Dokumentation für die gemischte Realität Spatial Data PackagerMixed Reality Spatial Data Packager Documentation

Hinweis

VERALTETDEPRECATED

Ab 8/1/2020 ist dieses Tool veraltet und funktioniert auf keiner Plattform mehr.As of 8/1/2020 this tool is now deprecated and no longer functions on any platform. Es wird empfohlen, stattdessen das Tool Map Manager im Geräte Portal zu verwenden.We recommend using the Map Manager tool in the Device Portal instead.

Dieses Tool und der zugehörige Vorgang werden unverändert angeboten.This tool and its operation are offered as-is. Er kann ohne vorherige Ankündigung geändert werden und ist möglicherweise nicht mit zukünftigen Windows-oder Windows Mixed Reality-HMD-Releases kompatibel.It is subject to change without any notice and may not be compatible with future Windows or Windows Mixed Reality HMD releases.

DownloadDownload

Mixedrealityspatialdatapackager hier herunterladenDownload MixedRealitySpatialDataPackager here

GeräteunterstützungDevice support

FeatureFeature HoloLens (1. Generation)HoloLens (1st gen) HoloLens 2HoloLens 2 Immersive HeadsetsImmersive headsets
In Mixed Reality räumlicher Daten PackagerMixed Reality Spatial Data Packager ✔️✔️

SchnellstartQuickstart

Mit dem Mixed Reality Spatial Data Packager-Tool werden die räumlichen Daten einer Ziel-App über einen zweistufigen Export-und Importprozess von einem PC auf einen anderen kopiert.The Mixed Reality Spatial Data Packager tool copies the spatial data of a target app from one PC to another through a two step export and import process. Das Tool muss mit Administratorrechten ausgeführt werden und die vorhandenen räumlichen Daten beim Importieren löschen.The tool must be run with administrator privileges and deletes the existing spatial data on import. Beim Export bleiben die vorhandenen räumlichen Daten intakt.Export leaves the existing spatial data intact.

Wichtige Anforderungen und Einschränkungen:Key requirements and limitations:

  1. Das Tool muss mit Administratorrechten ausgeführt werden.Tool must be run with administrator privileges
  2. Möglicherweise müssen Sie den PC neu starten, wenn das gemischte Reality-Portal nach dem Ausführen des Tools instabil ist.You may have to restart PC if Mixed Reality Portal is unstable after running the tool
  3. Das Tool wird nicht ausgeführt, wenn nicht übereinstimmende oder Inkompatibilitäten auf räumliche Daten stoßen.Tool will not run when encountering spatial data version mismatches or incompatibilities
  4. Das Tool löscht vorhandene räumliche Daten beim Importieren.Tool will erase existing spatial data on import
  5. Wenn der Import Vorgang fehlschlägt, können vorherige Daten nicht wieder hergestellt werden, es sei denn, Sie wurden durch Exportieren zuvorIf import process fails previous data cannot be restored unless it has been backed up by exporting previously
  6. Qualität der Import Funktionalität abhängig vom schreibgeschützten Modus für räumliche KartendatenQuality of import functionality contingent on “Read-Only” mode for spatial map data

Bewährte Methoden für die ZuordnungMapping Best Practices

  1. Löschen vorhandener Zuordnungen in der Systemsteuerung (Einstellungen-> gemischte Realität > Umgebung > Löschen von Umgebungs Daten)Clear existing maps from the Control Panel (Settings -> Mixed Reality -> Environment -> Clear environment data)
  2. Gewährleisten einer ausreichenden Beleuchtung für eine gute Nachverfolgung und beim Ausführen eines gesperrten Zuordnungs Modus versuchen, die gleiche Beleuchtung aufrechtzuerhaltenEnsure sufficient lighting for good tracking and if running locked map mode try to maintain the same lighting
  3. Wenn möglich, sollten Sie den dynamischen Bereich der Beleuchtung gering halten, indem Sie Bereiche mit hoher Beleuchtung neben dunklen, Shadowing enden Bereichen vermeiden.When possible keep the lighting dynamic range low by avoiding areas of high illumination next to dark, shadowed areas
  4. Minimieren Sie leere, textulose Oberflächen, z. b. einen Bereich verschiedener Poster auf weißen Wänden platzieren.Minimize blank, textureless surfaces e.g. place a range of different posters on white walls
  5. Ordnen Sie den Raum ohne dynamische Objekte in der Szene zuMap the space without dynamic objects in the scene such as moving people
  6. Karte beim Import Sperren (verfügbar über Insider Preview)Lock the map on import (available via Insider Preview)
  7. Entsperren Sie die Zuordnung, und Scannen Sie die Umgebung neu, wenn die nach Verfolgungs Qualität abnimmt und/oder Änderungen in der Umgebung vorliegen (Beleuchtung oder Änderungen im Objekt Layout).Unlock the map and rescan the environment when tracking quality degrades and/or there are changes in the environment (lighting or changes in object layout)

Ausführen von Mixed Reality Spatial Data Packager mit begleitenden SkriptsRunning Mixed Reality Spatial Data Packager with Companion Script

Wir haben MRSpatialPackagerHelperScript.ps1 bereitgestellt, die den Map-Packager die Tools ausführt.We have provided MRSpatialPackagerHelperScript.ps1 that runs the map packager the tools.

Die Skript Parameter sind unten definiert:The script parameters are defined below:

-AppName <String>
    On export: The spatial anchors from the app of interest
    On import: The target app that spatial anchors should be imported for
    Returns a list of apps containing the input string if a unique app is not found

-UserName <String>
    Target username, will return a list of users if a unique match is not found

-Mode <String>
    import or export

-MapxPath <String>
    On export: Directory to export your mapx files
    On import: Directory where import mapx are stored

-LockMap <Int32>
    0 to unlock map
    1 to lock map

-BinPath <String>
    Path to MixedRealitySpatialDataPackager.exe, default value is current directory

PowerShell-Skript Beispiel Verwendung und-AusgabePowershell Script Example Usage and Output

.\MRSpatialPackagerHelperScript.ps1-appname holoshell-username Administrator Modus Export-mapxpath d:\temp-lockmap 0.\MRSpatialPackagerHelperScript.ps1 -AppName holoshell -UserName Administrator -Mode export -MapxPath D:\temp\ -LockMap 0

Package Family Name for holoshell: HoloShell_cw5n1h2txyewy
User SID for Administrator: S-1-5-21-1279937937-3984375698-1043392598-499
Lock map value successfully set to 0

Running: C:\bin\MixedRealitySpatialDataPackager.exe export D:\temp\ HoloShell_cw5n1h2txyewy S-1-5-21-1279937937-3984375698-1043392598-499

Attempting to disable Windows MR driver
Driver disabled
Validating spatial data version information...
Device spatial data version OK
External spatial data version OK
Importing spatial anchors for user account phguan
Stopping SPECTRUM
Stopped SPECTRUM
Stopping SHAREDREALITYSVC
Stopped SHAREDREALITYSVC
Space ID is {00000000-4321-0000-0000-000000000000}
SUCCESS: Unpacked Space from D:\temp\map\het.mapx to
C:\ProgramData\WindowsHolographicDevices\SpatialStore\HoloLensSensors\{00000000-4321-0000-0000-000000000000}\
Space ID is {78FA06B5-4416-4815-BB00-B3CB5C983B7D}
SUCCESS: Unpacked Space from D:\temp\map\sa.mapx to
C:\ProgramData\Microsoft\Spectrum\PersistedSpatialAnchors\
Attempting to enable Windows MR driver
Driver enabled
Starting SHAREDREALITYSVC
Started SHAREDREALITYSVC
Starting SPECTRUM
Started SPECTRUM
IMPORT SUCCESS

Exportieren mithilfe MixedRealitySpatialDataPackager.exeHow to Export using MixedRealitySpatialDataPackager.exe

