Erstellen eines öffentlichen Projekts in Ihrer Organisation

Azure DevOps Services

Erfahren Sie, wie Sie ein öffentliches Projekt zu Ihrer Organisation erstellen oder hinzufügen. Ein öffentliches Projekt ähnelt jedem anderen Projekt, das Sie Ihrer Organisation hinzufügen. Jedes Projekt stellt ein Repository für Quellcode und einen Ort für eine Gruppe von Personen bereit, um den Fortschritt zu planen, nachzuverfolgen und an der Erstellung von Softwarelösungen zusammenzuarbeiten.

Ein öffentliches Projekt ermöglicht nicht-Mitgliedern eines Projekts und Benutzern, die nicht schreibgeschützt angemeldet sind, eingeschränkten Zugriff auf die Artefakte und Dienste des Projekts. Ausführliche Informationen finden Sie unter Standardrollenzugriff & für öffentliche Projekte.

Sie können Ihrer vorhandenen Organisation ein öffentliches Projekt hinzufügen oder eine Organisation erstellen und zu diesem Zeitpunkt ein öffentliches Projekt erstellen. Wenn Sie ein vorhandenes privates Projekt öffentlich machen möchten, können Sie die Sichtbarkeit des Projekts ändern.

Voraussetzungen

  • Sie müssen über eine Organisation verfügen, die in Azure DevOps erstellt wurde. Wenn Sie noch nicht über einen verfügen, tun Sie dies jetzt.
  • Als Organisationsbesitzer können Sie Projekte erstellen. Wenn Sie nicht der Besitzer sind, müssen Sie Mitglied der Gruppe "Project-Sammlungsadministratoren " sein oder die Berechtigung " Neue Projekte auf Sammlungsebene erstellen" auf "Zulassen" festlegen. Weitere Informationen finden Sie unter Ändern von Berechtigungen auf Projektsammlungsebene.

Aktivieren des anonymen Zugriffs auf Projekte für Ihre Organisation

Bevor Sie ein öffentliches Projekt erstellen können, müssen Sie anonymen Zugriff für Ihre Organisation aktivieren.

  1. Melden Sie sich im Webbrowser bei Azure DevOps an. Sie müssen angemeldet sein, um ein öffentliches Projekt zu erstellen.

  2. Wählen Sie Azure DevOps aus, um Projekte zu öffnen. Wählen Sie dann Admin Einstellungen aus.

    Screenshot mit hervorgehobener Schaltfläche

  3. Wählen Sie die Richtlinienseite aus, und wählen Sie " Füranonymen Zugriff auf Projekte" aus.

    Organisationseinstellungen, Richtlinienseite, Sicherheitsrichtlinien

Hinzufügen eines öffentlichen Projekts zu Ihrer Organisation

  1. Wählen Sie Azure DevOps aus, um Projekte zu öffnen.

    Öffnen von Organisationseinstellungen

  2. Wählen Sie "Projekt erstellen" aus.

    Neues Projekt auswählen

  3. Geben Sie einen Namen für Ihr Projekt an, und wählen Sie "Öffentlich" aus. Behalten Sie die Standardwerte bei, oder wählen Sie den ursprünglichen Quellcodeverwaltungstyp und den Prozess für die Nachverfolgung von Arbeitsaufgaben aus.

    Neues Projektformular erstellen

  4. Nach erfolgreicher Fertigstellung wird die Willkommensseite angezeigt.

    Bestätigungsdialogfeld

    Wählen Sie eine der folgenden Aufgaben aus, um zu beginnen:

Informationen zum Verwalten Ihres Projekts finden Sie unter "Erste Schritte" als Administrator.

Freigeben der URL Ihres öffentlichen Projekts

Nach der Erstellung kann ein anonymer Benutzer oder ein öffentlicher Benutzer den Inhalt Ihres öffentlichen Projekts anzeigen.

Um sofortigen Zugriff bereitzustellen, geben Sie die URL Ihres öffentlichen Projekts frei, die schreibgeschützten Zugriff bietet. Sie können z. B. den folgenden Teil der URL freigeben, die unter "Klonen" auf Ihrem Computer angezeigt wird.

https://dev.azure.com/OrganizationName/ProjectName/

Nächste Schritte