wir können einige der am häufigsten verwendeten Tools in den Remoteserver-Verwaltungstools Windows Admin Center in der Zukunft hinzugefügt werden. In Windows Admin Center werden alle neuen Windows Server-Rolle oder Feature, das eine grafische Benutzeroberfläche für die Verwaltung erfordert.

Intune

Intune ist ein cloudbasierte Enterprise Mobility Management-Dienst, der Sie iOS, Android, Windows und MacOS-Geräte, die basierend auf einem Satz von Richtlinien verwalten kann. Intune konzentriert sich auf die Sie Unternehmensinformationen schützen, indem Sie steuern, wie Ihre Mitarbeiter darauf zugreifen, und gibt Informationen zu aktivieren. Im Gegensatz dazu Windows Admin Center ist nicht von richtlinienbasiert allerdings ermöglicht die Ad-hoc-Verwaltung von Windows 10 und Windows Server-Systemen, mithilfe von remote PowerShell und WMI über WinRM.

Azure Stack

Azure Stack ist eine Hybrid Cloud-Plattform, in dem Sie die Azure-Dienste aus Ihrem Datencenter bereitstellen kann. Azure Stack wird mithilfe von PowerShell oder das Administratorportal, handelt es sich ähnlich wie beim traditionellen Azure-Portal zum Zugreifen auf und Verwalten von herkömmlichen Azure-Diensten verwaltet. Windows Admin Center ist nicht vorgesehen, die Azure Stack-Infrastruktur verwalten, jedoch können Sie damit Verwalten von Azure-IaaS-VMs (unter Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2 oder Windows Server 2012) oder Problembehandlung einzelne physische Server in Ihrer Azure Stack-Umgebung bereitgestellt wird.

System Center

System Center ist eine lokale Data Center-verwaltungslösung für Bereitstellung, Konfiguration, Verwaltung, Überwachung des gesamten Rechenzentrums. System Center können Sie den Status aller Systeme in Ihrer Umgebung anzeigen, während Windows Admin Center können Sie die Detailinformationen zu einem bestimmten Server zu verwalten, oder eine feiner abgestimmte Tools zur Problembehandlung.

Windows Admin Center System Center
In neuem Gewand "in-Box" Plattform und tools Datacenter-Verwaltung und Überwachung
In Windows Server-Lizenz – enthaltene ohne zusätzliche Kosten– genau wie MMC und andere herkömmliche mitgelieferte Tools Umfassende Suite von Lösungen für Mehrwert für Ihre Umgebung und Plattformen
Lightweight, browserbasierte und Remoteverwaltung von Windows Server-Instanzen, an einer beliebigen Stelle; alternative zu RDP Verwaltung und Überwachung heterogene Systeme bedarfsorientierte, einschließlich Hyper-V, VMware und Linux
Umfassende Einzelserver & Single-Cluster der Drilldown für die Problembehandlung, Konfiguration und Wartung Infrastruktur-Bereitstellung Automatisierung und Self-Service; Infrastruktur- und arbeitsauslastungsüberwachung Bandbreite
Optimierte Verwaltung von einzelne 2 bis 4 Knoten HCI die Integration von Hyper-V "direkte Speicherplätze" und SDN-Clustern Bereitstellen und Verwalten von Hyper-V, Windows Server-Cluster Datacenter Skalierung aus bare-Metal- mit SCVMM
Überwachung auf HCI nur Cluster-Health-Dienst speichert die Versionsgeschichte. Erweiterbare Plattform für den 1. und 3rd Party Admin-toolerweiterungen Erweiterbare & skalierbare Überwachung -Plattform in SCOM mit Warnungen, Benachrichtigungen, Drittanbieter-Workload überwachen; SQL-Anweisung für Verlauf
Am einfachsten Bridge Hybrid; integrieren und eine Vielzahl von Azure-Dienste für den Schutz von Daten, Replikation, Updates usw. Integrierte Schutz von Daten, Replikation, Updates (VMM/DPM/SCCM). Hybridintegration in Log Analytics und Service Map
Klicke, werden die Features der Plattform von Windows Server: Speicherung Datenbankmigrationsdienst, Funktion "Speicherreplikat", System Insights usw. Weitere Plattformen: Automatisierung in Orchestrator/SMA. Integration in SCSM & andere Service Management-tools

Jede bietet Zielwert unabhängig; unschlagbar mit ergänzenden Funktionen.