Installationsanweisungen für WSL 2Installation Instructions for WSL 2

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um WSL 2 zu installieren und mit dessen Verwendung zu beginnen:To install and start using WSL 2 complete the following steps:

WSL 2 ist nur in Windows 10-Builds 18917 oder höher verfügbar.WSL 2 is only available in Windows 10 builds 18917 or higher

  • Stellen Sie sicher, dass WSL installiert ist ( hierfinden Sie entsprechende Anweisungen) und dass Windows 10 Build 18917 oder höher ausgeführt wird.Ensure that you have WSL installed (you can find instructions to do so here) and that you are running Windows 10 build 18917 or higher
    • Um sicherzustellen, dass Sie Build 18917 oder höher verwenden, fügen Sie das Windows Insider-Programm an, und wählen Sie den Ring "fast" aus.To make sure you are using build 18917 or higher please join the Windows Insider Program and select the 'Fast' ring.
    • Sie können Ihre Windows-Version überprüfen, indem Sie die Eingabeaufforderung öffnen und den Befehl ver ausführen.You can check your Windows version by opening Command Prompt and running the ver command.
  • Aktivieren Sie die optionale Komponente „Virtual Machine Platform“.Enable the 'Virtual Machine Platform' optional component
  • Legen Sie über die Befehlszeile eine Distribution fest, die sich auf WSL 2 stützen soll.Set a distro to be backed by WSL 2 using the command line
  • Überprüfen Sie, welche Versionen von WSL Ihre Distributionen verwenden.Verify what versions of WSL your distros are using

Aktivieren Sie die optionale Komponente "Virtual Machine Platform", und stellen Sie sicher, dass WSL aktiviert ist.Enable the 'Virtual Machine Platform' optional component and make sure WSL is enabled

Öffnen Sie PowerShell als Administrator, und führen Sie diesen Befehl aus:Open PowerShell as an Administrator and run:

Enable-WindowsOptionalFeature -Online -FeatureName Microsoft-Windows-Subsystem-Linux
Enable-WindowsOptionalFeature -Online -FeatureName VirtualMachinePlatform

Dadurch wird sichergestellt, dass sowohl die Plattform für virtuelle Computer als auch das Windows-Subsystem für Linux optionale Komponenten installiert sind.This will make sure that both the Virtual Machine Platform and Windows Subsystem for Linux optional components are installed. Nachdem Sie diese Befehle ausgeführt haben, müssen Sie den Computer neu starten.After you've run these commands you'll need to restart your computer.

Legen Sie über die Befehlszeile eine Distribution fest, die sich auf WSL 2 stützen soll.Set a distro to be backed by WSL 2 using the command line

Führen Sie in PowerShell diesen Befehl aus:In PowerShell run:

wsl --set-version <Distro> 2

Ersetzen Sie hierbei <Distro> durch den tatsächlichen Namen Ihrer Distribution.and make sure to replace <Distro> with the actual name of your distro. (Eine Suche danach ist über diesen Befehl möglich wsl -l.)(You can find these with the command: wsl -l). Sie können jederzeit zu WSL 1 zurückwechseln, indem sie denselben Befehl wie oben ausführen, aber die 2 durch eine 1 ersetzen.You can change back to WSL 1 at anytime by running the same command as above but replacing the '2' with a '1'.

Wenn Sie WSL 2 als Ihre Standardarchitektur festlegen möchten, ist dies über diesen Befehl möglich:Additionally, if you want to make WSL 2 your default architecture you can do so with this command:

wsl --set-default-version 2

Hierdurch wird jede neue Distribution, die Sie installieren, als WSL 2-Distribution initialisiert.This will make any new distro that you install be initialized as a WSL 2 distro.

Überprüfen Sie abschließend, welche Versionen von WSL Ihre Distributionen verwenden.Finish with verifying what versions of WSL your distro are using

Verwenden Sie den folgenden Befehl, um zu überprüfen, welche Versionen von WSL für jede Distribution verwendet werden (nur verfügbar in Windows Build 18917 oder höher):To verify what versions of WSL each distro is using use the following command (only available in Windows Build 18917 or higher):

wsl --list --verbose oder wsl -l -vwsl --list --verbose or wsl -l -v

Die oben ausgewählte Distribution sollte jetzt unterhalb der Spalte für die Version eine 2 anzeigen.The distro that you've chosen above should now display a '2' under the 'version' column. Damit ist die Einrichtung abgeschlossen, und Sie können Ihre WSL 2-Distribution verwenden!Now that you're finished feel free to start using your WSL 2 distro!

Problembehandlung:Troubleshooting:

Nachfolgend werden einige Fehler und vorgeschlagene Korrekturen für die Installation von WSL 2 beschrieben.Below are related errors and suggested fixes when installing WSL 2. Weitere allgemeine WSL-Fehler und zugehörige Lösungen finden Sie auf der Seite für die WSL-Problembehandlung.Please refer to the WSL troubleshooting page for other general WSL errors and their solutions.

  • Fehler 0x80070003 oder Fehler 0x80370102 während der InstallationInstallation failed with error 0x80070003 or error 0x80370102

    • Stellen Sie sicher, dass im BIOS Ihres Computers die Virtualisierung aktiviert ist.Please make sure that virtualization is enabled inside of your computer's BIOS. Die Anweisungen zur Aktivierung variieren je nach Computer. Die entsprechenden Optionen befinden sich wahrscheinlich in den CPU-bezogenen Einstellungen.The instructions on how to do this will vary from computer to computer, and will most likely be under CPU related options.
  • Fehler beim Upgradeversuch: Invalid command line option: wsl --set-version Ubuntu 2Error when trying to upgrade: Invalid command line option: wsl --set-version Ubuntu 2

    • Stellen Sie sicher, dass das Windows-Subsystem für Linux aktiviert wurde und Sie Windows-Build 18917 oder höher verwenden.Please make sure that you have the Windows Subsystem for Linux enabled, and that you're using Windows Build version 18917 or higher. Führen Sie zum Aktivieren von WSL in einer PowerShell-Eingabeaufforderung mit Administratorberechtigungen diesen Befehl aus: Enable-WindowsOptionalFeature -Online -FeatureName Microsoft-Windows-Subsystem-Linux.To enable WSL run this command in a Powershell prompt with admin privileges: Enable-WindowsOptionalFeature -Online -FeatureName Microsoft-Windows-Subsystem-Linux. Die vollständigen Anweisungen zur WSL-Installation finden Sie hier.You can find the full WSL install instructions here.
  • Der angeforderte Vorgang konnte aufgrund einer Einschränkung des virtuellen Festplattensystems nicht abgeschlossen werden. Dateien für virtuelle Festplatten müssen unkomprimiert und unverschlüsselt sein und dürfen nicht mit geringer Dichte sein.The requested operation could not be completed due to a virtual disk system limitation. Virtual hard disk files must be uncompressed and unencrypted and must not be sparse.