Operatoren und Bezeichner in powerappsOperators and Identifiers in Power Apps

Einige dieser Operatoren sind von der Sprache des Erstellers abhängig.Some of these operators are dependent on the language of the author. Weitere Informationen finden Sie unter den Informationen zu globalen Apps.See Global apps for more information.

SymbolSymbol TypType SyntaxSyntax BeschreibungDescription
.. EigenschaftsauswahlProperty Selector Slider1.Value
Color.Red
Acceleration.X
Slider1.Value
Color.Red
Acceleration.X
Extrahiert eine Eigenschaft aus einer Tabelle, einem Steuerelement, einem Signal oder einer Enumeration.Extracts a property from a table, control, signal, or enumeration. Um die Abwärtskompatibilität sicherzustellen, kann auch !For backwards compatibility, ! verwendet werden.may also be used.
.,
[sprachabhängig][language dependent]
DezimaltrennzeichenDecimal separator 1.231.23 Trennzeichen zwischen dem ganzen Teil und dem Bruchteil einer Zahl.Separator between whole and fractional parts of a number. Das Zeichen hängt von der Sprache ab.The character depends on the language.
( )( ) KlammernParentheses Filter(T; A < 10)Filter(T; A < 10)

(1 + 2) * 3(1 + 2) * 3
Erzwingt die Rangfolge und gruppiert Unterausdrücke eines längeren Ausdrucks.Enforces precedence order, and groups sub-expressions in a larger expression
+ Arithmetische operatorenArithmetic operators 1+21 + 2 AdditionAddition
-   2-12 - 1 Subtraktion und VorzeichenSubtraction and sign
*   2 * 32 * 3 MultiplikationMultiplication
/   2/32 / 3 Division (siehe auch Funktion Mod)Division (also see the Mod function)
^   2^32 ^ 3 Potenzierung, entspricht der Funktion PowerExponentiation, equivalent to the Power function
%   20 %20% Prozentsatz (entspricht "* 1/100")Percentage (equivalent to "* 1/100")
= VergleichsoperatorenComparison operators Price = 100Price = 100 GleichEqual to
>   Price > 100Price > 100 Größer alsGreater than
>=   Price >= 100Price >= 100 Größer als oder gleichGreater than or equal to
<   Price < 100Price < 100 Kleiner alsLess than
<=   Price <= 100Price <= 100 Kleiner als oder gleichLess than or equal to
<>   Price <> 100Price <> 100 UngleichNot equal to
& Operator für ZeichenfolgenverkettungString concatenation operator "Hello" & " " & "Welt""hello" & " " & "world" Verkettet mehrere Zeichenfolgen.Makes multiple strings appear continuous
&& oder And&& or And Logische OperatorenLogical operators Price < 100 && Slider1.Value = 20Price < 100 && Slider1.Value = 20
oder Price < 100 And Slider1.Value = 20or Price < 100 And Slider1.Value = 20
Logische Konjunktion, entspricht der Funktion AndLogical conjunction, equivalent to the And function
|| oder Or|| or Or   Price < 100 || Slider1.Value = 20 oder Price < 100 Or Slider1.Value = 20Price < 100 || Slider1.Value = 20 or Price < 100 Or Slider1.Value = 20 Logische Disjunktion, entspricht der Funktion OrLogical disjunction, equivalent to the Or function
!! oder Notor Not   !(Price < 100) oder Not (Price < 100)!(Price < 100) or Not (Price < 100) Logische Negation, entspricht der Funktion NotLogical negation, equivalent to the Not function
exactinexactin MitgliedschaftsoperatorenMembership operators Gallery1.Selected exactin SavedItemsGallery1.Selected exactin SavedItems Gehört zu einer Sammlung oder einer Tabelle.Belonging to a collection or a table
exactinexactin   "Windows" exactin “To display windows in the Windows operating system...”"Windows" exactin “To display windows in the Windows operating system...” Teilzeichenfolgentest (Groß-/Kleinschreibung wird berücksichtigt)Substring test (case-sensitive)
inin   Gallery1.Selected in SavedItemsGallery1.Selected in SavedItems Gehört zu einer Sammlung oder einer Tabelle.Belonging to a collection or a table
inin   "The" in "The keyboard and the monitor...""The" in "The keyboard and the monitor..." Teilzeichenfolgentest (Groß-/Kleinschreibung wird nicht berücksichtigt)Substring test (case-insensitive)
@ Operator zur MehrdeutigkeitsvermeidungDisambiguation operator MyTable[@fieldname]MyTable[@fieldname] Mehrdeutigkeitsvermeidung für FelderField disambiguation
@   [@MyVariable][@MyVariable] Globale MehrdeutigkeitsvermeidungGlobal disambiguation
,;
[sprachabhängig][language dependent]
ListentrennzeichenList separator If( X < 10; "Low"; "Good" )If( X < 10; "Low"; "Good" )
{ X: 12; Y: 32 }{ X: 12; Y: 32 }
[ 1; 2; 3 ][ 1; 2; 3 ]
Trennt Folgendes:Separates:
  • Argumente in Funktionsaufrufenarguments in function calls
  • Felder in einem Datensatzfields in a record
  • Datensätze in einer Tabellerecords in a table
Dieses Zeichen hängt von der Sprache ab.This character depends on the language.
;;;
[sprachabhängig][language dependent]
FormelverkettungFormula chaining Collect(T; A);; Navigate(S1; "")Collect(T; A);; Navigate(S1; "") Separate Aufrufe von Funktionen in Verhaltenseigenschaften.Separate invocations of functions in behavior properties. Der Verkettungs Operator hängt von der Sprache ab.The chaining operator depends on the language.
ParentParent Parent-OperatorParent operator Parent.FillParent.Fill Zugriff auf Eigenschaften eines SteuerelementcontainersAccess to properties of a control container
ThisItemThisItem ThisItem-OperatorThisItem operator ThisItem.FirstNameThisItem.FirstName Zugriff auf Felder eines Katalogs oder Form-SteuerelementsAccess to fields of a Gallery or form control

Operatoren „in“ und „exactin“in and exactin operators

Sie können die Operatoren in und exactin verwenden, um in einer Datenquelle nach einer Zeichenfolge zu suchen, z.B. einer Sammlung oder importierten Tabelle.You can use the in and exactin operators to find a string in a data source, such as a collection or an imported table. Mit dem Operator in werden Übereinstimmungen unabhängig von der Groß- und Kleinschreibung identifiziert, und mit dem Operator exactin ergeben sich nur dann Übereinstimmungen, wenn sie exakt die gleiche Schreibweise haben.The in operator identifies matches regardless of case, and the exactin operator identifies matches only if they're capitalized the same way. Im Folgenden ein Beispiel:Here's an example:

  1. Erstellen oder importieren Sie eine Sammlung mit dem Namen Inventory, und zeigen Sie sie in einem Katalog an. Dies wird im ersten Verfahren unter Show images and text in a gallery (Anzeigen von Bildern und Text in einem Katalog) beschrieben.Create or import a collection named Inventory, and show it in a gallery, as the first procedure in Show images and text in a gallery describes.

  2. Legen Sie die Items-Eigenschaft des Katalogs auf diese Formel fest:Set the Items property of the gallery to this formula:
    Filter(Inventory; "E" in ProductName)Filter(Inventory; "E" in ProductName)

    Im Katalog werden alle Produkte mit Ausnahme von „Callisto“ angezeigt, weil der Name dieses Produkts der einzige Name ist, der den von Ihnen angegebenen Buchstaben nicht enthält.The gallery shows all products except Callisto because the name of that product is the only one that doesn't contain the letter you specified.

  3. Ändern Sie die Items-Eigenschaft des Katalogs in diese Formel:Change the Items property of the gallery to this formula:
    Filter(Inventory; "E" exactin ProductName)Filter(Inventory; "E" exactin ProductName)

    Im Katalog wird nur „Europa“ angezeigt, weil nur dieser Name den von Ihnen angegebenen Großbuchstaben enthält.The gallery shows only Europa because only its name contains the letter that you specified in the case that you specified.

ThisItem-OperatorThisItem operator

Sie können Daten in den Steuerelementen Katalog, Formular bearbeiten oder Formular anzeigen anzeigen, indem Sie sie an eine Tabelle oder Sammlung binden.You can show data in Gallery, Edit form, or Display form controls by binding it to a table or a collection. Diese Steuerelemente stellen einen Container für andere Karten und Steuerelemente dar.These controls are a container for other cards and controls. Jede Karte bzw. jedes Steuerelement im Container kann über den Operator ThisItem auf die angebundenen Daten zugreifen.Each card or control within the container can access the bound data through the ThisItem operator.

Verwenden Sie den thisitem -Operator, um die Spalte der Daten anzugeben, die in den einzelnen Karten oder Steuerelementen innerhalb des äußeren Steuer Elements angezeigt werden sollen.Use the ThisItem operator to specify the column of data to be displayed in each card or control within the outer control. Mit dem Operator im Produktkatalog für Show images and text in a gallery (Anzeigen von Bildern und Text in einem Katalog) wurde beispielsweise angegeben, dass für das Bildsteuerelement das Produktdesign, für die obere Bezeichnung der Produktname und für die untere Bezeichnung die Anzahl von auf Lager befindlichen Einheiten angezeigt werden soll.For example, that operator in the product gallery for Show images and text in a gallery specified that the image control showed the product design, the upper label showed the product name, and the lower label showed the number of units in stock.

Für geschachtelte Kataloge bezieht sich ThisItem auf die Elemente des innersten Katalogs.For nested galleries, ThisItem refers to the innermost gallery's items. Wenn für die Zeilenfelder in den inneren und äußeren Katalogen kein Konflikt besteht, können Sie die nicht qualifizierten Feldnamen (Spaltennamen) auch direkt verwenden.Assuming the row fields in the inner and outer galleries don't conflict, you can also use the unqualified field (column) names directly. Mit diesem Ansatz ist es möglich, dass sich Regeln eines inneren Katalogs auf die Elemente eines äußeren Katalogs beziehen.This approach enables rules in an inner gallery to refer to an outer gallery's items.

Parent-OperatorParent operator

Einige Steuerelemente hosten andere Steuerelemente.Some controls host other controls. Bei den Steuerelementen vom Typ Bildschirm, Katalog, Karte, Formular bearbeiten und Formular anzeigen handelt es sich beispielsweise jeweils um Container für Steuerelemente.For example, Screen, Gallery, Card, Edit form, and Display form controls are all containers for controls. Wir bezeichnen das hostende Steuerelement als übergeordnetes Steuerelement (Parent) der darin enthaltenen Steuerelemente.We call the hosting control the "parent" of the controls within.

Alle Steuerelemente in Power Apps können von überall in der APP anhand ihres Namens referenziert werden.Any control in Power Apps can be referenced by name from anywhere within the app. Screen1 kann beispielsweise der Name eines Bildschirms in Ihrer App sein.Screen1 may be the name of a screen in your app. Zum Abrufen der Hintergrundfarbe dieses Bildschirms können Sie Screen1.Fill verwenden.To retrieve the background color of this screen, you can use Screen1.Fill.

Steuerelemente auf diesem Bildschirm verfügen über eine weitere Option.Controls on this screen have another option. Sie können einen relativen Verweis nutzen: Parent.Fill.They can use a relative reference: Parent.Fill. Der Parent-Operator bezieht sich auf das Steuerelement, mit dem dieses Steuerelement gehostet wird, und macht alle zugehörigen Eigenschaften verfügbar.The Parent operator refers to the control that hosts this control, making available all of its properties. Die Verwendung von Parent ist hilfreich, weil dafür keine Abhängigkeit vom Namen des Steuerelements besteht.Using Parent is helpful because it doesn't depend on the name of the control. Sie können ein Containersteuerelement kopieren und einfügen, ohne dass Sie Verweise im Container anpassen müssen.You can copy and paste a container control without needing to adjust any references within the container. Mit diesem Operator wird außerdem die Beziehung zwischen dem untergeordneten und übergeordneten Steuerelement beim Lesen von Formeln besser verdeutlicht.This operator also makes the relationship between child and parent controls clearer when reading formulas.

BezeichnernamenIdentifier names

Die Namen von Variablen, Datenquellen, Spalten und anderen Objekten können beliebige Unicodeenthalten.The names of variables, data sources, columns, and other objects can contain any Unicode.

Verwenden Sie einfache Anführungszeichen um einen Namen, der ein Leerzeichen oder ein anderes Sonderzeichen enthält.Use single quotes around a name that contains a space or other special character. Verwenden Sie zwei einfache Anführungszeichen, um ein einzelnes Anführungszeichen im Namen darzustellen.Use two single quotes together to represent one single quote in the name. Namen, die keine Sonderzeichen enthalten, erfordern keine einfachen Anführungszeichen.Names that do not contain special characters do not require single quotes.

Im folgenden finden Sie einige Beispiel Spaltennamen, die in einer Tabelle vorkommen können, und wie Sie in einer Formel dargestellt werden:Here are some example column names you might encounter in a table, and how they are represented in a formula:

Spaltenname in einer DatenbankColumn name in a database Spalten Verweis in einer FormelColumn reference in a formula
SimpleNameSimpleName SimpleName
NameWith123NumbersNameWith123Numbers NameWith123Numbers
Name mit LeerzeichenName with spaces 'Name with spaces'
Name mit "doppelten" AnführungszeichenName with "double" quotes 'Name with "double" quotes'
Name mit "einfache" AnführungszeichenName with 'single' quotes 'Name with ''single'' quotes'
Name mit @ at-ZeichenName with an @ at sign 'Name with an @ at sign'

Doppelte Anführungszeichen werden verwendet, um TextZeichenfolgen festzulegen.Double quotes are used to designate text strings.

Anzeigen Amen und logische NamenDisplay names and logical names

Einige Datenquellen, z. b. SharePoint und Common Data Service, haben zwei verschiedene Namen, um auf dieselbe Tabelle oder Spalte mit Daten zu verweisen:Some data sources such as SharePoint and Common Data Service have two different names to refer to the same table or column of data:

  • Logischer Name : ein eindeutiger Name, der garantiert eindeutig ist, nicht geändert wird, nachdem er erstellt wurde, lässt normalerweise keine Leerzeichen oder andere Sonderzeichen zu und ist nicht in verschiedenen Sprachen lokalisiert.Logical name - A name that is guaranteed to be unique, does not change after being created, usually does not allow spaces or other special characters, and is not localized into different languages. Daher kann der Name etwas kryptisch sein.As a result the name can be somewhat cryptic. Diese Namen werden von professionellen Entwicklern verwendet.These names are used by professional developers. Beispielsweise cra3a_customfield.For example cra3a_customfield. Dieser Name kann auch als Schema Name oder einfach als Namebezeichnet werden.This name may also be referred to as schema name or just name.

  • Anzeige Name : ein Name, der benutzerfreundlich ist und von Endbenutzern angezeigt werden soll.Display name - A name that is user friendly and intended to be seen by end users. Dieser Name ist möglicherweise nicht eindeutig, kann sich im Laufe der Zeit ändern, kann Leerzeichen und beliebige Unicode-Zeichen enthalten und kann in verschiedenen Sprachen lokalisiert werden.This name may not be unique, may change over time, may contain spaces and any Unicode character, and may be localized into different languages. Entsprechend dem obigen Beispiel kann der Anzeige Name ein benutzerdefiniertes Feld mit einem Leerzeichen sein, das zwischen den Wörtern liegt.Corresponding to the example above, the display name may be Custom Field with a space inbetween the words.

Da Anzeige Namen leichter zu verstehen sind, werden Sie von Canvas-Apps als Optionen vorgeschlagen, und es werden keine logischen Namen vorgeschlagen.Since display names are easier to understand, Canvas apps will suggest them as choices and not suggest logical names. Obwohl logische Namen nicht vorgeschlagen werden, können Sie immer noch verwendet werden, wenn Sie direkt eingegeben werden.Although logical names are not suggested, they can still be used if typed in directly.

Stellen Sie sich beispielsweise vor, dass Sie einer Entität in Common Data Service ein benutzerdefiniertes Feld hinzugefügt haben.For example, imagine you have added a Custom Field to an entity in Common Data Service. Ein logischer Name wird vom System zugewiesen, das Sie nur ändern können, wenn das Feld erstellt wird.A logical name will be assigned for you by the system which you can modify only when creating the field. Das Ergebnis sieht in etwa wie folgt aus:The result would look similar to:

Konten Entität mit hinzugefügter benutzerdefiniertem Feld, das den anzeigen Amen "benutzerdefiniertes Feld" und den logischen Namen "cr5e3_customfield" anzeigtAccounts entity with Custom Field added, showing a display name of "Custom Field" and a logical name of "cr5e3_customfield"

Beim Erstellen eines Verweises auf ein Konto Feld wird der Vorschlag zur Verwendung von "benutzerdefiniertem Feld" erstellt, da dies der Anzeige Name ist.When authoring a reference to a field of Accounts, the suggestion will be made to use 'Custom Field' since this is the display name. Beachten Sie, dass die einfachen Anführungszeichen verwendet werden müssen, da dieser Name ein Leerzeichen enthält:Note that the single quotes must be used because this name has a space in it:

in Studio-Bearbeitungs Leiste werden Vorschläge für Feldnamen von Konten angezeigt, deren Anzeige Name "benutzerdefiniertes Feld" hervorgehoben istStudio formula bar showing suggestions for field names of Accounts with the display name 'Custom Field' highlighted

Nachdem Sie den Vorschlag ausgewählt haben, wird in der Bearbeitungs Leiste "benutzerdefiniertes Feld" angezeigt, und die Daten werden abgerufen:After selecting the suggestion, 'Custom Field' is shown in the formula bar and the data is retrieved:

Studio-Bearbeitungs Leiste, die die Verwendung des anzeigen Amens "benutzerdefiniertes Feld" für das Feld anzeigtStudio formula bar showing the use of the display name 'Custom Field' for the field

Obwohl dies nicht empfohlen wird, können wir auch den logischen Namen für dieses Feld verwenden.Although it is not suggested, we could also use the logical name for this field. Dies führt dazu, dass die gleichen Daten abgerufen werden.This will result in the same data being retrieved. Beachten Sie, dass keine einfachen Anführungszeichen erforderlich sind, da dieser Name keine Leerzeichen oder Sonderzeichen enthält:Note that no single quotes are required since this name does not contain spaces or special characters:

Studio-Bearbeitungs Leiste, die die Verwendung des logischen namens cr5e3_customfield für das Feld anzeigtStudio formula bar showing the use of the logical name cr5e3_customfield for the field

Im Hintergrund wird eine Zuordnung zwischen den anzeigen Amen, die in Formeln angezeigt werden, und den zugrunde liegenden logischen Namen beibehalten.Behind the scenes, a mapping is maintained between the display names seen in formulas and the underlying logical names. Da logische Namen für die Interaktion mit der Datenquelle verwendet werden müssen, wird diese Zuordnung zum automatischen Konvertieren des aktuellen anzeigen Amens in den logischen Namen verwendet, was im Netzwerk Datenverkehr zu sehen ist.Since logical names must be used to interact with the data source, this mapping is used to convert from the current display name to the logical name automatically and that is what is seen in the network traffic. Diese Zuordnung wird auch für die Konvertierung in logische Namen verwendet, um zu neuen anzeigen Amen zu wechseln, z. b. wenn sich ein Anzeige Name ändert oder ein Ersteller in einer anderen Sprache die APP bearbeitet.This mapping is also used to convert back to logical names in order to switch into new display names, for example if a display name changes or a maker in a different language edits the app.

Hinweis

Logische Namen werden nicht übersetzt, wenn eine APP zwischen Umgebungen verschoben wird.Logical names are not translated when moving an app between environments. Bei Common Data Service System Entitäts-und Feldnamen sollte dies kein Problem darstellen, da logische Namen in Umgebungen einheitlich sind.For Common Data Service system entity and field names this should not be a problem as logical names are consistent across environments. Alle benutzerdefinierten Felder, wie z. b. cra3a_customfield in diesem Beispiel oben, haben möglicherweise ein anderes Umgebungs Präfix (in diesem Fallcra3a ).But any custom fields, such as cra3a_customfield in this example above, may have a different environment prefix (cra3a in this case). Anzeigen Amen werden bevorzugt, da Sie mit anzeigen Amen in der neuen Umgebung abgeglichen werden können.Display names are preferred as they can be matched against display names in the new environment.

Namens EindeutigkeitName disambiguation

Da Anzeige Namen nicht eindeutig sind, kann derselbe Anzeige Name mehrmals in derselben Entität angezeigt werden.Since display names are not unique, the same display name may appear more than once in the same entity. Wenn dies der Fall ist, wird der logische Name am Ende des anzeigen Amens in Klammern für einen oder mehrere der in Konflikt stehenden Namen eingefügt.When this happens, the logical name will be added to the end of the display name in parenthesis for one of more of the conflicting names. Wenn im obigen Beispiel ein zweites Feld mit dem gleichen anzeigen amen des benutzerdefinierten Felds mit dem logischen Namen cra3a_customfieldalt vorhanden wäre, werden die Vorschläge Folgendes angezeigt:Building on the example above, if there was a second field with the same display name of Custom Field with a logical name of cra3a_customfieldalt then the suggestions would show:

Studio-Bearbeitungs Leiste, die die Verwendung des logischen Namens anzeigt, cr5e3_customfieldalt, die zwei Versionen von "benutzerdefiniertem Feld" eindeutig zu machenStudio formula bar showing the use of the logical name cr5e3_customfieldalt to disambiguate the two versions of "Custom Field"

Namens mehrdeutigkeits Zeichenfolgen werden in anderen Fällen hinzugefügt, in denen Namenskonflikte auftreten, z. b. die Namen von Entitäten, Options Sätzen und andere Common Data Service Elemente.Name disambiguation strings are added in other situations where name conflicts occur, such as the names of entities, option sets, and other Common Data Service items.

Operator zur MehrdeutigkeitsvermeidungDisambiguation operator

Für einige Funktionen werden Datensatzbereiche zum Zugreifen auf die Felder der Tabelle erstellt, während die einzelnen Datensätze verarbeitet werden, z.B. Filter, AddColumns und Sum.Some functions create record scopes for accessing the fields of table while processing each record, such as Filter, AddColumns, and Sum. Feldnamen, die mit auf Datensatzebene hinzugefügt wurden, haben Vorrang vor denselben Namen von woanders in der App.Field names added with the record scope override the same names from elsewhere in the app. Wenn dies passiert, können Sie mit dem @-Operator zur Mehrdeutigkeitsvermeidung trotzdem auf Werte außerhalb des Datensatzbereichs zugreifen:When this happens, you can still access values from outside the record scope with the @ disambiguation operator:

  • Verwenden Sie zum Zugreifen auf Werte aus geschachtelten Datensatzbereichen den @-Operator mit dem Namen der jeweiligen Tabelle, indem Sie das folgende Muster verwenden:To access values from nested record scopes, use the @ operator with the name of the table being operated upon using this pattern:
    Tabelle[@Feldname]Table[@FieldName]
  • Verwenden Sie zum Zugreifen auf globale Werte, z.B. Datenquellen, Sammlungen und Kontextvariablen, das Muster [@Objektname] (ohne Tabellenbezeichnung).To access global values, such as data sources, collections, and context variables, use the pattern [@ObjectName] (without a table designation).

Weitere Informationen und Beispiele finden Sie unter Datensatzbereiche.For more information and examples, see record scopes.