Lernprogramm: Formatieren von Text (Berichts-Generator)Tutorial: Format Text (Report Builder)

In diesem Tutorial formatieren Sie in einem paginierten Reporting ServicesReporting Services -Bericht Text auf verschiedene Weise.In this tutorial, you practice formatting text in various ways in a Reporting ServicesReporting Services paginated report. Sie können mit unterschiedlichen Formaten experimentieren.You can experiment with different formats.

Nach dem Einrichten des leeren Berichts mit der Datenquelle und dem Dataset können Sie die Formate auswählen, mit denen Sie sich vertraut machen möchten.After you set up the blank report with the data source and dataset, you can pick the formats you want to explore. Die folgende Abbildung zeigt einen Bericht, der mit dem Bericht vergleichbar ist, den Sie erstellen werden.The following illustration shows a report similar to the one you will create.

Bericht-Erstellen-Format-Bericht

In einem Schritt machen Sie absichtlich einen Fehler, um dadurch erkennen zu können, warum es sich um einen Fehler handelt.In one step, you make a mistake on purpose so you can see why it is a mistake. Anschließend beheben Sie den Fehler, um den gewünschten Effekt zu erreichen.Then you correct the mistake to achieve the desired effect.

Ungefähre Dauer dieses Lernprogramms: 20 Minuten.Estimated time to complete this tutorial: 20 minutes.

AnforderungenRequirements

Weitere Informationen zu den Anforderungen finden Sie unter Voraussetzungen für Tutorials (Berichts-Generator).For information about requirements, see Prerequisites for Tutorials (Report Builder).

Erstellen eines leeren Berichts mit einer Datenquelle und einem DatasetCreate a Blank Report with a Data Source and Dataset

So erstellen Sie einen leeren BerichtTo create a blank report

  1. Starten Sie den Berichts-Generator entweder von Ihrem Computer, über das Reporting ServicesReporting Services -Webportal oder über den integrierten SharePoint-Modus.Start Report Builder either from your computer, the Reporting ServicesReporting Services web portal, or SharePoint integrated mode.

    Das Dialogfeld Neuer Bericht oder neues Dataset wird geöffnet.The New Report or Dataset dialog box opens.

    Wenn das Dialogfeld Neuer Bericht oder neues Dataset nicht angezeigt wird, wählen Sie im Menü Datei die Option Neu.If you don't see the New Report or Dataset dialog box, on the File menu > New.

  2. Vergewissern Sie sich links im Dialogfeld Erste Schritte , dass die Option Neuer Bericht ausgewählt ist.In the left pane of the Getting Started dialog box, verify that New Report is selected.

  3. Klicken Sie im rechten Bereich auf Leerer Bericht.In the right pane, click Blank Report.

So erstellen Sie eine DatenquelleTo create a data source

  1. Klicken Sie im Bereich „Berichtsdaten“ auf Neu > Datenquelle.In the Report Data pane, click New > Data Source.

    Wenn der Bereich Berichtsdaten nicht auf der Registerkarte Ansicht angezeigt, überprüfen Sie Berichtsdaten.If you don't see the Report Data pane, on the View tab, check Report Data.

  2. Geben Sie im Feld Name Folgendes ein: TextDataSourceIn the Name box, type: TextDataSource

  3. Klicken Sie auf In Bericht eingebettete Verbindung verwenden.Click Use a connection embedded in my report.

  4. Überprüfen Sie, ob der Verbindungstyp Microsoft SQL Server ist, und geben Sie anschließend im Feld Verbindungszeichenfolge Folgendes ein: Data Source = <servername>Verify that the connection type is Microsoft SQL Server, and then in the Connection string box type: Data Source = <servername>

    Hinweis

    Der Ausdruck <servername>, z.B. „Report001“, bezeichnet einen Computer, auf dem eine Instanz der SQL Server-Datenbank-Engine installiert ist.The expression <servername>, for example Report001, specifies a computer on which an instance of the SQL Server Database Engine is installed. Für dieses Tutorial sind keine bestimmten Daten erforderlich. Es wird lediglich eine Verbindung mit einer Datenbank vom SQL Server benötigt.This tutorial does not need specific data; it just needs a connection to a SQL Server database. Wenn unter Datenquellenverbindungenbereits eine Datenquellenverbindung aufgeführt ist, können Sie sie auswählen und zum nächsten Schritt übergehen, nämlich „So erstellen Sie ein Dataset“.If you already have a data source connection listed under Data Source Connections, you can select it and go to the next procedure, "To create a dataset." Weitere Informationen finden Sie unter Alternative Methoden zum Herstellen einer Datenverbindung (Berichts-Generator).For more information, see Alternative Ways to Get a Data Connection (Report Builder).

