IExtendedDataRecord Schnittstelle

Definition

Stellt den Zugriff auf die Spaltenwerte in den einzelnen Zeilen eines DbDataRecord für einen DbDataReader bereit.Provides access to the column values within each row of a DbDataRecord for a DbDataReader.

public interface class IExtendedDataRecord : System::Data::IDataRecord
public interface IExtendedDataRecord : System.Data.IDataRecord
type IExtendedDataRecord = interface
    interface IDataRecord
Public Interface IExtendedDataRecord
Implements IDataRecord
Abgeleitet
Implementiert

Eigenschaften

DataRecordInfo

Ruft die DataRecordInfo für diesen IExtendedDataRecord ab.Gets DataRecordInfo for this IExtendedDataRecord.

FieldCount

Ruft die Anzahl der Spalten in der aktuellen Zeile ab.Gets the number of columns in the current row.

(Geerbt von IDataRecord)
Item[Int32]

Ruft die Spalte ab, die sich am angegebenen Index befindet.Gets the column located at the specified index.

(Geerbt von IDataRecord)
Item[String]

Ruft die Spalte mit dem angegebenen Namen ab.Gets the column with the specified name.

(Geerbt von IDataRecord)

Methoden

GetBoolean(Int32)

Ruft den Wert der angegebenen Spalte als booleschen Wert ab.Gets the value of the specified column as a Boolean.

(Geerbt von IDataRecord)
GetByte(Int32)

Ruft den 8-Bit-Ganzzahlwert ohne Vorzeichen der angegebenen Spalte ab.Gets the 8-bit unsigned integer value of the specified column.

(Geerbt von IDataRecord)
GetBytes(Int32, Int64, Byte[], Int32, Int32)

Liest einen Datenstrom aus dem angegebenen Spaltenoffset als Array in den Puffer, beginnend am angegebenen Pufferoffset.Reads a stream of bytes from the specified column offset into the buffer as an array, starting at the given buffer offset.

(Geerbt von IDataRecord)
GetChar(Int32)

Ruft den Zeichenwert der angegebenen Spalte ab.Gets the character value of the specified column.

(Geerbt von IDataRecord)
GetChars(Int32, Int64, Char[], Int32, Int32)

Liest einen Zeichendatenstrom aus dem angegebenen Spaltenoffset als Array in den Puffer, beginnend am angegebenen Pufferoffset.Reads a stream of characters from the specified column offset into the buffer as an array, starting at the given buffer offset.

(Geerbt von IDataRecord)
GetData(Int32)

Gibt einen IDataReader für die angegebene Spaltenordnungszahl zurück.Returns an IDataReader for the specified column ordinal.

(Geerbt von IDataRecord)
GetDataReader(Int32)

Gibt geschachtelte Datenleser als DbDataReader-Objekte zurück.Returns nested readers as DbDataReader objects.

GetDataRecord(Int32)

Ruft ein DbDataRecord-Objekt mit dem angegebenen Index ab.Gets a DbDataRecord object with the specified index.

GetDataTypeName(Int32)

Ruft die Datentypinformationen für das angegebene Feld ab.Gets the data type information for the specified field.

(Geerbt von IDataRecord)
GetDateTime(Int32)

Ruft das Datum und die Uhrzeit des angegebenen Felds ab.Gets the date and time data value of the specified field.

(Geerbt von IDataRecord)
GetDecimal(Int32)

Ruft den an fester Position befindlichen numerischen Wert des angegebenen Felds ab.Gets the fixed-position numeric value of the specified field.

(Geerbt von IDataRecord)
GetDouble(Int32)

Ruft den Wert des angegebenen Felds als Gleitkommazahl mit doppelter Genauigkeit ab.Gets the double-precision floating point number of the specified field.

(Geerbt von IDataRecord)
GetFieldType(Int32)

Ruft die Type-Informationen entsprechend dem Typ von Object ab, die von GetValue(Int32) zurückgegeben würden.Gets the Type information corresponding to the type of Object that would be returned from GetValue(Int32).

(Geerbt von IDataRecord)
GetFloat(Int32)

Ruft den Wert des angegebenen Felds als Gleitkommazahl mit einfacher Genauigkeit ab.Gets the single-precision floating point number of the specified field.

(Geerbt von IDataRecord)
GetGuid(Int32)

Gibt den GUID-Wert des angegebenen Felds zurück.Returns the GUID value of the specified field.

(Geerbt von IDataRecord)
GetInt16(Int32)

Ruft den 16-Bit-Ganzzahlwert mit Vorzeichen des angegebenen Felds ab.Gets the 16-bit signed integer value of the specified field.

(Geerbt von IDataRecord)
GetInt32(Int32)

Ruft den 32-Bit-Ganzzahl-mit-Vorzeichen-Wert des angegebenen Felds ab.Gets the 32-bit signed integer value of the specified field.

(Geerbt von IDataRecord)
GetInt64(Int32)

Ruft den 64-Bit-Ganzzahlwert mit Vorzeichen des angegebenen Felds ab.Gets the 64-bit signed integer value of the specified field.

(Geerbt von IDataRecord)
GetName(Int32)

Ruft den Namen des zu suchenden Felds ab.Gets the name for the field to find.

(Geerbt von IDataRecord)
GetOrdinal(String)

Gibt den Index des benannten Felds zurück.Return the index of the named field.

(Geerbt von IDataRecord)
GetString(Int32)

Ruft den Zeichenfolgenwert des angegebenen Felds ab.Gets the string value of the specified field.

(Geerbt von IDataRecord)
GetValue(Int32)

Gibt den Wert des angegebenen Felds zurück.Return the value of the specified field.

(Geerbt von IDataRecord)
GetValues(Object[])

Füllt ein Array von Objekten mit den Spaltenwerten des aktuellen Datensatzes.Populates an array of objects with the column values of the current record.

(Geerbt von IDataRecord)
IsDBNull(Int32)

Gibt zurück, ob das angegebene Feld auf NULL festgelegt ist.Return whether the specified field is set to null.

(Geerbt von IDataRecord)

Gilt für: