IRegisteredObject IRegisteredObject IRegisteredObject IRegisteredObject Interface

Definition

Definiert Methoden für Objekte, die von der Hostumgebung verwaltet werden.Defines methods for objects that are managed by the hosting environment.

public interface class IRegisteredObject
public interface IRegisteredObject
type IRegisteredObject = interface
Public Interface IRegisteredObject
Abgeleitet

Hinweise

-Objekte müssen die IRegisteredObject -Schnittstelle implementieren, um sich bei der Hostingumgebung zu registrieren und deren Lebensdauer von der Host Umgebung verwaltet zu werden.Objects must implement the IRegisteredObject interface in order to register with the hosting environment and have their lifetime managed by the hosting environment.

Sie können eine Instanz eines registrierten Objekts erstellen, indem Sie die ApplicationManager.CreateObject -Methode im Anwendungs-Manager aufrufen.You can create an instance of a registered object by calling the ApplicationManager.CreateObject method on the application manager. Der Anwendungs-Manager gibt das neu erstellte-Objekt an den Aufrufer zurück, der dann eine typspezifische Methode für das-Objekt aufgerufen werden kann.The application manager returns the newly created object to the caller, which can then call a type-specific method on the object. Während des Starts sollte das registrierte Objekt die HostingEnvironment.RegisterObject -Methode zum Vervollständigen der Registrierung des Objekts aufzurufen.During startup, the registered object should call the HostingEnvironment.RegisterObject method to complete registration of the object.

Wenn der Anwendungs-Manager ein registriertes Objekt beenden muss, wird die Stop -Methode aufgerufen.When the application manager needs to stop a registered object, it will call the Stop method.

Anwendungen können nur über eine Instanz eines registrierten Typs verfügen.Applications can have only one instance of a registered type. Verwenden Sie zum Erstellen mehrerer Instanzen eines registrierten Typs das Factorymuster, um einen Objekt-Manager zu erstellen, der bei der Anwendung registriert ist, und dann die verschiedenen Instanzen zu verwalten.To create multiple instances of a registered type, use the factory pattern to create an object manager that is registered with the application and then manages the multiple instances. Ein Beispiel für ein Objekt, das das Factorymuster implementiert, finden Sie ApplicationManager im Beispiel für die-Klasse.For an example of an object implementing the factory pattern, see the example for the ApplicationManager class.

Methoden

Stop(Boolean) Stop(Boolean) Stop(Boolean) Stop(Boolean)

Fordert für ein registriertes Objekt an, dass dessen Registrierung aufgehoben werden soll.Requests a registered object to unregister.

Gilt für: