Neuerungen und Änderungen in Dynamics 365 Talent (13. August 2019)

In diesem Thema werden die Funktionen beschrieben, die in Dynamics 365 Talent neu oder geändert wurden.

Änderungen in Attract

Diese Version enthält kleinere Fehlerkorrekturen für Dynamics 365 Talent: Attract.

Änderungen in Onboard

Diese Version enthält kleinere Fehlerkorrekturen für Dynamics 365 Talent: Onboard.

Core HR-Änderungen

Änderungen in diesem Abschnitt gelten für Buildnummer 8.1.2421.0

In Vorschau

Vorschaufunktionen werden nur in den Sandkasteninstanzen aktiviert

Wenn Sie eine neue Instanz von Talent bereitstellen, können Sie angeben, ob der Instanztyp Produktion oder Sandkasten ist. Die Instanzen vom Sandkasten Typ ermöglichen ein frühzeitiges Testen neuer Funktionen. Alle vorhandenen Talent-Instanzen werden zum Instanztyp Produktion aktualisiert. Wenn eine der vorhandenen Instanzen auf den aktualisierten Instanztyp Sandkasten aktualisiert werden soll, wenden Sie sich an den Support, um die Änderungsanforderung zu initiieren.

Weitere Informationen dazu, wie Änderungen veröffentlicht werden, finden unter Talent bereitstellen.

Anzeigen von erweiterten Informationen, um die Leistung im Manager Self-Service zu melden

Mit einer neuen Option können Manager die Leistung von ihren direkten Mitarbeitern und den erweiterten Mitarbeitern anzeigen. Aktuell können Linienmanager Leistungsziele zuweisen und aktualisieren und neue Überprüfungen ausstellen. Darüber hinaus können Vorgesetzte und ihre Mitarbeiter Leistungserfassungen verwalten und aktualisieren, um sicherzustellen, dass der Leistungsprüfungsprozess problemlos verläuft. Wenn diese Änderung implementiert ist, sind Manager in der Lage, leistungsbezogene Informationen neben jenen für die direkt unterstellten Mitarbeitern auch jene für ihre erweiterten Mitarbeiter anzuzeigen und zu verwalten.

Bald verfügbar

Plattformupdate 29 für Finance and Operations

Zusätzliche Details zur Plattformaktualisierung 29 für Finance and Operations finden Sie unter Vorschaufunktionen in Dynamics 365 Finance and Operations Plattformaktualisierung 29 (Oktober 2019).

Fortschrittlicher Mitarbeitereintrag und ‑Navigation

Änderungen an die Mitarbeiterdatensätze treten selten sofort in Kraft. Sie müssen auch die Daten ab dem Startdatum des Mitarbeiters aktualisieren, das häufig in der Zukunft ist, und Sie müssen auch in der Vergangenheit Informationen aktualisieren. Mit diesem fortschrittlichen Navigationsmodell sind Sie in der Lage, Vergangenheitsdaten und künftige Daten zu aktualisieren, und die Navigation in mehreren Formularen oder den Datumskontext zu ändern. Diese Änderung auch dynamisch und zeigen die wichtigsten Informationen im oberen Bannerbereich des Mitarbeiterdatenstzes an.

Hinweis

Können Sie uns Ihre Präferenzen für die Dokumentationssprache mitteilen? Nehmen Sie an einer kurzen Umfrage teil. (Beachten Sie, dass diese Umfrage auf Englisch ist.)

Die Umfrage dauert etwa sieben Minuten. Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben. (Datenschutzbestimmungen).