Installationsleitfaden für SQL Server

Gilt für:yes SQL Server (alle unterstützten Versionen) – nur Windows

Dieser Artikel ist ein Inhaltsverzeichnis für Anleitungen zum Installieren von SQL Server unter Windows.

Informationen zu weiteren Bereitstellungsszenarios finden Sie unter:

Ab SQL Server 2016 (13.x) ist SQL Server nur als 64-Bit-Anwendung verfügbar. Hier erhalten Sie wichtige Informationen zum Erhalt und zur Installation von SQL Server.

Erste Schritte

Installationsmedien

Der Downloadspeicherort für SQL Server hängt von der Edition ab:

Weitere SQL Server-Komponenten finden Sie hier:

Überlegungen

  • Bei der Installation tritt ein Fehler auf, wenn Sie das Setup über eine Remotedesktopverbindung mit den Medien auf einer lokalen Ressource im RDC-Client starten. Für die Remoteinstallation müssen sich die Medien auf einer Netzwerkfreigabe oder lokal auf dem physischen oder virtuellen Computer befinden. SQL Server Installationsmedien können sich entweder auf einer Netzwerkfreigabe, einem zugeordneten Laufwerk, einem lokalen Laufwerk oder als ISO für einen virtuellen Computer befinden.

  • Das SQL Server-Setup installiert die folgenden Softwarekomponenten, die vom Produkt benötigt werden:

    • SQL Server Native Client
    • SQL Server Setup-Unterstützungsdateien

Installation von SQL Server

Artikel BESCHREIBUNG
Installations-Assistent Informationen zur Installation von SQL Server mithilfe der grafischen Benutzeroberfläche des Installations-Assistenten über die Setupdatei „setup.exe“
Eingabeaufforderung Beispielsyntax und Installationsparameter für die Ausführung einer SQL Server-Installation über die Befehlszeile
Server Core Installieren Sie SQL Server auf Windows Server Core.
Überprüfen der Parameter für die Systemkonfigurationsprüfung Erläutert die Funktion der Systemkonfigurationsprüfung (System Configuration Checker, SCC).
Konfigurationsdatei Beispielsyntax und Installationsparameter zum Ausführen eines unbeaufsichtigten Setups mithilfe einer Konfigurationsdatei
SysPrep Beispielsyntax und Installationsparameter zum Ausführen eines unbeaufsichtigten Setups mithilfe von SysPrep
Hinzufügen von Features zu einer Instanz Aktualisieren von Komponenten einer vorhandenen Instanz von SQL Server.
SQL Server-Failoverclusterinstallation Installieren einer SQL Server-Failoverclusterinstanz
Reparieren von Fehlern bei einer SQL Server-Installation Reparieren sie eine beschädigte SQL Server Installation.
Umbenennen eines Computers mit SQL Server Aktualisieren der Systemmetadaten, die in „sys.servers“ gespeichert sind, nachdem der Hostname eines Computers, der eine eigenständige Instanz von SQL Server hostet, geändert wurde.
Installieren SQL Server Wartungsupdates Installieren Sie Updates für SQL Server.
Setupprotokolldateien Lesen und Anzeigen von Fehlern in Setupprotokolldateien für SQL Server
Überprüfen einer Installation Überprüfen Sie die Verwendung des SQL Discovery-Berichts, um die Version von SQL Server und die auf dem Computer installierten SQL Server-Features zu überprüfen.

Installation einzelner Komponenten

Artikel BESCHREIBUNG
SQL Server-Datenbank-Engine Installieren und konfigurieren Sie die SQL Server Datenbank-Engine.
SQL Server-Replikation Installieren und konfigurieren Sie SQL Server-Replikation.
Distributed Replay Artikel zur Installation des Distributed Replay-Features
SQL Server-Verwaltungstools mit SSMS Installieren und konfigurieren Sie SQL Server Verwaltungstools.
SQL Server-PowerShell Überlegungen zur Installation SQL Server PowerShell-Komponenten.

SQL Server-Konfiguration

Artikel BESCHREIBUNG
Konfigurieren der Windows-Firewall (SQL Server) Übersicht über die Konfiguration von Firewalls und sowie Anleitungen zum Konfigurieren der Windows-Firewall für den Zugriff auf SQL Server
Konfigurieren der Windows-Firewall (SSAS) Konfigurieren Sie sowohl Port- als auch Firewalleinstellungen, um den Zugriff auf Analysis Services oder Power Pivot für SharePoint zuzulassen.
Konfigurieren eines mehrfach vernetzten Computers Konfigurieren Sie SQL Server und Windows Firewall mit erweiterter Sicherheit, um Netzwerkverbindungen mit einer Instanz von SQL Server in einer Multi-Home-Umgebung bereitzustellen.

Siehe auch

Aktualisieren von SQL Server
Deinstallieren von SQL Server
Installieren von SQL Server Reporting Services (SSRS)
Installieren von SQL Server Analysis Services (SSAS)
Installieren von SQL Server Business Intelligence-Funktionen
Lösungen mit hoher Verfügbarkeit (SQL Server)