Grundlagen der .NET Framework-Anwendung.NET Framework Application Essentials

Dieser Abschnitt der .NET Framework-Dokumentation enthält Informationen über grundlegende Anwendungsentwicklungsaufgaben in .NET Framework.This section of the .NET Framework documentation provides information about basic application development tasks in the .NET Framework.

In diesem AbschnittIn This Section

BasistypenBase Types
Erläutert die Formatierung und Analyse von Basisdatentypen und die Verwendung regulärer Ausdrücke zur Verarbeitung von Text.Discusses formatting and parsing base data types and using regular expressions to process text.

Auflistungen und DatenstrukturenCollections and Data Structures
Erläutert die unterschiedlichen Auflistungstypen, die in .NET Framework verfügbar sind, z. B. Stapel, Warteschlangen, Listen, Arrays und Strukturen.Discusses the various collection types available in the .NET Framework, including stacks, queues, lists, arrays, and structs.

GenerikaGenerics
Beschreibt das Generikafunktion, einschließlich der generischen Auflistungen, Delegaten und Schnittstellen, die von .NET Framework bereitgestellt werden.Describes the Generics feature, including the generic collections, delegates, and interfaces provided by the .NET Framework. Enthält Links zur Funktionsdokumentation für C#, Visual Basic und Visual C++ sowie zu unterstützenden Technologien wie der Reflektion.Provides links to feature documentation for C#, Visual Basic and Visual C++, and to supporting technologies such as Reflection.

Numerische AusdrückeNumerics
Beschreibt die numerischen Typen in .NET Framework.Describes the numeric types in the .NET Framework.

EreignisseEvents
Bietet eine Übersicht über das Ereignismodell in .NET Framework.Provides an overview of the event model in the .NET Framework.

AusnahmenExceptions
Beschreibt die Fehlerbehandlung in .NET Framework und die Grundlagen der Ausnahmenbehandlung.Describes error handling provided by the .NET Framework and the fundamentals of handling exceptions.

Datei- und Stream-E/AFile and Stream I-O
Erläutert die Durchführung eines synchronen und asynchronen Datei- und Datenstreamzugriffs und die Verwendung des isolierten Speichers.Explains how you can perform synchronous and asynchronous file and data stream access and how to use to isolated storage.

Datumsangaben, Uhrzeiten und ZeitzonenDates, Times, and Time Zones
Beschreibt, wie in zeitzonenfähigen Anwendungen mit Zeitzonen und Zeitzonenkonvertierungen gearbeitet wird.Describes how to work with time zones and time zone conversions in time zone-aware applications.

Anwendungsdomänen und AssemblysApplication Domains and Assemblies
Beschreibt die Erstellung und die Arbeit mit Assemblys und Anwendungsdomänen.Describes how to create and work with assemblies and application domains.

SerialisierungSerialization
Erläutert das Konvertieren des Zustands eines Objekts in eine Form, die erhalten oder transportiert werden kann.Discusses the process of converting the state of an object into a form that can be persisted or transported.

Ressourcen in Desktop-AppsResources in Desktop Apps
Beschreibt die .NET Framework-Unterstützung zum Erstellen und Speichern von Ressourcen.Describes the .NET Framework support for creating and storing resources. Dieser Abschnitt beschreibt auch die Unterstützung für lokalisierte Ressourcen sowie das Satellitenassembly-Ressourcenmodell zum Packen und Bereitstellen dieser lokalisierten Ressourcen.This section also describes support for localized resources and the satellite assembly resource model for packaging and deploying those localized resources.

Globalisierung und LokalisierungGlobalization and Localization
Enthält Informationen, die Ihnen beim Entwurf und der Entwicklung weltweit einsetzbarer Anwendungen helfen.Provides information to help you design and develop world-ready applications.

BarrierefreiheitAccessibility
Enthält Informationen über die Microsoft-Benutzeroberflächenautomatisierung. Hierbei handelt es sich um ein Framework für die Barrierefreiheit, das den Anforderungen von Hilfstechnologieprodukten und automatisierten Test-Frameworks begegnet, indem der programmgesteuerte Zugriff auf Informationen zur Benutzeroberfläche bereitgestellt wird.Provides information about Microsoft UI Automation, which is an accessibility framework that addresses the needs of assistive technology products and automated test frameworks by providing programmatic access to information about the user interface (UI).

AttributeAttributes
Beschreibt, wie Attribute zur Anpassung von Metadaten verwendet werden können.Describes how you can use attributes to customize metadata.

64-Bit-Anwendungen64-bit Applications
Erläutert Probleme im Zusammenhang mit der Entwicklung von Anwendungen, die unter einem 64-Bit-Windows-Betriebssystem ausgeführt werden.Discusses issues relevant to developing applications that will run on a Windows 64-bit operating system.

EntwicklungshandbuchDevelopment Guide
Enthält eine Richtlinie für alle wichtigen technologischen Bereiche und Aufgaben für die Anwendungsentwicklung, einschließlich Erstellen, Konfigurieren, Debuggen, Sichern und Bereitstellen der Anwendung, sowie Informationen über dynamische Programmierung, Interoperabilität, Erweiterbarkeit, Speicherverwaltung und Threading.Provides a guide to all key technology areas and tasks for application development, including creating, configuring, debugging, securing, and deploying your application, and information about dynamic programming, interoperability, extensibility, memory management, and threading.

SicherheitSecurity
Enthält Informationen über die Klassen und Dienste für sichere Anwendungsentwicklung in der Common Language Runtime und in .NET Framework.Provides information about the classes and services in the common language runtime and the .NET Framework that facilitate secure application development.