Wiedergeben von digitalen Medien in Windows Server EssentialsPlay Digital Media in Windows Server Essentials

Gilt für: Windows Server 2012 R2 Essentials, Windows Server 2012 EssentialsApplies To: Windows Server 2012 R2 Essentials, Windows Server 2012 Essentials

Digitale Medien sind Audio-, Video- und Fotoinhalte, die digital komprimiert wurden.Digital media refers to audio, video, and photo content that has been digitally compressed. Windows Server Essentials ermöglicht Netzwerkcomputern und einigen digitalen Mediengeräten im Netzwerk die Wiedergabe digitaler Mediendateien, die auf dem Server gespeichert sind.Windows Server Essentials makes it possible for networked computers and some networked digital media devices to play digital media files that are stored on the server.

Die folgenden Themen enthalten Informationen zum Zugreifen auf und Wiedergeben digitaler Mediendateien, die in Windows Server Essentials gespeichert sind:The following topics provide information about accessing and playing digital media files that are stored on Windows Server Essentials:

Übersicht über digitale MedienDigital media overview

Digitale Medien sind Audio-, Video- und Fotoinhalte, die codiert (digital komprimiert) wurden.Digital media refers to audio, video, and photo content that has been encoded (digitally compressed). Beim Codieren von Inhalten werden Audio- und Videoeingaben in eine digitale Mediendatei, z. B. eine Windows Media-Datei, konvertiert.Encoding content involves converting audio and video input to a digital media file such as a Windows Media file. Nach der Codierung können digitale Medien einfach bearbeitet, verteilt, von Computern wiedergegeben und über Computernetzwerke übertragen werden.After digital media is encoded, it can be easily manipulated, distributed, and played by computers, and it is easily transmitted over computer networks.

Beispiele für digitale Medien sind: Windows Media Audio (WMA), Windows Media Video (WMV), MP3, JPEG und AVI.Examples of digital media types include: Windows Media Audio (WMA), Windows Media Video (WMV), MP3, JPEG, and AVI. Informationen zu den digitalen Medientypen, die von Windows Media Player unterstützt werden, finden Sie unter Von Windows Media Player unterstützte Dateitypen.For information about the digital media types that are supported by Windows Media Player, see File types supported by Windows Media Player.

Warum sollte ich meine digitalen Medien streamen?Why would I want to stream my digital media?

Viele Benutzer speichern Musik, Videos und Bilder in freigegebenen Ordnern in Windows Server Essentials.Many people store music, video, and pictures in shared folders in Windows Server Essentials. Sie haben verschiedene Möglichkeiten, Medien zu nutzen:There may be times when you want to do following:

  • Videos ansehen.Watch videos. Der Server kann zum Speichern und Streamen umfangreicher Videosammlungen und TV-Aufzeichnungen auf Ihre Computer oder andere Wiedergabegeräte im Netzwerk genutzt werden.Your server can be used to store and stream large collections of videos and recorded TV shows to your computers or other playback devices on your network. Mithilfe von Windows Media Player können Sie Videos auf eine Xbox 360 oder auf einen Computer streamen.You can stream videos to an Xbox 360 or to a computer by using Windows Media Player.

  • Musik wiedergeben.Play music. Wenn Sie die Medienfreigabe für den freigegebenen Ordner Musik aktivieren, können Sie über Geräte, die Windows Media Connect unterstützen, auf Ihre Musik zugreifen.When you turn on Media Sharing for the Music shared folder, you can access your music from devices that support Windows Media Connect. Nachdem die Freigabe aktiviert wurde, müssen Sie keine Benutzerkonten aktivieren oder konfigurieren, um Musik aus dem freigegebenen Ordner Musik zu streamen.You do not need to enable or configure any user accounts to stream from the Music shared folder after sharing is turned on.

  • Fotodiashow präsentieren.Present photo slide shows. Sie können Ihre digitalen Fotos im freigegebenen Ordner Fotos auf dem Server speichern und anschließend von jedem Computer oder von einer Xbox 360 darauf zugreifen, die mit einem Fernsehgerät bei Ihnen zuhause oder im Büro verbunden ist.You can store your digital photos in the Photos shared folder on your server and then access them from any computer or from an Xbox 360 that is connected to a TV in your home or office. Sie können Fotodiashows ansehen und Ihr Fernsehgerät praktisch in einen großen Bilderrahmen verwandeln.You can watch photo slide shows, which is like turning your TV into a large picture frame.

Freigeben kopiergeschützter MedienSharing copy-protected media

Windows Server Essentials unterstützt das Freigeben von kopiergeschützten Medien nicht.Windows Server Essentials does not support sharing copy-protected media. Dazu gehört auch Musik, die über einen Online-Music Store gekauft wurde.This includes music that is purchased through an online music store.

Kopiergeschützte Medien können nur auf dem Computer oder Gerät wiedergegeben werden, über den bzw. das sie erworben wurden.Copy-protected media can be played back only on the computer or device that you used to purchase it. Der Kopierschutz verhindert, dass Sie Medien auf mehr als einem Computer oder Gerät abspielen, auch wenn Sie das Medium auf den Server kopieren und dort wiedergeben.Copy protection prevents you from playing media on more than one computer or device, even if you copy the media to your server and play it from there. Sie können das kopiergeschützte Medium jedoch in Windows Server Essentials speichern und die Medien weiterhin auf dem Computer oder Gerät wiedergeben, den bzw. das Sie für den Erwerb verwendet haben.However, you can store the copy-protected media on Windows Server Essentials and continue to play back the media on the computer or device that you used to purchase it.

Wiedergeben und Freigeben digitaler MedienPlay and share digital media

Nachdem Sie Ihr Netzwerk eingerichtet und die Computer und Mediengeräte erfolgreich mit dem Servernetzwerk verbunden haben, können Sie digitale Mediendateien suchen, die Sie auf dem Server speichern und freigeben.After you set up your network and successfully connect your computers and media devices to the server network, you can search for any digital media files that you store and share on the server.

Hinweis

Eine aktuelle Liste der mit Windows Server Essentials kompatiblen Digital Media-Player/Receive-Geräte finden Sie im Windows-Kompatibilitäts Center.For a current list of digital media player/receive devices that are compatible with Windows Server Essentials, see the Windows Compatibility Center.

Sie können auf dem Server gespeicherte digitale Mediendateien auf folgende Weisen suchen und wiedergeben:You can use either of the following ways to search for and play digital media files that are stored on your server:

Suchen und Wiedergeben von Mediendateien in Windows Server Essentials auf einem Computer oder Digital Media-Player im NetzwerkSearch for and play media files on Windows Server Essentials from a computer or digital media player on the network

Wenn Ihr Gerät mit dem Windows Server Essentials-Netzwerk verbunden ist, können Sie digitale Mediendateien auf folgende Weise suchen und wiedergeben:When your device is joined to the Windows Server Essentials network, you can search for and play digital media files in any of the following ways:

Suchen und Wiedergeben von Mediendateien auf einem Computer, auf dem Windows Media Center ausgeführt wirdSearch for and play media files from a computer that is running Windows Media Center

  1. Klicken Sie auf Start, Alle Programme und dann auf Windows Media Center.Click Start, click All Programs, and then click Windows Media Center.

  2. Führen Sie auf der Seite Windows Media Center einen Bildlauf zum gesuchten Medientyp durch, und klicken Sie auf die Medienbibliothek.On the Windows Media Center page, scroll to the type of media you are searching for, and click the media library.

  3. Suchen Sie manuell nach der gewünschten Datei, oder klicken Sie auf Suchen, und geben Sie den Namen der gesuchten Datei ein.Manually search for the file you are interested in, or click Search and type the name of the file you want to find.

  4. Klicken Sie auf das Bild der Mediendatei, um sie anzuzeigen oder wiederzugeben.Click the media file image to view or play the file.

Suchen und Wiedergeben von Mediendateien auf einem Computer unter Windows mithilfe von Windows Media PlayerSearch for and play media files from a computer that is running Windows by using Windows Media Player

  • Öffnen Sie auf dem Computer oder Mediengerät Windows Media Player, und suchen Sie die Medienbibliothek.From the computer or media device, open Windows Media Player and search for your media library.

    Hinweis

    Die Schritte der Suche variieren je nach der verwendeten Version von Windows Media Player.The search steps vary depending on the version of Windows Media Player that you are using. Ausführliche Informationen finden Sie in der Hilfe zu Ihrer Version.For detailed information, consult the Help for your version.

Suchen und Wiedergeben von Mediendateien mithilfe von Xbox 360Search for and play media files by using Xbox 360

  1. Verbinden Sie die Xbox 360-Konsole über eine kabelgebundene oder kabellose Verbindung mit Ihrem Heimnetzwerk.Connect your Xbox 360 console to your home network by using a wired or wireless connection.

  2. Aktivieren Sie auf dem Computer, auf dem Windows Server Essentials ausgeführt wird, die Medien Freigabe.On the computer that is running Windows Server Essentials, turn on media sharing. Weitere Informationen finden Sie im Thema zum Aktivieren oder Deaktivieren des Medien Streamings.For more information, see the topic Turn media streaming on or off.

  3. So geben Sie digitale Mediendateien mit der Xbox 360-Konsole wieder:To play digital media files using your Xbox 360 console:

    1. Wechseln Sie zu Meine Xbox, und wählen Sie dann abhängig vom Medientyp, den Sie anzeigen oder wiedergeben möchten, Videobibliothek, Musikbibliothek oder Bildbibliothek aus.Go to My Xbox, and then select Video Library, Music Library, or Picture Library, depending on the type of media you want to view or play.

    2. Wählen Sie den Namen des Servers aus.Select the name of your server.

      Hinweis

      Wenn der Servername nicht aufgeführt ist, wählen Sie Computer, und klicken Sie dann auf Verbindung testen.If the name of your server is not listed, select Computer, and then click Test Connection.

    3. Durchsuchen Sie die Dateiliste, und wählen Sie das Element aus, das Sie wiedergeben möchten.Browse the file list and select the item you want to play.

Suchen und Wiedergeben von Mediendateien mit anderen Digital Media-Playern oder Empfängern, die mit Windows Server Essentials kompatibel sindSearch for and play media files by using other digital media players or receivers that are compatible with Windows Server Essentials

  1. Wechseln Sie zum Windows-Kompatibilitätscenter , und stellen Sie sicher, dass Ihr Digital Media-Player oder Empfänger für digitale Medien in der Liste kompatibler Geräte aufgeführt wird.Go to the Windows Compatibility Center and make sure that your digital media player or receiver appears in the list of compatible devices.

  2. Die Suchschritte variieren abhängig vom verwendeten Digital Media-Player. Ausführliche Anweisungen finden Sie in der Hilfe zu Ihrem Gerät.Because search steps vary depending on the digital media player that you are using, consult the Help for your device for detailed instructions.

Suchen und Wiedergeben von Mediendateien mit der Funktion "freigegebene Ordner" des LaunchpadSearch for and play media files by using the Shared Folders feature of the Launchpad

  1. Melden Sie sich beim Windows Server Essentials-Launchpad an.Sign in to the Windows Server Essentials Launchpad.

  2. Klicken Sie im Launchpad auf Freigegebene Ordner.From the Launchpad, click Shared Folders. Ein Windows-Explorer-Fenster wird geöffnet und zeigt die freigegebenen Ordner auf dem Server an.A Windows Explorer window opens and displays the shared folders on the server.

  3. Geben Sie im Feld Suchen den Namen einer Mediendatei ein.In the Search box, type the name of a media file. Die Ergebnisse Ihrer Suchabfrage werden angezeigt.The results of your search query are displayed.

    Hinweis

    Optional können Sie auch auf einen freigegebenen Ordner doppelklicken, um den Ordnerinhalt zu durchsuchen.As an option, you can also double-click a shared folder to browse the folder contents.

Suchen und wiedergeben frei gegebener Medien mithilfe von Remote WebzugriffSearch for and play shared media by using Remote Web Access

  1. Melden Sie sich bei Remotewebzugriff an.Log on to Remote Web Access.

  2. Klicken Sie auf Freigegebene Ordner.Click Shared Folders. Im Abschnitt Freigegebene Ordner der Webseite wird eine Liste freigegebener Ordner auf dem Server angezeigt.The Shared Folders section of the web page displays a list of shared folders on the server.

  3. Doppelklicken Sie auf einen Ordner, um dessen Inhalt anzuzeigen.Double-click a folder to view the contents of the folder.

Senden von Mediendateien in Windows Server Essentials an Windows Media Player, Xbox 360 oder an einen vernetzten Digital Media-Player im NetzwerkSend media files on Windows Server Essentials to Windows Media Player, Xbox 360, or to a networked digital media player in the network

Verwenden Sie Windows Media Player, um die gewünschte Mediendatei zu suchen.Use Windows Media Player to search for the media file that you want. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Mediendatei, und klicken Sie dann auf Wiedergeben auf, um die Mediendatei an ein Mediengerät im Netzwerk zu senden.Right-click the media file and then click Play To to send the media file to a networked media device.

