FileIOPermissionAttribute FileIOPermissionAttribute FileIOPermissionAttribute FileIOPermissionAttribute Class

Definition

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für FileIOPermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for FileIOPermission to be applied to code using declarative security. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

public ref class FileIOPermissionAttribute sealed : System::Security::Permissions::CodeAccessSecurityAttribute
[System.Runtime.InteropServices.ComVisible(true)]
[System.AttributeUsage(System.AttributeTargets.Assembly | System.AttributeTargets.Class | System.AttributeTargets.Constructor | System.AttributeTargets.Method | System.AttributeTargets.Struct, AllowMultiple=true, Inherited=false)]
[System.Serializable]
public sealed class FileIOPermissionAttribute : System.Security.Permissions.CodeAccessSecurityAttribute
type FileIOPermissionAttribute = class
    inherit CodeAccessSecurityAttribute
Public NotInheritable Class FileIOPermissionAttribute
Inherits CodeAccessSecurityAttribute
Vererbung
Attribute

Beispiele

Im folgenden Codebeispiel wird veranschaulicht, wie FileIOPermission mit der FileIOPermissionAttribute-Klasse angefordert wird, die die einzige Berechtigung angibt, die dem Code erteilt werden muss.The following code example demonstrates how to request FileIOPermission by using the FileIOPermissionAttribute class, indicating the only permission that is to be granted to the code.

[FileIOPermissionAttribute(SecurityAction::PermitOnly,ViewAndModify="C:\\example\\sample.txt")]
[FileIOPermissionAttribute(SecurityAction.PermitOnly, ViewAndModify = "C:\\example\\sample.txt")]
<FileIOPermissionAttribute(SecurityAction.PermitOnly, _
ViewAndModify:="C:\example\sample.txt")> Public Class SampleClass

Im folgenden Beispiel wird gezeigt, wie Sie verlangen, dass der Aufruf Code uneingeschränkt FileIOPermission ist.The following example shows how to demand that the calling code has unrestricted FileIOPermission. In der Regel stellen Sie in verwalteten Bibliotheken (DLLs) Anforderungen zum Schutz von Methoden oder Klassen vor potenziell schädlichem Code dar.You typically make demands in managed libraries (DLLs) to help protect methods or classes from potentially harmful code.

[FileIOPermissionAttribute(SecurityAction::Demand,Unrestricted=true)]
[FileIOPermissionAttribute(SecurityAction.Demand, Unrestricted=true)]
<FileIOPermissionAttribute(SecurityAction.Demand, _
 Unrestricted := True)> Public Class SampleClass

Hinweise

Wichtig

Teilweise vertrauenswürdiger Code wird nicht mehr unterstützt.Partially trusted code is no longer supported. Dieses Attribut hat keine Auswirkung auf .net Core.This attribute has no effect in .NET Core.

Dateien und Verzeichnisse werden mithilfe absoluter Pfade angegeben.Files and directories are specified using absolute paths. Beim Zugriff auf Dateien wird eine Sicherheitsüberprüfung durchgeführt, wenn die Datei erstellt oder geöffnet wird.When accessing files, a security check is performed when the file is created or opened. Die Sicherheitsüberprüfung wird nicht erneut durchgeführt, es sei denn, die Datei wird geschlossen und erneut geöffnet.The security check is not done again unless the file is closed and reopened. Das Überprüfen der Berechtigungen beim ersten Zugriff auf die Datei minimiert die Auswirkung der Sicherheitsüberprüfung auf die Anwendungsleistung, da das Öffnen einer Datei nur einmal erfolgt, während Lese-und Schreibvorgänge mehrmals erfolgen können.Checking permissions when the file is first accessed minimizes the impact of the security check on application performance because opening a file happens only once, while reading and writing can happen multiple times.

Der Gültigkeitsbereich der zulässigen Deklaration hängt von der verwendeten SecurityAction ab.The scope of the declaration that is allowed depends on the SecurityAction that is used.

Die von einem Sicherheits Attribut deklarierten Sicherheitsinformationen werden in den Metadaten des Attribut Ziels gespeichert, und der Zugriff auf das System erfolgt zur Laufzeit.The security information declared by a security attribute is stored in the metadata of the attribute target and is accessed by the system at run time. Sicherheits Attribute werden nur für die deklarative Sicherheit verwendet.Security attributes are used only for declarative security. Verwenden Sie für imperative Sicherheit die entsprechende Berechtigungs Klasse.For imperative security, use the corresponding permission class.

Achtung

Unrestricted FileIOPermission erteilt die Berechtigung für alle Pfade innerhalb eines Dateisystems, einschließlich mehrerer Pfadnamen, die für den Zugriff auf eine einzelne Datei verwendet werden können.Unrestricted FileIOPermission grants permission for all paths within a file system, including multiple pathnames that can be used to access a single given file. Zum Deny-Zugriff auf eine Datei müssen Sie alle möglichen Pfade der Datei Deny.To Deny access to a file, you must Deny all possible paths to the file. Wenn beispielsweise \ \ Server\Freigabe dem Netzwerklaufwerk X zugeordnet ist, um Deny-Zugriff auf \ \ server\share\file zu, müssen Sie Deny \ \ server\share\file, x:\file und alle anderen Pfade verwenden, die Sie für den Zugriff auf die Datei verwenden können.For example, if \\server\share is mapped to the network drive X, to Deny access to \\server\share\file, you must Deny \\server\share\file, X:\file and any other path that you can use to access the file.

Konstruktoren

FileIOPermissionAttribute(SecurityAction) FileIOPermissionAttribute(SecurityAction) FileIOPermissionAttribute(SecurityAction) FileIOPermissionAttribute(SecurityAction)

Initialisiert eine neue Instanz der FileIOPermissionAttribute-Klasse mit der angegebenen SecurityAction.Initializes a new instance of the FileIOPermissionAttribute class with the specified SecurityAction.

Eigenschaften

Action Action Action Action

Ruft eine Sicherheitsaktion ab oder legt diese fest.Gets or sets a security action.

(Inherited from SecurityAttribute)
All All All All

Legt den Vollzugriff für die durch den Zeichenfolgenwert angegebene Datei oder das durch diesen Wert angegebene Verzeichnis fest oder ruft diesen ab.Gets or sets full access for the file or directory that is specified by the string value.

AllFiles AllFiles AllFiles AllFiles

Ruft den gewährten Zugriff auf alle Dateien ab oder legt diesen fest.Gets or sets the permitted access to all files.

AllLocalFiles AllLocalFiles AllLocalFiles AllLocalFiles

Dient zum Abrufen oder Festlegen des gewährten Zugriffs auf alle lokalen Dateien.Gets or sets the permitted access to all local files.

Append Append Append Append

Legt Append-Zugriff für die durch den Zeichenfolgenwert angegebene Datei oder das durch diesen Wert angegebene Verzeichnis fest oder ruft diesen ab.Gets or sets append access for the file or directory that is specified by the string value.

ChangeAccessControl ChangeAccessControl ChangeAccessControl ChangeAccessControl

Ruft die Datei oder das Verzeichnis ab, in der bzw. in dem die Zugriffssteuerungsinformationen geändert werden können, oder legt diese bzw. dieses fest.Gets or sets the file or directory in which access control information can be changed.

PathDiscovery PathDiscovery PathDiscovery PathDiscovery

Ruft die Datei oder das Verzeichnis ab, für die bzw. das die Berechtigung zum Suchen von Pfaden gewährt werden soll, oder legt die Datei bzw. das Verzeichnis fest.Gets or sets the file or directory to which to grant path discovery.

Read Read Read Read

Legt Lesezugriff für die durch den Zeichenfolgenwert angegebene Datei oder das durch diesen Wert angegebene Verzeichnis fest.Gets or sets read access for the file or directory specified by the string value.

TypeId TypeId TypeId TypeId

Ruft bei Implementierung in einer abgeleiteten Klasse einen eindeutigen Bezeichner für dieses Attribute ab.When implemented in a derived class, gets a unique identifier for this Attribute.

(Inherited from Attribute)
Unrestricted Unrestricted Unrestricted Unrestricted

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob eine vollständige (uneingeschränkte) Berechtigung für die durch das Attribut geschützte Ressource deklariert ist, oder legt diesen fest.Gets or sets a value indicating whether full (unrestricted) permission to the resource protected by the attribute is declared.

(Inherited from SecurityAttribute)
ViewAccessControl ViewAccessControl ViewAccessControl ViewAccessControl

Ruft die Datei oder das Verzeichnis ab, in der bzw. in dem die Zugriffssteuerungsinformationen angezeigt werden können, oder legt diese bzw. dieses fest.Gets or sets the file or directory in which access control information can be viewed.

