Konfigurieren von ausgehenden e-Mails für eine SharePoint Server FarmConfigure outgoing email for a SharePoint Server farm

gilt für: ja2013 ja2016 ja2019 NeinSharePoint OnlineAPPLIES TO: yes2013 yes2016 yes2019 noSharePoint Online

Hinweis

Das SMTP-Authentifizierungsfeature steht nur in SharePoint Server 2019 zur Verfügung.The SMTP authentication feature is only available in SharePoint Server 2019.

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie ausgehende e-Mails für eine Farm oder für eine bestimmte Webanwendung für SharePoint Server konfigurieren.This article describes how to configure outgoing email for a farm or for a specific web application for SharePoint Server. Außerdem wird erklärt, wie Sie den SMTP-Dienst installieren und konfigurieren, den Sie für die Unterstützung von ausgehender E-Mail benötigen.This article also describes how to install and configure the SMTP service that you must use to enable outgoing email.

Nachdem Sie SharePoint Server installiert und die Erstkonfiguration Ihrer Server Farm abgeschlossen haben, können Sie ausgehende e-Mails konfigurieren.After you have installed SharePoint Server and completed the initial configuration of your server farm, you can configure outgoing email. Dadurch können Benutzer Benachrichtigungen erstellen, um Elemente wie Listen, Bibliotheken und Dokumente nachzuverfolgen.Doing so enables users to create alerts to track such site items as lists, libraries, and documents. Außerdem können Websiteadministratoren administrative Nachrichten zu entsprechenden Problemen empfangen, wie z. B. Informationen zur Überschreitung des verfügbaren Speicherplatzes von Websitebesitzern.In addition, site administrators can receive administrative messages about site administrator issues, such as the information that site owners have exceeded their specified storage space. Weitere Informationen finden Sie unter Planen von ausgehenden e-Mails für eine SharePoint Server Farm.For more information, see Plan outgoing email for a SharePoint Server farm.

Um ausgehende E-Mail für eine bestimmte Webanwendung zu konfigurieren, konfigurieren Sie zunächst ausgehende E-Mail für alle Webanwendungen in der Farm. Durch Konfigurieren der ausgehenden E-Mail für eine bestimmte Webanwendung wird die Standardkonfiguration für alle Webanwendungen in der Farm überschrieben.To configure outgoing email for a specific web application, first configure the default outgoing email for all web applications in the farm. If you configure the outgoing email for a specific web application, that configuration will override the default configuration for all web applications in the farm.

Sie können auch ausgehende e-Mails für eine bestimmte Webanwendung mithilfe von Microsoft PowerShell konfigurieren.You can also configure outgoing email for a specific web application by using Microsoft PowerShell. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt "Konfigurieren der Einstellungen für eine bestimmte Webanwendung" in SharePoint Server 2016 Konfigurationseinstellungen für ausgehende e-Mail.For more information, see the "Configure the settings for a specific web application" section in SharePoint Server 2016 outgoing email configuration settings.

Bevor Sie beginnenBefore you begin

Bevor Sie mit diesem Vorgang beginnen, sollten Sie die folgenden Informationen über die Voraussetzungen lesen:Before you begin this operation, review the following information about prerequisites:

  • Auf Ihrem Computer werden SharePoint Server 2019, SharePoint Server 2016, SharePoint Server 2013 oder SharePoint Foundation 2013 betrieben.Your computer is running SharePoint Server 2019, SharePoint Server 2016, SharePoint Server 2013, or SharePoint Foundation 2013.

  • Mindestens auf einem Server der Farm wird der SMTP-Dienst (Simple Mail Transfer Protocol) ausgeführt, und der Server hat eine gültige SMTP-Serveradresse. Alternativ müssen Sie den Namen eines Servers außerhalb der Farm kennen, auf dem der SMTP-Dienst ausgeführt wird.One or more servers in the server farm are running the Simple Mail Transfer Protocol (SMTP) service and have a valid SMTP server address. Alternatively, you must know the name of a server outside the farm that is running the SMTP service.

