System.Security.Permissions Namespace

Der System.Security.Permissions-Namespace definiert Klassen, die den Zugriff auf Vorgänge und Ressourcen entsprechend den Richtlinien steuern. The System.Security.Permissions namespace defines classes that control access to operations and resources based on policy.

Klassen

CodeAccessSecurityAttribute

Gibt die Basisattributklasse für Codezugriffssicherheit an.Specifies the base attribute class for code access security.

DataProtectionPermission

Steuert die Zugriff auf verschlüsselte Daten und verschlüsselten Arbeitsspeicher.Controls the ability to access encrypted data and memory. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

DataProtectionPermissionAttribute

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für DataProtectionPermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for DataProtectionPermission to be applied to code using declarative security. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

EnvironmentPermission

Steuert den Zugriff auf System- und Benutzerumgebungsvariablen.Controls access to system and user environment variables. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

EnvironmentPermissionAttribute

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für EnvironmentPermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for EnvironmentPermission to be applied to code using declarative security. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

FileDialogPermission

Steuert den Zugriff auf Dateien oder Ordner über ein Datei-Dialogfeld.Controls the ability to access files or folders through a File dialog box. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

FileDialogPermissionAttribute

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für FileDialogPermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for FileDialogPermission to be applied to code using declarative security. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

FileIOPermission

Steuert die Fähigkeit, auf Dateien und Ordner zuzugreifen.Controls the ability to access files and folders. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

FileIOPermissionAttribute

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für FileIOPermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for FileIOPermission to be applied to code using declarative security. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

GacIdentityPermission

Definiert die Identitätsberechtigung für Dateien, die aus dem globalen Assemblycache stammen.Defines the identity permission for files originating in the global assembly cache. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

GacIdentityPermissionAttribute

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für GacIdentityPermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for GacIdentityPermission to be applied to code using declarative security. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

HostProtectionAttribute

Ermöglicht das Bestimmen von Hostsicherheitsanforderungen mithilfe von Deklarationssicherheitsaktionen.Allows the use of declarative security actions to determine host protection requirements. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

IsolatedStorageFilePermission

Gibt die zulässige Verwendung eines privaten virtuellen Dateisystems an.Specifies the allowed usage of a private virtual file system. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

IsolatedStorageFilePermissionAttribute

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für IsolatedStorageFilePermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for IsolatedStorageFilePermission to be applied to code using declarative security. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

IsolatedStoragePermission

Stellt den Zugriff auf eine generische isolierte Speicherung dar.Represents access to generic isolated storage capabilities.

IsolatedStoragePermissionAttribute

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für IsolatedStoragePermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for IsolatedStoragePermission to be applied to code using declarative security.

KeyContainerPermission

Steuert den Zugriff auf Schlüsselcontainer.Controls the ability to access key containers. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

KeyContainerPermissionAccessEntry

Gibt Zugriffsrechte für bestimmte Schlüsselcontainer an.Specifies access rights for specific key containers. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

KeyContainerPermissionAccessEntryCollection

Stellt eine Auflistung vonKeyContainerPermissionAccessEntry-Objekten dar.Represents a collection of KeyContainerPermissionAccessEntry objects. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

KeyContainerPermissionAccessEntryEnumerator

Stellt den Enumerator für KeyContainerPermissionAccessEntry-Objekte in einer KeyContainerPermissionAccessEntryCollection dar.Represents the enumerator for KeyContainerPermissionAccessEntry objects in a KeyContainerPermissionAccessEntryCollection.

KeyContainerPermissionAttribute

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für KeyContainerPermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for KeyContainerPermission to be applied to code using declarative security. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

MediaPermission

MediaPermission beschreibt verschiedene Sicherheitsberechtigungen, die die Funktionsfähigkeit von Audio-, Bild- und Videomedien in einer teilweise vertrauenswürdigen Windows Presentation Foundation-Anwendung steuern.The MediaPermission describes a set of security permissions that controls the ability for audio, image, and video media to work in a partial-trust Windows Presentation Foundation (WPF) application.

MediaPermissionAttribute

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für MediaPermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for MediaPermission to be applied to code using declarative security.

PermissionSetAttribute

Lässt zu, dass Sicherheitsaktionen für PermissionSet mithilfe der deklarativen Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for a PermissionSet to be applied to code using declarative security. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

PrincipalPermission

Lässt Vergleiche mit dem aktiven Prinzipal (siehe IPrincipal) mithilfe der Sprachkonstrukte zu, die sowohl für deklarative als auch für imperative Sicherheitsaktionen definiert sind.Allows checks against the active principal (see IPrincipal) using the language constructs defined for both declarative and imperative security actions. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

PrincipalPermissionAttribute

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für PrincipalPermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for PrincipalPermission to be applied to code using declarative security. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

PublisherIdentityPermission

Stellt die Identität eines Softwareherausgebers dar.Represents the identity of a software publisher. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

PublisherIdentityPermissionAttribute

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für PublisherIdentityPermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for PublisherIdentityPermission to be applied to code using declarative security. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ReflectionPermission

Steuert den Zugriff auf nicht öffentliche Typen und Member über die System.Reflection-APIs.Controls access to non-public types and members through the System.Reflection APIs. Steuert einige Features der System.Reflection.Emit-APIs.Controls some features of the System.Reflection.Emit APIs.

ReflectionPermissionAttribute

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für ReflectionPermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for ReflectionPermission to be applied to code using declarative security.

RegistryPermission

Steuert die Fähigkeit, auf Registrierungsvariablen zugreifen zu können.Controls the ability to access registry variables. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

RegistryPermissionAttribute

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für RegistryPermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for RegistryPermission to be applied to code using declarative security. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ResourcePermissionBase

Ermöglicht das Steuern von Codezugriffssicherheits-Berechtigungen.Allows control of code access security permissions.

ResourcePermissionBaseEntry

Definiert die kleinste Einheit eines Berechtigungssatzes für die Codezugriffssicherheit.Defines the smallest unit of a code access security permission set.

SecurityAttribute

Gibt die Basisattributklasse für Deklarationssicherheit an, aus der CodeAccessSecurityAttribute abgeleitet wird.Specifies the base attribute class for declarative security from which CodeAccessSecurityAttribute is derived.

SecurityPermission

Beschreibt einen auf Code angewendeten Satz von Sicherheitsberechtigungen.Describes a set of security permissions applied to code. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

SecurityPermissionAttribute

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für SecurityPermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for SecurityPermission to be applied to code using declarative security. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

SiteIdentityPermission

Definiert die Identitätsberechtigung für die Website, aus der der Code stammt.Defines the identity permission for the Web site from which the code originates. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

SiteIdentityPermissionAttribute

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für SiteIdentityPermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for SiteIdentityPermission to be applied to code using declarative security. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

StorePermission

Steuert den Zugriff auf Speicher, die X.509-Zertifikate enthalten.Controls access to stores containing X.509 certificates. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

StorePermissionAttribute

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für StorePermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for StorePermission to be applied to code using declarative security. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

StrongNameIdentityPermission

Definiert die Identitätsberechtigung für starke Namen.Defines the identity permission for strong names. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

StrongNameIdentityPermissionAttribute

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für StrongNameIdentityPermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for StrongNameIdentityPermission to be applied to code using declarative security. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

StrongNamePublicKeyBlob

Stellt Informationen über öffentliche Schlüssel, auch als BLOB bezeichnet, für einen starken Namen dar.Represents the public key information (called a blob) for a strong name. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

TypeDescriptorPermission

Definiert den Zugriff von teilweise vertrauenswürdigem Code auf die TypeDescriptor-Klasse.Defines partial-trust access to the TypeDescriptor class.

TypeDescriptorPermissionAttribute

Bestimmt die Berechtigungsflags, die für ein TypeDescriptor gelten.Determines the permission flags that apply to a TypeDescriptor.

UIPermission

Steuert die Berechtigungen für Benutzeroberflächen und die Zwischenablage.Controls the permissions related to user interfaces and the Clipboard. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

UIPermissionAttribute

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für UIPermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for UIPermission to be applied to code using declarative security. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

UrlIdentityPermission

Definiert die Identitätsberechtigung für die URL, aus der der Code stammt.Defines the identity permission for the URL from which the code originates. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

UrlIdentityPermissionAttribute

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für UrlIdentityPermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for UrlIdentityPermission to be applied to code using declarative security. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

WebBrowserPermission

Mit dem WebBrowserPermission-Objekt wird gesteuert, ob das WebBrowser-Steuerelement erstellt werden kann.The WebBrowserPermission object controls the ability to create the WebBrowser control.

WebBrowserPermissionAttribute

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für WebBrowserPermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for WebBrowserPermission to be applied to code using declarative security.

ZoneIdentityPermission

Definiert die Identitätsberechtigung für die Zone, aus der der Code stammt.Defines the identity permission for the zone from which the code originates. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ZoneIdentityPermissionAttribute

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für ZoneIdentityPermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for ZoneIdentityPermission to be applied to code using declarative security. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

Schnittstellen

IUnrestrictedPermission

Ermöglicht einer Berechtigung das Verfügbarmachen eines uneingeschränkten Zustands.Allows a permission to expose an unrestricted state.

Enumerationen

DataProtectionPermissionFlags

Gibt die Zugriffsberechtigungen für das Verschlüsseln von Daten und Arbeitsspeicher an.Specifies the access permissions for encrypting data and memory.

EnvironmentPermissionAccess

Gibt Zugriff auf Umgebungsvariablen an.Specifies access to environment variables.

FileDialogPermissionAccess

Gibt den Typ des Dateizugriffs über das Dialogfeld Datei an.Specifies the type of access to files allowed through the File dialog boxes.

FileIOPermissionAccess

Gibt den angeforderten Typ des Dateizugriffs an.Specifies the type of file access requested.

HostProtectionResource

Gibt Kategorien von Funktionen an, die potenziell schädlich für den Host sind, wenn sie von einer Methode oder Klasse aufgerufen werden.Specifies categories of functionality potentially harmful to the host if invoked by a method or class.

IsolatedStorageContainment

Gibt die zulässige Verwendung der isolierten Speicherung an.Specifies the permitted use of isolated storage.

KeyContainerPermissionFlags

Gibt den Typ des gewährten Schlüsselcontainerzugriffs an.Specifies the type of key container access allowed.

MediaPermissionAudio

Gibt die Berechtigungsstufe für Audio an.Specifies the permission level for audio.

MediaPermissionImage

Gibt die Berechtigungsstufe für Bilder an.Specifies the permission level for images.

MediaPermissionVideo

Gibt die Berechtigungsstufe für Video an.Specifies the permission level for video.

PermissionState

Gibt an, ob eine Berechtigung bei der Erstellung vollen oder keinen Zugriff auf Ressourcen erhält.Specifies whether a permission should have all or no access to resources at creation.

ReflectionPermissionFlag

Gibt die erlaubte Verwendung des System.Reflection-Namespaces und des System.Reflection.Emit-Namespaces an.Specifies the permitted use of the System.Reflection and System.Reflection.Emit namespaces.

RegistryPermissionAccess

Gibt den zulässigen Zugriff auf Registrierungsschlüssel und -werte an.Specifies the permitted access to registry keys and values.

SecurityAction

Gibt die Sicherheitsaktionen an, die mit deklarativer Sicherheit ausgeführt werden können.Specifies the security actions that can be performed using declarative security.

SecurityPermissionFlag

Gibt Zugriffsflags für das Sicherheitsberechtigungsobjekt an.Specifies access flags for the security permission object.

StorePermissionFlags

Gibt den gewährten Zugriff auf X.509-Zertifikatsspeicher an.Specifies the permitted access to X.509 certificate stores.

TypeDescriptorPermissionFlags

Definiert Berechtigungseinstellungen für Typdeskriptoren.Defines permission settings for type descriptors.

UIPermissionClipboard

Gibt den für den Aufrufcode zugelassenen Typ des Zugriffs auf die Zwischenablage an.Specifies the type of clipboard access that is allowed to the calling code.

UIPermissionWindow

Gibt den für den Code zugelassenen Fenstertyp an.Specifies the type of windows that code is allowed to use.

WebBrowserPermissionLevel

Gibt die Berechtigungsstufe für einen Webbrowser an.Specifies the permission level for a Web browser.