Wiedergeben frei gegebener digitaler Mediendateien von einem Remote Standort ausPlay shared digital media files from a remote location

Sie können Ihre Mediendateien wiedergeben, wenn Sie das Windows Server Essentials-Netzwerk mithilfe von Remote Webzugriff nicht mehr verwenden.You can play your media files when you are away from your Windows Server Essentials network by using Remote Web Access. Zum Suchen und Wiedergeben der auf Ihrem Server gespeicherten freigegebenen Mediendateien können Sie ein Mobiltelefon, einen Remotecomputer oder einen Digital Media-Player verwenden.You can use a cell phone, a remote computer, or a digital media player to search for and play the shared media files that you stored on your server.

So geben Sie freigegebene Mediendateien wieder, wenn Sie keinen Zugriff auf Ihr Netzwerk habenTo play shared media files when you are away from the network

  1. Öffnen Sie einen Internetbrowser.Open an Internet browser.

  2. Wechseln Sie zur Website für Remotewebzugriff.Go to your Remote Web Access website. Geben Sie https://<yourDomainName > /Remote in der Adressleiste des Internet Browsers ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.Type https://<YourDomainName>/remote in the address bar of the Internet browser, and then press Enter.

    Hinweis

    *<yourDomainName > * ist ein Platzhalter.<YourDomainName> is a placeholder. Dabei handelt es sich um einen eindeutigen Namen für Ihren Server, sodass die von Ihnen Typisierungs Adresse wie folgt aussieht https://contoso.com/remote .It will be a name that is unique to your server, so the address you type will look like https://contoso.com/remote. Wenn Sie den Namen der Domäne nicht kennen, erkundigen Sie sich beim Administrator, der den Domänennamen bei der Einrichtung der Remotezugriffsfunktion auf dem Server ausgewählt hat.If you do not know the name of your domain, ask the administrator who chose the domain name when the Remote Access functionality was set on the server. Weitere Informationen finden Sie unter Aktivieren von Remotewebzugriff.For more information, see Turn on Remote Web Access.

  3. Geben Sie auf der Anmeldeseite für den Remotewebzugriff Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort ein, und klicken Sie dann auf den Pfeil.On the Remote Web Access sign-in page, type your user account name and password, and then click the arrow.

  4. Suchen Sie die wiederzugebende Mediendatei auf die für Sie geeignete Weise.Use whatever method you like to search for the media file that you want to play.

  5. Sobald der Name der Mediendatei angezeigt wird, klicken Sie auf den Dateinamen, um das Medium wiederzugeben.When the media file name appears, click the file name to play the media.

Hinzufügen digitaler Mediendateien zum ServerAdd digital media files to the server

Der Server Administrator kann freigegebenen Ordnern in der Medienbibliothek digitale Medien hinzufügen, indem er direkt auf den Server zugreift oder sich über den Remote Webzugriff-Standort bei dem Dashboard anmeldet.The server administrator can add digital media to shared folders in the media library by accessing the server directly, or by using the Remote Web Access site to sign in to the Dashboard. Andere Benutzer können dem Server Mediendateien mithilfe der Verbindung frei gegebene Ordner auf dem Launchpad, mithilfe der Remote Webzugriff-Website oder mithilfe der My Server-App für Windows Phone hinzufügen.Other users can add media files to the server by using the Shared Folders connection on the Launchpad, by using the Remote Web Access site, or by using the My Server app for Windows Phone. Informationen zum Wiedergeben von Medien finden Sie unter Wiedergeben und Freigeben digitaler Medien.For information about playing media, see Play and share digital media.

Der Server Administrator kann freigegebenen Ordnern in der Medienbibliothek digitale Medien hinzufügen, indem er direkt auf den Server zugreift oder sich über den Remote Webzugriff-Standort bei dem Dashboard anmeldet.The server administrator can add digital media to shared folders in the media library by accessing the server directly, or by using the Remote Web Access site to sign in to the Dashboard. Andere Benutzer können dem Server Mediendateien mithilfe der Verbindung frei gegebene Ordner auf dem Launchpad, mithilfe der Remote Webzugriff-Website oder mithilfe der My Server-App für Windows Phone hinzufügen.Other users can add media files to the server by using the Shared Folders connection on the Launchpad, by using the Remote Web Access site, or by using the My Server app for Windows Phone. Informationen zum Wiedergeben von Medien finden Sie unter Wiedergeben und Freigeben digitaler Medien.For information about playing media, see Play and share digital media.

Hinweis

Sie können Mediendateien auch mit der My Server-App für Windows Phone auf den Server hochladen.You can also upload media files to the server by using the My Server app for Windows Phone. Sie können die My Server-Apps aus dem Windows Phone Storeherunterladen.You can download the My Server app from the Windows Phone store. Weitere Informationen zur My Server-App für Windows Phone finden Sie im Blogbeitrag My Server Phone App for Windows Server Essentials.For more information about the My Server app for Windows Phone, see the blog post My Server phone app for Windows Server Essentials.

So fügen Sie digitale Mediendateien freigegebenen Ordnern auf dem Server hinzuTo add digital media files to shared folders on the server

  1. Verwenden Sie eine der folgenden Methoden für die Anmeldung beim Server:Use one of the following methods to sign in to the server:

    1. Informationen zum Anmelden bei Remote Webzugriff finden Sie unter use Remote Webzugriff.For information about logging on to Remote Web Access, see Use Remote Web Access.

    2. Informationen zum Anmelden bei Remote Webzugriff finden Sie unter use Remote Webzugriff.For information about logging on to Remote Web Access, see Use Remote Web Access.

    3. Weitere Informationen zum Anmelden mit Launchpad finden Sie unter Launchpad Overview (Übersicht über Launchpad).For information about signing in with Launchpad, see Launchpad Overview.

  2. Suchen Sie den Ordner für das Medium, das Sie hinzufügen, und klicken Sie darauf.Search for and click the folder for the media that you are adding.

  3. Kopieren Sie die gewünschten Mediendateien, und fügen Sie sie in den entsprechenden freigegebenen Ordner auf dem Server ein. Sie können sie auch mit Drag & Drop verschieben.Copy and paste, or drag-and-drop the media files that you want to add to the appropriate shared folder on the server.

Download FormatoptionenDownload format options

Es gibt zwei Optionen zum Herunterladen von Dateien.There are two options for downloading files. Diese Optionen sind nur verfügbar, wenn Sie mehrere Dateien oder einen Ordner auf einen Windows-basierten Computer herunterladen.These options are available only when you are downloading multiple files or a folder to a Windows-based computer.

Wählen Sie im Folgenden die Option, die Ihre Downloadanforderungen erfüllt:Choose the following option that fits your needs for downloads:

  • Komprimierte ZIP-Datei (.zip)Compressed ZIP file (.zip)

    Durch das Zippen einer Datei wird eine komprimierte Dateiversion erstellt, die kleiner als die Originaldatei ist.Zipping a file creates a compressed version of the file that is smaller than the original file. Die komprimierte Dateiversion verfügt über die Dateierweiterung ".zip".The zipped version of the file has a .zip file name extension. Dateitypen, die am meisten von der Komprimierung profitieren, sind textorientierte Dateitypen (z. B. TXT-, DOC- und XLS-Dateien) und Grafiken, die nicht komprimierte Dateitypen verwenden (z. B. ".bmp").File types that are reduced the most by zipping are text-oriented file types (such as .txt, .doc, and .xls), and graphics files that use non-compressed file types (such as .bmp). Einige Grafikdateien wie JPG- und GIF-Dateien nutzen bereits die Komprimierung, sodass sich die Dateigröße durch das Komprimieren nur geringfügig verkleinert.Some graphic files, such as .jpg and .gif files, already use compression, and the file size is reduced very little by zipping. Darüber hinaus reduziert sich die Dateigröße eines Word-Dokuments mit vielen Grafiken nicht in dem Maße wie ein Dokument, das hauptsächlich Text enthält.Also, a Word document that contains a lot of graphics is not reduced as much as a document that is mostly text.

    Hinweis

    Diese Option bietet eingeschränkte Unterstützung für internationale Dateinamen.This option provides limited support for international file names.

  • Selbstextrahierende ausführbare Datei (.exe)Self-extracting executable file (.exe)

    Eine selbstextrahierende ausführbare Datei ist eine herunterladbare Datei, die das Dekomprimierungsprogramm (ausführbare Datei) mit den komprimierten Dateien kombiniert.A self-extracting executable file is a file that you can download that combines the decompression (executable) program with the compressed files. Beim Ausführen des Programms werden die komprimierten Dateien automatisch dekomprimiert.When you run the executable program, it automatically decompresses the compressed files. Mit diesem gängigen Verfahren können komprimierte Daten verteilt werden, ohne dass der Empfänger über das nötige Dekomprimierungshilfsprogramm verfügen muss.This is a common way to distribute compressed data without worrying about whether the recipient has the right decompression utility.

    Hinweis

    Diese Option unterstützt Unicode-Zeichen.This option supports Unicode characters.

    Vor Beginn des eigentlichen Downloads wird die EXE- oder ZIP-Datei erstellt.Before the actual download begins, the .exe or .zip file is created. Abhängig von der Anzahl der Dateien und der Gesamtgröße der Downloaddateien kann dies einige Minuten dauern.Depending on the number of files and the total size of the files to be downloaded, this may take several minutes. Nachdem die Downloaddatei erstellt wurde, erfolgt das Herunterladen der Datei im Hintergrund.After the download file is created, downloading the file occurs in the background. Dadurch können Sie weiterarbeiten, während der Downloadvorgang ausgeführt wird.This allows you to continue working while the download process completes.

Einfaches Tool zum Hochladen von DateienEasy File Upload tool

Das Tool "einfacher Datei Upload" optimiert das Hochladen von Dateien auf Ihren Windows Server Essentials-Server.The Easy File Upload tool streamlines the process of uploading files on your Windows Server Essentials server. Sie können dem Tool "einfacher Datei Upload" beliebig viele Dateien hinzufügen und Sie dann in einem einzigen Batch in die freigegebenen Ordner auf dem Windows Server Essentials-Server hochladen.You can add as many files as you want to the Easy File Upload tool, and then upload them to the Shared Folders on the Windows Server Essentials server in a single batch. Weitere Informationen finden Sie im Blogbeitrag Grundlegendes zur Dateifreigabe mit Remotewebzugriff.For more information, see the blog post Understanding Remote Web Access File Sharing.

Anzeigen und Durchsuchen von freigegebenen digitalen MedienView and browse shared digital media

Sie können Ressourcen entweder über das Dashboard, das Launchpad, die Website für Remotewebzugriff oder die My Server-App für Windows Phone anzeigen oder durchsuchen.You can view or browse resources either by using the Dashboard, the Launchpad, the Remote Web Access website, or the My Server app for Windows Phone.

So können Sie freigegebene Medien über das Dashboard anzeigen und durchsuchenTo view and browse shared media from the Dashboard

  1. Öffnen Sie das Server-Dashboard.Open the server Dashboard.

  2. Klicken Sie auf der Navigationsleiste auf SPEICHER.On the main navigation bar, click STORAGE.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Server Ordner . Eine Liste der Server Ordner wird angezeigt.Click the Server Folders tab. A list of server folders appears.

  4. Doppelklicken Sie auf einen Ordner, um dessen Inhalt anzuzeigen.Double-click a folder to view the contents of the folder.

So können Sie freigegebene Medien über das Launchpad eines Netzwerkcomputers anzeigen und durchsuchenTo view and browse shared media using the Launchpad from a network computer

  1. Melden Sie sich beim Launchpad an.Sign in to the Launchpad.

  2. Klicken Sie auf Freigegebene Ordner.Click Shared Folders. Windows-Explorer wird geöffnet und zeigt eine Liste der freigegebenen Ordner auf dem Server an.Windows Explorer opens and displays a list of shared folders on the server.

  3. Doppelklicken Sie auf einen Ordner, um dessen Inhalt anzuzeigen.Double-click a folder to view the contents of the folder.

So können Sie freigegebene Medien über Remotewebzugriff anzeigen und durchsuchenTo view and browse shared media using Remote Web Access

  1. Melden Sie sich bei Remotewebzugriff an.Log on to Remote Web Access.

  2. Klicken Sie auf Freigegebene Ordner.Click Shared Folders. Im Abschnitt Freigegebene Ordner der Webseite wird eine Liste freigegebener Ordner auf dem Server angezeigt.The Shared Folders section of the web page displays a list of shared folders on the server.

  3. Doppelklicken Sie auf einen Ordner, um dessen Inhalt anzuzeigen.Double-click a folder to view the contents of the folder.

Weitere VerweiseAdditional References