Add-On-Lizenzen für Microsoft Teams

Was sind Add-On-Lizenzen?

Add-On-Lizenzen sind Lizenzen für bestimmte Funktionen von Microsoft Teams. Sie bieten Ihnen die Flexibilität, Features nur für Benutzer in Ihrer Organisation hinzuzufügen, die sie benötigen. Um eine Funktion hinzuzufügen, kaufen Sie eine Add-On-Lizenz für jeden Benutzer, der diese Funktion verwenden wird.

Welche Features kann ich über Add-On-Lizenzen erhalten?

Nachstehend finden Sie eine Liste der Features, die Sie über Microsoft Teams-Add-On-Lizenzen hinzufügen können. Welche Add-On-Lizenzierungsoptionen für Sie verfügbar sind, hängt von Ihrem Microsoft 365- oder Office 365-Plan ab.

       
Feature Beschreibung Kleinunternehmen (<300 Benutzer) Großes Unternehmen (>300 Benutzer)
Microsoft 365 Business Voice
Business Voice ist eine Telefonielösung für kleine und mittelständische Unternehmen mit bis zu 300 Benutzern, die Telefonsystem, Audiokonferenzen, einen Inlandsanrufplan und mehr umfasst. Zu den Telefonsystem-Funktionen, die Sie erhalten, gehören Voicemail, Anrufer-ID, Parken von Anrufen, Anrufweiterleitung, automatische Telefonzentralen und Anrufwarteschleifen.
Informationen darüber, ob Audiokonferenzen in Ihrem Land oder in Ihrer Region verfügbar sind, finden Sie unter Verfügbarkeit von Business Voice nach Land und Region. Informationen zu den Preisen finden Sie unter Preise für Business Voice.
Audiokonferenzen
In einigen Fällen müssen Mitarbeiter in Ihrer Organisation sich statt über ihren Computer über ein Telefon in eine Microsoft Teams-Besprechung einwählen. Einrichten von Audiokonferenzen für Benutzer, die Besprechungen planen oder führen.
Informationen darüber, ob Audiokonferenzen in Ihrem Land oder in Ihrer Region verfügbar sind, finden Sie unter Verfügbarkeit von Ländern und Regionen für Audiokonferenzen und Anrufpläne . Informationen zu den Preisen finden Sie unter Preise für Audiokonferenzen.

Wenn es sich bei Ihrem um ein kleines oder mittelgroßes Unternehmen mit bis zu 300 Benutzern handelt und es derzeit nicht über Audiokonferenzlizenzen verfügt, können Sie Audiokonferenzen für ein Jahr kostenlos erhalten. Seit dem 1. Oktober 2020 ist das kostenlose Audiokonferenzangebot für Benutzer verfügbar, die über Lizenzen für Microsoft 365 Business Basic, Business Standard, Business Premium, Enterprise E1 oder Enterprise E3 verfügen. Näheres erfahren Sie unter Einrichten von Audiokonferenzen für kleine und mittelständische Unternehmen.
Gebührenfreie Nummern Wenn Sie gebührenfreie Nummern für Audiokonferenzen, automatische Telefonzentralen oder Anrufwarteschleifen wünschen, müssen Sie Kommunikationsguthaben einrichten.
Telefonsystem
Microsoft Telefonsystem ist ein gehosteter Telefondienst, der Ihnen Anrufsteuerungs- und PBX-Funktionen (Private Branch Exchange, Nebenstellenanlage) mit Optionen für die Verbindung zum öffentlichen Telefonnetz (PSTN, Public Switched Telephone Network) bietet. Zu den Features des Microsoft Telefonsystems zählen Cloud-Voicemail, Anrufer-ID, Parken von Anrufen, Anrufweiterleitung, automatische Telefonzentralen, Anrufwarteschleifen, Anrufdurchstellung und mehr.
Weitere Informationen finden Sie unter Was Ihnen das Microsoft Telefonsystem bietet. Informationen zu den Preisen finden Sie unter Preise für Microsoft Telefonsystem.
1
Anrufpläne
Wenn Sie möchten, dass Ihre Benutzer beliebige Telefonnummern außerhalb Ihres Unternehmens anrufen können, benötigen Sie einen Anrufplan. Es gibt Anrufpläne für das Inland sowie Anrufpläne für In- und Ausland. Informationen zu den Preisen finden Sie unter Preise für Anrufpläne.
1
Microsoft Teams-Räume
Bei Microsoft Teams-Räume handelt es sich nicht um ein Add-On, sondern ein Feature, das Video-, Audio- und Inhaltsfreigaben für Konferenzräume ermöglicht. Siehe Lizenzierung für Microsoft Teams-Räume.
Erweiterte Kommunikation
Erweiterte Kommunikation bietet erweiterte Anpassungsmöglichkeiten für Besprechungen sowie Tools zum Verwalten der Kommunikationsrichtlinien Ihrer Organisation. Weitere Features sind das Branding von Wartebereichen für Besprechungen, mit dem Sie Ihre Besprechungen anpassen können, sowie Tools zum Überwachen, Nachverfolgen und Analysieren von Daten zu Benutzern und Geräten.

1 Wenn Sie für ein kleines oder mittelgroßes Unternehmen tätig sind und über einen Microsoft 365 Enterprise-Plan verfügen, können Sie für diese VoIP-Funktionen weiterhin Add-On-Lizenzen kaufen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, einen Microsoft 365 Business -Plan und Business Voice in Erwägung zu ziehen.

Welche VoIP-Funktionen stehen in meinem Plan zur Verfügung?

Sehen Sie sich an, welche Add-On-Lizenzen Sie benötigen, um VoIP-Funktionen in Microsoft Teams je nach bestehendem Plan zu erhalten.

Je nachdem, welche VoIP-Funktionen Sie wünschen, empfehlen wir, zu vergleichen, ob es für Sie kostengünstiger ist, zu einem Plan zu wechseln, in dem diese Funktionen enthalten sind. Beispielsweise führt der Kauf eines Softwarepakets im Microsoft 365 Enterprise-Plan für die meisten großen Organisationen zu geringeren Gesamtkosten. Üblicherweise sind die Gesamtkosten höher, wenn Sie mehrere Add-On-Lizenzen einzeln statt als Teil eines Plans kaufen.

Wenn Sie für ein kleines oder mittelgroßes Unternehmen (bis zu 300 Benutzer) tätig sind, stehen Ihnen vier Möglichkeiten zur Verfügung, um VoIP-Funktionen zu erhalten:

  • Kauf eines Microsoft 365 Business-Plans und Microsoft 365 Business Voice.
  • Kauf eines Enterprise E1- oder E3-Plans und Microsoft 365 Business Voice.
  • Kauf eines Enterprise E1- oder E3-Plans und Hinzufügen einzelner VoIP-Funktionen.
  • Kauf eines Enterprise E5-Plans, der VoIP-Funktionen umfasst.

Bei Microsoft 365 Business Voice stehen zwei Optionen zur Auswahl:

  • Microsoft 365 Business Voice mit einem Anrufplan: Wählen Sie diese Option, wenn die Verwaltung und Abrechnung von Telefonnummern von Microsoft erledigt werden soll.
  • Microsoft 365 Business Voice ohne Anrufplan (Direct Routing): Wählen Sie diese Option, wenn die Verwaltung von Telefonnummern und die Abrechnung von Ihrem externen Telefonanbieter erledigt werden sollen. Sie müssen Direct Routing einrichten und bereitstellen, um die lokalen Session Border Controller (SBCs) mit Microsoft 365 oder Office 365 zu verbinden.

Weitere Informationen finden Sie unter Was benötige ich für die Nutzung von Microsoft 365 Business Voice?.

Hier ist eine Zusammenfassung basierend auf einem Lizenzierungsplan.

Kleinunternehmen < (300 Mitarbeiter)          
Basisplan Optionen für Sprachanrufe und Konferenzen
Microsoft 365 Business Basic
Microsoft 365 Business Standard Microsoft 365 Business Premium
Microsoft 365 Business Voice
Plan für internationale Anrufe
(optional) Guthaben für Kommunikationen
Oder Microsoft 365 Business Voice ohne Anrufplan
Guthaben für Kommunikationen in Audiokonferenzen
Oder Guthaben für Kommunikationen in Audiokonferenzen
Microsoft 365 Enterprise E1/E3
Office 365 Enterprise E1/E3
Microsoft 365 F3
Office 365 F3
Microsoft 365 F1
Microsoft 365 Business Voice
Plan für internationale Anrufe
(optional) Guthaben für Kommunikationen
Oder Microsoft 365 Business Voice ohne AnrufplanOder Audiokonferenzen
Telefonsystem
Anrufplan für Inland
Anrufplan für Inland und Ausland (optional)
Guthaben für Kommunikationen
Microsoft 365 Enterprise E5
Office 365 Enterprise E5
Anrufplan für Inland
Anrufplan für Inland und Ausland (optional)
Guthaben für Kommunikationen

Wenn Audiokonferenzen in Ihrem Land bzw. Ihrer Region nicht unterstützt werden, haben Sie die Möglichkeit, einen Microsoft 365 Enterprise E5-Plan ohne Audiokonferenzen oder einen Office 365 Enterprise E5-Plan ohne Audiokonferenzen zu nutzen.

Wenn Sie bereits über einen Microsoft 365 Enterprise- oder Office 365 Enterprise-Plan verfügen, können Sie trotzdem Add-On-Lizenzen für einzelne VoIP-Funktionen erwerben. Sie haben jedoch auch die Möglichkeit, zu einem Microsoft 365 Business-Plan und Microsoft 365 Business Voice zu wechseln. In einigen Fällen kann es je nach den von Ihnen gewünschten Funktionen kostengünstiger sein, einen Microsoft 365 Business-Plan mit Microsoft 365 Business Voice zu erwerben.

Hinweis

Wenn Sie den Telefondienst eines Drittanbieters verwenden müssen, wird Direct Routing in Ihrer Organisation bereitgestellt, oder wenn Anrufpläne in Ihrem Land oder Ihrer Region nicht verfügbar sind, müssen Sie Direct Routing für VoIP-Funktionen verwenden.

Benötigen Sie Hilfe?

Möchten Sie mit jemandem über die Add-On-Optionen sprechen? Kontakt mit dem Support für Geschäftsprodukte aufnehmen – Administratorhilfe.