Häufig gestellte Fragen: Sichern von SAP HANA-Datenbanken auf virtuellen Azure-ComputernFrequently asked questions – Back up SAP HANA databases on Azure VMs

In diesem Artikel finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Sichern von SAP HANA-Datenbanken mit dem Azure Backup-Dienst.This article answers common questions about backing up SAP HANA databases using the Azure Backup service.

BackupBackup

Wie viele vollständige Sicherungen werden pro Tag unterstützt?How many full backups are supported per day?

Wir unterstützen nur eine vollständige Sicherung pro Tag.We support only one full backup per day. Es ist nicht möglich, eine differenzielle Sicherung und eine vollständige Sicherung am selben Tag auszulösen.You cannot have differential backup and full backup triggered on the same day.

Erstellen erfolgreiche Sicherungsaufträge Warnungen?Do successful backup jobs create alerts?

Nein.No. Erfolgreiche Sicherungsaufträge generieren keine Warnungen.Successful backup jobs don't generate alerts. Warnungen werden nur für Sicherungsaufträge gesendet, bei denen ein Fehler aufgetreten ist.Alerts are sent only for backup jobs that fail. Ausführliche Informationen zum Verhalten von Portalwarnungen finden Sie hier.Detailed behavior for portal alerts is documented here. Wenn Sie jedoch daran interessiert sind, Benachrichtigungen auch für erfolgreiche Aufträge zu erhalten, können Sie Azure Monitor verwenden.However, if you are interested having alerts even for successful jobs, you can use Azure Monitor.

Werden geplante Sicherungsaufträge im Menü „Sicherungsaufträge“ angezeigt?Can I see scheduled backup jobs in the Backup Jobs menu?

Im Menü „Sicherungsaufträge“ werden nur Ad-hoc-Sicherungsaufträge angezeigt.The Backup Job menu will only show ad-hoc backup jobs. Verwenden Sie für geplante Aufträge Azure Monitor.For scheduled jobs, use Azure Monitor.

Werden zukünftige Datenbanken für die Durchführung von Sicherungen automatisch hinzugefügt?Are future databases automatically added for backup?

Nein, dies wird derzeit nicht unterstützt.No, this is not currently supported.

Was passiert mit den Sicherungen, wenn ich eine Datenbank aus einer Instanz lösche?If I delete a database from an instance, what will happen to the backups?

Wenn eine Datenbank aus einer SAP HANA-Instanz gelöscht wird, wird weiterhin versucht, Sicherungen der Datenbank durchzuführen.If a database is dropped from an SAP HANA instance, the database backups are still attempted. Dies bedeutet auch, dass die gelöschte Datenbank unter Sicherungselemente als fehlerhaft angezeigt wird und weiterhin geschützt ist.This implies that the deleted database begins to show up as unhealthy under Backup Items and is still protected. Die richtige Vorgehensweise zum Beenden des Schutzes dieser Datenbank besteht darin, hierfür die Option zum Beenden der Sicherung bei gelöschten Daten zu verwenden.The correct way to stop protecting this database is to perform Stop Backup with delete data on this database.

Welches Verhalten ergibt sich, wenn ich den Namen der Datenbank ändere, nachdem sie geschützt wurde?If I change the name of the database after it has been protected, what will the behavior be?

Eine umbenannte Datenbank wird wie eine neue Datenbank behandelt.A renamed database is treated as a new database. Diese Situation wird daher vom Dienst so behandelt, als ob die Datenbank nicht gefunden wurde, und für die Sicherungen tritt ein Fehler auf.Therefore, the service will treat this situation as if the database were not found and with fail the backups. Die umbenannte Datenbank wird als neue Datenbank angezeigt und muss für Schutz konfiguriert werden.The renamed database will appear as a new database and must be configured for protection.

Was sind die Voraussetzungen für die Sicherung von SAP HANA-Datenbanken auf einer Azure-VM?What are the prerequisites to back up SAP HANA databases on an Azure VM?