  5. Klicken Sie auf OK.Click OK.

So erstellen Sie ein DatasetTo create a dataset

  1. Klicken Sie im Bereich „Berichtsdaten“ auf Neu > Dataset.In the Report Data pane, click New > Dataset.

  2. Vergewissern Sie sich, dass die Datenquelle TextDataSourceist.Verify that the data source is TextDataSource.

  3. Geben Sie im Feld Name Folgendes ein: TextDataset.In the Name box, type: TextDataset.

  4. Überprüfen Sie, ob der Abfragetyp Text ausgewählt ist, und klicken Sie anschließend auf Abfrage-Designer.Verify that the Text query type is selected, and then click Query Designer.

  5. Klicken Sie auf Als Text bearbeiten.Click Edit as Text.

  6. Fügen Sie die folgende Abfrage in den Abfragebereich ein:Paste the following query into the query pane:

    Hinweis

    In diesem Lernprogramm enthält die Abfrage bereits die Datenwerte, sodass keine externe Datenquelle benötigt wird.In this tutorial, the query already contains the data values, so that it does not need an external data source. Die Abfrage ist daher relativ lang.This makes the query quite long. In einer Geschäftsumgebung wären die Daten nicht in der Abfrage enthalten.In a business environment, a query would not contain the data. Dieses Szenario dient nur zu Lernzwecken.This is for learning purposes only.

    SELECT CAST('2015-01-05' AS date) as SalesDate, 'Lauren Johnson' as FullName,'Central' as Territory, 'Accessories' as Subcategory,'Carrying Case' as Product, CAST(16996.60 AS money) AS Sales, 68 as Quantity, 'Install Report Builder' as LinkText, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=154882' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-05' AS date) as SalesDate, 'Warren Pal' as FullName,'North' as Territory, 'Accessories' as Subcategory, 'Carrying Case' as Product, CAST(13747.25 AS money) AS Sales, 55 as Quantity, 'Report Builder in SQL Server' as Link, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=160556' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-05' AS date) as SalesDate, 'Fernando Ross' as FullName,'South' as Territory, 'Accessories' as Subcategory,'Carrying Case' as Product, CAST(9248.15 AS money) As Sales, 37 as Quantity, 'What is New in Reporting Services (SSRS)' as Link, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=165064' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-05' AS date) as SalesDate, 'Lauren Johnson' as FullName,'Central' as Territory, 'Accessories' as Subcategory,'Tripod' as Product, CAST(1350.00 AS money) AS Sales, 18 as Quantity, 'Install Report Builder' as LinkText, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=154882' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-05' AS date) as SalesDate, 'Warren Pal' as FullName,'North' as Territory, 'Accessories' as Subcategory,'Tripod' as Product, CAST(1800.00 AS money) AS Sales, 24 as Quantity, 'Report Builder in SQL Server' as Link, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=160556' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-05' AS date) as SalesDate, 'Fernando Ross' as FullName,'South' as Territory, 'Accessories' as Subcategory,'Tripod' as Product, CAST(1125.00 AS money) AS Sales, 15 as Quantity, 'What is New in Reporting Services (SSRS)' as Link, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=165064' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-05' AS date) as SalesDate, 'Lauren Johnson' as FullName,'Central' as Territory, 'Accessories' as Subcategory,'Lens Adapter' as Product, CAST(1147.50 AS money) AS Sales, 17 as Quantity, 'Install Report Builder' as LinkText, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=154882' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-05' AS date) as SalesDate, 'Warren Pal' as FullName,'North' as Territory, 'Accessories' as Subcategory,  'Lens Adapter' as Product, CAST(742.50 AS money) AS Sales, 11 as Quantity, 'Report Builder in SQL Server' as Link, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=160556' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-05' AS date) as SalesDate, 'Fernando Ross' as FullName,'South' as Territory, 'Accessories' as Subcategory,'Lens Adapter' as Product, CAST(1417.50 AS money) AS Sales, 21 as Quantity, 'What is New in Reporting Services (SSRS)' as Link, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=165064' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-06' AS date) as SalesDate, 'Lauren Johnson' as FullName,'Central' as Territory, 'Accessories' as Subcategory, 'Carrying Case' as Product, CAST(13497.30 AS money) AS Sales, 54 as Quantity, 'Install Report Builder' as LinkText, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=154882' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-06' AS date) as SalesDate, 'Warren Pal' as FullName,'North' as Territory, 'Accessories' as Subcategory, 'Carrying Case' as Product, CAST(11997.60 AS money) AS Sales, 48 as Quantity, 'Report Builder in SQL Server' as Link, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=160556' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-06' AS date) as SalesDate, 'Fernando Ross' as FullName,'South' as Territory, 'Accessories' as Subcategory, 'Carrying Case' as Product, CAST(10247.95 AS money) As Sales, 41 as Quantity, 'What is New in Reporting Services (SSRS)' as Link, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=165064' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-06' AS date) as SalesDate, 'Lauren Johnson' as FullName,'Central' as Territory, 'Accessories' as Subcategory, 'Tripod' as Product, CAST(1200.00 AS money) AS Sales, 16 as Quantity, 'Install Report Builder' as LinkText, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=154882' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-06' AS date) as SalesDate, 'Warren Pal' as FullName,'North' as Territory, 'Accessories' as Subcategory,'Tripod' as Product, CAST(2025.00 AS money) AS Sales, 27 as Quantity, 'Report Builder in SQL Server' as Link, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=160556' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-06' AS date) as SalesDate, 'Fernando Ross' as FullName,'South' as Territory, 'Accessories' as Subcategory,'Tripod' as Product, CAST(1425.00 AS money) AS Sales, 19 as Quantity, 'What is New in Reporting Services (SSRS)' as Link, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=165064' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-06' AS date) as SalesDate, 'Lauren Johnson' as FullName,'Central' as Territory, 'Accessories' as Subcategory,'Lens Adapter' as Product, CAST(887.50 AS money) AS Sales, 13 as Quantity, 'Install Report Builder' as LinkText, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=154882' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-06' AS date) as SalesDate, 'Warren Pal' as FullName,'North' as Territory, 'Accessories' as Subcategory, 'Lens Adapter' as Product, CAST(607.50 AS money) AS Sales, 9 as Quantity, 'Report Builder in SQL Server' as Link, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=160556' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-06' AS date) as SalesDate, 'Fernando Ross' as FullName,'South' as Territory, 'Accessories' as Subcategory,'Lens Adapter' as Product, CAST(1215.00 AS money) AS Sales, 18 as Quantity, 'What is New in Reporting Services (SSRS)' as Link, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=165064' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-05' AS date) as SalesDate,  'Lauren Johnson' as FullName,'Central' as Territory, 'Digital' as Subcategory,'Compact Digital' as Product, CAST(10191.00 AS money) AS Sales, 79 as Quantity, 'Install Report Builder' as LinkText, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=154882' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-05' AS date) as SalesDate,  'Warren Pal' as FullName,'North' as Territory, 'Digital' as Subcategory, 'Compact Digital' as Product, CAST(8772.00 AS money) AS Sales, 68 as Quantity, 'Report Builder in SQL Server' as Link, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=160556' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-05' AS date) as SalesDate,  'Fernando Ross' as FullName,'South' as Territory, 'Digital' as Subcategory, 'Compact Digital' as Product, CAST(10578.00 AS money) AS Sales, 82 as Quantity, 'What is New in Reporting Services (SSRS)' as Link, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=165064' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-05' AS date) as SalesDate, 'Lauren Johnson' as FullName,'Central' as Territory,'Digital' as Subcategory, 'Slim Digital' as Product, CAST(7218.10 AS money) AS Sales, 38 as Quantity, 'Install Report Builder' as LinkText, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=154882' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-05' AS date) as SalesDate, 'Warren Pal' as FullName,'North' as Territory,'Digital' as Subcategory, 'Slim Digital' as Product, CAST(8357.80 AS money) AS Sales, 44 as Quantity, 'Report Builder in SQL Server' as Link, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=160556' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-05' AS date) as SalesDate, 'Fernando Ross' as FullName,'South' as Territory,'Digital' as Subcategory,'Slim Digital' as Product, CAST(9307.55 AS money) AS Sales, 49 as Quantity, 'What is New in Reporting Services (SSRS)' as Link, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=165064' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-06' AS date) as SalesDate,  'Lauren Johnson' as FullName,'Central' as Territory, 'Digital' as Subcategory,'Compact Digital' as Product, CAST(3870.00 AS money) AS Sales, 30 as Quantity, 'Install Report Builder' as LinkText, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=154882' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-06' AS date) as SalesDate,  'Warren Pal' as FullName,'North' as Territory, 'Digital' as Subcategory,'Compact Digital' as Product, CAST(5805.00 AS money) AS Sales, 45 as Quantity, 'Report Builder in SQL Server' as Link, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=160556' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-06' AS date) as SalesDate,  'Fernando Ross' as FullName,'South' as Territory, 'Digital' as Subcategory, 'Compact Digital' as Product, CAST(8643.00 AS money) AS Sales, 67 as Quantity, 'What is New in Reporting Services (SSRS)' as Link, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=165064' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-06' AS date) as SalesDate, 'Lauren Johnson' as FullName,'Central' as Territory, 'Digital' as Subcategory, 'Slim Digital' as Product, CAST(9877.40 AS money) AS Sales, 52 as Quantity, 'Install Report Builder' as LinkText, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=154882' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-06' AS date) as SalesDate, 'Warren Pal' as FullName,'North' as Territory, 'Digital' as Subcategory, 'Slim Digital' as Product, CAST(12536.70 AS money) AS Sales, 66 as Quantity, 'Report Builder in SQL Server' as Link, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=160556' AS URL  
    UNION SELECT CAST('2015-01-06' AS date) as SalesDate, 'Fernando Ross' as FullName,'South' as Territory, 'Digital' as Subcategory, 'Slim Digital' as Product, CAST(6648.25 AS money) AS Sales, 35 as Quantity, 'What is New in Reporting Services (SSRS)' as Link, 'https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=165064' AS URL  
    
  7. Klicken Sie auf „Ausführen“ ( ! ), um die Abfrage auszuführen.Click Run (!) to run the query.

    Bei den Abfrageergebnissen handelt es sich um die Daten, die im Bericht angezeigt werden können.The query results are the data available to display in your report.

  8. Klicken Sie auf OK.Click OK.

  9. Klicken Sie auf OK.Click OK.

Hinzufügen eines Felds zur BerichtsentwurfsoberflächeAdd a Field to the Report Design Surface

Wenn Sie möchten, dass ein Feld aus dem Dataset in einem Bericht erscheint, werden Sie möglicherweise zunächst versuchen, das Feld direkt auf die Entwurfsoberfläche zu ziehen.If you want a field from your dataset to appear in a report, your first impulse may be to drag it directly to the design surface. Diese Übung zeigt auf, warum dies nicht funktioniert und wie stattdessen vorzugehen ist.This exercise points out why that doesn't work and what to do instead.

So fügen Sie dem Bericht ein Feld hinzu (und erhalten das falsche Ergebnis)To add a field to the report (and get the wrong result)

  1. Ziehen Sie das Feld FullName aus dem Berichtsdatenbereich auf die Entwurfsoberfläche.Drag the FullName field from the Report Data pane to the design surface.

    Der Berichts-Generator erstellt ein Textfeld mit einem darin enthaltenen Ausdruck, der als <Expr>dargestellt wird.Report Builder creates a text box with an expression in it, represented as <Expr>.

  2. Klicken Sie auf Ausführen.Click Run.

    Es wird nur ein Datensatz angezeigt ( Fernando Ross), der nach alphabetischer Sortierung der erste Datensatz in der Abfrage ist.You only see one record, Fernando Ross, which is alphabetically the first record in the query. Die anderen Datensätze in diesem Feld werden nicht erneut angezeigt.The field does not repeat to show the other records in that field.

  3. Klicken Sie auf Entwurf , um zur Entwurfsansicht zurückzukehren.Click Design to return to design view.

  4. Wählen Sie den Ausdruck <Expr> im Textfeld aus.Select the expression <Expr> in the text box.

  5. Im Eigenschaftenbereich für die Value -Eigenschaft wird Folgendes angezeigt (wenn der Bereich nicht angezeigt wird, wählen Sie auf der Registerkarte Ansicht die Option Eigenschaftenaus):In the Properties pane, for the Value property, you see the following (if you don't see the Properties pane, on the View tab, check Properties):

    =First(Fields!FullName.Value, "TextDataSet")  
    

    Die First -Funktion dient dazu, dass nur der erste Wert in einem Feld abgerufen wird, und genau dies war auch der Fall.The First function is designed to retrieve only the first value in a field, and that is what it has done.

    Durch das direkte Ziehen des Felds auf die Entwurfsoberfläche wurde ein Textfeld erstellt.Dragging the field directly to the design surface created a text box. Textfelder an sich sind keine Datenbereiche, weshalb darin keine Daten aus einem Berichtsdataset angezeigt werden.Text boxes by themselves are not data regions, so they do not display data from a report dataset. In Textfeldern in Datenbereichen, z. B. Tabellen, Matrizen und Listen werden hingegen Daten angezeigt.Text boxes in data regions, such as tables, matrices, and lists, do display data.

  6. Wählen Sie das Textfeld aus (wenn der Ausdruck ausgewählt wurde, drücken Sie ESC, um das Textfeld auszuwählen), und drücken Sie die ENTF-TASTE.Select the text box (if you have the expression selected, press ESC to select the text box), and press the DELETE key.

So fügen Sie dem Bericht ein Feld hinzu (und erhalten das richtige Ergebnis)To add a field to the report (and get the right result)

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen des Menübands im Bereich Datenbereiche auf Liste.On the Insert tab of the ribbon, in the Data Regions area, click List. Klicken Sie auf die Entwurfsoberfläche, und ziehen Sie anschließend den Mauszeiger, um ein Feld mit einer Breite von ungefähr fünf Zentimetern und einer Höhe von ca. 2,5 Zentimetern zu erstellen.Click the design surface, and then drag to create a box that about two inches wide and one inch tall.

  2. Ziehen Sie das Feld FullName aus dem Berichtsdatenbereich in das Listenfeld.Drag the FullName field from the Report Data pane to the list box.

    Dieses Mal erstellt der Berichts-Generator ein Textfeld mit dem Ausdruck [FullName] darin.This time Report Builder creates a text box with the expression [FullName] in it.

  3. Klicken Sie auf Ausführen.Click Run.

    Dieses Mal werden im Feld alle Datensätze in der Abfrage erneut angezeigt.Note that this time the box repeats to show all the records in the query.

  4. Klicken Sie auf Entwurf , um zur Entwurfsansicht zurückzukehren.Click Design to return to design view.

  5. Wählen Sie den Ausdruck im Textfeld aus.Select the expression in the text box.

  6. Im Eigenschaftenbereich für die Value -Eigenschaft wird Folgendes angezeigt:In the Properties pane, for the Value property, you see the following:

    =Fields!FullName.Value  
    

    Durch Ziehen des Textfelds in den Listendatenbereich werden die Daten, die sich in diesem Feld befinden, im Dataset angezeigt.By dragging the text box to the list data region, you display the data that is in that field in the dataset.

  7. Wählen Sie das Listenfeld aus, und drücken Sie die ENTF-TASTE.Select the list box and press the DELETE key.

Hinzufügen einer Tabelle zur BerichtsentwurfsoberflächeAdd a Table to the Report Design Surface

Erstellen Sie diese Tabelle, damit Sie Hyperlinks und den gedrehten Text an einer bestimmten Stelle ablegen können.Create this table so you'll have a place to put hyperlinks and rotated text.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen auf Tabelle > Tabellen-Assistent.On the Insert tab > Table > Table Wizard.

  2. Klicken Sie auf der Seite Dataset auswählen des Assistenten für neue Tabellen oder Matrizen auf Vorhandenes Dataset in diesem Bericht oder einem freigegebenen Dataset auswählen > TextDataset (in diesem Bericht) > Weiter.On the Choose a dataset page of the New Table or Matrix wizard, click Choose an existing dataset in this report or a shared dataset > TextDataset (in this Report) > Next.

  3. Ziehen Sie auf der Seite Felder anordnen die Felder Territory, LinkTextund Product nach Zeilengruppen, ziehen Sie das Feld Sales nach Werte, und klicken Sie anschließend auf Weiter.On the Arrange fields page, drag the Territory, LinkText, and Product fields to Row groups, drag the Sales field to Values, then click Next.

    Berichts-Generator-Text-Felder-anordnen

  4. Deaktivieren Sie auf der Seite Layout auswählen das Kontrollkästchen Gruppen erweitern/reduzieren , damit die vollständige Tabelle angezeigt wird, und klicken Sie anschließend auf Weiter.On the Choose the layout page, clear the Expand/collapse groups check box so you can see the whole table, then click Next.

  5. Klicken Sie auf Fertig stellen.Click Finish.

  6. Klicken Sie auf Ausführen.Click Run.

    Die Tabelle sieht einwandfrei aus, enthält jedoch zwei Ergebniszeilen.The table looks OK, but it has two Total rows. Die LinkText -Spalte benötigt keine Ergebniszeilen.The LinkText column doesn't need a Total row.

    Berichts-Generator-Format-2-Gesamtwerte

  7. Klicken Sie auf Entwurf , um zur Entwurfsansicht zurückzukehren.Click Design to return to design view.

  8. Wählen Sie die Zelle Gesamt in der Spalte LinkText aus, halten Sie die UMSCHALTTASTE gedrückt, und wählen Sie die zwei Zellen rechts daneben aus: die leere Zelle in der Spalte Product und die [Sum(Sales)]-Zelle in der Spalte Sales.Select the Total cell in the LinkText column, then hold down the SHIFT key and select the two cells to its right: and the empty cell in the Product column and the [Sum(Sales)] cell in the Sales column.

  9. Wenn diese drei Zellen ausgewählt sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine der Zellen, und klicken Sie anschließend auf Zeile löschen.With those three cells selected, right-click one of those cells and click Delete Rows.

    Berichts-Generator-Format-löschen-Zeilen

  10. Klicken Sie auf Ausführen.Click Run.

    Jetzt ist es nur eine „Gesamt“-Zeile vorhanden.Now it has only one Total row.

    Berichts-Generator-Format-eine-Gesamt

In diesem Abschnitt fügen Sie dem Text in der Tabelle aus dem vorherigen Abschnitt einen Link hinzu.In this section, you add a hyperlink to text in the table from the previous section.

  1. Klicken Sie auf Entwurf , um zur Entwurfsansicht zurückzukehren.Click Design to return to design view.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Zelle, die [LinkText]enthält, und klicken Sie auf Textfeldeigenschaften.Right-click in the cell containing [LinkText], and click Text Box Properties.

  3. Auf der Aktion auf Gehe zu URL.On the Action tab, click Go to URL.

  4. Klicken Sie im Feld URL auswählen auf [URL] und anschließend auf OK.In the Select URL box, click [URL], then click OK.

  5. Das Aussehen des Texts unterscheidet sich nicht.Note that the text does not look any different. Es muss jedoch dem des Linktexts entsprechen.You need to make it look like link text.

  6. Wählen Sie [LinkText]aus.Select [LinkText].

  7. Klicken Sie auf der Registerkarte Home > Schriftart auf die Einstellung Unterstreichen, und ändern Sie die Farbe in Blau.On the Home tab > Font, select Underline, and change Color to Blue.

  8. Klicken Sie auf Ausführen.Click Run.

    Der Text sieht nun wie ein Link aus.The text now looks like a link.

    Berichts-Generator-Format-Hyperlink

  9. Klicken Sie auf einen Link.Click a link. Wenn der Computer mit dem Internet verbunden ist, wird vom Browser ein Hilfethema zu Berichts-Generator geöffnet.If the computer is connected to the Internet, a browser will open to a Report Builder Help topic.

Drehen von Text im BerichtRotate Text in the Report

In diesem Abschnitt drehen Sie Text in der Tabelle aus den vorherigen Abschnitten.In this section, you rotate some of the text in the table from the previous sections.

  1. Klicken Sie auf Entwurf , um zur Entwurfsansicht zurückzukehren.Click Design to return to design view.

  2. Klicken Sie in die Zelle, die enthält. [Territory].Click in the cell containing [Territory].

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Stamm im Abschnitt Schriftart auf die Schaltfläche Fett .On the Home tab in the Font section, click the Bold button.

  4. Wenn der Eigenschaftenbereich nicht geöffnet ist, aktivieren Sie auf der Registerkarte Ansicht das Kontrollkästchen Eigenschaften .If the Properties pane is not open, on the View tab, select the Properties check box.

  5. Im Bereich Eigenschaften suchen Sie die WritingMode-Eigenschaft und ändern Sie den Schreibmodus von Standard auf Rotate270.Locate the WritingMode property in the Properties pane, and change it from Default to Rotate270.

    Hinweis

    Wenn die Eigenschaften im Eigenschaftenbereich in Kategorien angeordnet sind, befindet sich WritingMode in der Kategorie Lokalisierung .When the properties in the Properties pane are organized into categories, WritingMode is in the Localization category. Stellen Sie sicher, dass Sie die Zelle und nicht den Text ausgewählt haben.Be sure you have selected the cell and not the text. WritingMode ist eine Eigenschaft des Textfeldes, nicht des Texts.WritingMode is a property of the text box, not of the text.

    Berichts-Generator-Auswählen-der-Zelle-Territory

  6. Klicken Sie auf der Registerkarte Home in der Gruppe Absatz auf die Schaltflächen Mitte und Zentriert, um den Text sowohl vertikal als auch horizontal im Mittelpunkt der Zelle zu platzieren.On the Home tab > Paragraph section, select Middle and Center to locate the text in the center of the cell both vertically and horizontally.

  7. Klicken Sie auf ( ! ).Click Run (!).

Nun verläuft der Text in der [Territory] -Zelle in den Zellen vertikal von unten nach oben.Now the text in the [Territory] cell runs vertically from the bottom to the top of the cells.

Berichts-Generator-Format-270 Grad-drehen

Formatieren von WährungFormat Currency

  1. Klicken Sie auf Entwurf , um zur Entwurfsansicht zu wechseln.Click Design to switch to design view.

  2. Klicken Sie auf die oberste Tabellenzelle, die [Sum(Sales)]enthält, halten Sie die UMSCHALTTASTE gedrückt, und klicken Sie auf die unterste Tabellenzelle, die [Sum(Sales)]enthält.Click the top table cell that contains [Sum(Sales)], hold down the SHIFT key, and click the bottom table cell that contains [Sum(Sales)].

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Home unter Zahl auf die Schaltfläche Währung.On the Home tab > Number group > Currency button.

  4. (Optional) Wenn Sie das Gebietsschema „Deutsch (Deutschland)“ verwenden, lautet der Standardbeispieltext [12.345,00€].(Optional) If your regional setting is English (United States), the default sample text is [$12,345.00]. Falls kein Beispielwährungswert angezeigt wird, klicken Sie in der Gruppe Zahlen auf Platzhalterformate > Beispielwerte.If you do not see an example currency value, in the Numbers group, click Placeholder Styles > Sample Values.

    Berichts-Generator-Schaltfläche-Platzhalterwert

  5. (Optional) Klicken Sie auf der Registerkarte Stamm in der Gruppe Zahl zweimal auf die Schaltfläche Dezimalstellen verringern , um volle Dollarbeträge ohne Centangaben anzuzeigen.(Optional) On the Home tab, in the Number group, click the Decrease Decimals button twice to display dollar figures with no cents.

  6. Klicken Sie auf „Ausführen“ ( ! ), um eine Vorschau des Berichts anzuzeigen.Click Run (!) to preview the report.

Im Bericht werden nun formatierte Daten angezeigt, und die Lesbarkeit wurde verbessert.The report now displays formatted data and is easier to read.

Bericht-Erstellen-Format-Bericht

Anzeigen von Text mit HTML-FormatierungDisplaying Text with HTML Formatting

  1. Klicken Sie auf Entwurf , um zur Entwurfsansicht zu wechseln.Click Design to switch to design view.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen auf Textfeld. Klicken Sie anschließend auf die Entwurfsoberfläche, und ziehen Sie den Mauszeiger, um unter der Tabelle ein Textfeld mit einer Breite von etwa zehn Zentimetern und einer Höhe von etwa 7,5 Zentimetern zu ziehen.On the Insert tab, click Text Box, and then on the design surface, click and drag to create a text box under the table, about four inches wide and three inches tall.

  3. Kopieren Sie diesen Text, und fügen Sie ihn in das Textfeld ein:Copy this text and paste it into the text box:

    <h4>Limitations of cascading style sheet attributes</h4>  
          <p>Only a basic set of <b>cascading style sheet (CSS)</b> attributes are defined:</p>  
          <ul><li>  
              text-align, text-indent  
            </li><li>  
              font-family, font-size  
            </li><li>  
              color  
            </li><li>  
              padding, padding-bottom, padding-top, padding-right, padding-left  
            </li><li>  
              font-weight  
            </li></ul>  
    
  4. Ziehen Sie am unteren Rand des Textfelds, damit der gesamte Text hineinpasst.Drag the lower edge of the text box so all the text fits. Sie sehen, dass die Entwurfsoberfläche größer wird, je weiter Sie ziehen.You notice the design surface gets larger as you drag.

  5. Wählen Sie den gesamten Text im Textfeld aus.Select all of the text in the text box.

  6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den gesamten ausgewählten Text und anschließend auf Texteigenschaften.Right-click all of the selected text and click Text Properties.

    Dies ist eine Eigenschaft des Texts (nicht des Textfelds). Daher kann in einem Textfeld eine Mischung aus Nur-Text und Text, die HTML-Tags als Formatvorlagen verwenden.This is a property of the text, not the text box, so in one text box you could have a mixture of plain text and text that uses HTML tags as styles.

  7. Klicken Sie auf der Seite Allgemein unter Markuptypauf HTML - HTML-Tags als Formate interpretieren.On the General tab, under Markup type, click HTML - Interpret HTML tags as styles.

  8. Klicken Sie auf OK.Click OK.

  9. Klicken Sie auf „Ausführen“ ( ! ), um eine Vorschau des Berichts anzuzeigen.Click Run (!) to preview the report.

Der Text im Textfeld wird als Überschrift, Absatz und Aufzählung angezeigt.The text in the text box is displayed as a heading, paragraph, and bulleted list.

Berichts-Generator-Format-HTML

Speichern des BerichtsSave the Report

Sie können Berichte auf einem Berichtsserver, in einer SharePoint-Bibliothek oder auf dem Computer speichern.You can save reports to a report server, SharePoint library, or your computer.

Speichern Sie in diesem Lernprogramm den Bericht auf einem Berichtsserver.In this tutorial, save the report to a report server. Wenn Sie keinen Zugriff auf einen Berichtsserver besitzen, speichern Sie den Bericht auf dem Computer.If you do not have access to a report server, save the report to your computer.

So speichern Sie den Bericht auf einem BerichtsserverTo save the report on a report server

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Berichts-Generator und anschließend auf Speichern unter.From the Report Builder button, click Save As.

  2. Klicken Sie auf Letzte Sites und Server.Click Recent Sites and Servers.

  3. Wählen Sie den Namen des Berichtsservers aus, auf dem Sie zum Speichern von Berichten berechtigt sind, oder geben Sie ihn ein.Select or type the name of the report server where you have permission to save reports.

    Die Meldung "Verbindung mit Berichtsserver wird hergestellt" wird angezeigt.The message "Connecting to report server" appears. Nachdem die Verbindung hergestellt wurde, sehen Sie den Inhalt des Berichtsordners, den der Berichtsserveradministrator als Standardspeicherort für Berichte angegeben hat.When the connection is complete, you see the contents of the report folder that the report server administrator specified as the default location for reports.

  4. Ersetzen Sie in Nameden Standardnamen durch einen Namen Ihrer Wahl.In Name, replace the default name with a name of your choosing.

  5. Klicken Sie auf Speichern.Click Save.

Der Bericht wird auf dem Berichtsserver gespeichert.The report is saved to the report server. Der Name des Berichtsservers, mit dem Sie verbunden sind, wird in der Statusleiste unten im Fenster angezeigt.The name of report server that you are connected to appears in the status bar at the bottom of the window.

So speichern Sie den Bericht auf dem ComputerTo save the report on your computer

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Berichts-Generator und anschließend auf Speichern unter.From the Report Builder button, click Save As.

  2. Klicken Sie auf Desktop, Meine Dokumenteoder Arbeitsplatz, und navigieren Sie anschließend zu dem Ordner, in dem Sie den Bericht speichern möchten.Click Desktop, My Documents, or My computer, and then browse to the folder where you want to save the report.

  3. Ersetzen Sie in Nameden Standardnamen durch einen Namen Ihrer Wahl.In Name, replace the default name with a name of your choosing.

  4. Klicken Sie auf Speichern.Click Save.

Next StepsNext Steps

Es gibt in Berichts-Generator viele Möglichkeiten, um Text zu formatieren.There are many ways to format text in Report Builder. Das Tutorial: Erstellen eines Freiformberichts enthält weitere Beispiele.Tutorial: Creating a Free Form Report contains more examples.

Tutorials für den Bericht-Generator Formatieren von BerichtselementenReport Builder Tutorials Formatting Report Items
Berichts-Generator in SQL ServerReport Builder in SQL Server

Haben Sie dazu Fragen?More questions? Stellen Sie eine Frage im Reporting Services-ForumTry asking the Reporting Services forum