Network.DownloadFile Network.DownloadFile Network.DownloadFile Network.DownloadFile Method

Definition

Lädt die angegebene Remotedatei herunter und speichert sie am angegebenen Speicherort.Downloads the specified remote file and saves it in the specified location.

Überlädt

DownloadFile(String, String) DownloadFile(String, String) DownloadFile(String, String) DownloadFile(String, String)

Lädt die angegebene Remotedatei herunter und speichert sie am angegebenen Speicherort.Downloads the specified remote file and saves it in the specified location.

DownloadFile(Uri, String) DownloadFile(Uri, String) DownloadFile(Uri, String) DownloadFile(Uri, String)

Lädt die angegebene Remotedatei herunter und speichert sie am angegebenen Speicherort.Downloads the specified remote file and saves it in the specified location.

DownloadFile(String, String, String, String) DownloadFile(String, String, String, String) DownloadFile(String, String, String, String) DownloadFile(String, String, String, String)

Lädt die angegebene Remotedatei herunter und speichert sie am angegebenen Speicherort.Downloads the specified remote file and saves it in the specified location.

DownloadFile(Uri, String, String, String) DownloadFile(Uri, String, String, String) DownloadFile(Uri, String, String, String) DownloadFile(Uri, String, String, String)

Lädt die angegebene Remotedatei herunter und speichert sie am angegebenen Speicherort.Downloads the specified remote file and saves it in the specified location.

DownloadFile(Uri, String, ICredentials, Boolean, Int32, Boolean) DownloadFile(Uri, String, ICredentials, Boolean, Int32, Boolean) DownloadFile(Uri, String, ICredentials, Boolean, Int32, Boolean) DownloadFile(Uri, String, ICredentials, Boolean, Int32, Boolean)

Lädt die angegebene Remotedatei herunter und speichert sie am angegebenen Speicherort.Downloads the specified remote file and saves it in the specified location.

DownloadFile(String, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean) DownloadFile(String, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean) DownloadFile(String, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean) DownloadFile(String, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean)

Lädt die angegebene Remotedatei herunter und speichert sie am angegebenen Speicherort.Downloads the specified remote file and saves it in the specified location.

DownloadFile(Uri, String, ICredentials, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption) DownloadFile(Uri, String, ICredentials, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption) DownloadFile(Uri, String, ICredentials, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption) DownloadFile(Uri, String, ICredentials, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption)

Lädt die angegebene Remotedatei herunter und speichert sie am angegebenen Speicherort.Downloads the specified remote file and saves it in the specified location.

DownloadFile(Uri, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean) DownloadFile(Uri, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean) DownloadFile(Uri, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean) DownloadFile(Uri, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean)

Lädt die angegebene Remotedatei herunter und speichert sie am angegebenen Speicherort.Downloads the specified remote file and saves it in the specified location.

DownloadFile(String, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption) DownloadFile(String, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption) DownloadFile(String, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption) DownloadFile(String, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption)

Lädt die angegebene Remotedatei herunter und speichert sie am angegebenen Speicherort.Downloads the specified remote file and saves it in the specified location.

DownloadFile(Uri, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption) DownloadFile(Uri, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption) DownloadFile(Uri, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption) DownloadFile(Uri, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption)

Lädt die angegebene Remotedatei herunter und speichert sie am angegebenen Speicherort.Downloads the specified remote file and saves it in the specified location.

DownloadFile(String, String) DownloadFile(String, String) DownloadFile(String, String) DownloadFile(String, String)

Lädt die angegebene Remotedatei herunter und speichert sie am angegebenen Speicherort.Downloads the specified remote file and saves it in the specified location.

public:
 void DownloadFile(System::String ^ address, System::String ^ destinationFileName);
public void DownloadFile (string address, string destinationFileName);
member this.DownloadFile : string * string -> unit
Public Sub DownloadFile (address As String, destinationFileName As String)

Parameter

address
String String String String

Der Pfad der Datei, die heruntergeladen werden soll, einschließlich des Dateinamens und der Hostadresse.Path of the file to download, including file name and host address.

destinationFileName
String String String String

Dateiname und Pfad der heruntergeladenen Datei.File name and path of the downloaded file.

Ausnahmen

destinationFileName endet mit einem nachgestellten Schrägstrich.destinationFileName ends with a trailing slash.

Der Server antwortet nicht innerhalb des Standardtimeouts (100 Sekunden).The server does not respond within the default timeout (100 seconds).

Einem Benutzer fehlen notwendige Berechtigungen, um eine Netzwerkoperation auszuführen.User lacks necessary permissions to perform a network operation.

Die Anforderung wurde vom Zielwebserver abgelehnt.The request is denied by the target web server.

Beispiele

In diesem Beispiel wird die WineList.txt - http://www.cohowinery.com/downloads Datei von heruntergeladen C:\Documents and Settings\All Users\Documentsund in gespeichert.This example downloads the file WineList.txt from http://www.cohowinery.com/downloads and saves it to C:\Documents and Settings\All Users\Documents.

My.Computer.Network.DownloadFile(
  "http://www.cohowinery.com/downloads/WineList.txt", 
  "C:\Documents and Settings\All Users\Documents\WineList.txt")

In diesem Beispiel wird die WineList.txt - http://www.cohowinery.com/downloads Datei von heruntergeladen C:\Documents and Settings\All Users\Documentsund in gespeichert. dabei wird ein Timeout Intervall von 500 Millisekunden angegeben.This example downloads the file WineList.txt from http://www.cohowinery.com/downloads and saves it to C:\Documents and Settings\All Users\Documents, specifying a timeout interval of 500 milliseconds.

My.Computer.Network.DownloadFile(
  "http://www.cohowinery.com/downloads/", 
  "C:\Documents and Settings\All Users\Documents\WineList.txt", 
  "", "", False, 500, True)

Hinweise

Wenn die Zieldatei bereits vorhanden ist, DownloadFile wird die vorhandene Datei von der Methode nicht überschrieben.If the destination file already exists, the DownloadFile method will not overwrite the existing file. Sie können eine der anderen über Ladungen der DownloadFile -Methode verwenden, um Sie anzuweisen, vorhandene Dateien zu überschreiben, Benutzer Anmelde Informationen anzugeben oder einen bestimmten Timeout Wert anzugeben.You can use one of the other overloads of the DownloadFile method to instruct it to overwrite existing files, provide user credentials, or specify a specific timeout value.

DownloadFilegibt Ablauf Verfolgungs Informationen aus, wenn Sie die Netzwerk Ablauf Verfolgung in der Anwendung aktivieren.DownloadFile outputs trace information when you enable network tracing in your application. Weitere Informationen finden Sie unter Aktivieren der Netzwerk Ablauf Verfolgung.For more information, see Enabling Network Tracing.

Hinweis

Die DownloadFile -Methode sendet keine optionalen HTTP-Header.The DownloadFile method does not send optional HTTP headers. Einige Server geben möglicherweise 500 (interner Server Fehler) zurück, wenn der optionale Header des Benutzer-Agents fehlt.Some servers may return 500 (Internal Server Error) if the optional user agent header is missing. Um optionale Header zu senden, müssen Sie eine Anforderung mithilfe der WebClient -Klasse erstellen.To send optional headers, you must construct a request using the WebClient class.

In der folgenden Tabelle wird ein Beispiel für eine Aufgabe mit My.Computer.Network.DownloadFile der-Methode aufgelistet.The following table lists an example of a task involving the My.Computer.Network.DownloadFile method.

BeschreibungTo SieheSee
Herunterladen einer DateiDownload a file Gewusst wie: Herunterladen einer DateiHow to: Download a File

Sicherheit

FileIOPermission
Steuert die Fähigkeit, auf Dateien und Ordner zuzugreifen.Controls the ability to access files and folders. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

WebPermission
Steuert die Zugriffsrechte für den Zugriff auf HTTP-Internetressourcen.Controls rights to access HTTP Internet resources. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

Siehe auch

DownloadFile(Uri, String) DownloadFile(Uri, String) DownloadFile(Uri, String) DownloadFile(Uri, String)

Lädt die angegebene Remotedatei herunter und speichert sie am angegebenen Speicherort.Downloads the specified remote file and saves it in the specified location.

public:
 void DownloadFile(Uri ^ address, System::String ^ destinationFileName);
public void DownloadFile (Uri address, string destinationFileName);
member this.DownloadFile : Uri * string -> unit
Public Sub DownloadFile (address As Uri, destinationFileName As String)

Parameter

address
Uri Uri Uri Uri

Der Pfad der Datei, die heruntergeladen werden soll, einschließlich des Dateinamens und der Hostadresse.Path of the file to download, including file name and host address.

destinationFileName
String String String String

Dateiname und Pfad der heruntergeladenen Datei.File name and path of the downloaded file.