Informationen finden Sie in den Abschnitten zu den Voraussetzungen und den Aufgaben des Vorregistrierungsskripts.Refer to the prerequisites and What the pre-registration script does sections.

Welche Berechtigungen sollten für Azure festgelegt werden, damit SAP HANA-Datenbanken gesichert werden können?What permissions should be set for Azure to be able to back up SAP HANA databases?

Wenn Sie das Skript vor der Registrierung ausführen, werden die erforderlichen Berechtigungen festgelegt, damit Azure SAP HANA-Datenbanken sichern kann.Running the pre-registration script sets the required permissions to allow Azure to back up SAP HANA databases. Weitere Informationen zu den Aufgaben des Vorregistrierungsskripts finden Sie hier.You can find more what the pre-registration script does here.

Funktionieren Sicherungen nach der Migration von SAP HANA aus Version 1.0 zu 2.0?Will backups work after migrating SAP HANA from 1.0 to 2.0?

Weitere Informationen finden Sie in diesem Abschnitt des Leitfadens zur Problembehandlung.Refer to this section of the troubleshooting guide.

Kann die HANA-Sicherung in Azure für eine virtuelle IP-Adresse (Lastenausgleich) und nicht einen virtuellen Computer eingerichtet werden?Can Azure HANA Backup be set up against a virtual IP (load balancer) and not a virtual machine?

Zurzeit besteht keine Möglichkeit, die Lösung für eine virtuelle IP-Adresse allein einzurichten.Currently we do not have the capability to set up the solution against a virtual IP alone. Es wird ein virtueller Computer zum Ausführen der Lösung benötigt.We need a virtual machine to execute the solution.

Ich verfüge über eine SAP HANA-Systemreplikation (HSR). Wie kann ich die Sicherung für dieses Setup konfigurieren?I have a SAP HANA System Replication (HSR), how should I configure backup for this setup?

Die primären und sekundären Knoten der HSR werden als zwei einzelne, nicht in Verbindung stehende VMs behandelt.The primary and secondary nodes of the HSR will be treated as two individual, un-related VMs. Sie müssen die Sicherung auf dem primären Knoten konfigurieren, und wenn das Failover durchgeführt wird, müssen Sie die Sicherung auf dem sekundären Knoten konfigurieren (der nun zum primären Knoten wird).You need to configure backup on the primary node and when the fail-over happens, you need to configure backup on the secondary node (which now becomes the primary node). Es erfolgt kein automatisches „Failover“ der Sicherung auf den anderen Knoten.There is no automatic 'fail-over' of backup to the other node.

RestoreRestore

Warum kann ich das HANA-System nicht sehen, in dem meine Datenbank wieder hergestellt werden soll?Why can't I see the HANA system I want my database to be restored to?

Überprüfen Sie, ob alle Voraussetzungen für die Wiederherstellung in der SAP HANA-Zielinstanz erfüllt sind.Check if all the prerequisites for the restore to target SAP HANA instance are met. Weitere Informationen finden Sie unter Voraussetzungen: Wiederherstellen von SAP HANA-Datenbanken in einer Azure-VM.For more information, see Prerequisites - Restore SAP HANA databases in Azure VM.

Warum schlägt die Wiederherstellungsoption zum Überschreiben der Datenbank für meine Datenbank fehl?Why is the Overwrite DB restore failing for my database?

Stellen Sie sicher, dass die Option Überschreiben erzwingen beim Wiederherstellen ausgewählt ist.Ensure that the Force Overwrite option is selected while restoring.

Warum wird der Fehler „Quell- und Zielsystem für die Wiederherstellung sind inkompatibel“ angezeigt?Why do I see the "Source and target systems for restore are incompatible" error?

Lesen Sie den SAP HANA-Hinweis 1642148, um zu ermitteln, welche Wiederherstellungstypen derzeit unterstützt werden.Refer to the SAP HANA Note 1642148 to see what restore types are currently supported.

Nächste SchritteNext steps

Erfahren Sie, wie SAP HANA-Datenbanken auf virtuellen Azure-Computern gesichert werden.Learn how to back up SAP HANA databases running on Azure VMs.