Installieren und Konfigurieren des SMTP-DienstsInstall and configure the SMTP service

Bevor Sie ausgehende E-Mail aktivieren können, müssen Sie den zu verwendenden SMTP-Server bestimmen. Dieser SMTP-Server muss so konfiguriert werden, dass die anonyme Übermittlung von SMTP-E-Mail zulässig ist. Der SMTP-Server kann ein Server der Farm oder ein anderer Server sein.Before you can enable outgoing email, you must determine which SMTP server to use. This SMTP server must be configured to allow anonymous SMTP email submissions. The SMTP server can be a server in the farm or outside the farm.

Hinweis

Wenn in Ihrer Organisation das Senden anonymer SMTP-E-Mail-Nachrichten mit Exchange Server nicht zulässig ist, können Sie einen lokalen SMTP-Server in der SharePoint-Farm verwenden, der anonyme E-Mail-Nachrichten akzeptiert. Die Nachrichten werden vom lokalen SMTP-Server automatisch authentifiziert und dann an den Computer mit Exchange Server weitergeleitet.If your organization does not allow anonymous SMTP email messages to be sent by using Exchange Server, you can use a local SMTP server in the SharePoint farm that accepts anonymous email messages. The local SMTP server automatically authenticates the messages and then forwards them to the computer that's running Exchange Server.

Installieren des SMTP-DienstsInstall the SMTP service

Verwenden Sie zum Installieren des SMTP-Diensts den Assistenten zum Hinzufügen von Features im Server-Manager. Der Assistent erstellt eine SMTP-Standardkonfiguration. Sie können diese SMTP-Standardkonfiguration nach den Anforderungen Ihrer Organisation anpassen.To install the SMTP service, use the Add Features Wizard in Server Manager. The wizard creates a default SMTP configuration. You can customize this default SMTP configuration to meet the requirements of your organization.

Wenn Sie den SMTP-Dienst bereits auf einem Server installiert haben, überspringen Sie den SMTP-Dienst konfigurieren.If you've already installed the SMTP service on a server, skip to Configure the SMTP service.

So installieren Sie den SMTP-DienstTo install the SMTP service

  1. Stellen Sie sicher, dass das Benutzerkonto, unter dem dieses Verfahren ausgeführt wird, Mitglied der Gruppe Administratoren auf dem Anwendungsserver ist.Verify that the user account that is performing this procedure is a member of the Administrators group on the application server.

  2. Öffnen Sie Server-Manager, klicken Sie auf Verwalten, und wählen Sie Rollen und Features hinzufügenaus.Open Server Manager, click Manage, and select Add Roles and Features.

  3. Klicken Sie auf weiter , bis die Seite Features auswählen angezeigt wird, wählen Sie SMTP-Serveraus, klicken Sie auf Features hinzufügen, und klicken Sie dann auf weiter..Click Next until the Select features page appears, select SMTP Server, click Add Features, and then click Next..

  4. Klicken Sie auf der Seite "Installationsauswahl bestätigen" auf Installieren.On the Confirm Installation Selections page, click Install.

  5. Überprüfen Sie auf der Seite Installationsergebnisse, ob die Installation erfolgreich abgeschlossen wurde, und klicken Sie dann auf Schließen.On the Installation Results page, check that the installation finished successfully, and then click Close.

Konfigurieren des SMTP-DienstsConfigure the SMTP service

Nachdem Sie den SMTP-Dienst installiert haben, konfigurieren Sie diesen zum Senden von E-Mail-Nachrichten über Server in der Farm.After you install the SMTP service, you configure it to send email messages from servers in the farm.

Sie können entscheiden, dass weitergeleitete E-Mails an alle Server gesendet werden, abgesehen von Servern, die ausdrücklich ausgenommen sind. Alternativ dazu können Sie Nachrichten an alle Server außer den von Ihnen ausdrücklich eingeschlossenen blockieren. Sie können Server einzeln oder in Gruppen (nach Subnetz oder Domäne) einschließen.You can decide to send relayed email messages to all servers except those that you specifically exclude. Alternatively, you can block messages to all servers except those that you specifically include. You can include servers individually or in groups by subnet or domain.

Wenn Sie den anonymen Zugriff und weitergeleitete E-Mail-Nachrichten aktivieren, erhöht sich das Risiko, dass mithilfe des SMTP-Servers Junk-E-Mail (Spam) weitergeleitet wird. Daher ist es wichtig, dieses Risiko einzugrenzen, indem Sie die E-Mail-Server sorgfältig für einen Schutz vor Spam konfigurieren. Eine Möglichkeit dies zu erreichen besteht darin, weitergeleitete E-Mail-Nachrichten auf bestimmte Server oder eine Domäne zu beschränken und weitergeleitete E-Mail-Nachrichten von allen anderen Servern zu verhindern.If you enable anonymous access and relayed email messages, you increase the possibility that the SMTP server will be used to relay unsolicited commercial email messages (spam). It is important to limit this possibility by carefully configuring mail servers to help protect against spam. One way that you can do this is by limiting relayed email messages to a list of specific servers or to a domain, and by preventing relayed email messages from all other servers.

Hinweis

Zum Verwalten des SMTP-Diensts auf Windows Server 2008, Windows Server 2012 R2 und Windows Server 2016, müssen Sie Internet Informationsdienste (IIS) 6,0-Manager verwenden.To manage the SMTP service on Windows Server 2008, Windows Server 2012 R2 and Windows Server 2016, you must use Internet Information Services (IIS) 6.0 Manager. Dazu müssen die IIS 6.0-Verwaltungstools im Server-Manager installiert werden.Ensure that you install IIS 6.0 Management tools in Server Manager.

So installieren Sie die IIS 6.0-VerwaltungstoolsTo install IIS 6.0 Management tools

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie über die folgenden Administratorrechte verfügen:Verify that you have the following administrative credentials:
  • Sie müssen Mitglied der Gruppe "Administratoren" auf dem Front-End-Webserver sein.You must be a member of the Administrators group on the front-end web server.
  1. Öffnen Sie Server-Manager, klicken Sie auf Verwalten, und wählen Sie Rollen und Features hinzufügenaus.Open Server Manager, click Manage, and select Add Roles and Features.

  2. Klicken Sie auf weiter , bis die Seite Serverrollen auswählen angezeigt wird, wählen Sie Verwaltungs Tools und IIS 6-Verwaltungskompatibilitätaus, und klicken Sie dann auf Installieren.Click Next until the Select server roles page appears, select Management Tools and IIS 6 Management compatibility, and then click Install.

  3. Klicken Sie im Abschnitt Anwendungsserver auf Rollendienste hinzufügen.In Application Server section, click Add Role Services.

  4. Wählen Sie auf der Seite "Rollendienste auswählen" die Optionen Verwaltungsprogramme und IIS 6-Verwaltungskompatibilität aus, und klicken Sie dann auf Installieren.On the Select Role Services page, select Management Tools and IIS 6 Management compatibility, and then click Install.

So konfigurieren Sie den SMTP-DienstTo configure the SMTP service

  1. Stellen Sie sicher, dass das Benutzerkonto, unter dem dieses Verfahren ausgeführt wird, Mitglied der Gruppe Administratoren auf dem Anwendungsserver ist.Verify that the user account that is performing this procedure is a member of the Administrators group on the application server.

  2. Öffnen Sie Server-Manager, klicken Sie auf Extras, und klicken Sie auf Internet Informationsdienste (IIS) 6,0-Manager.Open Server Manager, click Tools, and select click Internet Information Services (IIS) 6.0 Manager.

  3. Erweitern Sie in IIS-Manager den Server, der den zu konfigurierenden SMTP-Server enthält.In IIS Manager, expand the server name that contains the SMTP server that you want to configure.

  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den virtuellen SMTP-Server, den Sie konfigurieren möchten, klicken Sie dann auf Start, und klicken Sie dann erneut mit der rechten Maustaste auf den Server, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.Right-click the SMTP virtual server that you want to configure, and then click Start, and then right-click the server again and click Properties.

  5. Klicken Sie auf der Registerkarte Zugriff im Bereich Zugriffssteuerung auf Authentifizierung.On the Access tab, in the Access control area, click Authentication.

  6. Überprüfen Sie im Dialogfeld Authentifizierung , dass Anonymer Zugriff ausgewählt ist, und klicken Sie auf OK.In the Authentication dialog box, verify that Anonymous access is selected, and click OK.

  7. Klicken Sie auf der Registerkarte Zugriff im Bereich Weitergabeeinschränkungen auf Weitergabe.On the Access tab, in the Relay restrictions area, click Relay.

  8. Wenn Sie weitergeleitete E-Mail-Nachrichten an einen beliebigen Server aktivieren möchten, klicken Sie auf Allen Computern, mit Ausnahme der unten angezeigten.To enable relayed email messages to any server, click All except the list below.

  9. Wenn Sie weitergeleitete E-Mail-Nachrichten von einem oder mehreren bestimmten Servern zulassen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus:To accept relayed email messages from one or more specific servers, follow these steps:

    • Klicken Sie auf Nur den unten angezeigten Computern.Click Only the list below.

    • Klicken Sie auf Hinzufügen, und fügen Sie dann Server einzeln nach IP-Adresse oder in Gruppen nach Subnetz oder Domäne hinzu.Click Add, and then add servers one at a time by IP address, or in groups by using a subnet or domain.

    • Klicken Sie dreimal auf OK , um die Dialogfelder Computer, Relay-Einschränkungenund Eigenschaften zu schließen.Click OK three times to close the Computer, Relay Restrictions, and Properties dialog boxes.

Stellen Sie sicher, dass der SMTP-Dienst ausgeführt wird und auf automatisches Starten festgelegt ist. Verwenden Sie hierzu das folgende Verfahren.Ensure that the SMTP service is running and set to start automatically. To do this, use the following procedure.

So legen Sie den automatischen Start des SMTP-Diensts festTo set the SMTP service to start automatically

  1. Öffnen Sie Server-Manager, klicken Sie auf Extrasund dann auf Dienste.Open Server Manager, click Tools, and then click Services.

  2. Klicken Sie unter Dienste mit der rechten Maustaste auf Simple Mail Transfer Protocol (SMTP), und wählen Sie dann Eigenschaften aus.In Services, right-click Simple Mail Transfer Protocol (SMTP), and then select Properties.

  3. Wählen Sie im Dialogfeld Eigenschaften für Simple Mail Transfer Protocol (SMTP) auf der Registerkarte Allgemein in der Liste Starttyp die Option automatischaus, und klicken Sie dann auf OK.In the Simple Mail Transfer Protocol (SMTP) Properties dialog box, on the General tab, in the Startup type list, select Automatic, and then click OK.

Festlegen des Schlüssels für die Anwendungs Anmeldeinformationen auf jedem Server in der FarmSet the application credential key on each server in the farm

Hinweis

Sie müssen den Anwendungs Anmeldeinformationsschlüssel nur auf Ihren Servern festlegen, wenn Sie das SMTP-Authentifizierungsfeature auf SharePoint Server 2019 verwenden.You only need to set the application credential key on your servers if you're using the SMTP authentication feature on SharePoint Server 2019.

Wenn Sie sich vor dem Senden von e-Mails beim SMTP-Server authentifizieren, müssen Sie zuerst einen Anwendungs Anmeldeinformationsschlüssel auf jedem SharePoint-Server in der Farm festlegen, bevor Sie die Anmeldeinformationen bereitstellen.If you will authenticate to the SMTP server before sending email, you must first set an application credential key on each SharePoint server in the farm before providing the credentials. Der Schlüssel der Anwendungs Anmeldeinformationen ist ein separates Kennwort, das zum Verschlüsseln und Entschlüsseln des SMTP-Kennworts verwendet wird.The application credential key is a separate password that is used to encrypt and decrypt the SMTP password. Der Schlüssel der Anwendungs Anmeldeinformationen muss auf allen SharePoint-Servern in der Farm identisch sein.The application credential key must be identical on all SharePoint servers in the farm.

So legen Sie den Anwendungs Anmeldeinformationsschlüssel auf jedem Server in der Farm festTo set the application credential key on each server in the farm

  1. Starten Sie die SharePoint-Verwaltungsshell aus dem Startmenü eines SharePoint-Servers in der Farm.Launch the SharePoint Management Shell from the Start menu of a SharePoint server in the farm.