Ausnahmen

destinationFileName endet mit einem nachgestellten Schrägstrich.destinationFileName ends with a trailing slash.

Der Server antwortet nicht innerhalb des Standardtimeouts (100 Sekunden).The server does not respond within the default timeout (100 seconds).

Einem Benutzer fehlen notwendige Berechtigungen, um eine Netzwerkoperation auszuführen.User lacks necessary permissions to perform a network operation.

Die Anforderung wurde vom Zielwebserver abgelehnt.The request is denied by the target web server.

Beispiele

In diesem Beispiel wird die WineList.txt - http://www.cohowinery.com/downloads Datei von heruntergeladen C:\Documents and Settings\All Users\Documentsund in gespeichert.This example downloads the file WineList.txt from http://www.cohowinery.com/downloads and saves it to C:\Documents and Settings\All Users\Documents.

My.Computer.Network.DownloadFile(
  "http://www.cohowinery.com/downloads/WineList.txt", 
  "C:\Documents and Settings\All Users\Documents\WineList.txt")

In diesem Beispiel wird die WineList.txt - http://www.cohowinery.com/downloads Datei von heruntergeladen C:\Documents and Settings\All Users\Documentsund in gespeichert. dabei wird ein Timeout Intervall von 500 Millisekunden angegeben.This example downloads the file WineList.txt from http://www.cohowinery.com/downloads and saves it to C:\Documents and Settings\All Users\Documents, specifying a timeout interval of 500 milliseconds.

My.Computer.Network.DownloadFile(
  "http://www.cohowinery.com/downloads/", 
  "C:\Documents and Settings\All Users\Documents\WineList.txt", 
  "", "", False, 500, True)

Hinweise

Wenn die Zieldatei bereits vorhanden ist, DownloadFile wird die vorhandene Datei von der Methode nicht überschrieben.If the destination file already exists, the DownloadFile method will not overwrite the existing file. Sie können eine der anderen über Ladungen der DownloadFile -Methode verwenden, um Sie anzuweisen, vorhandene Dateien zu überschreiben, Benutzer Anmelde Informationen anzugeben oder einen bestimmten Timeout Wert anzugeben.You can use one of the other overloads of the DownloadFile method to instruct it to overwrite existing files, provide user credentials, or specify a specific timeout value. DownloadFilegibt Ablauf Verfolgungs Informationen aus, wenn Sie die Netzwerk Ablauf Verfolgung in der Anwendung aktivieren.DownloadFile outputs trace information when you enable network tracing in your application. Weitere Informationen finden Sie unter Aktivieren der Netzwerk Ablauf Verfolgung.For more information, see Enabling Network Tracing.

Hinweis

Die DownloadFile -Methode sendet keine optionalen HTTP-Header.The DownloadFile method does not send optional HTTP headers. Einige Server geben möglicherweise 500 (interner Server Fehler) zurück, wenn der optionale Header des Benutzer-Agents fehlt.Some servers may return 500 (Internal Server Error) if the optional user agent header is missing. Um optionale Header zu senden, müssen Sie eine Anforderung mithilfe der WebClient -Klasse erstellen.To send optional headers, you must construct a request using the WebClient class.

In der folgenden Tabelle wird ein Beispiel für eine Aufgabe mit My.Computer.Network.DownloadFile der-Methode aufgelistet.The following table lists an example of a task involving the My.Computer.Network.DownloadFile method.

BeschreibungTo SieheSee
Herunterladen einer DateiDownload a file Gewusst wie: Herunterladen einer DateiHow to: Download a File

Sicherheit

FileIOPermission
Steuert die Fähigkeit, auf Dateien und Ordner zuzugreifen.Controls the ability to access files and folders. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

WebPermission
Steuert die Zugriffsrechte für den Zugriff auf HTTP-Internetressourcen.Controls rights to access HTTP Internet resources. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

Siehe auch

DownloadFile(String, String, String, String) DownloadFile(String, String, String, String) DownloadFile(String, String, String, String) DownloadFile(String, String, String, String)

Lädt die angegebene Remotedatei herunter und speichert sie am angegebenen Speicherort.Downloads the specified remote file and saves it in the specified location.

public:
 void DownloadFile(System::String ^ address, System::String ^ destinationFileName, System::String ^ userName, System::String ^ password);
public void DownloadFile (string address, string destinationFileName, string userName, string password);
member this.DownloadFile : string * string * string * string -> unit
Public Sub DownloadFile (address As String, destinationFileName As String, userName As String, password As String)

Parameter

address
String String String String

Der Pfad der Datei, die heruntergeladen werden soll, einschließlich des Dateinamens und der Hostadresse.Path of the file to download, including file name and host address.

destinationFileName
String String String String

Dateiname und Pfad der heruntergeladenen Datei.File name and path of the downloaded file.

userName
String String String String

Benutzername, der authentifiziert werden soll.User name to authenticate. Der Standardwert ist eine leere Zeichenfolge ("").Default is an empty string, "".

password
String String String String

Das zu authentifizierende Kennwort.Password to authenticate. Der Standardwert ist eine leere Zeichenfolge ("").Default is an empty string, "".

Ausnahmen

destinationFileName endet mit einem nachgestellten Schrägstrich.destinationFileName ends with a trailing slash.

Der Server antwortet nicht innerhalb des Standardtimeouts (100 Sekunden).The server does not respond within the default timeout (100 seconds).

Einem Benutzer fehlen notwendige Berechtigungen, um eine Netzwerkoperation auszuführen.User lacks necessary permissions to perform a network operation.

Die Anforderung wurde vom Zielwebserver abgelehnt.The request is denied by the target web server.

Beispiele

In diesem Beispiel wird die WineList.txt - http://www.cohowinery.com/downloads Datei von heruntergeladen C:\Documents and Settings\All Users\Documentsund in gespeichert.This example downloads the file WineList.txt from http://www.cohowinery.com/downloads and saves it to C:\Documents and Settings\All Users\Documents.

My.Computer.Network.DownloadFile(
  "http://www.cohowinery.com/downloads/WineList.txt", 
  "C:\Documents and Settings\All Users\Documents\WineList.txt")

In diesem Beispiel wird die WineList.txt - http://www.cohowinery.com/downloads Datei von heruntergeladen C:\Documents and Settings\All Users\Documentsund in gespeichert. dabei wird ein Timeout Intervall von 500 Millisekunden angegeben.This example downloads the file WineList.txt from http://www.cohowinery.com/downloads and saves it to C:\Documents and Settings\All Users\Documents, specifying a timeout interval of 500 milliseconds.

My.Computer.Network.DownloadFile(
  "http://www.cohowinery.com/downloads/", 
  "C:\Documents and Settings\All Users\Documents\WineList.txt", 
  "", "", False, 500, True)

Hinweise

Wenn die Zieldatei bereits vorhanden ist, DownloadFile wird die vorhandene Datei von der Methode nicht überschrieben.If the destination file already exists, the DownloadFile method will not overwrite the existing file. Sie können eine der anderen über Ladungen der DownloadFile -Methode verwenden, um Sie anzuweisen, vorhandene Dateien zu überschreiben oder einen bestimmten Timeout Wert anzugeben.You can use one of the other overloads of the DownloadFile method to instruct it to overwrite existing files or specify a specific timeout value.

DownloadFilegibt Ablauf Verfolgungs Informationen aus, wenn Sie die Netzwerk Ablauf Verfolgung in der Anwendung aktivieren.DownloadFile outputs trace information when you enable network tracing in your application. Weitere Informationen finden Sie unter Aktivieren der Netzwerk Ablauf Verfolgung.For more information, see Enabling Network Tracing.

Hinweis

Die DownloadFile -Methode sendet keine optionalen HTTP-Header.The DownloadFile method does not send optional HTTP headers. Einige Server geben möglicherweise 500 (interner Server Fehler) zurück, wenn der optionale Header des Benutzer-Agents fehlt.Some servers may return 500 (Internal Server Error) if the optional user agent header is missing. Um optionale Header zu senden, müssen Sie eine Anforderung mithilfe der WebClient -Klasse erstellen.To send optional headers, you must construct a request using the WebClient class.

Hinweis

Das FTP-Protokoll sendet Informationen, einschließlich Kenn Wörtern, als nur-Text und sollte nicht zum Übertragen von sensiblen Informationen verwendet werden.The FTP protocol sends information, including passwords, in plain text and should not be used for transmitting sensitive information.

In der folgenden Tabelle wird ein Beispiel für eine Aufgabe mit My.Computer.Network.DownloadFile der-Methode aufgelistet.The following table lists an example of a task involving the My.Computer.Network.DownloadFile method.

BeschreibungTo SieheSee
Herunterladen einer DateiDownload a file Gewusst wie: Herunterladen einer DateiHow to: Download a File

Sicherheit

FileIOPermission
Steuert die Fähigkeit, auf Dateien und Ordner zuzugreifen.Controls the ability to access files and folders. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

WebPermission
Steuert die Zugriffsrechte für den Zugriff auf HTTP-Internetressourcen.Controls rights to access HTTP Internet resources. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

Siehe auch

DownloadFile(Uri, String, String, String) DownloadFile(Uri, String, String, String) DownloadFile(Uri, String, String, String) DownloadFile(Uri, String, String, String)

Lädt die angegebene Remotedatei herunter und speichert sie am angegebenen Speicherort.Downloads the specified remote file and saves it in the specified location.

public:
 void DownloadFile(Uri ^ address, System::String ^ destinationFileName, System::String ^ userName, System::String ^ password);
public void DownloadFile (Uri address, string destinationFileName, string userName, string password);
member this.DownloadFile : Uri * string * string * string -> unit
Public Sub DownloadFile (address As Uri, destinationFileName As String, userName As String, password As String)

Parameter

address
Uri Uri Uri Uri

Der Pfad der Datei, die heruntergeladen werden soll, einschließlich des Dateinamens und der Hostadresse.Path of the file to download, including file name and host address.

destinationFileName
String String String String

Dateiname und Pfad der heruntergeladenen Datei.File name and path of the downloaded file.

userName
String String String String

Benutzername, der authentifiziert werden soll.User name to authenticate. Der Standardwert ist eine leere Zeichenfolge ("").Default is an empty string, "".

password
String String String String

Das zu authentifizierende Kennwort.Password to authenticate. Der Standardwert ist eine leere Zeichenfolge ("").Default is an empty string, "".

Ausnahmen

destinationFileName endet mit einem nachgestellten Schrägstrich.destinationFileName ends with a trailing slash.

Der Server antwortet nicht innerhalb des Standardtimeouts (100 Sekunden).The server does not respond within the default timeout (100 seconds).

Einem Benutzer fehlen notwendige Berechtigungen, um eine Netzwerkoperation auszuführen.User lacks necessary permissions to perform a network operation.

Die Anforderung wurde vom Zielwebserver abgelehnt.The request is denied by the target web server.

Beispiele

In diesem Beispiel wird die WineList.txt - http://www.cohowinery.com/downloads Datei von heruntergeladen C:\Documents and Settings\All Users\Documentsund in gespeichert.This example downloads the file WineList.txt from http://www.cohowinery.com/downloads and saves it to C:\Documents and Settings\All Users\Documents.

My.Computer.Network.DownloadFile(
  "http://www.cohowinery.com/downloads/WineList.txt", 
  "C:\Documents and Settings\All Users\Documents\WineList.txt")

In diesem Beispiel wird die WineList.txt - http://www.cohowinery.com/downloads Datei von heruntergeladen C:\Documents and Settings\All Users\Documentsund in gespeichert. dabei wird ein Timeout Intervall von 500 Millisekunden angegeben.This example downloads the file WineList.txt from http://www.cohowinery.com/downloads and saves it to C:\Documents and Settings\All Users\Documents, specifying a timeout interval of 500 milliseconds.

My.Computer.Network.DownloadFile(
  "http://www.cohowinery.com/downloads/", 
  "C:\Documents and Settings\All Users\Documents\WineList.txt", 
  "", "", False, 500, True)

Hinweise

Wenn die Zieldatei bereits vorhanden ist, DownloadFile wird die vorhandene Datei von der Methode nicht überschrieben.If the destination file already exists, the DownloadFile method will not overwrite the existing file. Sie können eine der anderen über Ladungen der DownloadFile -Methode verwenden, um Sie anzuweisen, vorhandene Dateien zu überschreiben oder einen bestimmten Timeout Wert anzugeben.You can use one of the other overloads of the DownloadFile method to instruct it to overwrite existing files or specify a specific timeout value.

DownloadFilegibt Ablauf Verfolgungs Informationen aus, wenn Sie die Netzwerk Ablauf Verfolgung in der Anwendung aktivieren.DownloadFile outputs trace information when you enable network tracing in your application. Weitere Informationen finden Sie unter Aktivieren der Netzwerk Ablauf Verfolgung.For more information, see Enabling Network Tracing.

Hinweis

Die DownloadFile -Methode sendet keine optionalen HTTP-Header.The DownloadFile method does not send optional HTTP headers. Einige Server geben möglicherweise 500 (interner Server Fehler) zurück, wenn der optionale Header des Benutzer-Agents fehlt.Some servers may return 500 (Internal Server Error) if the optional user agent header is missing. Um optionale Header zu senden, müssen Sie eine Anforderung mithilfe der WebClient -Klasse erstellen.To send optional headers, you must construct a request using the WebClient class.

Hinweis

Das FTP-Protokoll sendet Informationen, einschließlich Kenn Wörtern, als nur-Text und sollte nicht zum Übertragen von sensiblen Informationen verwendet werden.The FTP protocol sends information, including passwords, in plain text and should not be used for transmitting sensitive information.

In der folgenden Tabelle wird ein Beispiel für eine Aufgabe mit My.Computer.Network.DownloadFile der-Methode aufgelistet.The following table lists an example of a task involving the My.Computer.Network.DownloadFile method.

BeschreibungTo SieheSee
Herunterladen einer DateiDownload a file Gewusst wie: Herunterladen einer DateiHow to: Download a File

Sicherheit

FileIOPermission
Steuert die Fähigkeit, auf Dateien und Ordner zuzugreifen.Controls the ability to access files and folders. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

WebPermission
Steuert die Zugriffsrechte für den Zugriff auf HTTP-Internetressourcen.Controls rights to access HTTP Internet resources. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

Siehe auch

DownloadFile(Uri, String, ICredentials, Boolean, Int32, Boolean) DownloadFile(Uri, String, ICredentials, Boolean, Int32, Boolean) DownloadFile(Uri, String, ICredentials, Boolean, Int32, Boolean) DownloadFile(Uri, String, ICredentials, Boolean, Int32, Boolean)

Lädt die angegebene Remotedatei herunter und speichert sie am angegebenen Speicherort.Downloads the specified remote file and saves it in the specified location.

public:
 void DownloadFile(Uri ^ address, System::String ^ destinationFileName, System::Net::ICredentials ^ networkCredentials, bool showUI, int connectionTimeout, bool overwrite);
public void DownloadFile (Uri address, string destinationFileName, System.Net.ICredentials networkCredentials, bool showUI, int connectionTimeout, bool overwrite);
member this.DownloadFile : Uri * string * System.Net.ICredentials * bool * int * bool -> unit
Public Sub DownloadFile (address As Uri, destinationFileName As String, networkCredentials As ICredentials, showUI As Boolean, connectionTimeout As Integer, overwrite As Boolean)

Parameter

address
Uri Uri Uri Uri

String oder Uri.String or Uri. Der Pfad der Datei, die heruntergeladen werden soll, einschließlich des Dateinamens und der Hostadresse.Path of the file to download, including file name and host address.

destinationFileName
String String String String

String.String. Dateiname und Pfad der heruntergeladenen Datei.File name and path of the downloaded file.

networkCredentials
ICredentials ICredentials ICredentials ICredentials

ICredentials.ICredentials. Die anzugebenden Anmeldeinformationen.Credentials to be supplied.

showUI
Boolean Boolean Boolean Boolean

True, wenn der Status des Vorgangs angezeigt werden soll, andernfalls False.True to display the progress of the operation; otherwise False. Der Standardwert ist False.Default is False.

connectionTimeout
Int32 Int32 Int32 Int32

Timeoutintervall in Millisekunden.Timeout interval, in milliseconds. Der Standardwert beträgt 100 Sekunden.Default is 100 seconds.

overwrite
Boolean Boolean Boolean Boolean

True, wenn vorhandene Dateien überschrieben werden sollen, andernfalls False.True to overwrite existing files; otherwise False. Der Standardwert ist False.Default is False.

Ausnahmen

destinationFileName endet mit einem nachgestellten Schrägstrich.destinationFileName ends with a trailing slash.

overwrite ist auf False festgelegt, und die Zieldatei ist bereits vorhanden.overwrite is set to False and the destination file already exists.

Der Server antwortet nicht innerhalb des angegebenen connectionTimeout.The server does not respond within the specified connectionTimeout.

Einem Benutzer fehlen notwendige Berechtigungen, um eine Netzwerkoperation auszuführen.User lacks necessary permissions to perform a network operation.

Die Anforderung wurde vom Zielwebserver abgelehnt.The request is denied by the target web server.

Beispiele

In diesem Beispiel wird die WineList.txt - http://www.cohowinery.com/downloads Datei von heruntergeladen C:\Documents and Settings\All Users\Documentsund in gespeichert.This example downloads the file WineList.txt from http://www.cohowinery.com/downloads and saves it to C:\Documents and Settings\All Users\Documents.

My.Computer.Network.DownloadFile(
  "http://www.cohowinery.com/downloads/WineList.txt", 
  "C:\Documents and Settings\All Users\Documents\WineList.txt")

In diesem Beispiel wird die WineList.txt - http://www.cohowinery.com/downloads Datei von heruntergeladen C:\Documents and Settings\All Users\Documentsund in gespeichert. dabei wird ein Timeout Intervall von 500 Millisekunden angegeben.This example downloads the file WineList.txt from http://www.cohowinery.com/downloads and saves it to C:\Documents and Settings\All Users\Documents, specifying a timeout interval of 500 milliseconds.

My.Computer.Network.DownloadFile(
  "http://www.cohowinery.com/downloads/", 
  "C:\Documents and Settings\All Users\Documents\WineList.txt", 
  "", "", False, 500, True)

Hinweise

Wenn showUI aufTruefestgelegt ist, wird ein Dialogfeld angezeigt, das den Fortschritt des Vorgangs anzeigt. das Dialogfeld enthält eine Schaltfläche " Abbrechen ", die zum Abbrechen des Vorgangs verwendet werden kann.If showUI is set to True, a dialog box appears that shows the progress of the operation; the dialog box contains a Cancel button that can be used to cancel the operation. Das Dialogfeld ist nicht modal und blockiert daher keine Benutzereingaben für andere Fenster im Programm.The dialog box is not modal, and therefore does not block user input to other windows in the program.

Wenn der Server nicht innerhalb des angegebenen connectionTimeoutantwortet, wird der Vorgang abgebrochen, und es wird eine Ausnahme ausgelöst.If the server does not respond within the specified connectionTimeout, the operation is cancelled, and an exception is thrown.

DownloadFilegibt Ablauf Verfolgungs Informationen aus, wenn Sie die Netzwerk Ablauf Verfolgung in der Anwendung aktivieren.DownloadFile outputs trace information when you enable network tracing in your application. Weitere Informationen finden Sie unter Aktivieren der Netzwerk Ablauf Verfolgung.For more information, see Enabling Network Tracing.

Hinweis

Die DownloadFile -Methode sendet keine optionalen HTTP-Header.The DownloadFile method does not send optional HTTP headers. Einige Server geben möglicherweise 500 (interner Server Fehler) zurück, wenn der optionale Header des Benutzer-Agents fehlt.Some servers may return 500 (Internal Server Error) if the optional user agent header is missing. Um optionale Header zu senden, müssen Sie eine Anforderung mithilfe der WebClient -Klasse erstellen.To send optional headers, you must construct a request using the WebClient class.

Hinweis

Das FTP-Protokoll sendet Informationen, einschließlich Kenn Wörtern, als nur-Text und sollte nicht zum Übertragen von sensiblen Informationen verwendet werden.The FTP protocol sends information, including passwords, in plain text and should not be used for transmitting sensitive information.

In der folgenden Tabelle wird ein Beispiel für eine Aufgabe mit My.Computer.Network.DownloadFile der-Methode aufgelistet.The following table lists an example of a task involving the My.Computer.Network.DownloadFile method.

BeschreibungTo SieheSee
Herunterladen einer DateiDownload a file Gewusst wie: Herunterladen einer DateiHow to: Download a File

Sicherheit

FileIOPermission
Steuert die Fähigkeit, auf Dateien und Ordner zuzugreifen.Controls the ability to access files and folders. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

UIPermission
Steuert die Berechtigungen, die sich auf Benutzeroberflächen und die Zwischenablage beziehen.Controls the permissions related to user interfaces and the clipboard. Zugeordnete Enumeration: AllWindowsAssociated enumeration: AllWindows.

WebPermission
Steuert die Zugriffsrechte für den Zugriff auf HTTP-Internetressourcen.Controls rights to access HTTP Internet resources. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

Siehe auch

DownloadFile(String, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean) DownloadFile(String, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean) DownloadFile(String, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean) DownloadFile(String, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean)

Lädt die angegebene Remotedatei herunter und speichert sie am angegebenen Speicherort.Downloads the specified remote file and saves it in the specified location.

public:
 void DownloadFile(System::String ^ address, System::String ^ destinationFileName, System::String ^ userName, System::String ^ password, bool showUI, int connectionTimeout, bool overwrite);
public void DownloadFile (string address, string destinationFileName, string userName, string password, bool showUI, int connectionTimeout, bool overwrite);
member this.DownloadFile : string * string * string * string * bool * int * bool -> unit
Public Sub DownloadFile (address As String, destinationFileName As String, userName As String, password As String, showUI As Boolean, connectionTimeout As Integer, overwrite As Boolean)

Parameter

address
String String String String

Der Pfad der Datei, die heruntergeladen werden soll, einschließlich des Dateinamens und der Hostadresse.Path of the file to download, including file name and host address.

destinationFileName
String String String String

Dateiname und Pfad der heruntergeladenen Datei.File name and path of the downloaded file.

userName
String String String String

Benutzername, der authentifiziert werden soll.User name to authenticate. Der Standardwert ist eine leere Zeichenfolge ("").Default is an empty string, "".

password
String String String String

Das zu authentifizierende Kennwort.Password to authenticate. Der Standardwert ist eine leere Zeichenfolge ("").Default is an empty string, "".

showUI
Boolean Boolean Boolean Boolean

True, wenn der Status des Vorgangs angezeigt werden soll, andernfalls False.True to display the progress of the operation; otherwise False. Der Standardwert ist False.Default is False.

connectionTimeout
Int32 Int32 Int32 Int32

Int32.Int32. Timeoutintervall in Millisekunden.Timeout interval, in milliseconds. Der Standardwert beträgt 100 Sekunden.Default is 100 seconds.

overwrite
Boolean Boolean Boolean Boolean

True, wenn vorhandene Dateien überschrieben werden sollen, andernfalls False.True to overwrite existing files; otherwise False. Der Standardwert ist False.Default is False.

Ausnahmen

destinationFileName endet mit einem nachgestellten Schrägstrich.destinationFileName ends with a trailing slash.

overwrite ist auf False festgelegt, und die Zieldatei ist bereits vorhanden.overwrite is set to False and the destination file already exists.

Der Server antwortet nicht innerhalb des angegebenen connectionTimeout.The server does not respond within the specified connectionTimeout.

Einem Benutzer fehlen notwendige Berechtigungen, um eine Netzwerkoperation auszuführen.User lacks necessary permissions to perform a network operation.

Die Anforderung wurde vom Zielwebserver abgelehnt.The request is denied by the target web server.

Beispiele

In diesem Beispiel wird die WineList.txt - http://www.cohowinery.com/downloads Datei von heruntergeladen C:\Documents and Settings\All Users\Documentsund in gespeichert.This example downloads the file WineList.txt from http://www.cohowinery.com/downloads and saves it to C:\Documents and Settings\All Users\Documents.

My.Computer.Network.DownloadFile(
  "http://www.cohowinery.com/downloads/WineList.txt", 
  "C:\Documents and Settings\All Users\Documents\WineList.txt")

In diesem Beispiel wird die WineList.txt - http://www.cohowinery.com/downloads Datei von heruntergeladen C:\Documents and Settings\All Users\Documentsund in gespeichert. dabei wird ein Timeout Intervall von 500 Millisekunden angegeben.This example downloads the file WineList.txt from http://www.cohowinery.com/downloads and saves it to C:\Documents and Settings\All Users\Documents, specifying a timeout interval of 500 milliseconds.

My.Computer.Network.DownloadFile(
  "http://www.cohowinery.com/downloads/", 
  "C:\Documents and Settings\All Users\Documents\WineList.txt", 
  "", "", False, 500, True)

Hinweise

Wenn showUI aufTruefestgelegt ist, wird ein Dialogfeld angezeigt, das den Fortschritt des Vorgangs anzeigt. das Dialogfeld enthält eine Schaltfläche " Abbrechen ", die zum Abbrechen des Vorgangs verwendet werden kann.If showUI is set to True, a dialog box appears that shows the progress of the operation; the dialog box contains a Cancel button that can be used to cancel the operation. Das Dialogfeld ist nicht modal und blockiert daher keine Benutzereingaben für andere Fenster im Programm.The dialog box is not modal, and therefore does not block user input to other windows in the program.

Wenn der Server nicht innerhalb des angegebenen connectionTimeoutantwortet, wird der Vorgang abgebrochen, und es wird eine Ausnahme ausgelöst.If the server does not respond within the specified connectionTimeout, the operation is cancelled, and an exception is thrown.

DownloadFilegibt Ablauf Verfolgungs Informationen aus, wenn Sie die Netzwerk Ablauf Verfolgung in der Anwendung aktivieren.DownloadFile outputs trace information when you enable network tracing in your application. Weitere Informationen finden Sie unter Aktivieren der Netzwerk Ablauf Verfolgung.For more information, see Enabling Network Tracing.

Hinweis

Die DownloadFile -Methode sendet keine optionalen HTTP-Header.The DownloadFile method does not send optional HTTP headers. Einige Server geben möglicherweise 500 (interner Server Fehler) zurück, wenn der optionale Header des Benutzer-Agents fehlt.Some servers may return 500 (Internal Server Error) if the optional user agent header is missing. Um optionale Header zu senden, müssen Sie eine Anforderung mithilfe der WebClient -Klasse erstellen.To send optional headers, you must construct a request using the WebClient class.

Hinweis

Das FTP-Protokoll sendet Informationen, einschließlich Kenn Wörtern, als nur-Text und sollte nicht zum Übertragen von sensiblen Informationen verwendet werden.The FTP protocol sends information, including passwords, in plain text and should not be used for transmitting sensitive information.

In der folgenden Tabelle wird ein Beispiel für eine Aufgabe mit My.Computer.Network.DownloadFile der-Methode aufgelistet.The following table lists an example of a task involving the My.Computer.Network.DownloadFile method.

BeschreibungTo SieheSee
Herunterladen einer DateiDownload a file Gewusst wie: Herunterladen einer DateiHow to: Download a File

Sicherheit

FileIOPermission
Steuert die Fähigkeit, auf Dateien und Ordner zuzugreifen.Controls the ability to access files and folders. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

UIPermission
Steuert die Berechtigungen, die sich auf Benutzeroberflächen und die Zwischenablage beziehen.Controls the permissions related to user interfaces and the clipboard. Zugeordnete Enumeration: AllWindowsAssociated enumeration: AllWindows.

WebPermission
Steuert die Zugriffsrechte für den Zugriff auf HTTP-Internetressourcen.Controls rights to access HTTP Internet resources. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

Siehe auch

DownloadFile(Uri, String, ICredentials, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption) DownloadFile(Uri, String, ICredentials, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption) DownloadFile(Uri, String, ICredentials, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption) DownloadFile(Uri, String, ICredentials, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption)

Lädt die angegebene Remotedatei herunter und speichert sie am angegebenen Speicherort.Downloads the specified remote file and saves it in the specified location.

public:
 void DownloadFile(Uri ^ address, System::String ^ destinationFileName, System::Net::ICredentials ^ networkCredentials, bool showUI, int connectionTimeout, bool overwrite, Microsoft::VisualBasic::FileIO::UICancelOption onUserCancel);
public void DownloadFile (Uri address, string destinationFileName, System.Net.ICredentials networkCredentials, bool showUI, int connectionTimeout, bool overwrite, Microsoft.VisualBasic.FileIO.UICancelOption onUserCancel);
member this.DownloadFile : Uri * string * System.Net.ICredentials * bool * int * bool * Microsoft.VisualBasic.FileIO.UICancelOption -> unit
Public Sub DownloadFile (address As Uri, destinationFileName As String, networkCredentials As ICredentials, showUI As Boolean, connectionTimeout As Integer, overwrite As Boolean, onUserCancel As UICancelOption)

Parameter

address
Uri Uri Uri Uri

Der Pfad der Datei, die heruntergeladen werden soll, einschließlich des Dateinamens und der Hostadresse.Path of the file to download, including file name and host address.

destinationFileName
String String String String

Dateiname und Pfad der heruntergeladenen Datei.File name and path of the downloaded file.

networkCredentials
ICredentials ICredentials ICredentials ICredentials

Die anzugebenden Anmeldeinformationen.Credentials to be supplied.

showUI
Boolean Boolean Boolean Boolean

True, wenn der Status des Vorgangs angezeigt werden soll, andernfalls False.True to display the progress of the operation; otherwise False. Der Standardwert ist False.Default is False.

connectionTimeout
Int32 Int32 Int32 Int32

Timeoutintervall in Millisekunden.Timeout interval, in milliseconds. Der Standardwert beträgt 100 Sekunden.Default is 100 seconds.

overwrite
Boolean Boolean Boolean Boolean

True, wenn vorhandene Dateien überschrieben werden sollen, andernfalls False.True to overwrite existing files; otherwise False. Der Standardwert ist False.Default is False.

onUserCancel
UICancelOption UICancelOption UICancelOption UICancelOption

Gibt das Verhalten beim Klicken auf Abbrechen oder Nein in dem Dialogfeld an, das angezeigt wird, wenn showUI auf True festgelegt ist.Specifies behavior when the user clicks Cancel or No on the dialog box shown as a result of showUI set to True. Der Standardwert ist ThrowException.Default is ThrowException.

Ausnahmen

destinationFileName endet mit einem nachgestellten Schrägstrich.destinationFileName ends with a trailing slash.

overwrite ist auf False festgelegt, und die Zieldatei ist bereits vorhanden.overwrite is set to False and the destination file already exists.

Der Server antwortet nicht innerhalb des angegebenen connectionTimeout.The server does not respond within the specified connectionTimeout.

Einem Benutzer fehlen notwendige Berechtigungen, um eine Netzwerkoperation auszuführen.User lacks necessary permissions to perform a network operation.

Die Anforderung wurde vom Zielwebserver abgelehnt.The request is denied by the target web server.

Beispiele

In diesem Beispiel wird die WineList.txt - http://www.cohowinery.com/downloads Datei von heruntergeladen C:\Documents and Settings\All Users\Documentsund in gespeichert.This example downloads the file WineList.txt from http://www.cohowinery.com/downloads and saves it to C:\Documents and Settings\All Users\Documents.

My.Computer.Network.DownloadFile(
  "http://www.cohowinery.com/downloads/WineList.txt", 
  "C:\Documents and Settings\All Users\Documents\WineList.txt")

In diesem Beispiel wird die WineList.txt - http://www.cohowinery.com/downloads Datei von heruntergeladen C:\Documents and Settings\All Users\Documentsund in gespeichert. dabei wird ein Timeout Intervall von 500 Millisekunden angegeben.This example downloads the file WineList.txt from http://www.cohowinery.com/downloads and saves it to C:\Documents and Settings\All Users\Documents, specifying a timeout interval of 500 milliseconds.

My.Computer.Network.DownloadFile(
  "http://www.cohowinery.com/downloads/", 
  "C:\Documents and Settings\All Users\Documents\WineList.txt", 
  "", "", False, 500, True)

Hinweise

Wenn showUI aufTruefestgelegt ist, wird ein Dialogfeld angezeigt, das den Fortschritt des Vorgangs anzeigt. das Dialogfeld enthält eine Schaltfläche " Abbrechen ", die zum Abbrechen des Vorgangs verwendet werden kann.If showUI is set to True, a dialog box appears that shows the progress of the operation; the dialog box contains a Cancel button that can be used to cancel the operation. Das Dialogfeld ist nicht modal und blockiert daher keine Benutzereingaben für andere Fenster im Programm.The dialog box is not modal, and therefore does not block user input to other windows in the program.

Wenn der Server nicht innerhalb des angegebenen connectionTimeoutantwortet, wird der Vorgang abgebrochen, und es wird eine Ausnahme ausgelöst.If the server does not respond within the specified connectionTimeout, the operation is cancelled, and an exception is thrown.

DownloadFilegibt Ablauf Verfolgungs Informationen aus, wenn Sie die Netzwerk Ablauf Verfolgung in der Anwendung aktivieren.DownloadFile outputs trace information when you enable network tracing in your application. Weitere Informationen finden Sie unter Aktivieren der Netzwerk Ablauf Verfolgung.For more information, see Enabling Network Tracing.

Hinweis

Die DownloadFile -Methode sendet keine optionalen HTTP-Header.The DownloadFile method does not send optional HTTP headers. Einige Server geben möglicherweise 500 (interner Server Fehler) zurück, wenn der optionale Header des Benutzer-Agents fehlt.Some servers may return 500 (Internal Server Error) if the optional user agent header is missing. Um optionale Header zu senden, müssen Sie eine Anforderung mithilfe der WebClient -Klasse erstellen.To send optional headers, you must construct a request using the WebClient class.

Hinweis

Das FTP-Protokoll sendet Informationen, einschließlich Kenn Wörtern, als nur-Text und sollte nicht zum Übertragen von sensiblen Informationen verwendet werden.The FTP protocol sends information, including passwords, in plain text and should not be used for transmitting sensitive information.

In der folgenden Tabelle wird ein Beispiel für eine Aufgabe mit My.Computer.Network.DownloadFile der-Methode aufgelistet.The following table lists an example of a task involving the My.Computer.Network.DownloadFile method.

BeschreibungTo SieheSee
Herunterladen einer DateiDownload a file Gewusst wie: Herunterladen einer DateiHow to: Download a File

Sicherheit

FileIOPermission
Steuert die Fähigkeit, auf Dateien und Ordner zuzugreifen.Controls the ability to access files and folders. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

UIPermission
Steuert die Berechtigungen, die sich auf Benutzeroberflächen und die Zwischenablage beziehen.Controls the permissions related to user interfaces and the clipboard. Zugeordnete Enumeration: AllWindowsAssociated enumeration: AllWindows.

WebPermission
Steuert die Zugriffsrechte für den Zugriff auf HTTP-Internetressourcen.Controls rights to access HTTP Internet resources. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

Siehe auch

DownloadFile(Uri, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean) DownloadFile(Uri, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean) DownloadFile(Uri, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean) DownloadFile(Uri, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean)

Lädt die angegebene Remotedatei herunter und speichert sie am angegebenen Speicherort.Downloads the specified remote file and saves it in the specified location.

public:
 void DownloadFile(Uri ^ address, System::String ^ destinationFileName, System::String ^ userName, System::String ^ password, bool showUI, int connectionTimeout, bool overwrite);
public void DownloadFile (Uri address, string destinationFileName, string userName, string password, bool showUI, int connectionTimeout, bool overwrite);
member this.DownloadFile : Uri * string * string * string * bool * int * bool -> unit
Public Sub DownloadFile (address As Uri, destinationFileName As String, userName As String, password As String, showUI As Boolean, connectionTimeout As Integer, overwrite As Boolean)

Parameter

address
Uri Uri Uri Uri

Der Pfad der Datei, die heruntergeladen werden soll, einschließlich des Dateinamens und der Hostadresse.Path of the file to download, including file name and host address.

destinationFileName
String String String String

Dateiname und Pfad der heruntergeladenen Datei.File name and path of the downloaded file.

userName
String String String String

Benutzername, der authentifiziert werden soll.User name to authenticate. Der Standardwert ist eine leere Zeichenfolge ("").Default is an empty string, "".

password
String String String String

Das zu authentifizierende Kennwort.Password to authenticate. Der Standardwert ist eine leere Zeichenfolge ("").Default is an empty string, "".

showUI
Boolean Boolean Boolean Boolean

True, wenn der Status des Vorgangs angezeigt werden soll, andernfalls False.True to display the progress of the operation; otherwise False. Der Standardwert ist False.Default is False.

connectionTimeout
Int32 Int32 Int32 Int32

Timeoutintervall in Millisekunden.Timeout interval, in milliseconds. Der Standardwert beträgt 100 Sekunden.Default is 100 seconds.

overwrite
Boolean Boolean Boolean Boolean

True, wenn vorhandene Dateien überschrieben werden sollen, andernfalls False.True to overwrite existing files; otherwise False. Der Standardwert ist False.Default is False.

Ausnahmen

destinationFileName endet mit einem nachgestellten Schrägstrich.destinationFileName ends with a trailing slash.

overwrite ist auf False festgelegt, und die Zieldatei ist bereits vorhanden.overwrite is set to False and the destination file already exists.

Der Server antwortet nicht innerhalb des angegebenen connectionTimeout.The server does not respond within the specified connectionTimeout.

Einem Benutzer fehlen notwendige Berechtigungen, um eine Netzwerkoperation auszuführen.User lacks necessary permissions to perform a network operation.

Die Anforderung wurde vom Zielwebserver abgelehnt.The request is denied by the target web server.

Beispiele

In diesem Beispiel wird die WineList.txt - http://www.cohowinery.com/downloads Datei von heruntergeladen C:\Documents and Settings\All Users\Documentsund in gespeichert.This example downloads the file WineList.txt from http://www.cohowinery.com/downloads and saves it to C:\Documents and Settings\All Users\Documents.

My.Computer.Network.DownloadFile(
  "http://www.cohowinery.com/downloads/WineList.txt", 
  "C:\Documents and Settings\All Users\Documents\WineList.txt")

In diesem Beispiel wird die WineList.txt - http://www.cohowinery.com/downloads Datei von heruntergeladen C:\Documents and Settings\All Users\Documentsund in gespeichert. dabei wird ein Timeout Intervall von 500 Millisekunden angegeben.This example downloads the file WineList.txt from http://www.cohowinery.com/downloads and saves it to C:\Documents and Settings\All Users\Documents, specifying a timeout interval of 500 milliseconds.

My.Computer.Network.DownloadFile(
  "http://www.cohowinery.com/downloads/", 
  "C:\Documents and Settings\All Users\Documents\WineList.txt", 
  "", "", False, 500, True)

Hinweise

Wenn showUI aufTruefestgelegt ist, wird ein Dialogfeld angezeigt, das den Fortschritt des Vorgangs anzeigt. das Dialogfeld enthält eine Schaltfläche " Abbrechen ", die zum Abbrechen des Vorgangs verwendet werden kann.If showUI is set to True, a dialog box appears that shows the progress of the operation; the dialog box contains a Cancel button that can be used to cancel the operation. Das Dialogfeld ist nicht modal und blockiert daher keine Benutzereingaben für andere Fenster im Programm.The dialog box is not modal, and therefore does not block user input to other windows in the program.

Wenn der Server nicht innerhalb des angegebenen connectionTimeoutantwortet, wird der Vorgang abgebrochen, und es wird eine Ausnahme ausgelöst.If the server does not respond within the specified connectionTimeout, the operation is cancelled, and an exception is thrown.

DownloadFilegibt Ablauf Verfolgungs Informationen aus, wenn Sie die Netzwerk Ablauf Verfolgung in der Anwendung aktivieren.DownloadFile outputs trace information when you enable network tracing in your application. Weitere Informationen finden Sie unter Aktivieren der Netzwerk Ablauf Verfolgung.For more information, see Enabling Network Tracing.

Hinweis

Die DownloadFile -Methode sendet keine optionalen HTTP-Header.The DownloadFile method does not send optional HTTP headers. Einige Server geben möglicherweise 500 (interner Server Fehler) zurück, wenn der optionale Header des Benutzer-Agents fehlt.Some servers may return 500 (Internal Server Error) if the optional user agent header is missing. Um optionale Header zu senden, müssen Sie eine Anforderung mithilfe der WebClient -Klasse erstellen.To send optional headers, you must construct a request using the WebClient class.

Hinweis

Das FTP-Protokoll sendet Informationen, einschließlich Kenn Wörtern, als nur-Text und sollte nicht zum Übertragen von sensiblen Informationen verwendet werden.The FTP protocol sends information, including passwords, in plain text and should not be used for transmitting sensitive information.

In der folgenden Tabelle wird ein Beispiel für eine Aufgabe mit My.Computer.Network.DownloadFile der-Methode aufgelistet.The following table lists an example of a task involving the My.Computer.Network.DownloadFile method.

BeschreibungTo SieheSee
Herunterladen einer DateiDownload a file Gewusst wie: Herunterladen einer DateiHow to: Download a File

Sicherheit

FileIOPermission
Steuert die Fähigkeit, auf Dateien und Ordner zuzugreifen.Controls the ability to access files and folders. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

UIPermission
Steuert die Berechtigungen, die sich auf Benutzeroberflächen und die Zwischenablage beziehen.Controls the permissions related to user interfaces and the clipboard. Zugeordnete Enumeration: AllWindowsAssociated enumeration: AllWindows.

WebPermission
Steuert die Zugriffsrechte für den Zugriff auf HTTP-Internetressourcen.Controls rights to access HTTP Internet resources. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

Siehe auch

DownloadFile(String, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption) DownloadFile(String, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption) DownloadFile(String, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption) DownloadFile(String, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption)

Lädt die angegebene Remotedatei herunter und speichert sie am angegebenen Speicherort.Downloads the specified remote file and saves it in the specified location.

public:
 void DownloadFile(System::String ^ address, System::String ^ destinationFileName, System::String ^ userName, System::String ^ password, bool showUI, int connectionTimeout, bool overwrite, Microsoft::VisualBasic::FileIO::UICancelOption onUserCancel);
public void DownloadFile (string address, string destinationFileName, string userName, string password, bool showUI, int connectionTimeout, bool overwrite, Microsoft.VisualBasic.FileIO.UICancelOption onUserCancel);
member this.DownloadFile : string * string * string * string * bool * int * bool * Microsoft.VisualBasic.FileIO.UICancelOption -> unit
Public Sub DownloadFile (address As String, destinationFileName As String, userName As String, password As String, showUI As Boolean, connectionTimeout As Integer, overwrite As Boolean, onUserCancel As UICancelOption)

Parameter

address
String String String String

Der Pfad der Datei, die heruntergeladen werden soll, einschließlich des Dateinamens und der Hostadresse.Path of the file to download, including file name and host address.

destinationFileName
String String String String

Dateiname und Pfad der heruntergeladenen Datei.File name and path of the downloaded file.

userName
String String String String

Benutzername, der authentifiziert werden soll.User name to authenticate. Der Standardwert ist eine leere Zeichenfolge ("").Default is an empty string, "".

password
String String String String

Das zu authentifizierende Kennwort.Password to authenticate. Der Standardwert ist eine leere Zeichenfolge ("").Default is an empty string, "".

showUI
Boolean Boolean Boolean Boolean

True, wenn der Status des Vorgangs angezeigt werden soll, andernfalls False.True to display the progress of the operation; otherwise False. Der Standardwert ist False.Default is False.

connectionTimeout
Int32 Int32 Int32 Int32

Timeoutintervall in Millisekunden.Timeout interval, in milliseconds. Der Standardwert beträgt 100 Sekunden.Default is 100 seconds.

overwrite
Boolean Boolean Boolean Boolean

True, wenn vorhandene Dateien überschrieben werden sollen, andernfalls False.True to overwrite existing files; otherwise False. Der Standardwert ist False.Default is False.

onUserCancel
UICancelOption UICancelOption UICancelOption UICancelOption

Gibt das Verhalten beim Klicken auf Abbrechen oder Nein in dem Dialogfeld an, das angezeigt wird, wenn ShowUI auf True festgelegt ist.Specifies behavior when the user clicks Cancel or No on the dialog box shown as a result of ShowUI set to True. Der Standardwert ist ThrowException.Default is ThrowException.

Ausnahmen

destinationFileName endet mit einem nachgestellten Schrägstrich.destinationFileName ends with a trailing slash.

overwrite ist auf False festgelegt, und die Zieldatei ist bereits vorhanden.overwrite is set to False and the destination file already exists.

Der Server antwortet nicht innerhalb des angegebenen connectionTimeout.The server does not respond within the specified connectionTimeout.

Einem Benutzer fehlen notwendige Berechtigungen, um eine Netzwerkoperation auszuführen.User lacks necessary permissions to perform a network operation.

Die Anforderung wurde vom Zielwebserver abgelehnt.The request is denied by the target web server.

Beispiele

In diesem Beispiel wird die WineList.txt - http://www.cohowinery.com/downloads Datei von heruntergeladen C:\Documents and Settings\All Users\Documentsund in gespeichert.This example downloads the file WineList.txt from http://www.cohowinery.com/downloads and saves it to C:\Documents and Settings\All Users\Documents.

My.Computer.Network.DownloadFile(
  "http://www.cohowinery.com/downloads/WineList.txt", 
  "C:\Documents and Settings\All Users\Documents\WineList.txt")

In diesem Beispiel wird die WineList.txt - http://www.cohowinery.com/downloads Datei von heruntergeladen C:\Documents and Settings\All Users\Documentsund in gespeichert. dabei wird ein Timeout Intervall von 500 Millisekunden angegeben.This example downloads the file WineList.txt from http://www.cohowinery.com/downloads and saves it to C:\Documents and Settings\All Users\Documents, specifying a timeout interval of 500 milliseconds.

My.Computer.Network.DownloadFile(
  "http://www.cohowinery.com/downloads/", 
  "C:\Documents and Settings\All Users\Documents\WineList.txt", 
  "", "", False, 500, True)

Hinweise

Wenn showUI aufTruefestgelegt ist, wird ein Dialogfeld angezeigt, das den Fortschritt des Vorgangs anzeigt. das Dialogfeld enthält eine Schaltfläche " Abbrechen ", die zum Abbrechen des Vorgangs verwendet werden kann.If showUI is set to True, a dialog box appears that shows the progress of the operation; the dialog box contains a Cancel button that can be used to cancel the operation. Das Dialogfeld ist nicht modal und blockiert daher keine Benutzereingaben für andere Fenster im Programm.The dialog box is not modal, and therefore does not block user input to other windows in the program.

Wenn der Server nicht innerhalb des angegebenen connectionTimeoutantwortet, wird der Vorgang abgebrochen, und es wird eine Ausnahme ausgelöst.If the server does not respond within the specified connectionTimeout, the operation is cancelled, and an exception is thrown.

DownloadFilegibt Ablauf Verfolgungs Informationen aus, wenn Sie die Netzwerk Ablauf Verfolgung in der Anwendung aktivieren.DownloadFile outputs trace information when you enable network tracing in your application. Weitere Informationen finden Sie unter Aktivieren der Netzwerk Ablauf Verfolgung.For more information, see Enabling Network Tracing.

Hinweis

Die DownloadFile -Methode sendet keine optionalen HTTP-Header.The DownloadFile method does not send optional HTTP headers. Einige Server geben möglicherweise 500 (interner Server Fehler) zurück, wenn der optionale Header des Benutzer-Agents fehlt.Some servers may return 500 (Internal Server Error) if the optional user agent header is missing. Um optionale Header zu senden, müssen Sie eine Anforderung mithilfe der WebClient -Klasse erstellen.To send optional headers, you must construct a request using the WebClient class.

Hinweis

Das FTP-Protokoll sendet Informationen, einschließlich Kenn Wörtern, als nur-Text und sollte nicht zum Übertragen von sensiblen Informationen verwendet werden.The FTP protocol sends information, including passwords, in plain text and should not be used for transmitting sensitive information.

In der folgenden Tabelle wird ein Beispiel für eine Aufgabe mit My.Computer.Network.DownloadFile der-Methode aufgelistet.The following table lists an example of a task involving the My.Computer.Network.DownloadFile method.

BeschreibungTo SieheSee
Herunterladen einer DateiDownload a file Gewusst wie: Herunterladen einer DateiHow to: Download a File

Sicherheit

FileIOPermission
Steuert die Fähigkeit, auf Dateien und Ordner zuzugreifen.Controls the ability to access files and folders. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

UIPermission
Steuert die Berechtigungen, die sich auf Benutzeroberflächen und die Zwischenablage beziehen.Controls the permissions related to user interfaces and the clipboard. Zugeordnete Enumeration: AllWindowsAssociated enumeration: AllWindows.

WebPermission
Steuert die Zugriffsrechte für den Zugriff auf HTTP-Internetressourcen.Controls rights to access HTTP Internet resources. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

Siehe auch

DownloadFile(Uri, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption) DownloadFile(Uri, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption) DownloadFile(Uri, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption) DownloadFile(Uri, String, String, String, Boolean, Int32, Boolean, UICancelOption)

Lädt die angegebene Remotedatei herunter und speichert sie am angegebenen Speicherort.Downloads the specified remote file and saves it in the specified location.

public:
 void DownloadFile(Uri ^ address, System::String ^ destinationFileName, System::String ^ userName, System::String ^ password, bool showUI, int connectionTimeout, bool overwrite, Microsoft::VisualBasic::FileIO::UICancelOption onUserCancel);
public void DownloadFile (Uri address, string destinationFileName, string userName, string password, bool showUI, int connectionTimeout, bool overwrite, Microsoft.VisualBasic.FileIO.UICancelOption onUserCancel);
member this.DownloadFile : Uri * string * string * string * bool * int * bool * Microsoft.VisualBasic.FileIO.UICancelOption -> unit
Public Sub DownloadFile (address As Uri, destinationFileName As String, userName As String, password As String, showUI As Boolean, connectionTimeout As Integer, overwrite As Boolean, onUserCancel As UICancelOption)

Parameter

address
Uri Uri Uri Uri

Der Pfad der Datei, die heruntergeladen werden soll, einschließlich des Dateinamens und der Hostadresse.Path of the file to download, including file name and host address.

destinationFileName
String String String String

Dateiname und Pfad der heruntergeladenen Datei.File name and path of the downloaded file.

userName
String String String String

Benutzername, der authentifiziert werden soll.User name to authenticate. Der Standardwert ist eine leere Zeichenfolge ("").Default is an empty string, "".

password
String String String String

Das zu authentifizierende Kennwort.Password to authenticate. Der Standardwert ist eine leere Zeichenfolge ("").Default is an empty string, "".

showUI
Boolean Boolean Boolean Boolean

True, wenn der Status des Vorgangs angezeigt werden soll, andernfalls False.True to display the progress of the operation; otherwise False. Der Standardwert ist False.Default is False.

connectionTimeout
Int32 Int32 Int32 Int32

Timeoutintervall in Millisekunden.Timeout interval, in milliseconds. Der Standardwert beträgt 100 Sekunden.Default is 100 seconds.

overwrite
Boolean Boolean Boolean Boolean

True, wenn vorhandene Dateien überschrieben werden sollen, andernfalls False.True to overwrite existing files; otherwise False. Der Standardwert ist False.Default is False.

onUserCancel
UICancelOption UICancelOption UICancelOption UICancelOption

Gibt das Verhalten beim Klicken auf Abbrechen oder Nein in dem Dialogfeld an, das angezeigt wird, wenn ShowUI auf True festgelegt ist.Specifies behavior when the user clicks Cancel or No on the dialog box shown as a result of ShowUI set to True. Der Standardwert ist ThrowException.Default is ThrowException.

Ausnahmen

destinationFileName endet mit einem nachgestellten Schrägstrich.destinationFileName ends with a trailing slash.

overwrite ist auf False festgelegt, und die Zieldatei ist bereits vorhanden.overwrite is set to False and the destination file already exists.

Der Server antwortet nicht innerhalb des angegebenen connectionTimeout.The server does not respond within the specified connectionTimeout.

Einem Benutzer fehlen notwendige Berechtigungen, um eine Netzwerkoperation auszuführen.User lacks necessary permissions to perform a network operation.

Die Anforderung wurde vom Zielwebserver abgelehnt.The request is denied by the target web server.

Beispiele

In diesem Beispiel wird die WineList.txt - http://www.cohowinery.com/downloads Datei von heruntergeladen C:\Documents and Settings\All Users\Documentsund in gespeichert.This example downloads the file WineList.txt from http://www.cohowinery.com/downloads and saves it to C:\Documents and Settings\All Users\Documents.

My.Computer.Network.DownloadFile(
  "http://www.cohowinery.com/downloads/WineList.txt", 
  "C:\Documents and Settings\All Users\Documents\WineList.txt")

In diesem Beispiel wird die WineList.txt - http://www.cohowinery.com/downloads Datei von heruntergeladen C:\Documents and Settings\All Users\Documentsund in gespeichert. dabei wird ein Timeout Intervall von 500 Millisekunden angegeben.This example downloads the file WineList.txt from http://www.cohowinery.com/downloads and saves it to C:\Documents and Settings\All Users\Documents, specifying a timeout interval of 500 milliseconds.

My.Computer.Network.DownloadFile(
  "http://www.cohowinery.com/downloads/", 
  "C:\Documents and Settings\All Users\Documents\WineList.txt", 
  "", "", False, 500, True)

Hinweise

Wenn showUI aufTruefestgelegt ist, wird ein Dialogfeld angezeigt, das den Fortschritt des Vorgangs anzeigt. das Dialogfeld enthält eine Schaltfläche " Abbrechen ", die zum Abbrechen des Vorgangs verwendet werden kann.If showUI is set to True, a dialog box appears that shows the progress of the operation; the dialog box contains a Cancel button that can be used to cancel the operation. Das Dialogfeld ist nicht modal und blockiert daher keine Benutzereingaben für andere Fenster im Programm.The dialog box is not modal, and therefore does not block user input to other windows in the program.

Wenn der Server nicht innerhalb des angegebenen connectionTimeoutantwortet, wird der Vorgang abgebrochen, und es wird eine Ausnahme ausgelöst.If the server does not respond within the specified connectionTimeout, the operation is cancelled, and an exception is thrown.

DownloadFilegibt Ablauf Verfolgungs Informationen aus, wenn Sie die Netzwerk Ablauf Verfolgung in der Anwendung aktivieren.DownloadFile outputs trace information when you enable network tracing in your application. Weitere Informationen finden Sie unter Aktivieren der Netzwerk Ablauf Verfolgung.For more information, see Enabling Network Tracing.

Hinweis

Die DownloadFile -Methode sendet keine optionalen HTTP-Header.The DownloadFile method does not send optional HTTP headers. Einige Server geben möglicherweise 500 (interner Server Fehler) zurück, wenn der optionale Header des Benutzer-Agents fehlt.Some servers may return 500 (Internal Server Error) if the optional user agent header is missing. Um optionale Header zu senden, müssen Sie eine Anforderung mithilfe der WebClient -Klasse erstellen.To send optional headers, you must construct a request using the WebClient class.

Hinweis

Das FTP-Protokoll sendet Informationen, einschließlich Kenn Wörtern, als nur-Text und sollte nicht zum Übertragen von sensiblen Informationen verwendet werden.The FTP protocol sends information, including passwords, in plain text and should not be used for transmitting sensitive information.

In der folgenden Tabelle wird ein Beispiel für eine Aufgabe mit My.Computer.Network.DownloadFile der-Methode aufgelistet.The following table lists an example of a task involving the My.Computer.Network.DownloadFile method.

BeschreibungTo SieheSee
Herunterladen einer DateiDownload a file Gewusst wie: Herunterladen einer DateiHow to: Download a File

Sicherheit

FileIOPermission
Steuert die Fähigkeit, auf Dateien und Ordner zuzugreifen.Controls the ability to access files and folders. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

UIPermission
Steuert die Berechtigungen, die sich auf Benutzeroberflächen und die Zwischenablage beziehen.Controls the permissions related to user interfaces and the clipboard. Zugeordnete Enumeration: AllWindowsAssociated enumeration: AllWindows.

WebPermission
Steuert die Zugriffsrechte für den Zugriff auf HTTP-Internetressourcen.Controls rights to access HTTP Internet resources. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

Siehe auch

Gilt für: