Anwenden von Einblicken in Power BI Desktop zum Erklären von Schwankungen in visuellen Elementen (Vorschau)Apply insights in Power BI Desktop to explain fluctuations in visuals (preview)

Visuals weisen oft einen starken Anstieg und dann einen starken Rückgang von Werten auf. Was ist die Ursache für solche Schwankungen?Often in visuals, you see a large increase and then a sharp drop in values, and wonder about the cause of such fluctuations. Mit Einblicke in Power BI Desktop können Sie das mit wenigen Klicks herausfinden.With insights in Power BI Desktop you can learn the cause with just a few clicks.

Betrachten Sie zum Beispiel das folgende Visual, das Umsatzbetrag pro Jahr und Quartal anzeigt.For example, consider the following visual that shows Sales Amount by Year and Quarter. Im Jahr 2014 kommt es zu einem starken Umsatzrückgang zwischen dem 1. Quartal und dem 2. Quartal.A large decrease in sales occurs in 2014, with sales dropping sharply between Qtr 1 and Qtr 2. In solchen Fällen können Sie die Daten untersuchen, um die aufgetretenen Veränderungen zu erklären.In such cases you can explore the data, to help explain the change that occurred.

Visual mit Anstiegen und Rückgängen

Sie können sich in Power BI Desktop Rückgänge und Anstiege in Diagrammen erläutern lassen, Verteilungsfaktoren in Diagrammen anzeigen und schnell automatische aussagekräftige Analysen Ihrer Daten erhalten.You can tell Power BI Desktop to explain increases or decreases in charts, see distribution factors in charts, and get fast, automated, insightful analysis about your data. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf einen Datenpunkt, und wählen Sie Analysieren > Erläutern Sie den Rückgang (oder „Erläutern Sie den Anstieg“, wenn der vorherige Balken niedriger war) oder Analysieren > Ermitteln Sie die Unterschiede in dieser Verteilung aus. Daraufhin bietet Ihnen ein benutzerfreundliches Fenster die entsprechenden Erkenntnisse.Simply right-click on a data point, and select Analyze > Explain the decrease (or increase, if the previous bar was lower), or Analyze > Find where this distribution is different and insight is delivered to you in an easy-to-use window.

Angezeigte Einblicke in einem Visual

Die Einblicke sind kontextabhängig und basieren auf dem unmittelbar vorherigen Datenpunkt, z.B. dem vorherigen Balken oder der vorherigen Spalte.The insights feature is contextual, and is based on the immediately previous data point - such as the previous bar, or column.

Hinweis

Dieses Feature ist eine Vorschauversion und unterliegt Änderungen.This feature is in preview, and is subject to change. Einblicke sind ab der im September 2017 veröffentlichten Version von Power BI Desktop standardmäßig aktiviert (Sie müssen nicht das Kontrollkästchen „Vorschau“ markieren, um sie zu aktivieren).The insight feature is enabled and on by default (you don't need to check a Preview box to enable it) beginning with the September 2017 version of Power BI Desktop.

Verwenden von EinblickenUsing insights

Um mithilfe von Einblicken Anstiege und Rückgänge in Diagrammen zu erklären, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf einen Datenpunkt in einem Balken- oder Liniendiagramm, und wählen Sie Analysieren > Anstieg erläutern (oder Rückgang erläutern) aus, da alle Einblicke auf der Änderung des vorherigen Datenpunkts basieren.To use insights to explain increases or decreases seen on charts, just right-click on any data point in a bar or line chart, and select Analyze > Explain the increase (or Explain the decrease, since all insights are based on the change from the previous data point).

Menü „Einblicke anzeigen“

Power BI Desktop führt dann seine Machine Learning-Algorithmen für die Daten aus und füllt ein Fenster mit einem Visual und einer Beschreibung der Kategorien, die sich am stärksten auf den Anstieg oder den Rückgang ausgewirkt haben.Power BI Desktop then runs its machine learning algorithms over the data, and populates a window with a visual and a description that describes which categories most influenced the increase or decrease. Einblicke werden standardmäßig als Wasserfallvisual bereitgestellt, wie in der folgenden Abbildung gezeigt.By default, insights are provided as a waterfall visual, as shown in the following image.

Popupfenster „Einblicke“

Sie können mithilfe der kleinen Symbole am unteren Rand des Wasserfallvisuals auswählen, ob Einblicke als Punktdiagramm, gestapeltes Säulendiagramm oder Menübanddiagramm angezeigt werden sollen.By selecting the small icons at the bottom of the waterfall visual, you can choose to have insights display a scatter chart, stacked column chart, or a ribbon chart.

Drei Visuals für Einblicke

Mit den Symbolen Daumen hoch und Daumen runter am oberen Rand der Seite können Sie Feedback über das Visual und das Feature geben.The thumbs up and thumbs down icons at the top of the page are provided so you can provide feedback about the visual and the feature. Dadurch wird zwar Feedback gesendet, jedoch nicht der Algorithmus trainiert, um die Ergebnisse zu beeinflussen, die bei der nächsten Verwendung der Funktion zurückgegeben werden.Doing so provides feedback, but it does not currently train the algorithm to influence the results returned next time you use the feature.

Insbesondere können Sie mit der Schaltfläche + am oberen Rand des Visuals das ausgewählte Visual dem Bericht hinzufügen, so als ob Sie es manuell erstellt hätten.And importantly, the + button at the top of the visual lets you add the selected visual to your report, just as if you created the visual manually. Anschließend können Sie das hinzugefügte Visual wie jedes andere Visual im Bericht formatieren oder auf andere Weise anpassen.You can then format or otherwise adjust the added visual just as you would to any other visual on your report. Sie können ein ausgewähltes Visual für Einblicke nur hinzufügen, wenn Sie einen Bericht in Power BI Desktop bearbeiten.You can only add a selected insight visual when you're editing a report in Power BI Desktop.

Sie können Einblicke verwenden, wenn sich der Bericht im Lese- oder Bearbeitungsmodus befindet. Dies bietet Ihnen die Flexibilität, sowohl Daten zu analysieren als auch Visuals zu erstellen, die Sie den Berichten einfach hinzufügen können.You can use insights when your report is in reading or editing mode, making it versatile for both analyzing data, and for creating visuals you can easily add to your reports.

Details zu zurückgegebenen ErgebnissenDetails of the results returned

Die von Einblicke zurückgegebenen Informationen sollen die Unterschiede zwischen den beiden Zeiträumen aufzeigen, damit Sie die Entwicklung nachvollziehen können.The details returned by insights are intended to highlight what was different between the two time periods, to help you understand the change between them.

Wenn beispielsweise der Umsatz um insgesamt 55 % von Quartal 3 auf Quartal 4 gestiegen ist, und dies gleichermaßen für jede Produktkategorie (Umsatzanstieg um 55 % bei Computern, Audio etc.), jedes Land und jeden Kundentyp gilt, liefern die Daten wenige Hinweise zur Erklärung der Entwicklung.For example, if Sales increased by 55% overall from Qtr 3 to Qtr 4, and that is equally true for every Category of product (sales of Computer increased by 55%, and of Audio, and so on), and also true for every country, and for every type of customer, then there is little that can be identified in the data to help explain the change. Dies entspricht jedoch nicht der Regel. In der Regel lassen sich Unterschiede feststellen, sodass die Kategorien Computer und Haushaltsgeräte um einen viel größeren Prozentsatz angestiegen sind (63 %) als TV und Audio (nur 23 %). Daher haben Computer und Haushaltsgeräte einen größeren Anteil an der Gesamtsumme von Quartal 4 als von Quartal 3.However, that situation is generally not the case, and we might typically find differences in what occurred, such that among the categories, Computers and Home Appliances grew by a much larger 63% percentage, while TV and Audio grew by only 23%, and therefore Computers and Home Appliances contributed a larger amount of the total for Qtr 4 than they had for Qtr 3. Angesichts dieses Beispiels wäre eine vernünftige Erklärung für den Anstieg: Besonders starke Umsätze bei Computern sowie TV und Audio.Given this example, a reasonable explanation of the increase would be: particularly strong sales for Computers and TV and Audio.

Der Algorithmus gibt also nicht nur die Werte zurück, die den Großteil der Änderung bedingen.So the algorithm is not simply returning the values that account for the biggest amount of the change. Wenn beispielsweise die große Mehrheit (98 %) des Umsatzes aus den USA kommt, würde für gewöhnlich auch der Großteil des Anstiegs in den USA stattfindet.For example, if the vast majority (98%) of sales came from the USA, then it would commonly be the case that the vast majority of the increase was also in the USA. Ohne eine signifikante Veränderung des relativen Anteils der USA oder anderer Länder am Gesamtwert wäre Land/Region in diesem Zusammenhang jedoch nicht interessant.Yet unless the USA or other countries had a significant change to their relative contribution to the total, Country would not be considered interesting in this context.

Vereinfacht ausgedrückt, berücksichtigt der Algorithmus alle anderen Modellspalten, berechnet die Aufteilung pro Spalte für die Zeiträume vorher und nachher und bestimmt, wie sehr sich diese Aufteilung geändert hat. Daraufhin werden die Spalten mit der größten Veränderung zurückgegeben.Simplistically, the algorithm can be thought of as taking all the other columns in the model, and calculating the breakdown by that column for the before and after time periods, determining how much change occurred in that breakdown, and then returning those columns with the biggest change. Zum Beispiel wurde Kategorie im obigen Beispiel gewählt, da der Anteil von TV und Video um 7 % von 33 % auf 26 % gefallen ist, während der Anteil von Haushaltsgeräte von 0 % auf über 6 % anstieg.For example, Category was selected in the example above, as the contribution made by TV and Video fell 7% from 33% to 26%, while the contribution from Home Appliances grew from nothing to over 6%.

Für jede zurückgegebene Spalte können vier Visuals angezeigt werden.For each column returned, there are four visuals that can be displayed. Drei dieser Visuals sollen die Veränderung des Anteils zwischen den beiden Zeiträumen verdeutlichen.Three of those visuals are intended to highlight the change in contribution between the two periods. Beispiel: Erläuterung des Anstiegs von Quartal 2 zu Quartal 3.For example, for the explanation of the increase from Qtr 2 to Qtr 3.

PunktdiagrammThe scatter plot

Das Punktdiagramm zeigt den Wert des Measures im ersten Zeitraum (X-Achse) im Vergleich zum zweiten Zeitraum (Y-Achse) für jeden Wert der Spalte (hier Kategorie).The scatter plot visual shows the value of the measure in the first period (on the x-axis) against the value of the measure in the second period (on the y-axis), for each value of the column (Category in this case). Wie im folgenden Bild dargestellt, befinden sich also alle Datenpunkte im grünen Bereich, wenn der Wert gestiegen ist, und im roten Bereich, wenn er gesunken ist.Thus as shown in the following image, any data points are in the green region if the value increased, and in the red region if they decreased.

Die gepunktete Linie ist die Ausgleichsgerade, d. h. die Datenpunkte über dieser Linie sind überdurchschnittlich angestiegen und die unter ihr unterdurchschnittlich.The dotted line shows the best fit, and as such, data points above this line increased by more than the overall trend, and those below it by less.

Punktdiagramm mit gepunkteter Linie

Datenelemente, deren Wert in einem Zeitraum leer war, werden nicht im Punktdiagramm angezeigt (z. B. hier Haushaltsgeräte).Note that data items whose value was blank in either period will not appear on the scatter plot (for example, Home Appliances in this case)

Gestapeltes Säulendiagramm (100 %)The 100% stacked column chart

Das zu 100 % gestapelte Säulendiagramm zeigt den Measurewert vor und nach der ausgewählten Säule als 100 % gestapelte Säule an.The 100% stacked column chart visual shows the value of the measure before and after, by the selected column, shown as a 100% stacked column. Dies ermöglicht den direkten Vorher-Nachher-Vergleich.This allows side-by-side comparison of the contribution before and after. Die QuickInfos zeigen den tatsächlichen Anteil für den ausgewählten Wert.The tooltips show the actual contribution for the selected value.

Gestapeltes Säulendiagramm (100 %)

MenübanddiagrammThe ribbon chart

Das Menübanddiagramm zeigt auch den vorherigen und nachfolgenden Measurewert an.The ribbon chart visual showsalso the value of the measure before and after. Dies ist besonders nützlich, um die Änderungen an Anteilen anzuzeigen, wenn sich die Reihenfolge der Kategorien geändert hat (z. B. wenn Computer vorher an erste Stelle stand und nun an dritter steht).It's particularly useful in showing the changes in contributions when these were such that the ordering of contributors changed (for example, if Computers were the number one contributor before, but then fell to number three).

Menübanddiagramm

WasserfalldiagrammThe waterfall chart

Das vierte Visual ist ein Wasserfalldiagramm, das die wichtigsten tatsächlichen Anstiege bzw. Rückgänge zwischen den Zeiträumen zeigt.The fourth visual is a waterfall chart, showing the main actual increases or decreases between the periods. Dieses Visual zeigt deutlich die tatsächlichen Veränderungen, – aber nicht nur beim Anstieg/Rückgang des Anteils –, die hervorheben, warum die Spalte als interessant eingestuft wurde.This visual clearly shows the actual changes, but does not alone indicate the changes to the level of contribution that actually highlight why the column was chosen as being interesting.

Wasserfalldiagramm

Beim Einstufen der Spalte, die die größten Unterschiede bei den relativen Anteilen aufweist, wird Folgendes berücksichtigt:When ranking the column as to which have the largest differences in the relative contributions, the following is considered:

  • Die Kardinalität wird berücksichtigt, da ein Unterschied weniger statistisch signifikant und weniger interessant ist, wenn eine Spalte eine hohe Kardinalität hat.The cardinality is factored in, as a difference is less statistically significant, and less interesting, when a column has a large cardinality.

  • Unterschiede für Kategorien, in denen die ursprünglichen Werte sehr hoch oder sehr nahe bei Null waren, werden höher gewichtet als andere.Differences for those categories where the original values were very high or very close to zero are weighted higher than others. Wenn z. B. eine Kategorie nur 1 % des Umsatzes ausmachte und daraus 6 % werden, ist das statistisch bedeutsamer und daher interessanter als eine Kategorie, deren Anteil von 50 % auf 55 % steigt.For example, if a Category only contributed 1% of sales, and this changed to 6%, that is more statistically significant, and therefore considered more interesting, than a Category whose contribution changed from 50% to 55%.

  • Verschiedene Heuristiken werden verwendet, um die aussagekräftigsten Ergebnisse auszuwählen, z. B. unter Berücksichtigung anderer Beziehungen zwischen den Daten.Various heuristics are employed to select the most meaningful results, for example by considering other relationships between the data.

Nach Prüfung verschiedener Spalten werden diejenigen ausgewählt und ausgegeben, die die größte Veränderung des relativen Anteils aufweisen.After examining different columns, those that show the biggest change to relative contribution are chosen and output. In der Beschreibung werden jeweils die Werte aufgeführt, die sich am stärksten verändert haben.For each, the values which had the most significant change to contribution are called out in the description. Darüber hinaus werden auch die Werte abgerufen, die tatsächlich am meisten angestiegen und zurückgegangen sind.In addition, the values that had the largest actual increases and decreases are also called out.

Überlegungen und EinschränkungenConsiderations and limitations

Da diese Einblicke auf Änderungen im Vergleich zum vorherigen Datenpunkt basieren, sind sie nicht verfügbar, wenn Sie den ersten Datenpunkt in einem Visual auswählen.Since these insights are based on the change from the previous data point, they aren't available when you select the first data point in a visual.

In der folgenden Liste sind die Szenarien aufgeführt, die derzeit für Anstieg/Rückgang erklären nicht unterstützt werden:The following list is the collection of currently unsupported scenarios for explain the increase/decrease:

  • TopN-FilterTopN filters
  • Filter einschließen/ausschließenInclude/exclude filters
  • KennzahlenfilterMeasure filters
  • Nicht numerische MeasuresNon-numeric measures
  • Verwendung von „Wert anzeigen als“Use of "Show value as"
  • Gefilterte Measures: Diese Berechnungen mit einem bestimmten Filter auf Visualebene (z.B. Gesamtumsatz Frankreich) werden für einige Visuals verwendet, die von der Funktion „Einblicke“ erstellt wurden.Filtered measures - filtered measures are visual level calculations with a specific filter applied (for example, Total Sales for France), and are used on some of the visuals created by the insights feature
  • Kategoriespalten auf der X-Achse, sofern keine skalare Sortierung nach Spalte definiert wird.Categorical columns on X-axis unless it defines a sort by column that is scalar. Wenn eine Hierarchie verwendet wird, muss jede Spalte in der aktiven Hierarchie diese Bedingung erfüllen.If using a hierarchy, then every column in the active hierarchy has to match this condition

Außerdem werden die folgenden Modelltypen und Datenquellen für Einblicke derzeit nicht unterstützt:In addition, the following model types and data sources are currently not supported for insights:

  • DirectQueryDirectQuery
  • Live ConnectLive connect
  • Lokale Reporting ServicesOn-premises Reporting Services
  • EinbettenEmbedding

Weitere SchritteNext steps

Weitere Informationen zu Power BI Desktop und den ersten Schritten finden Sie in den folgenden Artikeln.For more information about Power BI Desktop, and how to get started, check out the following articles.