  2. Führen Sie die folgenden PowerShell-Befehle <aus, wobei> Application Credential Key das Kennwort ist, das zum Verschlüsseln und Entschlüsseln des SMTP-Kennworts verwendet werden soll:Run the following PowerShell commands, where <application credential key> is the password to be used to encrypt and decrypt the SMTP password:

    $key = ConvertTo-SecureString -String "<application credential key>" -AsPlainText -Force
    Set-SPApplicationCredentialKey -Password $key
    
  3. Wiederholen Sie die PowerShell-Befehle auf jedem weiteren SharePoint-Server in der Farm, und verwenden Sie auf jedem Server denselben Anwendungs Anmeldeinformationsschlüssel.Repeat the PowerShell commands on each additional SharePoint server in the farm, using the same application credential key on each server.

Konfigurieren von ausgehender E-Mail für eine FarmConfigure outgoing email for a farm

Sie können ausgehende E-Mail für eine Farm mithilfe der Website der SharePoint-Zentraladministration konfigurieren. Verwenden Sie die folgenden Verfahren, um ausgehende E-Mail zu konfigurieren. Nach Abschluss der Verfahren können Benutzer Änderungen und Updates an einzelnen Websitesammlungen nachverfolgen. Websiteadministratoren können beispielsweise benachrichtigt werden, wenn Benutzer Zugriff auf eine Website anfordern.You can configure outgoing email for a farm by using the SharePoint Central Administration website. Use the following procedures to configure outgoing email. After you complete the procedures, users can track changes and updates to individual site collections. In addition, site administrators can, for example, receive notices when users request access to a site.

So konfigurieren Sie ausgehende E-Mail für eine Farm mithilfe der ZentraladministrationTo configure outgoing email for a farm by using Central Administration

  1. Stellen Sie sicher, dass das Benutzerkonto, unter dem dieses Verfahren ausgeführt wird, Mitglied der Gruppe Farm Administratoren auf dem Server ist, auf dem die zentral Administration ausgeführt wird.Verify that the user account that is performing this procedure is a member of the Farm Administrators group on the server that is running Central Administration.

  2. Klicken Sie in der Zentraladministration auf Systemeinstellungen.In Central Administration, click System Settings.

  3. Klicken Sie auf der Seite "Systemeinstellungen" im Abschnitt E-Mail und Textnachrichten (SMS) auf Einstellungen für ausgehende E-Mail konfigurieren.On the System Settings page, in the E-Mail and Text Messages (SMS) section, click Configure outgoing e-mail settings.

  4. Geben Sie auf der Seite "Einstellungen für ausgehende E-Mail" im Abschnitt E-Mail-Einstellungen im Feld SMTP-Server für ausgehende Nachrichten den Namen des SMTP-Servers für ausgehende E-Mails ein (z. B. Mail.Beispiel.com).On the Outgoing E-Mail Settings page, in the Mail Settings section, type the SMTP server name for outgoing email (for example, mail.example.com) in the Outbound SMTP server box.

  5. Geben Sie im Feld Port für ausgehende SMTP-Server die Portnummer Ihres SMTP-Servers ein.In the Outbound SMTP server port box, type the port number of your SMTP server. Wenn keine Portnummer angegeben ist, wird von SharePoint standardmäßig die Verwendung von Port 25 verwendet.If no port number is specified, SharePoint will default to using port 25.

  6. Geben Sie im Feld Von-Adresse die Absenderadresse so ein, wie sie E-Mail-Empfängern angezeigt werden soll.In the From address box, type the email address as you want it to be displayed to email recipients.

  7. Geben Sie in das Feld Antwortadresse die e-Mail-Adresse ein, an die e-Mail-Empfänger antworten sollen.In the Reply-to address box, type the email address to which you want email recipients to reply.

  8. Wählen Sie in der Liste Zeichensatz den Zeichensatz für Ihre Sprache aus.In the Character set list, select the character set that is appropriate for your language.

  9. Wählen Sie im Abschnitt SMTP-Serverauthentifizierung das Optionsfeld Anonym aus, wenn Ihr SMTP-Server keine Authentifizierung benötigt.In the SMTP server authentication section, select the Anonymous radio button if your SMTP server doesn't require authentication. Wählen Sie andernfalls das Optionsfeld authentifiziert aus, wenn für den SMTP-Server eine Authentifizierung erforderlich ist.Otherwise, select the Authenticated radio button if your SMTP server requires authentication.

    • Wenn Sie das Optionsfeld authentifiziert ausgewählt haben, geben Sie den Benutzernamen in das Feld Benutzername und das Kennwort in das Feld Kennwort ein.If you selected the Authenticated radio button, provide the user name in the User name box and the password in the Password box.

    Hinweis

    Wenn Sie ein Windows-Konto zum autheticate mit dem SMTP-Server verwenden, können Sie den Benutzernamen entweder mit dem UPN-Format (Universal Principal Name) (User@Domain.com) oder mit dem NT4-Anmeldeformat (Domäne \ Benutzer) angeben.If you're using a Windows account to autheticate to the SMTP server, you can specify the user name using either the Universal Principal Name (UPN) format (user@domain.com) or the NT4 login format (DOMAIN\user). Wenn Sie ein nicht-Windows-Konto zur Authentifizierung beim SMTP-Server verwenden, wenden Sie sich an Ihren e-Mail-Administrator, um das richtige Benutzernamenformat zu ermitteln.If you're using a non-Windows account to authenticate to the SMTP server, contact your email administrator to determine the correct user name format.

  10. Aktivieren Sie im Feld TLS-Verbindungsverschlüsselung verwenden die Optionsschaltfläche Ja , um zu erzwingen, dass SharePoint vor dem Senden von e-Mails eine verschlüsselte Verbindung mit dem SMTP-Server herstellt.In the Use TLS connection encryption box, select the Yes radio button to require SharePoint to establish an encrypted connection to the SMTP server before sending email. Klicken Sie andernfalls auf die Schaltfläche kein Optionsfeld.Otherwise, select the No radio button.

    Hinweis

    Der SMTP-Server muss mit einem gültigen TLS-Zertifikat (Übereinstimmung mit dem oben eingegebenen SMTP-Servernamen) konfiguriert sein, das vom SharePoint-Server als vertrauenswürdig eingestuft wird, damit e-Mails über TLS gesendet werden.The SMTP server must be configured with a valid TLS certificate (matching the SMTP server name entered above) that is trusted by the SharePoint server in order for email to be sent via TLS.

  11. Klicken Sie auf OK.Click OK.

So konfigurieren Sie ausgehende e-Mails für eine Farm mithilfe von Microsoft PowerShellTo configure outgoing email for a farm by using Microsoft PowerShell

Hinweis

Diese Schritte zum Angeben von Anmeldeinformationen für die SMTP-Authentifizierung gelten nur, wenn Sie SharePoint Server 2019 ausführen.These steps to specify credentials for SMTP authentication only apply if you're running SharePoint Server 2019.

  1. Öffnen Sie die SharePoint 2019 Management Shell.Open the SharePoint 2019 Management Shell.

  2. Führen Sie die folgenden PowerShell-Befehle aus, um die Webanwendung für die SharePoint-zentral Administration abzurufen, und konfigurieren Sie dann die Einstellungen für ausgehende e-Mail für diese Webanwendung.Run the following PowerShell commands to get the SharePoint Central Administration web application and then configure the outgoing email settings for that web application. Die in dieser Webanwendung gespeicherten Einstellungen werden auf die gesamte Farm angewendet.The settings stored in that web application will apply to the entire farm.

$CentralAdmin = Get-SPWebApplication -IncludeCentralAdministration | ? { $_.IsAdministrationWebApplication -eq $true }

$SmtpServer = "mail.example.com"
$SmtpServerPort = 587
$FromAddress = "user@example.com"
$ReplyToAddress = "replyto@example.com"
$Credentials = Get-Credential

Set-SPWebApplication -Identity $CentralAdmin -SMTPServer $SmtpServer -SMTPServerPort $SmtpServerPort -OutgoingEmailAddress $FromAddress -ReplyToEmailAddress $ReplyToAddress -SMTPCredentials $Credentials

Hinweis

Um Anmeldeinformationen für die SMTP-Authentifizierung anzugeben, verwenden Sie das Cmdlet Get-Credential, und übergeben Sie es als Wert für den Parameter-SMTPCredentials.To specify credentials for SMTP authentication, use the Get-Credential cmdlet and pass it as the value for the -SMTPCredentials parameter. Wenn Sie angeben möchten, dass SharePoint anonym eine Verbindung mit dem SMTP-Server herstellen soll, übergeben Sie $null als Wert für den Parameter-SMTPCredentials.To specify that SharePoint should connect to the SMTP server anonymously, pass $null as the value for the -SMTPCredentials parameter. Wenn Sie den-SMTPCredentials-Parameter nicht angeben, werden die vorhandenen Authentifizierungseinstellungen beibehalten.If you don't specify the -SMTPCredentials parameter, it will preserve the existing authentication settings.

