Gewusst wie: Senden von Zeichenfolgen zu seriellen Anschlüssen in Visual BasicHow to: Send Strings to Serial Ports in Visual Basic

Dieses Thema beschreibt, wie My.Computer.Ports zum Senden von Zeichenfolgen an serielle Anschlüsse des Computers in Visual BasicVisual Basic verwendet wird.This topic describes how to use My.Computer.Ports to send strings to the computer's serial ports in Visual BasicVisual Basic.

BeispielExample

Dieses Beispiel sendet eine Zeichenfolge an den seriellen COM1-Anschluss.This example sends a string to the COM1 serial port. Möglicherweise müssen Sie auf Ihrem Computer einen anderen seriellen Anschluss verwenden.You may need to use a different serial port on your computer.

Verwenden Sie die My.Computer.Ports.OpenSerialPort-Methode, um einen Verweis auf den Port abzurufen.Use the My.Computer.Ports.OpenSerialPort method to obtain a reference to the port. Weitere Informationen finden Sie unter OpenSerialPort.For more information, see OpenSerialPort.

Der Using-Block ermöglicht es der Anwendung, den seriellen Port auch dann zu schließen, wenn eine Ausnahme generiert wird.The Using block allows the application to close the serial port even if it generates an exception. Sämtlicher Code, der den seriellen Anschluss ändert, sollte in diesem Block oder in einem Try...Catch...Finally-Block angezeigt werden.All code that manipulates the serial port should appear within this block or within a Try...Catch...Finally block.

Die WriteLine-Methode sendet die Daten an den seriellen Anschluss.The WriteLine method sends the data to the serial port.

Sub SendSerialData(ByVal data As String)
    ' Send strings to a serial port.
    Using com1 As IO.Ports.SerialPort = 
            My.Computer.Ports.OpenSerialPort("COM1")
        com1.WriteLine(data)
    End Using
End Sub

Kompilieren des CodesCompiling the Code

  • In diesem Beispiel wird davon ausgegangen, dass der Computer COM1 verwendet.This example assumes the computer is using COM1.

Stabile ProgrammierungRobust Programming

In diesem Beispiel wird davon ausgegangen, dass der Computer COM1 verwendet; für eine erhöhte Flexibilität sollte der Code es dem Benutzer ermöglichen, den gewünschten seriellen Anschluss aus einer Liste von seriellen Anschlüssen auszuwählen.This example assumes the computer is using COM1; for more flexibility, the code should allow the user to select the desired serial port from a list of available ports. Weitere Informationen finden Sie unter Gewusst wie: Anzeigen von verfügbaren seriellen Anschlüssen.For more information, see How to: Show Available Serial Ports.

Dieses Beispiel verwendet einen Using-Block, um sicherzustellen, dass die Anwendung den Anschluss auch dann schließt, wenn eine Ausnahme ausgelöst wird.This example uses a Using block to make sure that the application closes the port even if it throws an exception. Weitere Informationen finden Sie unter using-Anweisung.For more information, see Using Statement.

Siehe auchSee Also

Ports
System.IO.Ports.SerialPort
Gewusst wie: Wählen mit Modems an seriellen AnschlüssenHow to: Dial Modems Attached to Serial Ports
Gewusst wie: Anzeigen von verfügbaren seriellen AnschlüssenHow to: Show Available Serial Ports