MixedRealitySpatialDataPackager.exe export <folderpath to mapx files> <source package family name>    

Beim Exportieren von Zuordnungen vom Gerät werden zwei MapX-Dateien generiert: "Het. MapX" und "SA. MapX"Exporting maps off device generates two mapx files, het.mapx and sa.mapx. Während des Export Vorgangs werden alle räumlichen Anker außer der angegebenen app und der vom Benutzer erstellten Grenze (sofern vorhanden) entfernt.During the export process all spatial anchors are removed except for the specified app and the user-created boundary (if it exists). Der Name der Quellpaket Familie muss mit einer vorhandenen installierten App identisch sein, oder die exe-Datei schlägt fehl.The source package family name must match an existing installed app or the exe will fail.

Importieren mit MixedRealitySpatialDataPackager.exeHow to Import using MixedRealitySpatialDataPackager.exe

MixedRealitySpatialDataPackager.exe import <folderpath to mapx files> <target package family name> <user SID>

Beim Importieren werden die vorhandenen räumlichen Daten gelöscht und durch die Daten aus dem angegebenen Verzeichnis ersetzt.Import deletes the existing spatial data and replaces it with the data from the specified directory. Die App-namens Eingabe gibt den Paketnamen der Ziel-APP an, die für den räumlichen Anker importiert werden soll, und die Ziel Benutzer-SID gibt den Benutzer an, der Zugriff auf die importierten räumlichen Anker haben soll.The app name input specifies the package name of the target app that like the spatial anchors should be imported for and the target user SID specifies the user that should have access to the imported spatial anchors. Der Name und die Benutzer-SIDs des Ziel Pakets müssen mit den vorhandenen Werten auf dem PC abgeglichen werden, andernfalls tritt ein Fehler auf.The target package family name and user SIDs must match existing values on the PC or the exe will fail.


FehlermeldungenError Messages

Außerdem werden die Fehlermeldungen unter Fehler ebenfalls mit einem HRESULT verknüpft.In addition the error messages below failures will also be accompanied with an HRESULT

Wenn ein Fehler ungültige Argumente vorhanden istIf there was an error invalid arguments

Invalid command line parameters

Wenn die ausführbare Datei nicht im Administrator Modus ausgeführt wurdeIf the executable was not run in administrator mode

1. Unable to determine elevation privileges 
2. Please run with administrator privileges 

Wenn beim Aktivieren oder Deaktivieren des Treibers ein Fehler aufgetreten istIf there was an error enabling or disabling the driver

1. Could not find the specified driver with class GUID {d612553d-06b1-49ca-8938-e39ef80eb16f}
2. Could not find the device instance ID for specified driver with class GUID {d612553d-06b1-49ca-8938-e39ef80eb16f}
3. Could not find the specified driver with device instance ID <INSTANCE ID>
4. Failed to enable/disable driver

Wenn beim Validieren der Version der räumlichen Datenbank ein Fehler aufgetreten istIf there was an error validating the spatial database version

1. Could not read database version
2. This tool is not compatible with the current driver version of Windows Mixed Reality and/or the spatial data provided to replace the existing spatial data is an invalid version.
3. No spatial data is present on the current device please connect your Mixed Reality device to initialize spatial data. If the problem persists please restart your PC.

Wenn beim Überprüfen des für die Ziel Import/Export-App bereitgestellten Paket Familiennamens ein Fehler aufgetreten ist.If there was an error validating the package family name provided for target import/export app

The package family name does not correspond to an installed app

Wenn beim Validieren der Benutzer-SID ein Fehler aufgetreten istIf there was an error validating the user SID

Failed to find local user for passed in user SID
1. Folder path to space store files doesn't exist 
2. het.mapx or sa.mapx file doesn't exist in <PATH> for import
3. Unable to create directory at <PATH> for export
1. Unable to open service manager <SERVICE>
2. Timed out trying to start/stop <SERVICE>