DbParameter Klasse

Definition

Stellt einen Parameter für einen DbCommand sowie optional dessen Zuordnung zu einer DataSet-Spalte dar.Represents a parameter to a DbCommand and optionally, its mapping to a DataSet column. Weitere Informationen zu Parametern finden Sie unter Konfigurieren von Parametern und Parameterdatentypen.For more information on parameters, see Configuring Parameters and Parameter Data Types.

public ref class DbParameter abstract : MarshalByRefObject, System::Data::IDbDataParameter
public abstract class DbParameter : MarshalByRefObject, System.Data.IDbDataParameter
type DbParameter = class
    inherit MarshalByRefObject
    interface IDbDataParameter
    interface IDataParameter
Public MustInherit Class DbParameter
Inherits MarshalByRefObject
Implements IDbDataParameter
Vererbung
Abgeleitet
Implementiert

Konstruktoren

DbParameter()

Initialisiert eine neue Instanz der DbParameter-Klasse.Initializes a new instance of the DbParameter class.

Eigenschaften

DbType

Ruft den DbType des Parameters ab oder legt ihn fest.Gets or sets the DbType of the parameter.

Direction

Ruft einen Wert ab oder legt einen Wert fest, der angibt, ob der Parameter nur zur Eingabe, nur zur Ausgabe oder bidirektional verwendet wird oder ob es sich um einen Parameter für den Rückgabewert einer gespeicherten Prozedur handelt.Gets or sets a value that indicates whether the parameter is input-only, output-only, bidirectional, or a stored procedure return value parameter.

IsNullable

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der Parameter NULL-Werte akzeptiert, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether the parameter accepts null values.

ParameterName

Ruft den Namen der DbParameter ab oder legt diesen fest.Gets or sets the name of the DbParameter.

Precision

Ruft die maximale Anzahl von Ziffern ab, die zur Darstellung der Value-Eigenschaft verwendet werden kann, oder legt diese fest.Gets or sets the maximum number of digits used to represent the Value property.

Scale

Ruft die Anzahl der Dezimalstellen ab, in die Value aufgelöst wird, oder legt diese fest.Gets or sets the number of decimal places to which Value is resolved.

Size

Ruft die maximale Größe der Daten innerhalb der Spalte in Bytes ab oder legt diese fest.Gets or sets the maximum size, in bytes, of the data within the column.

SourceColumn

Ruft den Namen der Quellspalte ab, die dem DataSet zugeordnet ist und zum Laden oder Zurückgeben des Value verwendet wird, oder legt diesen fest.Gets or sets the name of the source column mapped to the DataSet and used for loading or returning the Value.

SourceColumnNullMapping

Legt einen Wert fest, der angibt, ob die Quellspalte NULL-Werte zulässt, oder ruft ihn ab.Sets or gets a value which indicates whether the source column is nullable. So kann DbCommandBuilder ordnungsgemäß Update-Anweisungen für Spalten generieren, die NULL-Werte zulassen.This allows DbCommandBuilder to correctly generate Update statements for nullable columns.

SourceVersion

Ruft die DataRowVersion ab, die beim Laden von Value verwendet werden soll, oder legt diese fest.Gets or sets the DataRowVersion to use when you load Value.

Value

Ruft den Wert des Parameters ab oder legt diesen fest.Gets or sets the value of the parameter.

Methoden

CreateObjRef(Type)

Erstellt ein Objekt mit allen relevanten Informationen, die zum Generieren eines Proxys für die Kommunikation mit einem Remoteobjekt erforderlich sind.Creates an object that contains all the relevant information required to generate a proxy used to communicate with a remote object.

(Geerbt von MarshalByRefObject)
Equals(Object)

Ermittelt, ob das angegebene Objekt und das aktuelle Objekt gleich sind.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
GetHashCode()

Dient als die Standard-HashfunktionServes as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetLifetimeService()

Ruft das aktuelle Lebensdauerdienstobjekt ab, das die Lebensdauerrichtlinien für diese Instanz steuert.Retrieves the current lifetime service object that controls the lifetime policy for this instance.

(Geerbt von MarshalByRefObject)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
InitializeLifetimeService()

Ruft ein Lebensdauerdienstobjekt zur Steuerung der Lebensdauerrichtlinie für diese Instanz ab.Obtains a lifetime service object to control the lifetime policy for this instance.

(Geerbt von MarshalByRefObject)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
MemberwiseClone(Boolean)

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen MarshalByRefObject-Objekts.Creates a shallow copy of the current MarshalByRefObject object.

(Geerbt von MarshalByRefObject)
ResetDbType()

Setzt die DbType-Eigenschaft auf ihre ursprünglichen Einstellungen zurück.Resets the DbType property to its original settings.

ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

IDataParameter.SourceVersion
IDbDataParameter.Precision

Gibt die Genauigkeit numerischer Parameter an.Indicates the precision of numeric parameters.

IDbDataParameter.Scale

Eine Beschreibung dieses Elements finden Sie unter Scale.For a description of this member, see Scale.

Gilt für:

Siehe auch