Lesen von Nachrichten, die von Geräten an die Cloud gesendet werden, vom integrierten EndpunktRead device-to-cloud messages from the built-in endpoint

Standardmäßig werden Nachrichten an den integrierten dienstseitigen Endpunkt (messages/events) gesendet, der mit Event Hubs kompatibel ist.By default, messages are routed to the built-in service-facing endpoint (messages/events) that is compatible with Event Hubs. Dieser Endpunkt wird derzeit nur mit dem AMQP-Protokoll über Port 5671 verfügbar gemacht.This endpoint is currently only exposed using the AMQP protocol on port 5671. Ein IoT Hub macht die folgenden Eigenschaften verfügbar, damit Sie den integrierten Event Hub-kompatiblen Messagingendpunkt für messages/events steuern können.An IoT hub exposes the following properties to enable you to control the built-in Event Hub-compatible messaging endpoint messages/events.

EigenschaftProperty BESCHREIBUNGDescription
Anzahl von PartitionenPartition count Legen Sie diese Eigenschaft bei der Erstellung fest, um die Anzahl von Partitionen für die D2C-Ereigniserfassung zu definieren.Set this property at creation to define the number of partitions for device-to-cloud event ingestion.
AufbewahrungsdauerRetention time Diese Eigenschaft gibt den Zeitraum in Tagen an, für den Nachrichten von IoT Hub aufbewahrt werden.This property specifies how long in days messages are retained by IoT Hub. Als Standardwert ist ein Tag festgelegt, dieser Wert kann jedoch auf sieben Tage erhöht werden.The default is one day, but it can be increased to seven days.

IoT Hub ermöglicht die Datenaufbewahrung in den integrierten Event Hubs für bis zu sieben Tage.IoT Hub allows data retention in the built-in Event Hubs for a maximum of 7 days. Sie können die Aufbewahrungsdauer bei der Erstellung Ihres IoT Hubs festlegen.You can set the retention time during creation of your IoT Hub. Die Datenaufbewahrungsdauer im IoT-Hub hängt von Ihrer IoT Hub-Ebene und dem Typ der Einheit ab.Data retention time in IoT Hub depends on your IoT hub tier and unit type. In Bezug auf die Größe können die integrierten Event Hubs Nachrichten mit der maximalen Nachrichtengröße bis zu einem Kontingent von mindestens 24 Stunden speichern.In terms of size, the built-in Event Hubs can retain messages of the maximum message size up to at least 24 hours of quota. Ein IoT Hub für die Einheit 1 S1 bietet z. B. ausreichend Speicherplatz, um mindestens 400K Nachrichten von je 4K Größe zu speichern.For example, for 1 S1 unit IoT Hub provides enough storage to retain at least 400K messages of 4k size each. Wenn Ihre Geräte Nachrichten mit geringerer Größe senden, können diese je nach verbrauchtem Speicherplatz länger (bis zu sieben Tage) aufbewahrt werden.If your devices are sending smaller messages, they may be retained for longer (up to 7 days) depending on how much storage is consumed. Wir garantieren, dass die Daten mindestens für die angegebene Aufbewahrungsdauer aufbewahrt werden.We guarantee retaining the data for the specified retention time as a minimum. Nachrichten laufen ab und sind nach Ablauf der Aufbewahrungsdauer nicht mehr zugänglich.Messages will expire and will not be accessible after the retention time has passed.

Mit dem IoT Hub können Sie außerdem Consumergruppen auf dem integrierten D2C-Empfangsendpunkt verwalten.IoT Hub also enables you to manage consumer groups on the built-in device-to-cloud receive endpoint. Für jeden IoT Hub können bis zu 20 Consumergruppen bestehen.You can have up to 20 consumer groups for each IoT Hub.

Bei Verwendung von Nachrichtenweiterleitung und aktivierter Fallbackroute gelangen alle Nachrichten, die keiner Abfrage in keiner Route entsprechen in den integrierten Endpunkt.If you're using message routing and the fallback route is enabled, all messages that don't match a query on any route go to the built-in endpoint. Wenn Sie diese Fallbackroute deaktivieren, werden Nachrichten verworfen, für die sich keine Übereinstimmungen mit Abfragen ergeben.If you disable this fallback route, messages that don't match any query are dropped.

Sie können die Aufbewahrungsdauer sowohl programmgesteuert über die IoT Hub-Ressourcenanbieter-REST-APIs als auch über das Azure-Portal ändern.You can modify the retention time, either programmatically using the IoT Hub resource provider REST APIs, or with the Azure portal.

IoT Hub stellt den integrierten Endpunkt messages/events für Ihre Back-End-Dienste bereit, damit die D2C-Nachrichten gelesen werden können, die von Ihrem Hub empfangen werden.IoT Hub exposes the messages/events built-in endpoint for your back-end services to read the device-to-cloud messages received by your hub. Der Endpunkt ist Event Hub-kompatibel, sodass Sie zum Lesen von Nachrichten alle Mechanismen verwenden können, die der Event Hubs-Dienst unterstützt.This endpoint is Event Hub-compatible, which enables you to use any of the mechanisms the Event Hubs service supports for reading messages.

Lesen vom integrierten EndpunktRead from the built-in endpoint

Einige Produktintegrationen und Event Hubs SDKs sind über den IoT Hub informiert und ermöglichen es Ihnen, über Ihre IoT Hub-Dienstverbindungszeichenfolge eine Verbindung zum integrierten Endpunkt herzustellen.Some product integrations and Event Hubs SDKs are aware of IoT Hub and let you use your IoT hub service connection string to connect to the built-in endpoint.

Wenn Sie Event Hubs SDKs oder Produktintegrationen verwenden, die nicht IoT Hub-fähig sind, benötigen Sie einen Event Hub-kompatiblen Endpunkt und den Event Hub-kompatiblen Namen:When you use Event Hubs SDKs or product integrations that are unaware of IoT Hub, you need an Event Hub-compatible endpoint and Event Hub-compatible name. Sie können diese Werte wie folgt aus dem Portal abrufen:You can retrieve these values from the portal as follows:

  1. Melden Sie sich beim Azure-Portal an, und navigieren Sie zu Ihrem IoT Hub.Sign in to the Azure portal and navigate to your IoT hub.

  2. Klicken Sie auf Integrierte Endpunkte.Click Built-in endpoints.

  3. Der Abschnitt Ereignisse enthält die folgenden Werte: Partitionen, Event Hub-kompatibler Name, Event Hub-kompatibler Endpunkt, Aufbewahrungszeit und Consumergruppen.The Events section contains the following values: Partitions, Event Hub-compatible name, Event Hub-compatible endpoint, Retention time, and Consumer groups.

    D2C-Einstellungen

Im Portal enthält das Feld E“vent Hub-kompatibler Endpunkt“ eine komplette Event Hubs-Verbindungszeichenfolge, die wie folgt aussieht: Endpoint=sb://abcd1234namespace.servicebus.windows.net/;SharedAccessKeyName=iothubowner;SharedAccessKey=keykeykeykeykeykey=;EntityPath=iothub-ehub-abcd-1234-123456.In the portal, the Event Hub-compatible endpoint field contains a complete Event Hubs connection string that looks like: Endpoint=sb://abcd1234namespace.servicebus.windows.net/;SharedAccessKeyName=iothubowner;SharedAccessKey=keykeykeykeykeykey=;EntityPath=iothub-ehub-abcd-1234-123456. Wenn das von Ihnen verwendete SDK andere Werte erfordert, dann wären dies:If the SDK you're using requires other values, then they would be:

NameName WertValue
EndpunktEndpoint sb://abcd1234namespace.servicebus.windows.net/sb://abcd1234namespace.servicebus.windows.net/
HostnameHostname abcd1234namespace.servicebus.windows.netabcd1234namespace.servicebus.windows.net
NamespaceNamespace abcd1234namespaceabcd1234namespace

Sie können dann eine beliebige SAS-Richtlinie aus der Dropdownliste auswählen, wie im obigen Screenshot gezeigt.You can then choose any shared access policy from the drop-down as shown in the screenshot above. Es werden nur Richtlinien mit den erforderlichen ServiceConnect-Berechtigungen für Verbindungen mit dem angegebenen Event Hub angezeigt.It only shows policies that have the ServiceConnect permissions to connect to the specified Event Hub.

Zu den SDKs, die Sie für die Verbindung mit dem integrierten Event Hub-kompatiblen Endpunkt verwenden können, den der IoT Hub bereitstellt, gehören:The SDKs you can use to connect to the built-in Event Hub-compatible endpoint that IoT Hub exposes include:

SpracheLanguage SDKSDK BeispielExample
.NET.NET https://www.nuget.org/packages/Azure.Messaging.EventHubs SchnellstartQuickstart
JavaJava https://mvnrepository.com/artifact/com.azure/azure-messaging-eventhubs SchnellstartQuickstart
Node.jsNode.js https://www.npmjs.com/package/@azure/event-hubs SchnellstartQuickstart
PythonPython https://pypi.org/project/azure-eventhub/ SchnellstartQuickstart

Zu den Produktintegrationen, die Sie mit dem integrierten Event Hub-kompatiblen Endpunkt verwenden können, den der IoT Hub bereitstellt, gehören:The product integrations you can use with the built-in Event Hub-compatible endpoint that IoT Hub exposes include:

Nächste SchritteNext steps

  • Weitere Informationen zu IoT Hub-Endpunkten finden Sie unter IoT Hub-Endpunkte.For more information about IoT Hub endpoints, see IoT Hub endpoints.

  • In den Schnellstarts erfahren Sie, wie Sie D2C-Nachrichten über simulierte Geräte senden und die Nachrichten über den integrierten Endpunkt lesen.The Quickstarts show you how to send device-to-cloud messages from simulated devices and read the messages from the built-in endpoint.

Ausführlichere Informationen finden Sie im Tutorial Verarbeiten von IoT Hub-D2C-Nachrichten mit Routen.For more detail, see the Process IoT Hub device-to-cloud messages using routes tutorial.