Verwenden des Analysebereichs in Power BI DesktopUse the Analytics pane in Power BI Desktop

Mit dem Bereich Analyse in Power BI Desktop können Sie dynamische Bezugslinien zu Visuals hinzufügen und wichtige Trends und Erkenntnisse identifizieren.With the Analytics pane in Power BI Desktop, you can add dynamic reference lines to visuals, and provide focus for important trends or insights. Der Bereich und das Symbol Analyse befinden sich in Power BI Desktop unter Visualisierungen.The Analytics icon and pane is found in the Visualizations area of Power BI Desktop.

Bereich „Analyse“, Visualisierungen, Power BI Desktop

Hinweis

Der Bereich Analyse wird nur angezeigt, wenn Sie im Power BI Desktop-Zeichenbereich ein Visual auswählen.The Analytics pane only appears when you select a visual on the Power BI Desktop canvas.

Suche im Bereich „Analyse“Search within the Analytics pane

Ab dem Power BI Desktop-Release vom Februar 2018 (Version 2.55.5010.201 oder höher) können Sie innerhalb des Bereichs Analyse Suchen durchführen. Der Bereich für die Analyse ist ein Unterabschnitt des Bereichs Visualisierungen.Beginning with the February 2018 release of Power BI Desktop (version 2.55.5010.201 or later), you can search within the Analytics pane, which is a subsection of the Visualizations pane. Das Suchfeld wird angezeigt, wenn Sie das Symbol Analyse auswählen.The search box appears when you select the Analytics icon.

Suchfeld, Bereich „Analyse“, Visualisierungen, Power BI Desktop

Verwenden des Bereichs „Analyse“Use the Analytics pane

Mithilfe des Bereichs Analyse können Sie die folgenden Arten von dynamischen Bezugslinien erstellen:With the Analytics pane, you can create the following types of dynamic reference lines:

  • Bezugslinie für X-AchseX-Axis constant line
  • Bezugslinie für Y-AchseY-Axis constant line
  • Linie für MindestwertMin line
  • Linie für MaximalwertMax line
  • DurchschnittslinieAverage line
  • Linie für MedianwertMedian line
  • Linie für PerzentilPercentile line
  • SymmetrieschattierungSymmetry shading

Hinweis

Nicht alle Linien sind für alle Visualtypen verfügbar.Not all lines are available for all visual types.

In den folgenden Abschnitten erfahren Sie, wie Sie den Bereich Analyse und die dynamischen Bezugslinien in Ihren Visualisierungen verwenden können.The following sections show how you can use the Analytics pane and dynamic reference lines in your visualizations.

Um die für eine Visualisierung verfügbaren dynamischen Bezugslinien anzuzeigen, führen Sie die folgenden Schritte aus:To view the available dynamic reference lines for a visual, follow these steps:

  1. Wählen Sie eine Visualisierung aus, oder erstellen Sie eine Visualisierung. Wählen Sie dann das Symbol Analyse im Bereich Visualisierungen aus.Select or create a visual, then select the Analytics icon from the Visualizations section.

    Anzeigen der Analyse für ein Visual, Bereich „Visualisierungen“, Power BI Desktop

  2. Wählen Sie die zu erstellende Linie aus, um die zugehörigen Optionen zu erweitern.Select the type of line you want to create to expand its options. In diesem Fall entscheiden wir uns für die Linie für Durchschnitt.In this case, we'll select Average line.

    Linie für den Durchschnitt, Bereich „Analyse“, Visualisierungen, Power BI Desktop

  3. Um eine neue Linie zu erstellen, wählen Sie + Hinzufügen aus.To create a new line, select + Add. Anschließend können Sie die Linie benennen.Then you can name the line. Doppelklicken Sie auf das Textfeld, und geben Sie Ihren Namen ein.Double-click the text box and enter your name.

    Jetzt stehen zahlreiche Optionen für Ihre Linie zur Verfügung.Now you have all sorts of options for your line. Sie können die Farbe, den Prozentsatz der Transparenz, Linienart und die Position (im Vergleich zu den Datenelementen des Visuals) angeben.You can specify its Color, Transparency percentage, Line style, and Position (compared to the visual's data elements). Sie können außerdem entscheiden, ob Sie eine Datenbeschriftung einschließen möchten.You may also choose whether to include the Data label. Um das Visualmeasure anzugeben, auf dem Ihre Linie basieren soll, wählen Sie die Dropdownliste Measure aus, die automatisch mit Datenelementen aus dem Visual aufgefüllt wird.To specify the visual measure to base your line upon, select the Measure dropdown list, which is automatically populated with data elements from the visual. In diesem Fall entscheiden wir uns für Culture (Kultur) als Measure, geben als Bezeichnung Durchschnitt für „Culture“ ein und passen einige weitere Optionen an.Here we'll select Culture as the measure, label it Average of Culture, and customize a few of the other options.

    Durchschnittslinie für „Culture“ (Kultur), Bereich „Analyse“, Visualisierungen, Power BI Desktop

  4. Wenn eine Datenbeschriftung angezeigt werden soll, ändern Sie die Einstellung Datenbeschriftung von Aus in Ein.If you want to have a data label appear, change Data label from Off to On. Dadurch wird eine Reihe an weiteren Optionen für die Datenbeschriftung angezeigt.When you do so, you get a whole host of additional options for your data label.

    Datenbeschriftungseinstellungen, Bereich „Analyse“, Visualisierungen, Power BI Desktop

  5. Beachten Sie die Zahl, die neben dem Element Durchschnittslinie im Bereich Analyse angezeigt wird.Notice the number that appears next to the Average line item in the Analytics pane. Dieser Wert steht für die Anzahl der in Ihrem Visual verwendeten dynamischen Linien und verrät auch, von welchem Typ diese sind.That tells you how many dynamic lines you currently have on your visual, and of which type. Wenn wir eine Linie für Maximalwert für Affordability (Erschwinglichkeit) hinzufügen, wird im Bereich Analyse angezeigt, dass nun auch eine dynamische Bezugslinie vom Typ Linie für Maximalwert für das Visual verwendet wird.If we add a Max line for Affordability, the Analytics pane shows that we now also have a Max line dynamic reference line applied to this visual.

    Gesamtwerte für „Linie für Maximalwert“ und „Linie für Durchschnitt“, Bereich „Analyse“, Visualisierungen, Power BI Desktop

Wenn das ausgewählte Visual keine dynamischen Bezugslinien verwenden kann (in diesem Fall ein Visual vom Typ Karte), sehen Sie die folgende Meldung, wenn Sie den Bereich Analyse aufrufen.If the visual you've selected can't have dynamic reference lines applied to it (in this case, a Map visual), you'll see the following message when you select the Analytics pane.

Nicht verfügbare Analyse für ein Visual vom Typ „Karte“, Bereich „Analyse“, Visualisierungen, Power BI Desktop

Sie können viele interessante Erkenntnisse gewinnen, wenn Sie mithilfe des Bereichs Analyse dynamische Bezugslinien erstellen.You can highlight many interesting insights by creating dynamic reference lines with the Analytics pane.

Wir arbeiten an der Umsetzung weiterer Features und Funktionen, u. a. beispielsweise daran, dynamische Bezugslinien für mehr Visuals verfügbar zu machen.We're planning more features and capabilities, including expanding which visuals can have dynamic reference lines applied to them. Überprüfen Sie diese Seite deshalb regelmäßig auf Neuigkeiten.Check back often to see what's new.

Anwenden von VorhersagenApply forecasting

Wenn in Ihrer Datenquelle Zeitdaten vorhanden sind, können Sie diese für das Feature Vorhersage verwenden.If you have time data in your data source, you can use the forecasting feature. Wählen Sie einfach ein Visual aus, und erweitern Sie dann den Abschnitt Vorhersage des Bereichs Analyse.Just select a visual, then expand the Forecast section of the Analytics pane. Sie können viele Eingaben zum Ändern der Vorhersage festlegen, z. B. die Länge der Prognose, das Konfidenzintervall und weitere Eingaben.You may specify many inputs to modify the forecast, such as the Forecast length or the Confidence interval. Die folgende Abbildung zeigt ein einfaches Visual vom Typ „Liniendiagramm“ mit angewendeter Vorhersage.The following image shows a basic line visual with forecasting applied. Seien Sie kreativ (und experimentieren Sie mit der Vorhersagefunktion), um zu sehen, wie sie auf Ihre Modelle angewendet werden kann.Use your imagination (and play around with forecasting) to see how it may apply to your models.

Feature „Vorhersage“, Bereich „Analyse“, Visualisierungen, Power BI Desktop

Hinweis

Das Vorhersagefeature ist nur für Visuals vom Typ „Liniendiagramm“ verfügbar.The forecasting feature is only available for line chart visuals.

EinschränkungenLimitations

Die Möglichkeit zum Verwenden von dynamischen Bezugslinien ist abhängig vom verwendeten visuellen Element.The ability to use dynamic reference lines is based on the type of visual being used. In den folgenden Listen werden diese Einschränkungen näher erläutert.The following lists describe these limitations more specifically.

Sie können Bezugslinie für X-Achse, Bezugslinie für Y-Achse und Symmetrieschattierung für das folgende Visual verwenden:You may use x-axis constant line, y-axis constant line, and symmetry shading on the following visual:

  • PunktdiagrammScatter chart

Die Verwendung von Bezugslinie, Linie für Mindestwert, Linie für Maximalwert, Linie für Durchschnitt, Linie für Medianwert und Linie für Perzentil ist für diese Visuals verfügbar:Use of constant line, min line, max line, average line, median line, and percentile line is available on these visuals:

  • FlächendiagrammArea chart
  • Gruppiertes BalkendiagrammClustered bar chart
  • Gruppiertes SäulendiagrammClustered column chart
  • LiniendiagrammLine chart
  • PunktdiagrammScatter chart

Für die folgenden visuellen Elemente kann nur eine Bezugslinie aus dem Bereich Analyse verwendet werden:The following visuals can use only a constant line from the Analytics pane:

  • Gestapeltes FlächendiagrammStacked area chart
  • Gestapeltes BalkendiagrammStacked bar chart
  • Gestapeltes SäulendiagrammStacked column chart
  • WasserfalldiagrammWaterfall chart
  • Gestapeltes Balkendiagramm (100 %)100% Stacked bar chart
  • Gestapeltes Säulendiagramm (100 %)100% Stacked column chart

Die folgenden Visuals können eine Trendlinie verwenden, wenn Zeitdaten vorhanden sind:The following visuals can use a trend line if there's time data:

  • FlächendiagrammArea chart
  • Gruppiertes SäulendiagrammClustered column chart
  • LiniendiagrammLine chart
  • Linien- und gruppiertes SäulendiagrammLine and clustered column chart

Schließlich können Sie derzeit keine dynamischen Linien auf viele Visuals anwenden, einschließlich (aber nicht beschränkt auf):Lastly, you can't currently apply any dynamic lines to many visuals, including (but not limited to):

  • TrichterdiagrammFunnel
  • Linien- und gruppiertes SäulendiagrammLine and clustered column chart
  • Linien- und gestapeltes SäulendiagrammLine and stacked column chart
  • BänderdiagrammRibbon chart
  • Nicht kartesische Visuals, z. B. Ringdiagramm, Messgerät, Matrix, Kreisdiagramm und TabelleNon-Cartesian visuals, such as Donut chart, Gauge, Matrix, Pie chart, and Table

Linie für Perzentil ist nur verfügbar, wenn importierte Daten in Power BI Desktop verwendet werden oder wenn eine Liveverbindung mit einem Modell auf einem Server mit Analysis Service 2016 oder höher, Azure Analysis Services oder einem Dataset im Power BI-Dienst vorhanden ist.The percentile line is only available when using imported data in Power BI Desktop or when connected live to a model on a server that's running Analysis Service 2016 or later, Azure Analysis Services, or a dataset on the Power BI service.

Weitere SchritteNext steps

Mit Power BI Desktop können Sie vielfältige Aufgaben ausführen.You can do all sorts of things with Power BI Desktop. Weitere Informationen zu den Funktionen und Möglichkeiten finden Sie in folgenden Ressourcen:For more information on its capabilities, check out the following resources: