Optimale Nutzung von Teams nach dem Upgrade

Upgrade-Reisediagramm mit Betonung der Stufe "Operational Excellence".

Dieser Artikel ist Teil der Phase "Operational Excellence" Ihrer Upgrade-Reise, die beginnt, sobald Sie Ihr Upgrade von Skype for Business auf Teams abgeschlossen haben.

Dieser Artikel enthält eine Übersicht über die Anforderungen für die optimalen Nutzung von Teams nach ihrem Upgrade. Durch die kontinuierliche Überwachung der Teams-Dienstfunktionen können Sie sicher sein, dass Sie den größten Nutzen für Ihre Organisation bieten.

Verbessern der Dienstübersicht

Nachdem Sie Teams erfolgreich in Ihrer Organisation bereitgestellt haben und den Dienst mit Qualität und Zuverlässigkeit betreiben, besteht der nächste Schritt darin, regelmäßig zu bewerten, ob Sie Möglichkeiten haben, Ihre Dienste zu verbessern. Dies ist Teil der kontinuierlichen Planung der Dienstverbesserung, die ein moderner Standard für die Verwaltung von Clouddiensten ist.

Eine großartige Möglichkeit, sicherzustellen, dass Sie Ihre Dienste immer optimal nutzen, besteht darin, die öffentlichen Teams-Roadmaps auf neue Featureverbesserungen zu überwachen, die für Ihre Organisation von Interesse sein könnten. Wenn Sie Zugriff auf die Microsoft 365 Admin Center haben, erhalten Sie regelmäßige Updates von uns über unser Nachrichtencenter über neue und sich ändernde Features.

Wenn Sie Möglichkeiten sehen, Ihren Service zu verbessern, nehmen Sie sich die Zeit, um es richtig zu machen. Besuchen Sie erneut Den Bereitstellen von Chat, Teams, Kanälen und Apps in Microsoft Teams und unseren Implementierungsphasen , und wenden Sie die gleichen Anleitungen von Ende zu Ende an. Wenn Sie kleine, inkrementelle Änderungen vornehmen, ist es unwahrscheinlich, dass Sie alle Aktivitäten und Aufgaben vollständig ausführen müssen, aber Sie sollten unbedingt jede Aktivität und Aufgabe auf dem Weg auswerten, um sich selbst die beste Chance auf ein erfolgreiches Ergebnis zu geben.

An icon depicting decision points
Entscheidungspunkte
  • Entscheiden Sie, wer öffentliche Roadmaps und andere Dienstankündigungen auf neue Features oder Dienste überwacht, von denen Ihre Organisation möglicherweise profitiert.
  • Entscheiden Sie über den Rhythmus, in dem diese neuen Features oder Dienste über Ihren Lenkungsausschuss an die wichtigsten Interessengruppen zurück gemeldet werden sollen.
An icon depicting the next steps
Nächste Schritte
  • Implementieren Sie eine Strategie, um mit Ihren Diensten auf dem neuesten Stand zu bleiben, um den größtmöglichen Nutzen für Ihre Organisation zu erzielen.
  • Fördern Sie Dienstverbesserungen über einen vollständigen Projektlebenszyklus, um sicherzustellen, dass Sie die Auswirkungen auf Ihre Bereitstellung ordnungsgemäß berücksichtigt haben.