Vorgehensweise: Konfigurieren von Projekten für ZielplattformenHow to: Configure projects to target platforms

Visual Studio ermöglicht es Ihnen, die Anwendungen für unterschiedliche Zielplattformen einzurichten, einschließlich 64-Bit-Plattformen.Visual Studio enables you to set up your applications to target different platforms, including 64-bit platforms. Weitere Informationen zur Unterstützung von 64-Bit-Plattformen in Visual Studio finden Sie unter 64-Bit-Anwendungen.For more information on 64-bit platform support in Visual Studio, see 64-bit applications.

Zielplattformen mit dem Konfigurations-ManagerTarget platforms with the Configuration Manager

Mit dem Konfigurations-Manager können Sie für ein Projekt schnell eine neue Zielplattform hinzufügen.The Configuration Manager provides a way for you to quickly add a new platform to target with your project. Wenn Sie eine der in Visual Studio enthaltenen Plattformen auswählen, werden die Projekteigenschaften geändert, um das Projekt unter Berücksichtigung der ausgewählten Plattform zu erstellen.If you select one of the platforms included with Visual Studio, the properties for your project are modified to build your project for the selected platform.

So konfigurieren Sie ein Projekt für eine 64-Bit-PlattformTo configure a project to target a 64-bit platform

  1. Klicken Sie in der Menüleiste auf Build > Konfigurations-Manager.On the menu bar, choose Build > Configuration Manager.

  2. Wählen Sie in der Liste Aktive Projektmappenplattform eine 64-Bit-Plattform als Zielplattform für die Projektmappe aus, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Schließen.In the Active solution platform list, choose a 64-bit platform for the solution to target, and then choose the Close button.

    1. Wählen Sie Neu aus, wenn die gewünschte Plattform nicht in der Liste Aktive Projektmappenplattform angezeigt wird.If the platform that you want doesn't appear in the Active solution platform list, choose New.

      Das Dialogfeld Neue Projektmappenplattform wird angezeigt.The New Solution Platform dialog box appears.

    2. Wählen Sie in der Liste Neue Plattform eingeben oder auswählen x64 aus.In the Type or select the new platform list, choose x64.

      Hinweis

      Wenn Sie die Konfiguration neu benennen, müssen Sie möglicherweise die Einstellungen für die gewünschte Zielplattform im Projekt-Designer konfigurieren.If you give your configuration a new name, you may have to modify the settings in the Project Designer to target the correct platform.

    3. Wenn Sie die Einstellungen aus der aktuellen Plattformkonfiguration kopieren möchten, wählen Sie diese aus, und wählen Sie anschließend die Schaltfläche OK aus.If you want to copy the settings from a current platform configuration, choose it, and then choose the OK button.

Es werden die Eigenschaften für alle Projekte mit der 64-Bit-Plattform als Zielplattform aktualisiert, und der nächste Build des Projekts wird für 64-Bit-Plattformen optimiert.The properties for all projects that target the 64-bit platform are updated, and the next build of the project will be optimized for 64-bit platforms.

Hinweis

Der Plattformname Win32 wird für C++-Projekte verwendet und bedeutet x86.The Win32 platform name is used for C++ projects, and it means x86. Visual Studio berücksichtigt sowohl Plattformen auf Projekt- als auch auf Projektmappenebene, wobei die Projektplattformen aus den sprachspezifischen Projektsystemen stammen.Visual Studio considers both project-level platforms and solution-level platforms, and the project platforms come from the language-specific project systems. In C++-Projekten werden Win32 und x64 verwendet, aber in Projektmappenplattformen werden x86 und x64 verwendet.C++ projects use Win32 and x64, but the solution platforms use x86 and x64. Wenn Sie x86 als Projektmappenkonfiguration wählen, wählt Visual Studio für C++-Projekte die Plattform Win32 aus.When you choose x86 as the solution configuration, Visual Studio selects the Win32 platform for C++ projects. Um Plattformeinstellungen auf Projekt- und Projektmappenebene einzusehen, öffnen Sie den Konfigurations-Manager, und notieren Sie sich die beiden Plattformeinstellungen.To see both project-level platform and solution-level platform settings, open Configuration Manager and note the two platform settings. Die Plattform auf Projektmappenebene wird in der Dropdownliste Aktive Projektmappenplattform angezeigt. Die Tabelle zeigt für jedes Projekt die Plattform auf Projektebene.The solution-level platform is shown in the Active solution platform dropdown, and the table shows the project-level platform for each project. Screenshot der Projektmappenplattform und ProjektplattformScreenshot showing solution platform and project platform

Zielplattformen im Projekt-DesignerTarget platforms in the Project Designer

Mit dem Projekt-Designer können Sie ebenfalls unterschiedliche Zielplattformen für Ihr Projekt festlegen.The Project Designer also provides a way to target different platforms with your project. Wenn Sie die gewünschte Zielplattform nicht in der Liste im Dialogfeld Neue Projektmappenplattform auswählen können, können Sie eine benutzerdefinierte Konfiguration erstellen und benennen und die Einstellungen für die gewünschte Zielplattform im Projekt-Designer konfigurieren.If selecting one of the platforms included in the list in the New Solution Platform dialog box does not work for your solution, you can create a custom configuration name and modify the settings in the Project Designer to target the correct platform.

Die für diese Aufgabe erforderlichen Schritte sind je nach Programmiersprache unterschiedlich.Performing this task varies based on the programming language you are using. Weitere Informationen finden Sie unter den folgenden Links:See the following links for more information:

Manuelles Bearbeiten der ProjektdateiManually editing the project file

Manchmal müssen Sie die Projektdatei für eine benutzerdefinierte Konfiguration manuell bearbeiten.Sometimes, you need to manually edit the project file for some custom configuration. Ein Beispiel dafür ist, wenn Sie Bedingungen verwenden, die in der IDE nicht angegeben werden können, z.B. ein Verweis, der für zwei verschiedene Plattformen unterschiedlich ist, wie im folgenden Beispiel gezeigt.An example is when you have conditions that can't be specified in the IDE, such as a reference that is different for two different platforms, as in the following example.

Beispiel: Verweisen auf x86- und x64-Assemblys und -DLLsExample: Referencing x86 and x64 assemblies and DLLs

Möglicherweise verfügen Sie über eine .NET-Assembly oder -DLL mit x86- und x64-Versionen.You might have a .NET assembly or DLL that has both x86 and x64 versions. Um das Projekt für die Verwendung dieser Verweise einzurichten, fügen Sie zunächst den Verweis hinzu, und öffnen Sie dann die Projektdatei, und bearbeiten Sie diese, um eine ItemGroup mit einer Bedingung hinzuzufügen, die auf die Konfiguration und die Zielplattform verweist.To set up your project to use these references, first add the reference, and then open the project file and edit it to add an ItemGroup with a condition that references both the configuration, and the target platform. Angenommen, die Binärdatei, auf die Sie verweisen, ist ClassLibrary1, und es gibt unterschiedliche Pfade für Debug- und Releasekonfigurationen sowie x86- und x64-Versionen.For example, suppose the binary you are referencing is ClassLibrary1 and there are different paths for Debug and Release configurations, as well as x86 and x64 versions. Verwenden Sie dann vier ItemGroup-Elemente mit allen Kombinationen von Einstellungen wie folgt:Then, use four ItemGroup elements with all combinations of settings, as follows:

<Project Sdk="Microsoft.NET.Sdk">

  <PropertyGroup>
    <OutputType>Exe</OutputType>
    <TargetFramework>netcoreapp2.0</TargetFramework>
    <Platforms>AnyCPU;x64;x86</Platforms>
  </PropertyGroup>

  <ItemGroup Condition=" '$(Configuration)|$(Platform)' == 'Debug|x64'">
    <Reference Include="ClassLibrary1">
      <HintPath>..\..\ClassLibrary1\ClassLibrary1\bin\x64\Debug\netstandard2.0\ClassLibrary1.dll</HintPath>
    </Reference>
  </ItemGroup>

  <ItemGroup Condition=" '$(Configuration)|$(Platform)' == 'Release|x64'">
    <Reference Include="ClassLibrary1">
      <HintPath>..\..\ClassLibrary1\ClassLibrary1\bin\x64\Release\netstandard2.0\ClassLibrary1.dll</HintPath>
    </Reference>
  </ItemGroup>

  <ItemGroup Condition=" '$(Configuration)|$(Platform)' == 'Debug|x86'">
    <Reference Include="ClassLibrary1">
      <HintPath>..\..\ClassLibrary1\ClassLibrary1\bin\x86\Debug\netstandard2.0\ClassLibrary1.dll</HintPath>
    </Reference>
  </ItemGroup>
  
  <ItemGroup Condition=" '$(Configuration)|$(Platform)' == 'Release|x86'">
    <Reference Include="ClassLibrary1">
      <HintPath>..\..\ClassLibrary1\ClassLibrary1\bin\x86\Release\netstandard2.0\ClassLibrary1.dll</HintPath>
    </Reference>
  </ItemGroup>
</Project>

Hinweis

In Visual Studio 2017 müssen Sie das Projekt entladen, bevor Sie die Projektdatei bearbeiten können.In Visual Studio 2017, you need to unload the project before you can edit the project file. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Projektknoten, und wählen Sie dann Projekt entladen aus.To unload the project, right-click on the project node, and choose Unload project. Wenn Sie die Bearbeitung abgeschlossen haben, speichern Sie die Änderungen, und laden Sie das Projekt erneut, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Projektknoten und dann auf Projekt erneut laden klicken.When done editing, save your changes and reload the project by right-clicking the project node and choosing Reload project.

Weitere Informationen zur Projektdatei finden Sie unter Referenz zum MSBuild-Projektdateischema.For more information about the project file, see MSBuild project file schema reference.

Siehe auchSee also