CompositionTarget Klasse

Definition

Stellt die Anzeigeoberfläche der Anwendung dar.Represents the display surface of your application.

public ref class CompositionTarget abstract : System::Windows::Threading::DispatcherObject, IDisposable
public abstract class CompositionTarget : System.Windows.Threading.DispatcherObject, IDisposable
type CompositionTarget = class
    inherit DispatcherObject
    interface IDisposable
Public MustInherit Class CompositionTarget
Inherits DispatcherObject
Implements IDisposable
Vererbung
CompositionTarget
Abgeleitet
Implementiert

Hinweise

CompositionTarget ist eine Klasse, die die Anzeige Oberfläche darstellt, auf der die Anwendung gezeichnet wird.CompositionTarget is a class that represents the display surface on which your application is being drawn. Die WPF-Animations-Engine bietet viele Funktionen zum Erstellen von Frame basierter Animation.The WPF animation engine provides many features for creating frame-based animation. Es gibt jedoch Anwendungs Szenarios, in denen Sie die Kontrolle über das Rendering pro Frame benötigen.However, there are application scenarios in which you need control over rendering on a per frame basis. Das- CompositionTarget Objekt bietet die Möglichkeit, benutzerdefinierte Animationen basierend auf einem pro-Frame-Rückruf zu erstellen.The CompositionTarget object provides the ability to create custom animations based on a per-frame callback.

Hinweis

Ein umfassendes Codebeispiel mit CompositionTarget finden Sie unter Verwenden des CompositionTarget-Beispiels.For a complete code sample using CompositionTarget, see Using the CompositionTarget Sample.

Eigenschaften

Dispatcher

Ruft den Dispatcher ab, der diesem DispatcherObject zugeordnet ist.Gets the Dispatcher this DispatcherObject is associated with.

(Geerbt von DispatcherObject)
RootVisual

Ruft das visuelle Stammelement des CompositionTarget ab oder legt dieses fest.Gets or sets the root visual of the CompositionTarget.

TransformFromDevice

Ruft eine Matrix ab, mit der Koordinaten des Renderingzielgeräts für dieses Ziel umgewandelt werden können.Gets a matrix that can be used to transform coordinates from the rendering destination device to this target.

TransformToDevice

Ruft eine Matrix ab, mit der Koordinaten von diesem Ziel für das Renderingzielgerät umgewandelt werden können.Gets a matrix that can be used to transform coordinates from this target to the rendering destination device.

Methoden

CheckAccess()

Bestimmt, ob der aufrufende Thread auf dieses DispatcherObject zugreifen kann.Determines whether the calling thread has access to this DispatcherObject.

(Geerbt von DispatcherObject)
Dispose()

Gibt CompositionTarget frei.Disposes CompositionTarget.

Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt gleich dem aktuellen Objekt ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.Serves as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)
VerifyAccess()

Erzwingt, dass der aufrufende Thread auf dieses DispatcherObject zugreifen kann.Enforces that the calling thread has access to this DispatcherObject.

(Geerbt von DispatcherObject)

Ereignisse

Rendering

Tritt unmittelbar vor dem Rendern der Objekte in der Kompositionsstruktur auf.Occurs just before the objects in the composition tree are rendered.

Gilt für: