Arten von Telefonnummern

Microsoft Teams verwendet abhängig vom Zweck, für den Sie die Telefonnummer verwenden möchten, unterschiedliche Telefonnummerntypen.

Teams verwendet Benutzernummern, die Benutzern in Ihrer Organisation zugewiesen werden können, sowie Servicenummern, die Diensten wie Audiokonferenzen, automatischen Telefonkonferenzen oder Anrufwarteschleifen zugewiesen sind. Servicetelefonnummern haben eine höhere Kapazität für gleichzeitige Anrufe als Benutzernummern. Servicetelefonnummern sind verfügbar, variieren jedoch je nach Land/Region und Art der Nummer (gebührenpflichtige oder gebührenfreie Nummer). Wenn Sie zusätzliche oder andere Nummerntypen als die im Teams Admin Center verwendeten Nummern benötigen, können Sie eine Telefonnummernanforderung an den TNS Service Desk senden.

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass für die Verfügbarkeit von nicht geografischen Nummern Regions- und Ländereinschränkungen gelten. Wenn Sie weitere Fragen haben oder weitere Telefonnummern benötigen, wenden Sie sich an den TNS Service Desk.

Benutzernummern

Benutzernummern werden Benutzern zugewiesen, und es gibt zwei Arten:

  • Geografische Nummern: Geografische Nummern haben eine Beziehung zu einem geografischen Bereich und sind am häufigsten. Beispielsweise können geografische Telefonnummern in den meisten Fällen nur innerhalb einer bestimmten Adresse, einer bestimmten Stadt, eines Landes oder einer Region des Landes verwendet werden.

  • Nicht ortsfreie Nummern: Nicht geografische Nummern sind nationale Nummern, die keine Beziehung zu einem geografischen Bereich innerhalb eines Lands bzw. einer Region haben. Beispielsweise haben nicht geografische Nummern häufig die gleichen Kosten, wenn Sie die Nummer von einem beliebigen Ort innerhalb des Landes bzw. der Region aus anrufen. Außerdem sind in einigen Ländern, z. B. Dänemark, nur nicht geografische Nummern verfügbar.

Servicenummern

Servicenummern sind in verschiedenen Nummerntypen verfügbar, und die Verfügbarkeit variiert je nach Land/Region.

Gebührenpflichtige Leistungsnummern

Gebührenpflichtige Servicenummern können gebührenpflichtige Kosten für den Anrufer an entstehen, und es gibt zwei Arten:

  • Geografische Nummern: Geografische Nummern haben eine Beziehung zu einem geografischen Bereich. Beispielsweise können geografische Telefonnummern in den meisten Fällen nur innerhalb einer bestimmten Adresse, einer bestimmten Stadt, eines Landes oder einer Region des Landes verwendet werden.

  • Nicht ortsfreie Nummern: Nicht geografische Nummern sind nationale Nummern, die keine Beziehung zu einem geografischen Bereich innerhalb eines Lands bzw. einer Region haben. Beispielsweise haben nicht geografische Nummern häufig die gleichen Kosten, wenn Sie die Nummer von einem beliebigen Ort innerhalb des Landes bzw. der Region aus anrufen.

Gebührenfreie Leistungsnummern

Für diese Servicenummern entstehen dem Anrufer in der Regel keine gebührenpflichtigen Kosten. Teams stellt nationale, gebührenfreie Telefonnummern in mehr als 60 Ländern/Regionen zur Verfügung.

Achtung

Einige Länder/Regionen sowie Nummerntypen, z. B. Anrufe von Mobiltelefonen, können in einigen Fällen gebührenpflichtig für den Anrufer an fallen.

Verwalten von Telefonnummern für Ihre Organisation

Nutzungsbedingungen für Notrufe

Haftungsausschlussbezeichnung für Notrufe