Säulendiagramme (Berichts-Generator und SSRS)Column Charts (Report Builder and SSRS)

Ein Säulendiagramm zeigt eine Reihe als Satz vertikaler Balken an, die nach Kategorie gruppiert sind.A column chart displays a series as a set of vertical bars that are grouped by category. Säulendiagramme sind nützlich, um Datenänderungen über einen bestimmten Zeitraum anzuzeigen oder Vergleiche zwischen Elementen zu veranschaulichen.Column charts are useful for showing data changes over a period of time or for illustrating comparisons among items. Das einfache Säulendiagramm ist eng mit dem Balkendiagramm und dem Säulenbereichsdiagramm verbunden. Das Balkendiagramm zeigt Reihen als Sätze horizontaler Balken an, während das Bereichssäulendiagramm Reihen als Sätze vertikaler Balken mit verschiedenen Anfangs- und Endpunkten darstellt.The plain column chart is closely related to the bar chart, which displays series as sets of horizontal bars, and the range column chart, which displays series as sets of vertical bars with varying beginning and end points. Weitere Informationen finden Sie unter Balkendiagramme (Berichts-Generator und SSRS) und Bereichsdiagramme (Berichts-Generator und SSRS).For more information, see Bar Charts (Report Builder and SSRS) and Range Charts (Report Builder and SSRS).

Das Säulendiagramm ist für diese Daten ausgezeichnet geeignet, da alle drei Reihen einen gemeinsamen Zeitraum verwenden und so zuverlässige Vergleiche vorgenommen werden können.The column chart is well suited for this data because all three series share a common time period, allowing for valid comparisons to be made.

Hinweis

Sie können paginierte Berichtsdefinitionsdateien (.rdl) im Berichts-Generator und im Berichts-Designer in SQL Server-Datentools erstellen und ändern.You can create and modify paginated report definition (.rdl) files in Report Builder and in Report Designer in SQL Server Data Tools. Jede Erstellungsumgebung bietet verschiedene Methoden zum Erstellen, Öffnen und Speichern von Berichten und verwandten Elementen.Each authoring environment provides different ways to create, open, and save reports and related items.

Variationen eines SäulendiagrammsVariations of a Column Chart

  • Gestapelt.Stacked. Ein Säulendiagramm, in dem mehrere Reihen vertikal gestapelt werden.A column chart where multiple series are stacked vertically. Wenn nur eine Reihe im Diagramm vorhanden ist, wird das gestapelte Säulendiagramm angezeigt wie ein Säulendiagramm.If there is only one series in your chart, the stacked column chart will display the same as a column chart.

  • Prozentual gestapelt.Percent stacked. Ein Säulendiagramm, in dem mehrere Reihen vertikal gestapelt sind, um auf 100 % der Diagrammfläche zu passen.A column chart where multiple series are stacked vertically to fit 100% of the chart area. Wenn nur eine Reihe im Diagramm vorhanden ist, werden alle Säulenbalken so angepasst, dass sie 100 % der Diagrammfläche ausfüllen.If there is only one series in your chart, all the column bars will fit to 100% of the chart area.

  • 3D gruppiert.3D clustered. Ein Säulendiagramm, das in einem 3D-Diagramm einzelne Reihen in separaten Zeilen anzeigt.A column chart that shows individual series in separate rows on a 3D chart.

  • 3D-Zylinder.3D cylinder. Ein Säulendiagramm, dessen Balken wie Zylinder in einem 3D-Diagramm gestaltet sind.A column chart whose bars are shaped like cylinders on a 3D chart.

  • Histogramm.Histogram. Ein Säulendiagramm, das das Diagramm berechnet, damit seine Balken in einer Normalverteilung angeordnet werden.A column chart which the chart calculates so that its bars are arranged in a normal distribution.

  • Pareto.Pareto. Ein Säulendiagramm, dessen Balken von der höchsten zur niedrigsten Instanz angeordnet werden.A column chart whose bars are arranged from highest to lowest.

Überlegungen zu Daten für ein SäulendiagrammData Considerations for a Column Chart

  • Balken- und Säulendiagramme werden häufig verwendet, um Vergleiche zwischen Gruppen anzuzeigen.Bar and column charts are most commonly used to show comparisons between groups. Wenn mehr als drei Reihen im Diagramm vorhanden sind, bietet sich eher ein gestapeltes Balken- oder Säulendiagramm an.If more than three series are present on the chart, consider using a stacked bar or column chart. Außerdem können Sie gestapelte Balken- oder Säulendiagramme in mehrere Gruppen zusammenfassen, wenn mehrere Reihen im Diagramm vorhanden sind.You can also collect stacked bar or column charts into multiple groups if you have several series on your chart. Weitere Informationen finden Sie unter Balkendiagramme (Berichts-Generator und SSRS).For more information, see Bar Charts (Report Builder and SSRS).

  • In einem Säulendiagramm haben Sie weniger Platz, um Kategorieachsenbezeichnungen horizontal anzuzeigen.In a column chart, you have less space for category axis labels to display horizontally. Bei längeren Kategoriebezeichnungen sollten Sie erwägen, ein Balkendiagramm zu verwenden oder den Drehwinkel für die Bezeichnung zu ändern.If you have longer category labels, consider using a bar chart or changing the rotation angle of the label.

  • Sie können den einzelnen Balken eines Säulendiagramms besondere Zeichnungsarten hinzufügen, um die visuelle Wirkung zu erhöhen.You can add special drawing styles to the individual bars on a column chart to increase its visual impact. Zeichnungsarten schließen Keil, Prägen, Zylinder und Helligkeitsabstufungen ein.Drawing styles include wedge, emboss, cylinder and light-to-dark. Diese Effekte sollen die Darstellung des 2D-Diagramms verbessern.These effects are designed to improve the appearance of your 2D chart. Bei Verwendung eines 3D-Diagramms werden die Zeichnungsarten zwar ebenfalls übernommen, sie haben jedoch möglicherweise nicht den gleichen Effekt.If you are using a 3D chart, the drawing styles will still be applied, but may not have the same effect. Weitere Informationen zum Hinzufügen einer Zeichnungsart zu einem Diagramm finden Sie unter Hinzufügen einer Abschrägung, Prägung und Struktur zu einem Diagramm (Berichts-Generator und SSRS).For more information about how to add a drawing style to a bar chart, see Add Bevel, Emboss, and Texture Styles to a Chart (Report Builder and SSRS).

  • Säulendiagramme besitzen die einzigartige Fähigkeit, ein Diagramm als Histogramm oder Paretodiagramm anzuzeigen.Unique to column charts is the ability to show your chart as a histogram or Pareto chart. Legen Sie hierfür im Eigenschaftenfenster unter der ShowColumnAs-Eigenschaft für Histogram oder Pareto auf TRUEfest.To do so, set the ShowColumnAs property to Histogram or Pareto in the Properties window to true.

Weitere InformationenSee Also

Diagramme (Berichts-Generator und SSRS) Charts (Report Builder and SSRS)
Diagrammtypen (Berichts-Generator und SSRS) Chart Types (Report Builder and SSRS)
Balkendiagramme (Berichts-Generator und SSRS) Bar Charts (Report Builder and SSRS)
Bereichsdiagramme (Berichts-Generator und SSRS) Range Charts (Report Builder and SSRS)
Tutorial: Hinzufügen eines Balkendiagramms zu einem Bericht (Berichts-Generator) Tutorial: Add a Bar Chart to Your Report (Report Builder)
Leere und NULL-Datenpunkte in Diagrammen (Berichts-Generator und SSRS)Empty and Null Data Points in Charts (Report Builder and SSRS)