Konfigurieren ausgehender E-Mail für eine bestimmte WebanwendungConfigure outgoing email for a specific web application

Sie können ausgehende E-Mail für eine bestimmte Webanwendung mithilfe der Website der Zentraladministration konfigurieren. Verwenden Sie die folgenden Verfahren, um ausgehende E-Mail zu konfigurieren.You can configure outgoing email for a specific web application by using the Central Administration website. Use the following procedures to configure outgoing email.

Hinweis

Durch Konfigurieren der ausgehenden E-Mail für eine bestimmte Webanwendung wird die Standardkonfiguration für alle Webanwendungen in der Farm überschrieben.If you configure the outgoing email for a specific web application, that configuration will override the default configuration for all web applications in the farm.

So konfigurieren Sie ausgehende E-Mail für eine bestimmte Webanwendung mithilfe der ZentraladministrationTo configure outgoing email for a specific web application by using Central Administration

  1. Stellen Sie sicher, dass das Benutzerkonto, mit dem dieser Vorgang ausgeführt wird, ein Mitglied der Gruppe "Farmadministratoren" auf dem Server ist, auf dem die Website der SharePoint-Zentraladministration ausgeführt wird.Verify that the user account that is performing this procedure is a member of the Farm Administrators group on the server that is running the SharePoint Central Administration website.

  2. Klicken Sie in der Zentraladministration im Abschnitt Anwendungsverwaltung auf Webanwendungen verwalten.In Central Administration, in the Application Management section, click Manage web applications.

  3. Wählen Sie auf der Seite "Webanwendungsverwaltung" eine Webanwendung aus, und klicken Sie dann im Menüband in der Gruppe Allgemeine Einstellungen auf Aktuelle E-Mail-Nachrichten.On the Web Applications Management page, select a web application, and then in the General Settings group on the ribbon, click Outgoing E-mail.

  4. Geben Sie auf der Seite "Einstellungen der Webanwendung für ausgehende E-Mails" im Abschnitt E-Mail-Einstellungen im Feld SMTP-Server für ausgehende Nachrichten den Namen des SMTP-Servers für ausgehende E-Mail (beispielsweise "mail.fabrikam.com") ein.On the Web Application Outgoing E-Mail Settings page, in the Mail Settings section, type the name of the SMTP server for outgoing email (for example, mail.fabrikam.com) in the Outbound SMTP server box.

  5. Geben Sie im Feld Port für ausgehende SMTP-Server die Portnummer Ihres SMTP-Servers ein.In the Outbound SMTP server port box, type the port number of your SMTP server. Wenn keine Portnummer angegeben ist, wird von SharePoint standardmäßig die Verwendung von Port 25 verwendet.If no port number is specified, SharePoint will default to using port 25.

  6. Geben Sie im Feld Von-Adresse die Absenderadresse so ein, wie sie E-Mail-Empfängern angezeigt werden soll.In the From address box, type the email address as you want it to be displayed to email recipients.

  7. Geben Sie im Feld Antwortadresse die E-Mail-Adresse (z. B. einen Helpdeskalias) ein, an die E-Mail-Empfänger antworten sollen.In the Reply-to address box, type the email address (for example, a help desk alias) to which you want email recipients to reply.

  8. Klicken Sie in der Liste Zeichensatz auf den Zeichensatz für Ihre Sprache.In the Character set list, click the character set that is appropriate for your language.

  9. Wählen Sie im Abschnitt SMTP-Serverauthentifizierung das Optionsfeld Anonym aus, wenn Ihr SMTP-Server keine Authentifizierung benötigt.In the SMTP server authentication section, select the Anonymous radio button if your SMTP server doesn't require authentication. Wählen Sie andernfalls das Optionsfeld authentifiziert aus, wenn für den SMTP-Server eine Authentifizierung erforderlich ist.Otherwise, select the Authenticated radio button if your SMTP server requires authentication.

