Windows-Subsystem für Linux: Installationsleitfaden für Windows 10Windows Subsystem for Linux Installation Guide for Windows 10

Installieren des Windows-Subsystems für LinuxInstall the Windows Subsystem for Linux

Bevor Sie Linux-Distributionen für WSL installieren, müssen Sie sicherstellen, dass das optionale Feature „Windows-Subsystem für Linux“ aktiviert ist:Before installing any Linux distros for WSL, you must ensure that the "Windows Subsystem for Linux" optional feature is enabled:

  1. Öffnen Sie PowerShell als Administrator, und führen Sie Folgendes aus:Open PowerShell as Administrator and run:

    Enable-WindowsOptionalFeature -Online -FeatureName Microsoft-Windows-Subsystem-Linux
    
  2. Starten Sie den Computer neu, wenn Sie dazu aufgefordert werden.Restart your computer when prompted.

Installieren der Linux-Distribution Ihrer WahlInstall your Linux Distribution of Choice

Zum Herunterladen und Installieren Ihrer bevorzugten Distribution(en) haben Sie drei Möglichkeiten:To download and install your preferred distro(s), you have three choices:

Windows 10 Fall Creators Update oder höher: Herunterladen aus dem Microsoft StoreWindows 10 Fall Creators Update and later: Install from the Microsoft Store

Dieser Abschnitt gilt für Windows Build 16215 oder höher.This section is for Windows build 16215 or later. Führen Sie diese Schritte aus, um Ihren Build zu überprüfen.Follow these steps to check your build.

  1. Öffnen Sie den Microsoft Store, und wählen Sie Ihre bevorzugte Linux-Distribution aus.Open the Microsoft Store and choose your favorite Linux distribution.

    Ansicht der Linux-Distributionen im Microsoft Store

    Über die folgenden Links wird die Seite des Microsoft Store für jede Distribution geöffnet:The following links will open the Microsoft store page for each distribution:

  2. Wählen Sie auf der Seite der Distribution die Option „Get“ (Abrufen) aus.From the distro's page, select "Get"

    Ansicht der Linux-Distributionen im Microsoft Store

Vervollständigen der Initialisierung Ihrer DistributionComplete initialization of your distro

Nachdem Sie Ihre Linux-Distribution installiert haben, müssen Sie Ihre neue Distributionsinstanz ein Mal initialisieren, bevor sie verwendet werden kann.Now that your Linux distro is installed, you must initialize your new distro instance once, before it can be used.

Problembehandlung:Troubleshooting:

Nachfolgend werden einige Fehler und vorgeschlagene Korrekturen beschrieben.Below are related errors and suggested fixes. Weitere allgemeine Fehler und zugehörige Lösungen finden Sie auf der Seite für die WSL-Problembehandlung.Refer to the WSL troubleshooting page for other common errors and their solutions.

  • Installation failed with error 0x80070003 (Installationsfehler mit Fehlercode 0x80070003)Installation failed with error 0x80070003

    • Das Windows-Subsystem für Linux wird nur auf dem Systemlaufwerk ausgeführt (in der Regel ist dies Ihr Laufwerk C:).The Windows Subsystem for Linux only runs on your system drive (usually this is your C: drive). Stellen Sie sicher, dass die Distributionen auf dem Systemlaufwerk gespeichert sind:Make sure that distros are stored on your system drive:
    • Öffnen Sie Einstellungen -> Speicher -> Weitere Speichereinstellungen: Ändern Sie den Speicherort für neue Inhalte Abbildung der Systemeinstellungen für die Installation von Apps auf dem Laufwerk C:Open Settings -> Storage -> More Storage Settings: Change where new content is saved Picture of system settings to install apps on C: drive
  • WslRegisterDistribution failed with error 0x8007019e (WslRegisterDistribution-Fehler mit Fehlercode 0x8007019e)WslRegisterDistribution failed with error 0x8007019e

  • Die optionale Komponente des Windows-Subsystems für Linux ist nicht aktiviert:The Windows Subsystem for Linux optional component is not enabled:

  • Öffnen Sie Systemsteuerung -> Programme und Funktionen -> Windows-Funktion aktivieren oder deaktivieren. Aktivieren Sie die Option Windows-Subsystem für Linux, oder verwenden Sie das PowerShell-Cmdlet, das am Anfang dieses Artikels erwähnt wurde.Open Control Panel -> Programs and Features -> Turn Windows Feature on or off -> Check Windows Subsystem for Linux or using the PowerShell cmdlet mentioned at the begining of this article.