Erstellen eines neuen Git-Repositorys

Azure Repos | Azure DevOps Server 2020 | Azure DevOps Server 2019 | TFS 2018-TFS 2015

Visual Studio 2019 | Visual Studio 2017 | Visual Studio 2015

Ein Git-Repository oder Repository ist ein Ordner, den Sie Git mitgeteilt haben, damit Sie Dateiänderungen nachverfolgen können. Sie können eine beliebige Anzahl von Repositorys auf Ihrem Computer haben, die jeweils in einem eigenen Ordner gespeichert sind. Jedes Git-Repository auf Ihrem System ist unabhängig, sodass änderungen, die in einem Git-Repository gespeichert sind, sich nicht auf den Inhalt eines anderen Repositorys auswirken.

Ein Git-Repository enthält jede Version jeder Datei, die im Repository gespeichert ist. Git speichert diese Dateien sehr effizient, sodass eine große Anzahl von Versionen nicht bedeutet, dass viel Speicherplatz auf dem Datenträger verbraucht wird. Das Speichern jeder Version Ihrer Dateien hilft git merge code besser und vereinfacht die Arbeit mit mehreren Versionen Ihres Codes.

In diesem Tutorial lernen Sie Folgendes:

  • Erstellen eines neuen Git-Repositorys

Videotutorial

Im folgenden Video wird erläutert, was Git-Repositorys sind, und es wird gezeigt, wie Sie sie mithilfe von Visual Studio 2015 Update 2 auf Ihrem Computer erstellen.

Tipp

Arbeiten über die Befehlszeile? Sie können unsere Videoübersicht mithilfe von Befehlszeilenschritten auf Channel9 anzeigen.

Erstellen eines neuen Repositorys

Verwalten Sie alle Ordner mit Quellcode oder Visual Studio Projektmappe in Git, indem Sie ein Repository für sie erstellen. Später können Sie dieses Git-Repository mit einem Git-Remote-Repository verbinden, um Ihre Arbeit mit anderen zu teilen.

Hinweis

Testen Sie die Git-Versionskontrolle, wenn Sie Visual Studio 2019 Version 16.8 oder höher verwenden. Auf dieser Seite finden Sie einen Vergleich von Git und Team Explorer.

Erstellen eines Repositorys

Aus einer neuen Lösung

Erstellen Sie ein neues Git-Repository für Ihre neue Visual Studio-Projektmappe, indem Sie beim Erstellen der Projektmappe Neues Git-Repository erstellen auswählen:

Wählen Sie Neues Git-Repository erstellen aus, wenn Sie eine neue Projektmappe erstellen.

Aus einer vorhandenen Lösung

Um ein Repository aus einer vorhandenen Projektmappe zu erstellen, die sich nicht in der Versionskontrolle befährt, wählen Sie unten rechts in der unteren Statusleiste die Schaltfläche Veröffentlichen aus, um Visual Studio  veröffentlichen. Dadurch wird ein neues Git-Repository im gleichen Verzeichnis wie Ihre Projektmappe erstellt und die Ansicht Veröffentlichen in Team Explorer geöffnet, sodass Sie Ihren Code per Push an Azure Repos oder ein anderes Git-Remoterepository übertragen können.

Veröffentlichen einer Lösung in einem neuen Git-Remoterepository in Visual Studio Team Explorer

In einem leeren Ordner

  1. Öffnen Sie Verbinden ansicht in Team Explorer, indem Sie im Kontextmenü Projekte und dann Verbindungen verwalten auswählen.

  2. Wählen Sie unter Lokale Git-Repositorys die Option Neu aus, und geben Sie einen Ordner ein, in dem das Repository erstellt wird. Dieses Verzeichnis muss leer sein.

  3. Wählen Sie Erstellen aus, um das Repository zu erstellen.

    Erstellen eines neuen lokalen Git-Repositorys in Visual Studio Team Explorer

Verbinden eines lokalen Repositorys zu einem Remoteserver

Um ein lokales Repository mit einem gehosteten Git-Remoterepository zu verbinden, um Ihre Arbeit zu teilen, wechseln Sie zur Einstellungen-Seite in Team Explorer. Wählen Sie Repository Einstellungen. Wählen Sie unter Remotes die Option Hinzufügen aus.

Hinzufügen eines Remoteservers für ein Repository in Visual Studio Team Explorer

Geben origin Sie im Feld Name die Klon-URL für Ihr Repository in das Feld Abrufen ein. Stellen Sie sicher, dass push matches fetch (Abrufen mit Push entspricht) ausgewählt ist, und wählen Sie Speichern aus.

Nächste Schritte