Binäre Daten und Daten mit umfangreichen Werten in SQL ServerSQL Server Binary and Large-Value Data

SQL Server umfasst den max-Bezeichner, der die Speicherkapazität für die Datentypen varchar, nvarchar und varbinary erhöht.SQL Server provides the max specifier, which expands the storage capacity of the varchar, nvarchar, and varbinary data types. varchar(max), nvarchar(max) undvarbinary(max) werden zusammen mit Datentypen mit umfangreichen Wertenbezeichnet.varchar(max), nvarchar(max), and varbinary(max) are collectively called large-value data types. Sie können die Datentypen mit umfangreichen Werten zum Speichern von bis zu 2^31-1 Bytes an Daten verwenden.You can use the large-value data types to store up to 2^31-1 bytes of data.

In SQL Server 2008 wird das FILESTREAM-Attribut eingeführt. Es ist kein Datentyp, sondern eher ein Attribut, das für eine Spalte definiert werden kann, damit Daten mit umfangreichen Werten im Dateisystem statt in der Datenbank gespeichert werden können.SQL Server 2008 introduces the FILESTREAM attribute, which is not a data type, but rather an attribute that can be defined on a column, allowing large-value data to be stored on the file system instead of in the database.

In diesem AbschnittIn This Section

Ändern von Daten mit umfangreichen Werten (max) in ADO.NETModifying Large-Value (max) Data in ADO.NET
Beschreibt das Arbeiten mit Datentypen für hohe Werte.Describes how to work with the large-value data types.

FILESTREAM-DatenFILESTREAM Data
Beschreibt die Verwendung von Datentypen für große Werte, die mit dem FILESTREAM-Attribut in SQL Server 2008 gespeichert wurden.Describes how to work with large-value data stored in SQL Server 2008 with the FILESTREAM attribute.

Siehe auchSee also