Lösungen für die Remote-Patientenüberwachung

Cognitive Services
IoT Hub
Machine Learning
Rollenbasierte Zugriffssteuerung in Azure
Power BI

Lösungsidee

Wenn Sie möchten, dass wir diesen Artikel um weitere Informationen ergänzen, z. B. potenzielle Anwendungsfälle, alternative Dienste, Überlegungen zur Implementierung oder Preisempfehlungen, lassen Sie es uns über Feedback auf GitHub wissen!

Prognostizieren und verhindern Sie zukünftige Vorfälle durch die Kombination von IoT und Intelligenz zur Optimierung von Behandlungen. Verwenden Sie Azure für die Remoteüberwachung von Patienten und Analyse der immensen Datenmengen, die von medizinischen Geräten generiert werden.

Aufbau

Architekturdiagramm Laden Sie eine SVG-Datei für diese Architektur herunter.

Datenfluss

  1. Erfassen Sie mit Azure IoT Hub die Daten von medizinischen Sensoren und Geräten auf sichere Weise.
  2. Speichern Sie die Sensor- und Gerätedaten sicher in Cosmos DB.
  3. Analysieren Sie die Sensor- und Gerätedaten mithilfe einer vortrainierten Azure Cognitive Services-API oder eines individuell entwickelten Machine Learning-Modells.
  4. Speichern Sie die KI-Ergebnisse (künstliche Intelligenz) und Machine Learning-Ergebnisse in Azure Cosmos DB.
  5. Interagieren Sie mithilfe von Power BI mit den KI- und Machine Learning-Ergebnissen, während die Daten durch die rollenbasierte Zugriffssteuerung in Azure geschützt sind.
  6. Integrieren Sie die Erkenntnisse aus Daten mit Logik-Apps in Back-End-Systeme und -Prozesse.

Komponenten

  • Azure IoT Hub: Verknüpfen, überwachen und verwalten Sie Milliarden von IoT-Assets.
  • Security Center: Einheitliche Funktionen für Sicherheitsverwaltung und erweiterter Schutz vor Bedrohungen über hybride Cloudworkloads hinweg
  • Cognitive Services: Informationen zu den ersten Schritten finden Sie in unseren Schnellstartanleitungen, Beispielen und Tutorials.
  • Key Vault: Sichern und Beibehalten der Kontrolle über Schlüssel und andere Geheimnisse
  • Logic Apps: Automatisieren des Zugriffs und der Nutzung von Daten über mehrere Clouds, ohne Code schreiben zu müssen
  • Power BI Embedded: Interaktive, beeindruckende Datenvisualisierungen in Ihre Anwendungen einbetten
  • Azure Cosmos DB: Global verteilte Datenbank mit Unterstützung mehrerer Datenmodelle in jeder Größenordnung
  • Application Insights: Ermitteln, selektieren und diagnostizieren Sie Probleme in Ihren Web-Apps und -diensten
  • Azure Machine Learning: Erstellen, Bereitstellen und Verwalten von Predictive Analytics-Lösungen
  • Azure Monitor: Vollständiger Einblick in Anwendungen, Infrastruktur und Netzwerk

Nächste Schritte