SkalierenScale

Der Schlüssel zum Anzeigen realistischer holografischer Inhalte besteht darin, die visuellen Statistiken der realen Welt so genau wie möglich zu imitieren.The key to displaying realistic holographic content is mimicking the visual statistics of the real world as closely as possible. Integrieren Sie visuelle Hinweise, um realen Benutzern zu helfen, zu verstehen, wo Objekte sind, wie groß Sie sind und wofür Sie erstellt wurden.Incorporate visual cues to help real-world users understand where objects are, how big they are, and what they’re made of. Die Skalierung eines Objekts ist eines der wichtigsten visuellen Hinweise, da es dem Viewer einen Eindruck von der Größe und den Hinweisen der Objekte auf seine Position gibt.The scale of an object is one of the most important visual cues because it gives viewer a sense of the objects size and cues to its location. Außerdem ist das Anzeigen von Objekten in der Praxis eines der wichtigsten Unterschiede in der Praxis im Allgemeinen – was in der vorherigen bildschirmbasierten Anzeige nicht möglich war.Further, viewing objects at real scale is one of the key experience differentiators for mixed reality in general – something that hasn’t been possible on previous screen-based viewing.



Vorschlagen der Skalierung von Objekten und UmgebungenHow to suggest the scale of objects and environments

Es gibt viele Möglichkeiten, die Skalierung eines Objekts vorzuschlagen, von denen einige mögliche Auswirkungen auf andere perzeptive Faktoren haben.There are many ways to suggest the scale of an object, some of which have possible effects on other perceptual factors. Der Schlüssel besteht darin, Objekte in der Größe "Real" anzuzeigen und diese realistische Größe beizubehalten, wenn die Benutzer verschieben.The key one is to display objects at a ‘real’ size, and maintain that realistic size as users move. Holograms beanspruchen den visuellen Winkel eines Benutzers in einer anderen Nähe, wie es bei echten Objekten der Fall ist, wenn Sie näher oder weiter entfernt werden.Holograms will take up a different amount of a user’s visual angle of a user as they come closer or further away, the same way that real objects do.

Verwenden Sie die Entfernung von Objekten, die dem Benutzer angezeigt werden.Use the distance of objects as they're presented to the user

Eine gängige Methode ist die Verwendung der Entfernung von Objekten, wie Sie dem Benutzer präsentiert werden.One common method is to use the distance of objects as they're presented to the user. Nehmen Sie beispielsweise an, dass Sie ein großes Familienfahrzeug vor dem Benutzer visualisieren.For example, consider visualizing a large family car in front of the user. Wenn das Auto direkt innerhalb der Arm-Länge liegt, wäre es zu groß, um in das Feld des Benutzers zu passen.If the car was directly in front of them within arm’s length, it would be too large to fit in the user’s field of view. Close Objects erfordert, dass der Benutzer seine Kopfzeile und den Text verschieben muss, um das gesamte Objekt zu verstehen.Close objects require the user to move their head and body to understand the entirety of the object. Wenn das Fahrzeug weiter entfernt wird (über den Raum), kann der Benutzer einen Sinn der Skalierung einrichten, indem er das gesamte Objekt in der Ansicht sehen kann.If the car is placed further away (across the room), the user can establish a sense of scale by seeing the entire object in their field of view. Benutzer können sich dann für eine detailliertere Prüfung näher an das Objekt bewegen.Users could then move themselves closer to the object for a more detailed inspection.

Mit diesem Verfahren wurde von Volvo ein Showroom für ein neues Auto erstellt, das die Skalierung des Holographic Car auf eine Weise war, die für den Benutzer realistisch und intuitiv war.Volvo used this technique to create a showroom experience for a new car, using the scale of the holographic car in a way that felt realistic and intuitive to the user. Die Benutzeroberflächen beginnen mit dem autohologram für eine physische Tabelle, sodass der Benutzer die Gesamtgröße und Form des Modells verstehen kann.The experience begins with the car hologram on a physical table, allowing the user to understand the total size and shape of the model. Zu einem späteren Zeitpunkt wächst das Auto auf eine Skalierung, die über die Größe des Geräts hinausgeht.Later in the experience, the car expands to a scale beyond the size of the device's field of view. Da der Benutzer bereits einen Verweis Rahmen aus dem kleineren Modell abgerufen hat, kann er auf die Features des Fahrzeugs angemessen navigieren.Since the user already acquired a frame of reference from the smaller model, they can adequately navigate around features of the car.

Image: Volvo Cars-Darstellung für hololensImage: Volvo Cars experience for HoloLens

Volvo Cars-Darstellung für hololens



Verwenden Sie holograms, um den tatsächlichen Bereich des Benutzers zu ändern.Use holograms to modify the user's real space

Eine andere Methode ist die Verwendung von holograms, um den tatsächlichen Bereich des Benutzers zu ändern, indem die vorhandenen Wände oder Obergrenzen durch Umgebungen ersetzt werden oder "Holes" oder "Windows" angehängt werden.Another method is to use holograms to modify the user's real space, replacing the existing walls or ceilings with environments or appending ‘holes’ or ‘windows’. Dies ermöglicht es Objekten, den physischen Raum scheinbar zu "durchbrechen".This allows over-sized objects to seemingly 'break-through' the physical space. Beispielsweise kann eine große Struktur nicht in die meisten Benutzer Räume passen, sondern durch das Platzieren eines virtuellen Himmels auf die virtuelle Oberfläche.For example, a large tree might not fit in most users’ living rooms, but by putting a virtual sky on their ceiling, the physical space expands into the virtual. Dadurch kann der Benutzer die Basis der virtuellen Struktur durchlaufen und einen Eindruck von der Skalierung und der realen Darstellung gewinnen.This allows the user to walk around the base of the virtual tree and gather a sense of scale and real-world appearance. Benutzer können dann sehen, dass Sie weit über den physischen Raum des Raums hinaus erweitert ist.Users can then look up to see it extend far beyond the physical space of the room.

