Hyper-V-Verbindung mit virtuellen ComputernHyper-V Virtual Machine Connection

Gilt für: Windows Server 2016, Windows 10, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012, Windows 8Applies To: Windows Server 2016, Windows 10, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012, Windows 8

(VMConnect), die Verbindung mit virtuellen Computern, ist ein Tool, das es Ihnen ermöglicht, eine Verbindung mit einem virtuellen Computer herzustellen, sodass Sie das Gastbetriebssystem darauf installieren oder damit interagieren können.Virtual Machine Connection (VMConnect) is a tool that you use to connect to a virtual machine so that you can install or interact with the guest operating system in a virtual machine. Unter anderem können mit VMConnect folgende Aufgaben ausgeführt werden:Some of the tasks that you can perform by using VMConnect include the following:

  • Starten und Herunterfahren virtueller ComputerStart and shut down a virtual machine

  • Herstellen einer Verbindung mit der (ISO-Datei) eines DVD-Images oder einem USB-FlashlaufwerkConnect to a DVD image (.iso file) or a USB flash drive

  • Erstellen eines PrüfpunktsCreate a checkpoint

  • Ändern der Einstellungen eines virtuellen ComputersModify the settings of a virtual machine

Tipps für die Verwendung von VMConnectTips for using VMConnect

Die folgenden Informationen sind für die Verwendung von VMConnect nützlich:You may find the following information helpful for using VMConnect:

AufgabeTo do this… VorgehensweiseDo this…
Senden von Mausklicks oder Tastatureingaben an den virtuellen ComputerSend mouse clicks or keyboard input to the virtual machine Klicken Sie auf eine beliebige Stelle im Fenster virtuellen Computers.Click anywhere in the virtual machine window. Der Mauszeiger möglicherweise als kleiner Punkt angezeigt, beim Herstellen einer Verbindung mit eines ausgeführten virtuellen Computers.The mouse pointer may appear as a small dot when you connect to a running virtual machine.
Zurückgeben von Mausklicks oder Tastatureingaben an den physischen computerReturn mouse clicks or keyboard input to the physical computer Drücken Sie STRG+ALT+NACH-LINKS-TASTE, und bewegen Sie dann den Mauszeiger außerhalb des Fensters des virtuellen Computers.Press CTRL+ALT+LEFT arrow and then move the mouse pointer outside of the virtual machine window. Diese Tastenkombination zur Freigabe des Mauszeigers kann in den Hyper-V-Einstellungen im Hyper-V-Manager geändert werden.This mouse release key combination can be changed in the Hyper-V settings in Hyper-V Manager.
Senden der Tastenkombination STRG+ALT+ENTF an einen virtuellen ComputerSend CTRL+ALT+DELETE key combination to a virtual machine Wählen Sie Aktion > STRG+ALT+ENTF aus, oder verwenden Sie die Tastenkombination STRG+ALT+ENDE.Select Action > Ctrl+Alt+Delete or use the key combination CTRL+ALT+END.
Wechseln aus einem Fenstermodus zum VollbildmodusSwitch from a window mode to a full-screen mode Wählen Sie Ansicht > Vollbildmodus aus.Select View > Full Screen Mode. Wenn Sie zurück in den Fenstermodus wechseln möchten, drücken Sie STRG+ALT+UNTBR.To switch back to window mode, press CTRL+ALT+BREAK.
Erstellen eines Prüfpunkts, um den aktuellen Zustand des Computers zur Problembehandlung zu erfassenCreate a checkpoint to capture the current state of the machine for troubleshooting Wählen Sie Aktion > Prüfpunkt aus, oder verwenden Sie die Tastenkombination STRG+N.Select Action > Checkpoint or use the key combination CTRL+N.
Ändern Sie die Einstellungen des virtuellen ComputersChange the settings of the virtual machine Wählen Sie Datei > Einstellungen aus.Select File > Settings.
Herstellen einer Verbindung mit der (ISO-Datei) eines DVD-Images oder der (VFD-Datei) einer virtuellen DisketteConnect to a DVD image (.iso file) or a virtual floppy disk (.vfd file) Wählen Sie Medien aus.Select Media.

Virtueller Disketten werden für virtuelle Maschinen der Generation 2 nicht unterstützt.Virtual floppy disks are not supported for generation 2 virtual machines. Weitere Informationen finden Sie unter Soll ich in Hyper-V einen virtuellen Computer der 1. oder der 2. Generation erstellen?.For more information, see Should I create a generation 1 or 2 virtual machine in Hyper-V?.

Verwenden der lokalen Ressourcen eines Hosts in einem virtuellen Hyper-V-Computer, z. B. eines USB-SpeichersticksUse a host's local resources on Hyper-V virtual machine like a USB flash drive Aktivieren Sie den erweiterten Sitzungsmodus auf dem Hyper-V-Host, verwenden Sie VMConnect für die Verbindung zum virtuellen Computer, und wählen Sie vor dem Verbindungsaufbau die gewünschte lokale Ressource aus.Turn on enhanced session mode on the Hyper-V host, use VMConnect to connect to the virtual machine, and before you connect, choose the local resource that you want to use. Im Einzelnen finden Sie die Schritte in Verwenden von lokalen Ressourcen auf virtuellen Hyper-V-Computern mit VMConnect beschrieben.For the specific steps, see Use local resources on Hyper-V virtual machine with VMConnect.
Ändern der gespeicherten VMConnect-Einstellungen für einen virtuellen ComputerChange saved VMConnect settings for a virtual machine Führen Sie in Windows PowerShell oder an der Eingabeaufforderung den folgenden Befehl aus:Run the following command in Windows PowerShell or the command prompt:

VMConnect.exe <ServerName> <VMName> /edit

Hindern eines VMConnect-Benutzers an der Übernahme der VMConnect-Sitzung eines anderen BenutzersPrevent a VMConnect user from taking over another user's VMConnect session Aktivieren Sie den erweiterten Sitzungsmodus auf dem Hyper-V-Host.Turn on enhanced session mode on Hyper-V host.

Den erweiterten Sitzungsmodus nicht zu aktivieren, kann ein Sicherheits- und Datenschutzrisiko mit sich bringen.Not having enhanced session mode turned on may pose a security and privacy risk. Wenn ein Benutzer mithilfe von VMConnect mit einem virtuellen Computer verbunden und bei diesem angemeldet ist und ein weiterer autorisierter Benutzer eine Verbindung mit dem gleichen virtuellen Computer herstellt, wird die Sitzung vom zweiten Benutzer übernommen, und der erste Benutzer verliert die Verbindung.If a user is connected and logged on to a virtual machine through VMConnect and another authorized user connects to the same virtual machine, the session will be taken over by the second user and the first user will lose the session. Der zweite Benutzer kann den Desktop, die Dokumente und die Anwendungen des ersten Benutzers sehen.The second user will be able to view the first user's desktop, documents, and applications.

Verwalten von Integrationsdiensten oder von Komponenten, die der VM die Kommunikation mit dem Hyper-V-Host ermöglichenManage integration services or components that allow the VM to communicate with the Hyper-V host Auf Hyper-V-Hosts, die Windows 10 oder Windows Server 2016 ausführen, können mit VMConnect keine Integrationsdienste verwaltet werden.On Hyper-V hosts that run Windows 10 or Windows Server 2016, you can't manage integration services with VMConnect. Mehr dazu finden Sie in diesen Themen:See these topics:
- Aktivieren/Deaktivieren von Integrationsdiensten vom Hyper-V-Host aus- Turn on/turn off integration services from the Hyper-V host
- Aktivieren/Deaktivieren von Integrationsdiensten von einem virtuellen Windows-Computer aus- Turn on/turn off integration services from a Windows virtual machine
- Aktivieren/Deaktivieren von Integrationsdiensten von einem virtuellen Linux-Computer aus- Turn on/turn off integration services from a Linux virtual machine
- Integrationsdienste für virtuelle Computer auf dem aktuellen Stand halten- Keep integration services updated for the virtual machine
Lesen Sie für Hosts, die Windows Server 2012 oder Windows Server 2012 R2 ausführen, Integrationsdienste.For hosts that run Windows Server 2012 or Windows Server 2012 R2, see Integration Services.
Ändern der Größe des VMConnect-FenstersResize the VMConnect window Sie können die Größe des VMConnect-Fensters für virtuelle Computer der 2. Generation ändern, die ein Windows-Betriebssystem ausführen.You can change the size of the VMConnect window for generation 2 virtual machines that run a Windows operating system. Dazu müssen Sie möglicherweise auf dem Hyper-V-Host den erweiterten Sitzungsmodus aktivieren.To do this, you may need to turn on enhanced session mode on the Hyper-V host. Weitere Informationen finden Sie unter Erweiterten Sitzungsmodus auf Hyper-V-Host aktivieren.For more information, see Turn on enhanced session mode on Hyper-V host. Informationen zu virtuellen Computern, die Ubuntu ausführen, finden Sie unter Ändern der Ubuntu-Bildschirmauflösung in einer Hyper-V-VM.For virtual machines that run Ubuntu, see Changing Ubuntu Screen Resolution in a Hyper-V VM.

TastenkombinationenKeyboard shortcuts

Standardmäßig werden Tastatureingaben und Mausklicks an den virtuellen Computer gesendet.By default, the keyboard input and mouse clicks are sent to the virtual machine. Möglicherweise müssen Sie daher vor dem Verwenden der folgenden Tastenkombinationen STRG+ALT+NACH-LINKS drücken.So you may need to press CTRL + ALT + LEFT arrow before you use the following shortcut keys.

TastenkombinationKey combination BeschreibungDescription
STRG+ALT+NACH-LINKSCTRL+ALT+LEFT arrow Maustaste loslassenMouse release
STRG+ALT+ENDECTRL+ALT+END Gleichbedeutend mit STRG+ALT+ENTF auf dem virtuellen ComputerEquivalent of CTRL+ALT+DELETE in the virtual machine
STRG+ALT+UNTBRCTRL+ALT+BREAK Wechseln vom Vollbildmodus zurück in den FenstermodusSwitch from full-screen mode back to windowed mode
STRG+OCTRL+O Öffnet die Einstellungen für den virtuellen ComputerOpens the settings for the virtual machine
STRG+SCTRL+S Startet den virtuellen ComputerStarts the virtual machine
STRG+NCTRL+N Erstellen eines PrüfpunktsCreate a checkpoint
STRG+ECTRL+E An einem Prüfpunkt wiederherstellenRevert to a checkpoint
STRG+CCTRL+C Führen Sie eine BildschirmaufnahmeDo a screen capture

Weitere InformationenSee Also