Features und Funktionen von Attract

Attract stellt Funktionen bereit, um den Prozess für die Einstellung neuer Talente zu verwalten. Kandidaten können zu den offenen Stellen hinzugefügt werden und dann von Phase zu Phase verschoben werden, bis eine Bewerbung entweder abgeschlossen oder abgelehnt wurde. In jeder Phase durchlaufen Kandidaten Aktivitäten wie Anrufe, Bewertungen und Interviews. Nachdem sich die Kandidaten beworben haben, erhalten Sie eine E-Mail mit der Bitte, sich bei Attract anzumelden, wo Sie den Status der Stelle und ihrer Bewerbung nachverfolgen können. Sie können auch auf alle Aufgaben antworten, die ihnen zugewiesen wurden.

In diesem Thema werden die Funktionen von Attract angeboten werden.

Attract Dashboard

Auf dem Dashboard können Einstellungsteammitglieder die Details der Stellen anzeigen, denen an denen sie teilnehmen. Auf dem Dashboard können zukünftige Vorgesetzte oder Personalbeschaffer neue Stellen in Attract hinzufügen, entweder durch Erstellen einer individuellen Stelle oder durch gleichzeitiges Importieren mehrerer Stellen aus einem Microsoft Excel-Arbeitsblatt.

Stellentyp

Auf der Seite Stelle können Details wie die Stellenbeschreibung und der Arbeitsort angezeigt und bearbeitet werden. Auf der Seite Stelle wird auch das Einstellungsteam zusammengestellt und hier können Sie die Interviewer und Einstellungsmitarbeiter im Team ändern. Neue Kandidaten können auf der Seite Stelle ebenfalls hinzugefügt werden.

Kandidaten

Kandidaten können einer Stelle einzeln hinzugefügt werden, oder sie können in größeren Zahlen aus einem Excel-Arbeitsblatt hochgeladen werden. Alle Kandidaten werden automatisch zur Bewerbungsphase hinzugefügt, die ist die erste Phase im Einstellungsprozess für jede Stelle. Während dieser Phase können alle Informationen der Bewerbung eines Kandidaten angezeigt und verwaltet werden. Zusätzliche Dokumente können zusammen mit Kontaktinformationen wie Telefonnummern, E-Mail-Adressen und Links zu den Social Media-Konten hochgeladen und angezeigt werden. Wenn ein Kandidat einen Link zu seinem LinkedIn-Profil bereitgestellt hat und wenn LinkedIn-Integration eingerichtet wurde, wird das Profil des Kandidaten angezeigt. (LinkedIn-Integration erfordert eine LinkedIn Recruiter-Lizenz.)

Phasen

Attract stellt einen vordefinierten Prozess bereit, der über vier grundlegende Phasen verfügt: Bewerben, Auswahl, Interview und Angebot. Neue Kandidaten beginnen in der Bewerbungsphase, wo das Anschreiben, das Resümee, das Portfolio und andere Bewerberdokumenten geprüft werden. Von dort können Kandidaten zum Auswahlverfahren gelangen, wo er gebeten wird, an einem telefonischen Interview oder einem Interview über ein Skype-Videogespräch teilzunehmen. Der zukünftiger Vorgesetzte und der Personalbeschaffungsmitarbeiter können Rückmeldungen zu den Kandidaten bereitstellen und diese in die nächste Phase schieben. Dies ist die Vorstellungsgesprächsphase. Dann werden persönliche Gespräche mit verfügbaren Mitglieder des Einstellungsteams geplant. Diese Gespräche können als Einzel- oder Gruppengespräche in verschiedener Länge geplant werden. Nach dem Gespräch wird die Rückmeldung vom Gesprächsteam erfasst und überprüft. Ausgewählte Kandidaten gelangen dann zur Endphase, die Angebotsphase. In dieser Phase wird ein Angebot unterbreitet und zur Überprüfung und Zustimmung durch den Kandidaten vorbereitet.

App Kandidat

Sobald die Kandidaten der Stelle hinzugefügt wurden, erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zum Abruf der Web-App. Die App bietet Stellendetails und wird verwendet, um mit dem Einstellungsteam zu kommunizieren. Kandidaten können damit ihre Verfügbarkeit für Gespräche senden.

Analytische Berichte

Einstellungsteams können die Ansicht Metrik für zentrale Einstellungsprozesse für eine einzelne Stelle oder aggregiert über alle Stellen mit den analytischen Bereichten in Attract verwenden. Diese Funktion befindet sich derzeit in der Vorschau für Debitoren mit der Welche Version von Microsoft Dynamics 365 Talent - Attract.