Erste Schritte mit dem macOS-ClientGet started with the macOS client

Gilt für: Windows 10, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2016Applies To: Windows 10, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2016

Sie können den Remotedesktopclient für Mac verwenden, um mit Windows-Apps, -Ressourcen und -Desktops auf Ihrem Mac zu arbeiten.You can use the Remote Desktop client for Mac to work with Windows apps, resources, and desktops from your Mac computer. Verwenden Sie die folgenden Informationen für die ersten Schritte, und lesen Sie die häufig gestellten Fragen, wenn Sie Fragen haben.Use the following information to get started - and check out the FAQ if you have questions.

Hinweis

  • Möchten Sie mehr über die neuen Versionen für den macOS-Client erfahren?Curious about the new releases for the macOS client? Lesen Sie Neuerungen bei Remotedesktop unter Mac.Check out What's new for Remote Desktop on Mac?
  • Der Mac-Client wird auf Computern unter macOS 10.10 oder höher ausgeführt.The Mac client runs on computers running macOS 10.10 and newer.
  • Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich in erster Linie auf die Vollversion des Mac-Clients – die im Mac App Store verfügbare Version.The information in this article applies primarily to the full version of the Mac client - the version available in the Mac AppStore. Testen Sie neue Features, indem Sie unsere Vorschau-App hier herunterladen: Beta-Client – Anmerkungen zu dieser Version.Test-drive new features by downloading our preview app here: beta client release notes.

Abrufen des RemotedesktopclientsGet the Remote Desktop client

Führen Sie die folgenden Schritte für den Einstieg in Remotedesktop auf Ihrem Mac aus:Follow these steps to get started with Remote Desktop on your Mac:

  1. Laden Sie den Microsoft-Remotedesktopclient aus dem Mac App Store herunter.Download the Microsoft Remote Desktop client from the Mac App Store.
  2. Richten Sie Ihren PC so ein, dass Remoteverbindungen zulässig sind.Set up your PC to accept remote connections. (Wenn Sie diesen Schritt überspringen, können Sie keine Verbindung mit Ihrem PC herstellen.)(If you skip this step, you can't connect to your PC.)
  3. Fügen Sie eine Remotedesktopverbindung oder eine Remoteressource hinzu.Add a Remote Desktop connection or a remote resource. Mit einer Verbindung können Sie eine direkte Verbindung mit einem Windows-PC herstellen, und mit einer Remoteressource können Sie ein RemoteApp-Programm, einen sitzungsbasierten Desktop oder einen virtuellen Desktop verwenden, das/der mithilfe von RemoteApp- und Desktopverbindungen veröffentlicht wird.You use a connection to connect directly to a Windows PC and a remote resource to use a RemoteApp program, session-based desktop, or a virtual desktop published on-premises using RemoteApp and Desktop Connections. Dieses Feature ist in der Regel in Unternehmensumgebungen verfügbar.This feature is typically available in corporate environments.

Informationen zum Mac-Beta-ClientWhat about the Mac beta client?

Wir testen neue Features auf unserem Vorschaukanal auf AppCenter.We're testing new features on our preview channel on AppCenter. Möchten Sie das ausprobieren?Want to check it out? Wechsele zu Microsoft-Remotedesktop für Mac, und wähle Herunterladen aus.Go to Microsoft Remote Desktop for Mac and select Download. Du musst kein Konto erstellen oder dich bei AppCenter anmelden, um den Beta-Client herunterladen zu können.You don't need to create an account or sign into AppCenter to download the beta client.

Wenn Sie bereits über den Client verfügen, können Sie nach Updates suchen, um sicherzustellen, dass Sie die neueste Version verwenden.If you already have the client, you can check for updates to ensure you have the latest version. Wähle im Betaclient oben Microsoft-Remotedesktop Beta und dann Nach Updates suchen aus.In the beta client, select Microsoft Remote Desktop Beta at the top, and then select Check for updates.

Hinzufügen eines ArbeitsbereichsAdd a workspace

Abonniere den Feed, den du vom Administrator erhalten hast, um die Liste der verwalteten Ressourcen abzurufen, die auf deinem macOS-Gerät zur Verfügung stehen.Subscribe to the feed your admin gave you to get the list of managed resources available to you on your macOS device.

So abonnierst du einen FeedTo subscribe to a feed:

  1. Wähle auf der Hauptseite Feed hinzufügen aus, um eine Verbindung mit dem Dienst herzustellen und deine Ressourcen abzurufen.Select Add feed on the main page to connect to the service and retrieve your resources.
  2. Gib die Feed-URL ein.Enter the feed URL. Dies kann eine URL oder eine E-Mail-Adresse sein:This can be a URL or email address:
    • Verwende im Fall einer URL die vom Administrator erhaltene.If you use a URL, use the one your admin gave you. Normalerweise lautet die URL https://rdweb.wvd.microsoft.com.Normally, the URL is https://rdweb.wvd.microsoft.com.
    • Um E-Mail zu verwenden, gib deine E-Mail-Adresse ein.To use email, enter your email address. Dies weist den Client an, nach einer URL zu suchen, die deiner E-Mail-Adresse zugeordnet ist, sofern der Administrator dies entsprechend konfiguriert hat.This tells the client to search for a URL associated with your email address if your admin configured the server that way.
  3. Wähle Abonnieren aus.Select Subscribe.
  4. Melde dich bei entsprechender Aufforderung mit deinem Benutzerkonto an.Sign in with your user account when prompted.

Nachdem du dich angemeldet hast, sollte eine Liste der verfügbaren Ressourcen angezeigt werden.After you've signed in, you should see a list of available resources.

Nachdem du einen Feed abonniert hast, wird der Inhalt dieses Feeds automatisch regelmäßig aktualisiert.Once you've subscribed to a feed, the feed's content will update automatically on a regular basis. Dabei können basierend auf Änderungen durch den Administrator Ressourcen hinzugefügt, geändert oder entfernt werden.Resources may be added, changed, or removed based on changes made by your administrator.

Exportieren und Importieren von VerbindungenExport and import connections

Sie können eine Remotedesktop-Verbindungsdefinition exportieren und auf einem anderen Gerät verwenden.You can export a remote desktop connection definition and use it on a different device. Remotedesktops werden in separaten RDP-Dateien gespeichert.Remote desktops are saved in separate .RDP files.

  1. Klicken Sie im Connection Center mit der rechten Maustaste auf den Remotedesktop.In the Connection Center, right-click the remote desktop.
  2. Wähle Exportieren aus.Select Export.
  3. Navigieren Sie zu dem Speicherort, an dem die Remotedesktopdatei (RDP) gespeichert werden soll.Browse to the location where you want to save the remote desktop .RDP file.
  4. Wählen Sie OK aus.Select OK.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Remotedesktopdatei (RDP) zu importieren.Use the following steps to import a remote desktop .RDP file.

  1. Wähle auf der Menüleiste Datei > Importieren aus.In the menu bar, select File > Import.
  2. Navigieren Sie zur RDP-Datei.Browse to the .RDP file.
  3. Wähle Öffnen aus.Select Open.

Hinzufügen einer RemoteressourceAdd a remote resource

Bei Remoteressourcen handelt es sich um RemoteApp-Programme, sitzungsbasierte Desktops und virtuelle Desktops, die mithilfe von RemoteApp- und Desktopverbindungen veröffentlicht werden.Remote resources are RemoteApp programs, session-based desktops, and virtual desktops published using RemoteApp and Desktop Connections.

  • Die URL zeigt den Link zum Server mit Web Access für Remotedesktop an, der Ihnen Zugriff auf RemoteApp- und Desktopverbindungen bietet.The URL displays the link to the RD Web Access server that gives you access to RemoteApp and Desktop Connections.
  • Die konfigurierten RemoteApp- und Desktopverbindungen werden aufgeführt.The configured RemoteApp and Desktop Connections are listed.

Gehen Sie wie folgt vor, um eine Remoteressource hinzuzufügen:To add a remote resource:

  1. Wähle im Connection Center das Pluszeichen ( + ) und dann Remoteressourcen hinzufügen aus.In the Connection Center select +, and then select Add Remote Resources.
  2. Geben Sie Informationen für die Remoteressource ein:Enter information for the remote resource:
    • Feed-URL: Die URL des Servers mit Web Access für Remotedesktop.Feed URL - The URL of the RD Web Access server. In dieses Feld können Sie auch Ihr geschäftliches E-Mail-Konto eingeben. Dies weist den Client an, nach dem Ihrer E-Mail-Adresse zugeordneten Server mit Web Access für Remotedesktop zu suchen.You can also enter your corporate email account in this field – this tells the client to search for the RD Web Access Server associated with your email address.
    • Benutzername: Der Benutzername, der für den Server mit Web Access für Remotedesktop verwendet werden soll, mit dem Sie eine Verbindung herstellen.User name - The user name to use for the RD Web Access server you are connecting to.
    • Kennwort: Das Kennwort, das für den Server mit Web Access für Remotedesktop verwendet werden soll, mit dem Sie eine Verbindung herstellen.Password - The password to use for the RD Web Access server you are connecting to.
  3. Wählen Sie Speichern.Select Save.

Die Remoteressourcen werden im Connection Center angezeigt.The remote resources will be displayed in the Connection Center.

Herstellen einer Verbindung mit einem Remotedesktopgateway zum Zugreifen auf interne RessourcenConnect to an RD Gateway to access internal assets

Mit einem Remotedesktopgateway (RD-Gateway) können Sie eine Verbindung mit einem Remotecomputer in einem Unternehmensnetzwerk über das Internet herstellen.A Remote Desktop Gateway (RD Gateway) lets you connect to a remote computer on a corporate network from anywhere on the Internet. Sie können Ihre Gateways in den Einstellungen der App oder beim Einrichten einer neuen Desktopverbindung erstellen und verwalten.You can create and manage your gateways in the preferences of the app or while setting up a new desktop connection.

Gehen Sie wie folgt vor, um ein neues Gateway in den Einstellungen einzurichten:To set up a new gateway in preferences:

  1. Wähle im Connection Center Einstellungen > Gateways aus.In the Connection Center, select Preferences > Gateways.
  2. Wähle im unteren Bereich der Tabelle die Schaltfläche + aus. Gib die folgenden Informationen ein:Select the + button at the bottom of the table Enter the following information:
    • Servername: Der Name des Computers, den Sie als Gateway verwenden möchten.Server name – The name of the computer you want to use as a gateway. Dies kann der Name eines Windows-Computers, ein Internetdomänenname oder eine IP-Adresse sein.This can be a Windows computer name, an Internet domain name, or an IP address. Sie können dem Servernamen auch Portinformationen hinzufügen (z. B.: RDGateway:443 oder 10.0.0.1:443).You can also add port information to the server name (for example: RDGateway:443 or 10.0.0.1:443).
    • Benutzername: Der Benutzername und das Kennwort für das Remotedesktopgateway, mit dem Sie eine Verbindung herstellen.User name - The user name and password to be used for the Remote Desktop gateway you are connecting to. Sie können auch Anmeldeinformationen für die Verbindung verwenden auswählen, damit derselbe Benutzername und dasselbe Kennwort wie für die Remotedesktopverbindung verwendet werden.You can also select Use connection credentials to use the same user name and password as those used for the remote desktop connection.

Verwalten Ihrer BenutzerkontenManage your user accounts

Wenn Sie eine Verbindung mit einem Desktop oder Remoteressourcen herstellen, können Sie die Benutzerkonten speichern, um sie erneut auswählen zu können.When you connect to a desktop or remote resources, you can save the user accounts to select from again. Sie können Ihre Benutzerkonten mit dem Remotedesktopclient verwalten.You can manage your user accounts by using the Remote Desktop client.

Gehen Sie wie folgt vor, um ein neues Benutzerkonto zu erstellen:To create a new user account:

  1. Wähle im Connection Center Einstellungen > Konten aus.In the Connection Center, select Settings > Accounts.
  2. Wähle Benutzerkonto hinzufügen aus.Select Add User Account.
  3. Geben Sie die folgenden Informationen ein:Enter the following information:
    • Benutzername: Der Name des Benutzers, der zur Verwendung für eine Remoteverbindung gespeichert werden soll.User Name - The name of the user to save for use with a remote connection. Sie können den Benutzernamen in einem der folgenden Formate eingeben: Benutzername, Domäne\Benutzername oder user_name@domain.com.You can enter the user name in any of the following formats: user_name, domain\user_name, or user_name@domain.com.
    • Kennwort: Das Kennwort für den angegebenen Benutzer.Password - The password for the user you specified. Jedem Benutzerkonto, das Sie zur Verwendung für Remoteverbindungen speichern möchten, muss ein Kennwort zugeordnet sein.Every user account that you want to save to use for remote connections needs to have a password associated with it.
    • Anzeigename: Wenn Sie das gleiche Benutzerkonto mit verschiedenen Kennwörtern verwenden, legen Sie einen Anzeigenamen fest, um diese Benutzerkonten zu unterscheiden.Friendly Name - If you are using the same user account with different passwords, set a friendly name to distinguish those user accounts.
  4. Wähle Speichern und dann Einstellungen aus.Select Save, then select Settings.

Anpassen der BildschirmauflösungCustomize your display resolution

Sie können die Bildschirmauflösung für die Remotedesktopsitzung angeben.You can specify the display resolution for the remote desktop session.

  1. Wähle im Connection Center Einstellungen aus.In the Connection Center, select Preferences.
  2. Wähle Auflösung aus.Select Resolution.
  3. Wähle + aus.Select +.
  4. Gib die Höhe und Breite für eine Auflösung ein, und wähle dann OK aus.Enter a resolution height and width, and then select OK.

Um die Auflösung zu löschen, wähle sie aus, und wähle dann das Minuszeichen ( - ) aus.To delete the resolution, select it, and then select -.

Monitore verwenden verschiedene Spaces: Wenn Sie das Betriebssystem Mac OS X 10.9 verwenden und in Mavericks die Option Monitore verwenden verschiedene Spaces (unter Systemeinstellungen > Mission Control) deaktiviert haben, müssen Sie diese Einstellung im Remotedesktopclient mit der gleichen Option konfigurieren.Displays have separate spaces If you are running Mac OS X 10.9 and disabled Displays have separate spaces in Mavericks (System Preferences > Mission Control), you need to configure this setting in the remote desktop client using the same option.

Laufwerkumleitung für RemoteressourcenDrive redirection for remote resources

Die Laufwerkumleitung wird für Remoteressourcen unterstützt, sodass Sie mit einer Remoteanwendung erstellte Dateien lokal auf Ihrem Mac speichern können.Drive redirection is supported for remote resources, so that you can save files created with a remote application locally to your Mac. Der umgeleitete Ordner ist immer Ihr Basisverzeichnis, das als Netzlaufwerk in der Remotesitzung angezeigt wird.The redirected folder is always your home directory displayed as a network drive in the remote session.

Hinweis

Damit dieses Feature verwendet werden kann, muss der Administrator die entsprechenden Einstellungen auf dem Server festlegen.In order to use this feature, the administrator needs to set the appropriate settings on the server.

Verwenden einer Tastatur in einer RemotesitzungUse a keyboard in a remote session

Mac-Tastaturlayouts unterscheiden sich von Windows-Tastaturlayouts.Mac keyboard layouts differ from the Windows keyboard layouts.

