Encoding Encoding Encoding Encoding Constructors

Definition

Überlädt

Encoding() Encoding() Encoding()

Initialisiert eine neue Instanz der Encoding-Klasse.Initializes a new instance of the Encoding class.

Encoding(Int32) Encoding(Int32) Encoding(Int32) Encoding(Int32)

Initialisiert eine neue Instanz der Encoding-Klasse, die der angegebenen Codepage entspricht.Initializes a new instance of the Encoding class that corresponds to the specified code page.

Encoding(Int32, EncoderFallback, DecoderFallback) Encoding(Int32, EncoderFallback, DecoderFallback) Encoding(Int32, EncoderFallback, DecoderFallback)

Initialisiert eine neue Instanz der Encoding-Klasse, die der angegebenen Codepage entspricht, mit den angegebenen Fallbackstrategien für Codierer und Decodierer.Initializes a new instance of the Encoding class that corresponds to the specified code page with the specified encoder and decoder fallback strategies.

Encoding() Encoding() Encoding()

Initialisiert eine neue Instanz der Encoding-Klasse.Initializes a new instance of the Encoding class.

protected:
 Encoding();
protected Encoding ();
Protected Sub New ()

Hinweise

Abgeleitete Klassen überschreiben diesen Konstruktor.Derived classes override this constructor.

Siehe auch

Encoding(Int32) Encoding(Int32) Encoding(Int32) Encoding(Int32)

Initialisiert eine neue Instanz der Encoding-Klasse, die der angegebenen Codepage entspricht.Initializes a new instance of the Encoding class that corresponds to the specified code page.

protected:
 Encoding(int codePage);
protected Encoding (int codePage);
new System.Text.Encoding : int -> System.Text.Encoding
Protected Sub New (codePage As Integer)

Parameter

codePage
Int32 Int32 Int32 Int32

Der Codepagebezeichner der bevorzugten Codierung.The code page identifier of the preferred encoding.

- oder --or-

0, um die Standardcodierung zu verwenden.0, to use the default encoding.

Ausnahmen

Hinweise

Abgeleitete Klassen überschreiben diesen Konstruktor.Derived classes override this constructor.

Aufrufe dieses Konstruktors aus einer abgeleiteten Klasse erstellen ein Encoding Objekt, das einen Fall Back mit der besten Eignung für Codierungs-und Decodierungs Vorgänge verwendet.Calls to this constructor from a derived class create an Encoding object that uses best-fit fallback for both encoding and decoding operations. Die DecoderFallback Eigenschaften und EncoderFallback sind schreibgeschützt und können nicht geändert werden.Both the DecoderFallback and EncoderFallback properties are read-only and cannot be modified. Um die Fall Back Strategie für eine von Encodingabgeleitete Klasse zu steuern, müssen Sie den Encoding(Int32, EncoderFallback, DecoderFallback) -Konstruktor aufzurufen.To control the fallback strategy for a class derived from Encoding, call the Encoding(Int32, EncoderFallback, DecoderFallback) constructor.

Siehe auch

Encoding(Int32, EncoderFallback, DecoderFallback) Encoding(Int32, EncoderFallback, DecoderFallback) Encoding(Int32, EncoderFallback, DecoderFallback)

Initialisiert eine neue Instanz der Encoding-Klasse, die der angegebenen Codepage entspricht, mit den angegebenen Fallbackstrategien für Codierer und Decodierer.Initializes a new instance of the Encoding class that corresponds to the specified code page with the specified encoder and decoder fallback strategies.

protected:
 Encoding(int codePage, System::Text::EncoderFallback ^ encoderFallback, System::Text::DecoderFallback ^ decoderFallback);
protected Encoding (int codePage, System.Text.EncoderFallback encoderFallback, System.Text.DecoderFallback decoderFallback);
new System.Text.Encoding : int * System.Text.EncoderFallback * System.Text.DecoderFallback -> System.Text.Encoding

Parameter

codePage
Int32 Int32 Int32 Int32

Der Bezeichner der Codierungs-Codepage.The encoding code page identifier.

encoderFallback
EncoderFallback EncoderFallback EncoderFallback EncoderFallback

Ein Objekt, das ein Fehlerbehandlungsverfahren bereitstellt, wenn ein Zeichen nicht mit der aktuellen Codierung codiert werden kann.An object that provides an error-handling procedure when a character cannot be encoded with the current encoding.

decoderFallback
DecoderFallback DecoderFallback DecoderFallback DecoderFallback

Ein Objekt, das ein Fehlerbehandlungsverfahren bereitstellt, wenn eine Bytefolge nicht mit der aktuellen Codierung decodiert werden kann.An object that provides an error-handling procedure when a byte sequence cannot be decoded with the current encoding.

Ausnahmen

Hinweise

Dieser Konstruktor ist protected, von abgeleiteten Klassen überschrieben.This constructor is protected; derived classes override it.

Dieser Konstruktor wird von einer abgeleiteten Klasse aufgerufen, um die Fall Back Codierungs-und Decodierungs Strategien zu steuern.You call this constructor from a derived class to control the fallback encoding and decoding strategies. Mit Encoding den Klassenkonstruktoren werden schreibgeschützte Codierungs Objekte erstellt, die das Festlegen des Encoders oder Decoderfallbacks nach der Erstellung des Objekts nicht zulassen.The Encoding class constructors create read-only encoding objects that don't allow encoder or decoder fallback to be set after the object is created.

Wenn entweder encoderFallback oder decoderFallback NULL ist, wird der Fall Back mit der besten Anpassung als entsprechende Fall Back Strategie verwendet.If either encoderFallback or decoderFallback is null, best-fit fallback is used as the corresponding fallback strategy.

Gilt für: