EditorZoneBase.OKVerb Eigenschaft

Definition

Ruft einen Verweis auf ein WebPartVerb-Objekt ab, das Bearbeitungsänderungen auf ein Steuerelement im Bearbeitungsmodus anwendet und die Bearbeitungsbenutzeroberfläche ausblendet.Gets a reference to a WebPartVerb object that applies editing changes to a control in edit mode, and hides the editing user interface (UI).

public:
 virtual property System::Web::UI::WebControls::WebParts::WebPartVerb ^ OKVerb { System::Web::UI::WebControls::WebParts::WebPartVerb ^ get(); };
[System.Web.UI.PersistenceMode(System.Web.UI.PersistenceMode.InnerProperty)]
public virtual System.Web.UI.WebControls.WebParts.WebPartVerb OKVerb { get; }
member this.OKVerb : System.Web.UI.WebControls.WebParts.WebPartVerb
Public Overridable ReadOnly Property OKVerb As WebPartVerb

Eigenschaftswert

Ein WebPartVerb, das Bearbeitungsänderungen auf ein Steuerelement anwendet und die Bearbeitungsbenutzeroberfläche ausblendet.A WebPartVerb that applies editing changes to a control and hides the editing UI.

Attribute

Beispiele

Im folgenden Codebeispiel wird veranschaulicht, wie sowohl deklarativ als auch Programm gesteuert auf die OKVerb-Eigenschaft zugegriffen wird.The following code example demonstrates how to access the OKVerb property both declaratively and programmatically. Den vollständigen Code, der zum Ausführen des Beispiels erforderlich ist, finden Sie im Beispiel Abschnitt des Themas Übersicht über EditorZoneBase-Klasse.For the full code required to run the example, see the Example section of the EditorZoneBase class overview topic.

Der erste Teil des Code Beispiels zeigt, wie der Zugriff auf die OKVerb-Eigenschaft auf einer Webseite deklarativ ist.The first part of the code example shows how to access the OKVerb property declaratively in a Web page. In diesem Beispiel wird der Text für das Verb angepasst.This example customizes the text for the verb.

<aspSample:MyEditorZone ID="EditorZone1" runat="server">
  <ApplyVerb Text="Apply Changes" />
  <CancelVerb Text="Cancel Changes" />
  <OKVerb Text="Finished" />
  <ZoneTemplate>
    <asp:AppearanceEditorPart ID="AppearanceEditorPart1" 
      runat="server" />
    <asp:LayoutEditorPart ID="LayoutEditorPart1" 
      runat="server" />
  </ZoneTemplate>
</aspSample:MyEditorZone>
<aspSample:MyEditorZone ID="EditorZone1" runat="server">
  <ApplyVerb Text="Apply Changes" />
  <CancelVerb Text="Cancel Changes" />
  <OKVerb Text="Finished" />
  <ZoneTemplate>
    <asp:AppearanceEditorPart ID="AppearanceEditorPart1" 
      runat="server" />
    <asp:LayoutEditorPart ID="LayoutEditorPart1" 
      runat="server" />
  </ZoneTemplate>
</aspSample:MyEditorZone>

Im zweiten Teil des Beispiels wird gezeigt, wie Sie Programm gesteuert auf die OKVerb zugreifen können, indem Sie eine UMSCHALT Fläche verwenden, um Sie zu aktivieren oder zu deaktivieren.The second part of the example shows how to access the OKVerb programmatically, by using a toggle button to enable or disable it.

void Button4_Click(object sender, EventArgs e)
{
  if (EditorZone1.OKVerb.Enabled)
    EditorZone1.OKVerb.Enabled = false;
  else
    EditorZone1.OKVerb.Enabled = true;
}
Sub Button4_Click(ByVal sender As Object, ByVal e As EventArgs)
  If EditorZone1.OKVerb.Enabled Then
    EditorZone1.OKVerb.Enabled = False
  Else
    EditorZone1.OKVerb.Enabled = True
  End If

End Sub

Wenn Sie die Seite in einem Browser laden, können Sie im Dropdown Listen-Steuerelement den Bearbeitungsmodus auswählen, um in den Bearbeitungsmodus zu wechseln.When you load the page in a browser, you can select Edit Mode in the drop-down list control to switch to edit mode. Sie können in der Titelleiste eines der Steuerelemente auf das Verbenmenü (den Pfeil nach unten) klicken und dann auf Bearbeiten klicken, um das ausgewählte Steuerelement zu bearbeiten.You can click the verbs menu (the down arrow) in the title bar of one of the controls, and click Edit to edit the selected control. Wenn das EditorZone Steuerelement und die Bearbeitungs Benutzeroberfläche angezeigt werden, sehen Sie die Schaltfläche, die das OK-Verb darstellt, und klicken Sie auf die Schaltfläche OKVerb aktiviert umschalten , um Sie zu aktivieren oder zu deaktivieren.When the EditorZone control and editing UI are visible, you can see the button that represents the OK verb, and click the Toggle OKVerb Enabled button to enable or disable it.

Hinweise

Auf das OK-Verb wird durch die OKVerb-Eigenschaft eines von der EditorZoneBase-Klasse abgeleiteten Steuer Elements verwiesen.The OK verb is referenced by the OKVerb property on a control derived from the EditorZoneBase class. Dies ähnelt dem Apply-Verb, wenn ein Benutzer darauf klickt, dass er Bearbeitungs Änderungen anwendet, die der Benutzer an einem Server Steuerelement vorgenommen hat.It is similar to the apply verb, in that when a user clicks it, it applies editing changes that the user has made to a server control. Außerdem werden die Bearbeitungs Steuerelemente ausgeblendet, das WebPart Steuerelement, das bearbeitet wurde, wird nicht mehr ausgewählt (sodass der Benutzer ein anderes Steuerelement bearbeiten kann), und die Seite bleibt im Bearbeitungsmodus.In addition, the editing controls are hidden, the WebPart control that was being edited is no longer selected (which allows the user to edit another control), and the page remains in edit mode.

Standardmäßig wird das OK-Verb in der Benutzeroberfläche als Button Steuerelement angezeigt.By default, the OK verb appears in the UI as a Button control. Der Typ der Schaltfläche kann ein Bild, ein Link oder eine tatsächliche Schaltfläche sein. Sie können diese Einstellung für alle Verb Schaltflächen in einer Zone (nicht für einzelne Schaltflächen) festlegen, indem Sie die geerbte VerbButtonType-Eigenschaft auf Zonenebene festlegen.The type of button can be an image, a link, or an actual button; you can set this for all verb buttons in a zone (not for individual buttons) by setting the inherited VerbButtonType property at the zone level.

Das OK-Verb ist ein Steuerelement auf Zonenebene. Dies bedeutet, dass es möglicherweise mehrere EditorPart-Steuerelemente gibt, die jeweils eine oder mehrere Eigenschaften für das Server Steuerelement bearbeiten, das sich im Bearbeitungsmodus befindet. das OK-Verb funktioniert universell, um alle Änderungen aus allen EditorPart Steuerelementen in der Zone zu übernehmen und alle Steuerelemente außer der Zone selbst auszublenden.The OK verb is a zone-level control, meaning that while there might be several EditorPart controls, each editing one or more properties for the server control that is in edit mode, the OK verb works universally to apply all changes from all the EditorPart controls in the zone, and to hide all the controls except for the zone itself.

Gilt für:

Siehe auch