  • Die Befehlstaste auf der Mac-Tastatur entspricht der Windows-Taste.The Command key on the Mac keyboard equals the Windows key.
  • Um Aktionen auszuführen, für die auf dem Mac die Befehlstaste verwendet wird, müssen Sie unter Windows die STRG-TASTE verwenden (z. B.: Kopieren = STRG+C).To perform actions that use the Command button on the Mac, you will need to use the control button in Windows (e.g.: Copy = Ctrl + C).
  • Die Funktionstasten können in der Sitzung aktiviert werden, indem Sie zusätzlich die FN-Taste drücken (z. B.: FN+F1).The function keys can be activated in the session by pressing additionally the FN key (e.g.: FN + F1).
  • Auf der Mac-Tastatur entspricht die ALT-TASTE rechts neben der LEERTASTE auf einer Windows-Tastatur der ALT GR-TASTE (der rechten ALT-TASTE).The Alt key to the right of the space bar on the Mac keyboard equals the Alt Gr/right Alt key in Windows.

Die Remotesitzung verwendet standardmäßig dasselbe Tastaturgebietsschema wie das Betriebssystem, unter dem der Client ausgeführt wird.By default, the remote session will use the same keyboard locale as the OS you're running the client on. (Wird Ihr Mac unter einem englischen Betriebssystem (en-us) ausgeführt, wird dieses Betriebssystem auch für die Remotesitzungen verwendet.) Wenn das Tastaturgebietsschema des Betriebssystems nicht verwendet wird, überprüfen Sie die Tastatureinstellung auf dem Remotecomputer, und ändern Sie die Einstellung manuell.(If your Mac is running an en-us OS, that will be used for the remote sessions as well.) If the OS keyboard locale is not used, check the keyboard setting on the remote PC and change it manually. Weitere Informationen zu Tastaturen und Gebietsschemas finden Sie unter Häufig gestellte Fragen zu den Remotedesktopclients.See the Remote Desktop Client FAQ for more information about keyboards and locales.

Unterstützung für die austauschbare Remotedesktopgateway-Authentifizierung und -AutorisierungSupport for Remote Desktop gateway pluggable authentication and authorization

In Windows Server 2012 R2 wurde die Unterstützung für eine neue Authentifizierungsmethode, die austauschbare Remotedesktopgateway-Authentifizierung und -Autorisierung eingeführt, die mehr Flexibilität für benutzerdefinierte Authentifizierungsroutinen bietet.Windows Server 2012 R2 introduced support for a new authentication method, Remote Desktop Gateway pluggable authentication and authorization, which provides more flexibility for custom authentication routines. Sie können dieses Authentifizierungsmodell jetzt mit dem Mac-Client ausprobieren.You can now try this authentication model with the Mac client.

Wichtig

Benutzerdefinierte Authentifizierungs- und Autorisierungsmodelle vor Windows 8.1 werden nicht unterstützt, aber im obigen Artikel erläutert.Custom authentication and authorization models before Windows 8.1 are not supported, although the article above discusses them.

Weitere Informationen zu diesem Feature finden Sie unter https://aka.ms/paa-sample.To learn more about this feature, check out https://aka.ms/paa-sample.

Tipp

Fragen und Kommentare sind immer willkommen.Questions and comments are always welcome. Verwenden Sie jedoch NICHT die Kommentarfunktion am Ende dieses Artikels, um Hilfe bei der Problembehandlung anzufordern.However, please do NOT post a request for troubleshooting help by using the comment feature at the end of this article. Verwenden Sie stattdessen das Remotedesktopclient-Forum, und erstellen Sie einen neuen Thread.Instead, go to the Remote Desktop client forum and start a new thread. Haben Sie einen Vorschlag für ein Feature?Have a feature suggestion? Teilen Sie uns dies im UserVoice-Forum für den Client mit.Tell us in the client user voice forum.