Bereitstellen eines ASP.NET-Containers an eine Containerregistrierung mithilfe von Visual StudioDeploy an ASP.NET container to a container registry using Visual Studio

ÜbersichtOverview

Docker ist eine einfache Container-Engine, in gewisser Weise mit einem virtuellen Computer vergleichbar, die Sie zum Hosten von Anwendungen und Diensten verwenden können.Docker is a lightweight container engine, similar in some ways to a virtual machine, which you can use to host applications and services. Dieses Tutorial führt Sie durch die Verwendung von Visual Studio zum Veröffentlichen Ihrer Containeranwendung für eine Azure-Containerregistrierung.This tutorial walks you through using Visual Studio to publish your containerized application to an Azure Container Registry.

Wenn Sie kein Azure-Abonnement besitzen, können Sie ein kostenloses Konto erstellen, bevor Sie beginnen.If you don't have an Azure subscription, create a free account before you begin.

VoraussetzungenPrerequisites

Zum Abschließen dieses Tutorials benötigen Sie Folgendes:To complete this tutorial:

  • Installation der neuesten Version von Visual Studio 2017 mit der Workload „ASP.NET und Webentwicklung“Install the latest version of Visual Studio 2017with the "ASP.NET and web development" workload
  • Installation der neuesten Version von Visual Studio 2019 mit der Workload „ASP.NET und Webentwicklung“Install the latest version of Visual Studio 2019 with the "ASP.NET and web development" workload

Erstellen einer ASP.NET Core-Web-AppCreate an ASP.NET Core web app

Die folgenden Schritte führen Sie durch die Erstellung einer einfachen ASP.NET Core-App, die in diesem Tutorial verwendet wird.The following steps guide you through creating a basic ASP.NET Core app that will be used in this tutorial. Wenn Sie bereits über ein Projekt verfügen, können Sie diesen Abschnitt überspringen.If you already have a project, you can skip this section.

  1. Klicken Sie im Visual Studio-Menü auf Datei > Neu > Projekt.In the Visual Studio menu, select File > New > Project.
  2. Wählen Sie im Abschnitt Vorlagen des Dialogfelds Neues Projekt die Option Visual C# > Web aus.In the Templates section of the New Project dialog box, select Visual C# > Web.
  3. Klicken Sie auf Neue ASP.NET Core-Webanwendung.Select ASP.NET Core Web Application.
  4. Geben Sie einen Namen für die neue Anwendung ein, oder verwenden Sie den Standardnamen. Klicken Sie dann auf OK.Enter a name for your new application (or use the default name), and then select OK.
  5. Klicken Sie auf Webanwendung.Select Web Application.
  6. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Docker-Unterstützung aktivieren.Select the Enable Docker Support check box.
  7. Wählen Sie den gewünschten Containertyp (Windows oder Linux) aus, und klicken Sie auf OK.Select the type of container you want (Windows or Linux), and then select OK.
  1. Klicken Sie im Startfenster von Visual Studio auf Neues Projekt erstellen.In the Visual Studio start window, select Create a new project.
  2. Klicken Sie auf ASP.NET Core-Webanwendung und dann auf Weiter.Select ASP.NET Core Web Application, and then select Next.
  3. Geben Sie einen Namen für die neue Anwendung ein, oder verwenden Sie den Standardnamen. Klicken Sie dann auf Erstellen.Enter a name for your new application (or use the default name), and then select Create.
  4. Klicken Sie auf Webanwendung.Select Web Application.
  5. Aktivieren oder deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Für HTTPS konfigurieren, um festzulegen, ob SSL unterstützt werden soll.Choose whether you want SSL support by selecting or clearing the Configure for HTTPS check box.
  6. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Docker-Unterstützung aktivieren.Select the Enable Docker Support check box.
  7. Wählen Sie den gewünschten Containertyp (Windows oder Linux) aus, und klicken Sie auf Erstellen.Select the type of container you want (Windows or Linux), and then select Create.

Veröffentlichen Ihres Containers in Azure Container RegistryPublish your container to Azure Container Registry

  1. Klicken Sie im Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste auf das Projekt, und wählen Sie Veröffentlichen.Right-click your project in Solution Explorer and choose Publish.

  2. Wählen Sie im Dialogfeld Ziel veröffentlichen die Registerkarte Container Registry aus.On the Publish target dialog, select Container Registry.

  3. Wählen Sie Neue Azure-Containerregistrierung, und klicken Sie auf Veröffentlichen.Choose New Azure Container Registry and click Publish.

  4. Geben Sie die gewünschten Werte im Feld Neue Azure-Containerregistrierung erstellen ein.Fill in your desired values in the Create a new Azure Container Registry.

    EinstellungSetting Empfohlener WertSuggested value BeschreibungDescription
    DNS-PräfixDNS Prefix Global eindeutiger NameGlobally unique name Name, der Ihre Containerregistrierung eindeutig identifiziert.Name that uniquely identifies your container registry.
    AbonnementSubscription Auswählen Ihres AbonnementsChoose your subscription Das zu verwendende Azure-Abonnement.The Azure subscription to use.
    RessourcengruppeResource Group myResourceGroupmyResourceGroup Name der Ressourcengruppe, in der die Containerregistrierung erstellt werden soll.Name of the resource group in which to create your container registry. Wählen Sie Neu aus, um eine neue Ressourcengruppe zu erstellen.Choose New to create a new resource group.
    SKUSKU StandardStandard Dienstebene der ContainerregistrierungService tier of the container registry
    RegistrierungsstandortRegistry Location Ein Standort in Ihrer NäheA location close to you Wählen Sie einen Standort in einer Region in Ihrer Nähe oder in der Nähe anderer Dienste aus, die Ihre Containerregistrierung verwenden werden.Choose a Location in a region near you or near other services that will use your container registry.

    Visual Studio-Dialogfeld zum Erstellen einer Azure-Containerregistrierung

  5. Klicken Sie auf ErstellenClick Create

Veröffentlichen Ihres Containers in Azure Container RegistryPublish your container to Azure Container Registry

  1. Klicken Sie im Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste auf das Projekt, und wählen Sie Veröffentlichen.Right-click your project in Solution Explorer and choose Publish.

  2. Wählen Sie im Dialogfeld Veröffentlichen die Option Docker-Containerregistrierung aus.On the Publish dialog, select Docker Container Registry.

    Screenshot des Dialogfelds „Veröffentlichen“: Auswählen von „Docker-Containerregistrierung“

  3. Wählen Sie Neue Azure Container Registry-Instanz erstellen.Choose Create New Azure Container Registry.

    Screenshot des Dialogfelds „Veröffentlichen“: Auswählen von „Neue Azure Container Registry erstellen“

  4. Geben Sie die gewünschten Werte auf dem Bildschirm Azure Container Registry ein.Fill in your desired values in the Azure Container Registry screen.

    EinstellungSetting Vorgeschlagener WertSuggested value BeschreibungDescription
    DNS-PräfixDNS Prefix Global eindeutiger NameGlobally unique name Name, der Ihre Containerregistrierung eindeutig identifiziert.Name that uniquely identifies your container registry.
    AbonnementSubscription Auswählen Ihres AbonnementsChoose your subscription Das zu verwendende Azure-Abonnement.The Azure subscription to use.
    RessourcengruppeResource Group myResourceGroupmyResourceGroup Name der Ressourcengruppe, in der die Containerregistrierung erstellt werden soll.Name of the resource group in which to create your container registry. Wählen Sie Neu aus, um eine neue Ressourcengruppe zu erstellen.Choose New to create a new resource group.
    SKUSKU StandardStandard Dienstebene der ContainerregistrierungService tier of the container registry
    RegistrierungsstandortRegistry Location Ein Standort in Ihrer NäheA location close to you Wählen Sie einen Standort in einer Region in Ihrer Nähe oder in der Nähe anderer Dienste aus, die Ihre Containerregistrierung verwenden werden.Choose a Location in a region near you or near other services that will use your container registry.

    Visual Studio-Dialogfeld zum Erstellen einer Azure-Containerregistrierung

  5. Klicken Sie auf Erstellen.Click Create.

  6. Wählen Sie Fertig stellen aus, um den Vorgang abzuschließen.Choose Finish to complete the process.

Sie können jetzt den Container aus der Registrierung auf einen beliebigen Host ziehen, auf dem Docker-Images ausgeführt werden können. Beispiel: Azure Container Instances.You can now pull the container from the registry to any host capable of running Docker images, for example Azure Container Instances.

Weitere InformationenSee also

Schnellstart: Bereitstellen einer Containerinstanz in Azure mithilfe der Azure CLIQuickstart: Deploy a container instance in Azure using the Azure CLI