FrameworkElement.Style FrameworkElement.Style FrameworkElement.Style FrameworkElement.Style Property

Definition

Ruft den von diesem Element beim Rendern verwendeten Stil ab oder legt ihn fest.Gets or sets the style used by this element when it is rendered.

public:
 property System::Windows::Style ^ Style { System::Windows::Style ^ get(); void set(System::Windows::Style ^ value); };
public System.Windows.Style Style { get; set; }
member this.Style : System.Windows.Style with get, set
Public Property Style As Style

Eigenschaftswert

Der übernommene und nicht dem Standardstil entsprechende Stil für das Element, wenn ein Stil vorhanden ist.The applied, nondefault style for the element, if present. Andernfalls null.Otherwise, null. Der Standardwert für ein mit den Standardwerten konstruiertes FrameworkElement ist null.The default for a default-constructed FrameworkElement is null.

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird ein Stil in einem Ressourcen Wörterbuch definiert.The following example defines a style in a resource dictionary.

<Page.Resources>
<Style TargetType="Border" x:Key="PageBackground">
  <Setter Property="Background" Value="Blue"/>
</Style>
<Border Style="{StaticResource PageBackground}">
</Border>

Hinweise

Bei Steuerelementen wird der aktuelle Stil häufig durch einen Standardstil von der Steuerelement Auswahl oder durch Stile, die in der Regel auf Steuerelemente dieses Typs durch Ressourcen auf der Seiten-oder Anwendungsebene (ein implizites Format) angewendet werden, bereitgestellt.For controls, the current style is often provided by a default style from control theming, or from styles generally applied to controls of that type by resources at page or application level (an implicit style). Diese Eigenschaft legt Standard Stile (Theme) nicht fest oder gibt Sie zurück. Sie gibt jedoch entweder einen impliziten Stil oder einen expliziten Stil zurück, der für das Element fungiert.This property does not set or return default (theme) styles, but it does return either an implicit style or an explicit style that is acting on the element. Im Fall impliziter oder expliziter Stile spielt es keine Rolle, ob der Stil als Ressource oder lokal definiert ist.In the case of implicit or explicit styles, it does not matter whether the style is specified as a resource or defined locally.

Das Festlegen der Stile hat einige Einschränkungen.Setting the styles has some restrictions. Sie können die gesamte Style Eigenschaft zu einem beliebigen Zeitpunkt auf einen neuen Style zurücksetzen, wodurch eine Neukomposition des Layouts erzwungen wird.You can reset the entire Style property to a new Style at any time, which will force a layout recomposition. Sobald dieser Stil jedoch von einem geladenen Element verwendet wird, Style sollte als versiegelt angesehen werden.However, as soon as that style is placed in use by a loaded element, the Style should be considered sealed. Der Versuch, eine Änderung an einer einzelnen Eigenschaft eines in Gebrauch verwendeten Stils vorzunehmen (z. b. in der Auflistung Settersvon), bewirkt, dass eine Ausnahme ausgelöst wird.Attempting to make a change to any individual property of an in-use style (such as anything within the collection of Setters) causes an exception to be thrown. Ein Stil, der im Markup definiert ist, wird als in Gebrauch betrachtet, sobald er aus einem Ressourcen Wörterbuch (für Ressourcen) geladen wird, oder wenn die in enthaltene Seite geladen wird (für Inline Stile).A style that is defined in markup is considered to be in use as soon as it is loaded from a resource dictionary (for resources), or the page it is contained within is loaded (for inline styles).

Styleist eine Abhängigkeits Eigenschaft mit spezieller Rangfolge.Style is a dependency property with special precedence. Der lokal festgelegte Stil arbeitet im Allgemeinen mit der höchsten Rangfolge im Eigenschaften System.The locally set style generally operates at the highest precedence in the property system. Wenn an dieser Stelle NULL ist,prüftbeimLadendesEigenschaftenSystemsbeimLadenaufimpliziteStileinlokalenoderAnwendungsRessourcen,diediesenTypangeben.StyleIf the Style is null at this point, during loading the property system checks for implicit styles in local or application resources that specify that type. Wenn die Formatvorlage nach diesem Schritt immer noch NULL ist, ergibt sich in der Regel der-Stil für Präsentationszwecke aus dem Standardformat (Design), aber der Standardstil wird Style nicht im Eigenschafts Wert zurückgegeben.If the style is still null after this step, then the acting style for presentation purposes generally comes from the default (theme) style, but the default style is not returned in the Style property value. Weitere Informationen finden Sie unter Priorität von Abhängigkeits Eigenschafts Werten oder Stile undVorlagenSee Dependency Property Value Precedence or Styling and Templating.

Verwendung von XAML-AttributenXAML Attribute Usage

<object Style="{resourceExtension styleResourceKey}"/>  

Verwendung von XAML-EigenschaftenelementenXAML Property Element Usage

XAML-WerteXAML Values

resourceExtensionresourceExtension
Eines der folgenden:, oder.One of the following: , or . Siehe XAML-Ressourcen.See XAML Resources.

styleResourceKeystyleResourceKey
Der Schlüssel, der den angeforderten Stil bezeichnet.The key that identifies the style being requested. Der Schlüssel verweist auf eine vorhandene Ressource in einer ResourceDictionary.The key refers to an existing resource in a ResourceDictionary.

Hinweis

Die Syntax von Eigenschafts Elementen ist technisch möglich, wird jedoch für die meisten Stil Szenarios nicht empfohlen.Property element syntax is technically possible, but not recommended for most style scenarios. Weitere Informationen finden Sie unter Inline Stile und Vorlagen.See Inline Styles and Templates. Ein Bindungs Verweis mit TemplateBinding oder Binding ist ebenfalls möglich, aber nicht üblich.A binding reference using TemplateBinding or Binding is also possible, but uncommon.

Informationen zur AbhängigkeitseigenschaftDependency Property Information

BezeichnerfeldIdentifier field StyleProperty
Metadateneigenschaften auf festgelegttrueMetadata properties set to true AffectsMeasure

Gilt für: