Was ist das Windows-Subsystem für Linux?What is the Windows Subsystem for Linux?

Mit dem Windows-Subsystem für Linux können Entwickler eine GNU-/Linux-Umgebung (einschließlich der meisten Befehlszeilentools, Hilfsprogramme und Anwendungen) direkt unter Windows unverändert ausführen, ohne den Mehraufwand eines traditionellen virtuellen Computers oder eines Dual-Boot-Setups betreiben zu müssen.The Windows Subsystem for Linux lets developers run a GNU/Linux environment -- including most command-line tools, utilities, and applications -- directly on Windows, unmodified, without the overhead of a traditional virtual machine or dualboot setup.

Sie haben folgende Möglichkeiten:You can:

  • Wählen Sie Ihre bevorzugten GNU-/Linux -Distributionen aus dem Microsoft Store aus.Choose your favorite GNU/Linux distributions from the Microsoft Store.
  • Führen Sie gängige Befehlszeilentools wie grep, sed, awk oder andere ELF-64-Binärdateien aus.Run common command-line tools such as grep, sed, awk, or other ELF-64 binaries.
  • Führen Sie Skripts der Bash-Shell und GNU-/Linux-Befehlszeilenanwendungen aus, beispielsweise:Run Bash shell scripts and GNU/Linux command-line applications including:
  • Installieren Sie zusätzliche Software mit Ihrem eigenen Paket-Manager für die GNU-/Linux-Distribution.Install additional software using your own GNU/Linux distribution package manager.
  • Rufen Sie Windows-Anwendungen mithilfe einer Unix-ähnlichen Befehlszeilenshell auf.Invoke Windows applications using a Unix-like command-line shell.
  • Rufen Sie GNU-/Linux-Anwendungen unter Windows auf.Invoke GNU/Linux applications on Windows.

Was ist WSL 2?What is WSL 2?

WSL 2 ist eine neue Version der Windows-Subsystem für Linux-Architektur, die es dem Windows-Subsystem für Linux ermöglicht, ELF64-Linux-Binärdateien unter Windows auszuführen.WSL 2 is a new version of the Windows Subsystem for Linux architecture that powers the Windows Subsystem for Linux to run ELF64 Linux binaries on Windows. Die Hauptziele sind eine gesteigerte Leistung des Dateisystems sowie das Hinzufügen vollständiger Kompatibilität von Systemaufrufen.Its primary goals are to increase file system performance, as well as adding full system call compatibility.

Diese neue Architektur führt zu einer Änderung der Interaktion dieser Linux-Binärdateien mit Windows und der Hardware Ihres Computers, bietet aber die gleiche Benutzererfahrung wie WSL 1 (die aktuelle, allgemein verfügbar Version).This new architecture changes how these Linux binaries interact with Windows and your computer's hardware, but still provides the same user experience as in WSL 1 (the current widely available version).

Einzelne Linux-Verteilungen können mit der WSL 1- oder der WSL 2-Architektur ausgeführt werden.Individual Linux distributions can be run with either the WSL 1 or WSL 2 architecture. Für jede Verteilung kann jederzeit ein Upgrade oder Downgrade ausgeführt werden, und Sie können WSL 1- und WSL 2-Verteilungen parallel verwenden.Each distribution can be upgraded or downgraded at any time and you can run WSL 1 and WSL 2 distributions side by side. WSL 2 weist eine völlig neue Architektur auf, die von der Ausführung eines echten Linux-Kernels profitiert.WSL 2 uses an entirely new architecture that benefits from running a real Linux kernel.


Nächste SchritteNext steps