LinqDataSource.ContextCreated LinqDataSource.ContextCreated LinqDataSource.ContextCreated LinqDataSource.ContextCreated Event

Definition

Tritt auf, nachdem eine Instanz des Kontexttypobjekts erstellt wird.Occurs after an instance of the context type object is created.

public:
 event EventHandler<System::Web::UI::WebControls::LinqDataSourceStatusEventArgs ^> ^ ContextCreated;
public event EventHandler<System.Web.UI.WebControls.LinqDataSourceStatusEventArgs> ContextCreated;
member this.ContextCreated : EventHandler<System.Web.UI.WebControls.LinqDataSourceStatusEventArgs> 
Public Custom Event ContextCreated As EventHandler(Of LinqDataSourceStatusEventArgs) 

Hinweise

Behandeln Sie ContextCreated das-Ereignis, um das Kontexttyp Objekt zu untersuchen, oder untersuchen Sie Ausnahmen, die beim Erstellen des Objekts ausgelöst werdenHandle the ContextCreated event to examine the context type object or examine exceptions that are raised while the object is being created. Sie rufen das Context Type-Objekt aus Result der-Eigenschaft LinqDataSourceStatusEventArgs des-Objekts ab, das diesem Ereignis zugeordnet ist.You retrieve the context type object from the Result property of the LinqDataSourceStatusEventArgs object that is associated with this event. Sie rufen die Ausnahme, die während der Datenoperation aus ausgelöst wurde die Exception Eigenschaft.You retrieve the exception that was raised during the data operation from the Exception property.

Das Context Type-Objekt wird bei SELECT-, Update-, INSERT-und DELETE-Vorgängen erstellt und in der gesamten Anforderung wieder verwendet.The context type object is created during select, update, insert, and delete operations and is reused throughout the request.

Es gibt ein Mal, wenn das Ereignis nicht ausgelöst wird.There is one time when the event is not raised. Dies ist, wenn Sie programmgesteuert festlegen der Result Eigenschaft auf ein Objekt während der Selecting Ereignis.This is when you programmatically set the Result property to an object during the Selecting event. Eine weitere Bedingung ist, dass die ursprünglichen Werte nicht im Ansichtszustand, oder das Objekt in gespeichert werden die Result Eigenschaft implementiert die ITable Schnittstelle.An additional condition is that either the original values do not have to be stored in view state, or the object in the Result property implements the ITable interface.

Gilt für: