Visual Studio Icon Versionsanmerkungen zu Visual Studio 2012 Update 1

Lizenzbedingungen | Visual Studio Blog | Entwickler Community

Hinweis

Dies ist nicht die neueste Version von Visual Studio. Das neueste Release können Sie über die aktuellen Versionshinweise für Visual Studio 2019 herunterladen.


Release Notes Icon Visual Studio 2012 Update 1

Veröffentlicht am 26. November 2012

Hinweis

Unterstützung für Visual Studio 2012 wird nur für Update 4 bereitgestellt, das als Visual Studio 2012 Service Pack gilt. Weitere Informationen finden Sie unter Microsoft Lifecycle-Richtlinie.

Herunterladen von Visual Studio 2012

Sie können Visual Studio 2012 von My.VisualStudio.com. My.VisualStudio.com erfordert ein kostenloses Dev Essentials-Abonnement oder ein Visual Studio-Abonnement.

Neues in diesem Release

Windows Entwicklung

Für die Veröffentlichung von Windows 8 wurden Visual Studio 2012 neue Vorlagen, Designer und Test- und Debugtools hinzugefügt, um diese neue Plattform zu unterstützen, einschließlich der Unterstützung für Windows Store Apps mit dem Windows 8 Simulator. Update 1 fügt Unterstützung für das Debuggen im gemischten Modus (verwaltet/nativ) von Windows Store-Apps und Unterstützung für das native ARM-Dumpdebuggen hinzu. Dieses Update umfasst auch Codeanalyseunterstützung für Windows Phone 8-Apps. Bei Update 1 geht es jedoch nicht nur um neue Windows Plattformen. Außerdem können Sie Windows XP mit nativen C++-Anwendungen in Visual Studio 2012 als Ziel verwenden.

SharePoint Entwicklung

Mit Update 1 haben wir auch in die Erweiterung unserer Lebenszyklustools für SharePoint 2010 investiert, insbesondere für Tests und Qualitätssicherung. Sie können nun Komponententests und Tests der programmierten UI verwenden, um Benutzerinteraktionen zu simulieren, einschließlich des Microsoft Fakes Frameworks, um SharePoint Abhängigkeiten auszustuben. Die Unterstützung von Auslastungstests ermöglicht Belastungstests von SharePoint Anwendungen unter simulierten Auslastungs- und Netzwerkbedingungen. Darüber hinaus können Sie jetzt SharePoint Protokollierungsinformationen mit IntelliTrace erfassen, um eine umfassende Analyseerfahrung für SharePoint Anwendungen bereitzustellen.

Agile Teams

Visual Studio 2012 wurden viele neue Features eingeführt, um die Arbeit agiler Teams zu unterstützen. Update 1 baut auf diesen Fortschritten auf, mit erheblichen Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit der Weboberfläche Team Foundation Server und einer wesentlich verbesserten Anzeige- und Vergleichsoberfläche für Quellen. Update 1 enthält auch Funktionen für Team Foundation Server, die erstmals in Team Foundation Service angezeigt wurden, z. B. Kanban-Unterstützung mit einem Kanban-Board und einem kumulativen Flussdiagramm. In der IDE können Sie mit code Karten dynamische Visualisierungen von relevantem Code erstellen und anzeigen, um die Beziehungen schneller zu verstehen und zu navigieren.

Kontinuierliche Qualität

Die Aktivierung kontinuierlicher Qualität ist ein wichtiger Schwerpunktbereich von Update 1. Code Coverage für automatisierte Tests ist jetzt für manuelle Tests verfügbar, mit denen Sie analysieren können, welche Bereiche einer Codebasis während manueller Tests verwendet werden. Update 1 unterstützt auch browserübergreifende Tests mit der Möglichkeit, Webtests in Internet Explorer aufzuzeichnen und sie später mit den meisten modernen Browsern wiederzugeben. Mit dem Test-Explorer können Sie Tests basierend auf ihren Merkmalen (Testkategorie, Testeigenschaft, Priorität und Besitzer) gruppieren und ausführen. Sie können manuelle Testsitzungen auch in Microsoft Test Manager anhalten und fortsetzen und automatisch ein Imageprotokoll aller Aktionen erstellen, die während einer explorativen Testsitzung ausgeführt werden.

KB2797915: Beschreibung von Visual Studio 2012 Update 1

Visual Studio 2012-Releases

Sie können alle Versionen der Versionshinweise Visual Studio 2012 anzeigen: