MediaStreamSourceSampleRequest Klasse

Definition

Stellt ein Objekt dar, das vom MediaStreamSource.SampleRequest Ereignis verwendet werden soll, um Informationen für die Anwendung bereitzustellen.

public ref class MediaStreamSourceSampleRequest sealed
/// [Windows.Foundation.Metadata.ContractVersion(Windows.Foundation.UniversalApiContract, 65536)]
/// [Windows.Foundation.Metadata.MarshalingBehavior(Windows.Foundation.Metadata.MarshalingType.Agile)]
/// [Windows.Foundation.Metadata.Threading(Windows.Foundation.Metadata.ThreadingModel.Both)]
class MediaStreamSourceSampleRequest final
[Windows.Foundation.Metadata.ContractVersion(typeof(Windows.Foundation.UniversalApiContract), 65536)]
[Windows.Foundation.Metadata.MarshalingBehavior(Windows.Foundation.Metadata.MarshalingType.Agile)]
[Windows.Foundation.Metadata.Threading(Windows.Foundation.Metadata.ThreadingModel.Both)]
public sealed class MediaStreamSourceSampleRequest
Public NotInheritable Class MediaStreamSourceSampleRequest
Vererbung
Object IInspectable MediaStreamSourceSampleRequest
Attribute

Windows-Anforderungen

Gerätefamilie
Windows 10 (eingeführt in 10.0.10240.0)
API contract
Windows.Foundation.UniversalApiContract (eingeführt in v1.0)

Hinweise

Lesen Sie das MediaStreamSource-Beispiel für ein Beispiel für die Verwendung von Media Stream Source in einer UWP-App.

Eigenschaften

Sample

Legt die MediaStreamSample von der MediaStreamSource. Anwendungen liefern MediaStreamSample einen Wert an die MediaStreamSource Eigenschaft, indem Sie dieser Eigenschaft einen Wert zuweisen.

StreamDescriptor

Ruft die IMediaStreamDescriptor Schnittstelle des Datenstroms ab, für den eine MediaStreamSample angefordert wird.

Methoden

GetDeferral()

Verschärfungen, die MediaStreamSourceSampleRequest ein MediaStreamSample Objekt zuweisen.

ReportSampleProgress(UInt32)

Stellt ein Statusupdate für die MediaStreamSource Anwendung bereit, während die Anwendung vorübergehend keine angeforderte MediaStreamSampleÜbermittlung durchführen kann.

Gilt für:

Siehe auch