ViewAndModify ViewAndModify ViewAndModify ViewAndModify

Ruft die Datei oder das Verzeichnis ab, in der bzw. in dem Dateidaten angezeigt und geändert werden können, oder legt diese bzw. dieses fest.Gets or sets the file or directory in which file data can be viewed and modified.

Write Write Write Write

Legt Schreibzugriff für die durch den Zeichenfolgenwert angegebene Datei oder das durch diesen Wert angegebene Verzeichnis fest.Gets or sets write access for the file or directory specified by the string value.

Methoden

CreatePermission() CreatePermission() CreatePermission() CreatePermission()

Erstellt eine neue FileIOPermission und gibt diese zurück.Creates and returns a new FileIOPermission.

Equals(Object) Equals(Object) Equals(Object) Equals(Object)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob diese Instanz gleich einem angegebenen Objekt ist.Returns a value that indicates whether this instance is equal to a specified object.

(Inherited from Attribute)
GetHashCode() GetHashCode() GetHashCode() GetHashCode()

Gibt den Hashcode für diese Instanz zurück.Returns the hash code for this instance.

(Inherited from Attribute)
GetType() GetType() GetType() GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Inherited from Object)
IsDefaultAttribute() IsDefaultAttribute() IsDefaultAttribute() IsDefaultAttribute()

Gibt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse an, ob der Wert der Instanz der Standardwert für die abgeleitete Klasse ist.When overridden in a derived class, indicates whether the value of this instance is the default value for the derived class.

(Inherited from Attribute)
Match(Object) Match(Object) Match(Object) Match(Object)

Beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse wird ein Wert zurückgegeben, der angibt, ob diese Instanz einem bestimmten Objekt entspricht.When overridden in a derived class, returns a value that indicates whether this instance equals a specified object.

(Inherited from Attribute)
MemberwiseClone() MemberwiseClone() MemberwiseClone() MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Inherited from Object)
ToString() ToString() ToString() ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Inherited from Object)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

_Attribute.GetIDsOfNames(Guid, IntPtr, UInt32, UInt32, IntPtr) _Attribute.GetIDsOfNames(Guid, IntPtr, UInt32, UInt32, IntPtr) _Attribute.GetIDsOfNames(Guid, IntPtr, UInt32, UInt32, IntPtr) _Attribute.GetIDsOfNames(Guid, IntPtr, UInt32, UInt32, IntPtr)

Ordnet eine Reihe von Namen einer entsprechenden Reihe von Dispatchbezeichnern zu.Maps a set of names to a corresponding set of dispatch identifiers.

(Inherited from Attribute)
_Attribute.GetTypeInfo(UInt32, UInt32, IntPtr) _Attribute.GetTypeInfo(UInt32, UInt32, IntPtr) _Attribute.GetTypeInfo(UInt32, UInt32, IntPtr) _Attribute.GetTypeInfo(UInt32, UInt32, IntPtr)

Ruft die Typinformationen für ein Objekt ab, mit deren Hilfe die Typinformationen für eine Schnittstelle abgerufen werden können.Retrieves the type information for an object, which can be used to get the type information for an interface.

(Inherited from Attribute)
_Attribute.GetTypeInfoCount(UInt32) _Attribute.GetTypeInfoCount(UInt32) _Attribute.GetTypeInfoCount(UInt32) _Attribute.GetTypeInfoCount(UInt32)

Ruft die Anzahl der Schnittstellen mit Typinformationen ab, die von einem Objekt bereitgestellt werden (0 oder 1).Retrieves the number of type information interfaces that an object provides (either 0 or 1).

(Inherited from Attribute)
_Attribute.Invoke(UInt32, Guid, UInt32, Int16, IntPtr, IntPtr, IntPtr, IntPtr) _Attribute.Invoke(UInt32, Guid, UInt32, Int16, IntPtr, IntPtr, IntPtr, IntPtr) _Attribute.Invoke(UInt32, Guid, UInt32, Int16, IntPtr, IntPtr, IntPtr, IntPtr) _Attribute.Invoke(UInt32, Guid, UInt32, Int16, IntPtr, IntPtr, IntPtr, IntPtr)

Stellt den Zugriff auf von einem Objekt verfügbar gemachte Eigenschaften und Methoden bereit.Provides access to properties and methods exposed by an object.

(Inherited from Attribute)

Gilt für:

Siehe auch