    • Wenn Sie das Optionsfeld authentifiziert ausgewählt haben, geben Sie den Benutzernamen in das Feld Benutzername und das Kennwort in das Feld Kennwort ein.If you selected the Authenticated radio button, provide the user name in the User name box and the password in the Password box.

    Hinweis

    Wenn Sie ein Windows-Konto für die Authentifizierung beim SMTP-Server verwenden, können Sie den Benutzernamen entweder mit dem Format des UPN (Universal Principal Name) (User@Domain.com) oder mit dem NT4-Anmeldeformat (Domäne \ Benutzer) angeben.If you're using a Windows account to authenticate to the SMTP server, you can specify the user name using either the Universal Principal Name (UPN) format (user@domain.com) or the NT4 login format (DOMAIN\user). Wenn Sie ein nicht-Windows-Konto zur Authentifizierung beim SMTP-Server verwenden, wenden Sie sich an Ihren e-Mail-Administrator, um das richtige Benutzernamenformat zu ermitteln.If you're using a non-Windows account to authenticate to the SMTP server, contact your email administrator to determine the correct user name format.

  10. Aktivieren Sie im Abschnitt Verschlüsselung der TLS-Verbindung verwenden die Optionsschaltfläche Ja , um zu erzwingen, dass SharePoint vor dem Senden von e-Mails eine verschlüsselte Verbindung mit dem SMTP-Server herstellt.In the Use TLS connection encryption section, select the Yes radio button to require SharePoint to establish an encrypted connection to the SMTP server before sending email. Klicken Sie andernfalls auf die Schaltfläche kein Optionsfeld.Otherwise, select the No radio button.

  11. Klicken Sie auf OK.Click OK.

So konfigurieren Sie ausgehende e-Mails für eine bestimmte Webanwendung mithilfe von Microsoft PowerShellTo configure outgoing email for a specific web application by using Microsoft PowerShell

  1. Öffnen Sie die SharePoint 2019 Management Shell.Open the SharePoint 2019 Management Shell.

  2. Führen Sie die folgenden PowerShell-Befehle aus, um die Webanwendung abzurufen, und konfigurieren Sie dann die Einstellungen für ausgehende e-Mail für diese Webanwendung.Run the following PowerShell commands to get the web application and then configure the outgoing email settings for that web application.

    $WebApp = Get-SPWebApplication -Identity &lt;web application URL&gt;
    
    $SmtpServer = "mail.example.com"
    $SmtpServerPort = 587
    $FromAddress = "user@example.com"
    $ReplyToAddress = "replyto@example.com"
    $Credentials = Get-Credential
    
    Set-SPWebApplication -Identity $CentralAdmin -SMTPServer $SmtpServer -SMTPServerPort $SmtpServerPort -OutgoingEmailAddress $FromAddress -ReplyToEmailAddress $ReplyToAddress -SMTPCredentials $Credentials
    

Hinweis

Um Anmeldeinformationen für die SMTP-Authentifizierung anzugeben, verwenden Sie das Cmdlet Get-Credential, und übergeben Sie es als Wert für den Parameter-SMTPCredentials.To specify credentials for SMTP authentication, use the Get-Credential cmdlet and pass it as the value for the -SMTPCredentials parameter. Wenn Sie angeben möchten, dass SharePoint anonym eine Verbindung mit dem SMTP-Server herstellen soll, übergeben Sie $NULL als Wert für den Parameter-SMTPCredentials.To specify that SharePoint should connect to the SMTP server anonymously, pass $null as the value for the -SMTPCredentials parameter. Wenn Sie den-SMTPCredentials-Parameter nicht angeben, werden die vorhandenen Authentifizierungseinstellungen beibehalten.If you don't specify the -SMTPCredentials parameter, it will preserve the existing authentication settings.

Hinweis

Nachdem Sie die SMTP-Authentifizierung in Ihrer Farm eingerichtet haben, können Sie testen, ob Sie authentifiziert wird.After you've set up SMTP authentication in your farm, you can test to see if it's authenticating. Weitere Informationen finden Sie unter [ist die SMTP-Authentifizierung wirklich funktionsfähig?.For more information, see [Is SMTP Auth Really Working?.

Siehe auchSee also

KonzepteConcepts

Planen von ausgehenden e-Mails für eine SharePoint Server FarmPlan outgoing email for a SharePoint Server farm