Minecraft entwickelte mithilfe einer ähnlichen Technik ein Konzept.Minecraft developed a concept experiences using a similar technique. Durch das Hinzufügen eines virtuellen Fensters zu einer physischen Oberfläche werden die vorhandenen Objekte im Raum im Kontext einer erheblich größeren Umgebung platziert, die über die physischen Skalierungs Beschränkungen des Raums hinausgeht.By adding a virtual window to a physical surface, the existing objects in the room are placed in the context of a vastly larger environment, beyond the physical scale limitations of the room.

Image: minecraft Concept-Darstellung für hololensImage: Minecraft concept experience for HoloLens

Minecraft Concept-Darstellung für hololens



Experimentieren mit der SkalaExperimenting with scale

Designer haben mit der Änderung der Skala experimentieren, indem Sie die angezeigte "reale" Größe des Objekts geändert haben.Designers have experimented with modifying the scale by changing the displayed ‘real’ size of the object. Gleichzeitig behalten Sie eine einzelne Objektposition bei, um einem Objekt zu nähern, das sich ohne wirkliche Bewegung in den Viewer verschiebt.At the same time, they maintain a single object position to approximate an object moving towards the viewer without any actual movement. Dies wurde in einigen Fällen getestet, um die Anzeige von Elementen zu beschleunigen, während gleichzeitig die möglichen Komfort Beschränkungen beim Anzeigen von virtuellen Inhalten, die näher sind als die "Zone der Bequemlichkeit", zu berücksichtigen sind.This was tested in some cases as a way to simulate up-close viewing of items while still respecting potential comfort limitations of viewing virtual content closer than the “zone of comfort” would suggest.

Dadurch können einige mögliche Artefakte in der-Darstellung erstellt werden:This can create a few possible artifacts in the experience however:

  • Bei virtuellen Objekten, die ein Objekt mit der "bekannten" Größe des Viewers darstellen, führt das Ändern der Skala ohne Änderung der Position zu in Konflikt stehenden visuellen Hinweisen. Die Augen können das Objekt in gewisser Tiefe aufgrund von Vermerk-hinweisen weiterhin "anzeigen". Weitere Informationen finden Sie im Artikel zu Komfort .For virtual objects that represent some object with a ‘known’ size to the viewer, changing the scale without changing the position leads to conflicting visual cues. The eyes may still ‘see’ the object at some depth because of vergence cues. For more information, see the Comfort article. Die Größe fungiert als monokulärer Hinweis darauf, dass das Objekt möglicherweise näher rückt.The size acts as a monocular cue that the object might be getting closer. Diese Konflikt verursachenden Hinweise führen zu verwirrten Wahrnehmungen – Betrachter sehen das Objekt oft als vorhanden (aufgrund der Konstanten Tiefe), werden jedoch schnell vergrößert.These conflicting cues lead to confused perceptions – viewers often see the object as staying in place (because of the constant depth cue) but growing rapidly.
  • In einigen Fällen wird die Skalierungs Änderung stattdessen als "sich abzeichtender" Hinweis betrachtet, wobei das Objekt möglicherweise nicht angezeigt wird, um die Skalierung durch einen Viewer zu ändern, aber anscheinend direkt in den Augenblick des Viewers verschoben wird (was eine unangenehme Sensation sein kann).In some cases, change of scale is seen as a ‘looming’ cue instead, where the object may or may not be seen to change scale by a viewer, but does appear to be moving directly toward the viewer’s eyes (which can be an uncomfortable sensation).
  • Bei Vergleichs Oberflächen in der realen Welt werden solche Skalierungs Änderungen manchmal als veränderliche Position entlang mehrerer Achsen betrachtet – Objekte scheinen geringer zu werden, anstatt einander näher zu bewegen (ähnlich in einer 2D-Projektion der 3D-Bewegung in einigen Fällen).With comparison surfaces in the real world, such scaling changes are sometimes seen as changing position along multiple axes – objects appear to drop lower instead of moving closer (similar in a 2D projection of 3D movement in some cases).
  • Schließlich kann das Ändern der Skalierung für Objekte ohne bekannte Größe (z. b. beliebige Formen mit beliebigen Größen, Benutzeroberflächen Elementen usw.) funktionell als Möglichkeit agieren, Änderungen in der Entfernung nachzuahmen.Finally, for objects without a known ‘real world’ size (for example, arbitrary shapes with arbitrary sizes, UI elements, and so on), changing scale may act functionally as a way to mimic changes in distance. Viewer verfügen nicht über so viele bereits vorhandene Top-Down-Hinweise, um die tatsächliche Größe oder Position des Objekts zu verstehen, sodass die Skalierung als wichtiger Hinweis verarbeitet werden kann.Viewers don't have as many pre-existing top-down cues to understand the object’s true size or location, so the scale can be processed as a more important cue.


Weitere InformationenSee also