Smart Client Software Factory - May 2007 Released

Gestern wurde die May 2007 Release der Smart Client Software Factory veröffentlicht. Diese stellt einige nützliche Erweiterungen zur letzten Release der Smart Client Software Factory und zum Composite UI Application Block dar. Unter anderem sind folgende Erweiterungen in die Factory eingeflossen.

  • Building-Blöcke für die Entwicklung von offline-fähigen Smart Clients mit Basis Klassen für Connection Detection, Offline-Services und Agents.
  • Unterstützung von Windows Presentation Foundation Controls und Views als Smart Parts.
  • Guidance Package Erweiterungen um die neu hinzugefügte Funktionalität als automatisierte Developer-Tasks nutzen zu können.
  • Guidance Dokumentation, die erklärt, wie SCSF/CAB mit ClickOnce Deployment verwendet wird.

Dies wird nun bis zum Erscheinen des bereits angekündigten Nachfolgers der Smart Client Software Factory - Acropolis - die letzte Release des Paares SCSF/CAB sein. Keine Sorge, das Patterns & Practices Team unterstützt SCSF/CAB allerdings weiterhin in gewohnter Weise.

Weiter zum Download geht es hier...

Darüberhinaus wurde eine Community zur Unterstützung und Weiterentwicklung von SCSF/CAB gegründet - http://www.codeplex.com/scsfcontrib!

Roadmap und Zukunft: wie schon erwähnt, wird dies die letzte Release von SCSF/CAB sein. Das Patterns & Practices Team unterstützt SCSF/CAB allerdings weiterhin und arbeitet bereits an einer Guidance zur Migration von SCSF/CAB basierten Anwendungen auf Acropolis. Da bis zur Release von Acropolis allerdings noch einige Zeit vergehen wird, macht es auf jeden Fall Sinn, für Anwendungen die dieses Jahr noch in Produktion gehen müssen, auf SCSF/CAB zu setzen...

marioszp_VerySmall Technorati tags: Architecture, Smart Client Software Factory, Smart Client, Composite UI Application Block, Composite Smart Clients  

mszCool