DataGridColumn Klasse

Definition

Dient als Basisklasse für die unterschiedlichen Spaltentypen des DataGrid-Steuerelements.Serves as the base class for the different column types of the DataGrid control.

public ref class DataGridColumn abstract : System::Web::UI::IStateManager
[System.ComponentModel.TypeConverter(typeof(System.ComponentModel.ExpandableObjectConverter))]
public abstract class DataGridColumn : System.Web.UI.IStateManager
type DataGridColumn = class
    interface IStateManager
Public MustInherit Class DataGridColumn
Implements IStateManager
Vererbung
DataGridColumn
Abgeleitet
Attribute
Implementiert

Hinweise

Die DataGridColumn -Klasse ist die Basisklasse für alle Spaltentypen DataGrid des-Steuer Elements.The DataGridColumn class is the base class for all column types of the DataGrid control. Definiert die Eigenschaften und Methoden, die allen Spaltentypen gemeinsam sind.It defines the properties and methods that are common to all column types. Eine Instanz der DataGridColumn -Klasse wird nicht direkt erstellt.An instance of the DataGridColumn class is not created directly.

Konstruktoren

DataGridColumn()

Initialisiert eine neue Instanz der DataGridColumn-Klasse.Initializes a new instance of the DataGridColumn class.

Eigenschaften

DesignMode

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob sich die Spalte im Entwurfsmodus befindet.Gets a value that indicates whether the column is in design mode.

FooterStyle

Ruft die Formatierungseigenschaften für den Fußzeilenbereich der Spalte ab.Gets the style properties for the footer section of the column.

FooterText

Ruft den im Fußzeilenbereich der Spalte angezeigten Text ab oder legt diesen fest.Gets or sets the text displayed in the footer section of the column.

HeaderImageUrl

Ruft den Speicherort eines Bilds ab, das im Headerbereich der Spalte angezeigt werden soll, oder legt diesen fest.Gets or sets the location of an image to display in the header section of the column.

HeaderStyle

Ruft die Formatierungseigenschaften für den Headerbereich der Spalte ab.Gets the style properties for the header section of the column.

HeaderText

Ruft den im Headerbereich der Spalte angezeigten Text ab oder legt diesen fest.Gets or sets the text displayed in the header section of the column.

IsTrackingViewState

Ruft einen Wert ab, der bestimmt, ob das DataGridColumn-Objekt markiert wird, um seinen Zustand zu speichern.Gets a value that determines whether the DataGridColumn object is marked to save its state.

ItemStyle

Ruft die Formatierungseigenschaften für die einzelnen Zellen der Spalte ab.Gets the style properties for the item cells of the column.

Owner

Ruft das DataGrid-Steuerelement ab, zu dessen Membern die Spalte gehört.Gets the DataGrid control that the column is a member of.

SortExpression

Ruft den Namen des Felds oder Ausdrucks ab, der an die OnSortCommand(DataGridSortCommandEventArgs)-Methode übergeben wird, wenn eine Spalte für die Sortierung ausgewählt wurde, oder legt diesen fest.Gets or sets the name of the field or expression to pass to the OnSortCommand(DataGridSortCommandEventArgs) method when a column is selected for sorting.

ViewState

Ruft das StateBag-Objekt ab, wodurch einer von der DataGridColumn-Klasse abgeleiteten Spalte ermöglicht wird, ihre Eigenschaften zu speichern.Gets the StateBag object that allows a column derived from the DataGridColumn class to store its properties.

Visible

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Spalte im DataGrid-Steuerelement sichtbar ist, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether the column is visible in the DataGrid control.

Methoden

Equals(Object)

Ermittelt, ob das angegebene Objekt und das aktuelle Objekt gleich sind.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
GetHashCode()

Dient als die Standard-HashfunktionServes as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
Initialize()

Stellt die Basisimplementierung bereit, mit der eine aus der DataGridColumn-Klasse abgeleitete Spalte in ihren Ausgangszustand zurückgesetzt werden kann.Provides the base implementation to reset a column derived from the DataGridColumn class to its initial state.

InitializeCell(TableCell, Int32, ListItemType)

Stellt die Basisimplementierung bereit, mit der die angegebene Zelle in einer von der DataGridColumn-Klasse abgeleiteten Spalte in ihren Ausgangszustand zurückgesetzt werden kann.Provides the base implementation to reset the specified cell from a column derived from the DataGridColumn class to its initial state.

LoadViewState(Object)

Lädt den Zustand des DataGridColumn-Objekts.Loads the state of the DataGridColumn object.

MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
OnColumnChanged()

Aufruf der OnColumnsChanged()-Methode.Calls the OnColumnsChanged() method.

SaveViewState()

Speichert den aktuellen Zustand des DataGridColumn-Objekts.Saves the current state of the DataGridColumn object.

ToString()

Gibt die Zeichenfolgendarstellung der Spalte zurück.Returns the string representation of the column.

TrackViewState()

Veranlasst die Überwachung von Änderungen am Ansichtszustand des Serversteuerelements, sodass die Änderungen im StateBag-Objekt des Serversteuerelements gespeichert werden können.Causes tracking of view-state changes to the server control so they can be stored in the server control's StateBag object.

Explizite Schnittstellenimplementierungen

IStateManager.IsTrackingViewState

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Spalte Änderungen des Ansichtszustands nachverfolgt.Gets a value that indicates whether the column is tracking view state changes.

IStateManager.LoadViewState(Object)

Lädt den früher gespeicherten Zustand.Loads previously saved state.

IStateManager.SaveViewState()

Gibt ein Objekt zurück, das Zustandsänderungen enthält.Returns an object containing state changes.

IStateManager.TrackViewState()

Startet das Verfolgen von Zustandsänderungen.Starts tracking state changes.

Gilt für: